Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was soll ich noch denken? Brauche Rat

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Ashley1989, 14 Januar 2008.

  1. Ashley1989
    Ashley1989 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Leute,
    hab da so einige Probleme mit meinem Freund. Wir sind nun fast 1 Monat zusammen & schon Probleme. Wuirde früher schon von 4 Kerlen schön verarscht & mir fällts mittlerweile schwer, einer Person zu vertrauen. Aber bei ihm war das iwie alles anders, bis vor kurzem übers Internet immer iwelche Freundinnen von ihm, die ich nicht kenne, mit mir Kontakt aufgenommen haben & mir sonstiges erzählt haben. Hab ihn imemr darauf angesprochen & auch seine Exfreundin wollte uns auseinander bringen & mich eifersüchtig machen. Hat sie auch geschafft. Deshalb gab es schon bisschenStress in der Hinsicht, dass ich immer nachgefragt hab & es ihn sauer gemacht hab.
    Samstag abend war er bis 21.30 bei mir, weil es ihm so schlecht ging, weil er Magen Darm ind er Woche hatte. Hab dann in der Nacht eine sms bekommen, dass er mit ner freundin feiern geht zur ablenkung, weil ihr freund schluss gemacht hat. Fand ich natürlich schon nicht gut..bei mir ist er krank & bei ihr nicht oder wi? Ja,d ann hab ich ihm natürlich etwas doof per sms angemacht, aber es kam ncihts zurück. Am Sonntag, also egstern, hatte er schonf rüh herrensitzung. Hab mich dann mit einer Freundin bei icq unterhalten & sie meinte, er hätte auch mal zu ihr gesagt, dass er sich um ne freundin kümern muss, weil sie verlassen wurd bzw es einer shclecht geht, um sich nicht mit ihr zu treffen. genau an den tagen, war er bei mir, bevor wir zusammen gekommen sind. dann hat sie mir erzählt, dass er sie im betrunkenen zustand nachts mal angerufenhat & gesgat hat, er sei single, obwohl er mit mir zusammen ist! ja, genau diese tatsache hat michd azu gebracht ihn natürlich anzurufen. Eigentlich wollte er auch gestern um 6 zu mir kommen. Aber er ging nicht ans handy & dann bin ich zu ihm gefahen, hab 2 std vorm haus gewartet, aber nichts.dann kam ne sms, dass er nach der herrensitzung bei nem freund geschlafen hat & aklles total vercheckt hat. Hab ihn dann abends per icq,, weil wir konnten nicht telen, er hatte keine stimme mehr, darüber kurz unterhalten, ob da was von stimmt, was mir die freundin erzählt hat. dann ist er völlig ausgerastet, dass er sich nicht immer rechtfertigen will usw. ja, hab dann gedacht, nervste den nicht weiter damit & wartest bis morgen, also heute <abend, weil er dnan eig zu mir kommen wollte. aber das hat er nun auch abgesagt,w eil er angeblich soo viel zu tun hat. ja, jetzt haben wir immernoch streit & er meint, es wird schon alles wieder. aber mir ists eig wichtig, dass ich mit meinem partner über probleme rede, seht ihr das nicht so? ich weiß gar nicht, was ich machen soll. Jetzt kommen auch keine Sms von wegen "kuss" usw, aber ner freundin von ihm hat er bei studi-vz.de ins gästebuch sowa sgeschrieben. was soll ich denn da denken? damals hat er sich auch noch jede std gemeldet..war schon fast übertrieben. seit gestern fast gar nichts mehr. ders komplett anders.
    ich weiß einfach nicht, was ich tun soll. Will ihn ja nicht verlieren, aber kann man denn so zickig und andders sein, nur weil man sauer ist?
    Bitte sagt mir eure Meinungen.
    Danke fürs durchlesen :smile:
    Liebe Grüße
     
    #1
    Ashley1989, 14 Januar 2008
  2. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    du willst ihn nicht verlieren?

    okay die situation ist total hart, denn du erfährst ziemlcih schlimme sachen über ihn . und auch sein verhalten zeigt, dass er dir irgendwie ausweichen will?!

    es ist das problem: er fühlt sich überrannt von deinen (meiner meinung nach berechtigten) fragen und kann es drauf schieben, dass alle anderen ja eh scheiße über ihn erzählen und du willst aber auch antworten von ihm.

    du hast schließlich ein recht misstrauisch zu sein.

    doch ohne dass der fall eintritt und er sich wirklich nicht mehr rausreden kann, wirst du so keinen erfolg haben.

    mir an deiner stelle würden große zweifel aufkommen. wichtig ist, dass er aber entweder mit diesen zweifeln aufräumt oder dass er wirklich mal mit der sprache rausrückt.

    mir an seiner stelle wäre es nämlich sehr daran gelegen meine freundin zu beruhigen.

    vielleicht versuchst du es wirklich über ein persönliches gespräch mit ihm. vielleicht auch ohne dass er sich vorher "vorbereiten" kann .. so wirst du viel über seine mimik und gestik erfahren.
    ob er nervös ist, sich vielleicht in widersprüchen verstrickt etc...
    oder ob er dir in die augen sehen kann und die wahrheit spricht.

    sag eventuell dass du einfach misstrauisch bist, möchtest, dass er ehrlich zu dir ist und dass er dir uach alles sagen kann.

    ich hoffe es wird nicht mehr lang so nervenzehrend für dich.
     
    #2
    User 70315, 14 Januar 2008
  3. Ashley1989
    Ashley1989 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    137
    101
    0
    vergeben und glücklich
    dankesehr für deine antwort.
    nur das problem ist, dass er einfach im moment angeblich keine zeit hat, sich mit mir zutreffen. wen wir uns also erst in paar tagen sehen, at er ja genug zeit, sich vorzubereiten.
    seh das ja genauso, dass ich ebenfalls an seiner stelle die person beruhigen würde, also mich.
    aber auch freunde sagen, in der hinsicht ist er irgendwie anders.
    die male vorgher meinte er auch, er wolle nur mich & ich sollte mir keinen kopf machen. im moment ist er ja auch etwas krank & wenner krank ist, ist der auch echt ne heulsuse & wird super schnell zickig. das wirklich extrem bei ihm. ob das jetzt einfach alles zusammen kommt?
    die ganze situation verletzt mich wirklichs ehr, habe es ihm auch gesagt, aber darauf antwortet er gar nicht. :kopfschue
     
    #3
    Ashley1989, 14 Januar 2008
  4. User 81102
    Meistens hier zu finden
    1.053
    148
    202
    vergeben und glücklich
    aber ich finde, selbst WENN er sich beleidigt fühlt, krank ist, sonstwas, hat er nicht das Recht, dich so zu behandeln, so hinzuhalten.
    Du hast ihm gesagt, dass du sehr unglücklich bist und verunsichert. Wenn ihm was an dir liegt, dann sollte er sofort auf dich eingehen.
    Aber irgendwie scheint ihn das nicht so zu interessieren, er schiebt seine eigenen Interessen in den Vordergrund und registriert nicht, wie ernst dir die Sache ist. Deine Reaktionen waren absolut berechtigt und anstatt feinfühlig darauf einzugehen, geht er auf Distanz und mault dich dumm an.
    Ich hätte in deiner Situation mindestens genauso reagiert!

    Und meiner Meinung nach hast du jedes Recht auf eine Klärung, denn immerhin kannst DU schonmal garnichts dafür, wenn dir solche Dinge gesteckt werden...Dinge, die jeden menschen verletzen würden und jeden menschen in seinem Vertrauen wankelmütig machen würden...
     
    #4
    User 81102, 14 Januar 2008
  5. Ashley1989
    Ashley1989 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    137
    101
    0
    vergeben und glücklich
    mh ich werd wohl einfach hoffen, dass sich bald alles klärt. hauptsache gewissheit. :cry:
     
    #5
    Ashley1989, 14 Januar 2008
  6. Ashley1989
    Ashley1989 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    137
    101
    0
    vergeben und glücklich
    nur um das thema hier abzuschließen..
    es ist aus. streit war zwar geklärt, aber...er hat heute netterweise über sms schluss gemacht, weil er gemerkt hat, er kann das alels nicht mehr. zu feige, um sich mit mir zu treffen. er meinte, nächste woche könnten wir reden.aber ich glaub, das macht mich dann nur wieder erneut traurig, oder? was denkt ihr?
     
    #6
    Ashley1989, 16 Januar 2008
  7. FireGirl911
    Verbringt hier viel Zeit
    244
    103
    4
    Verheiratet
    Öhm...
    Ich bin verwirrt... Wie lange ward ihr 2 zusammen? Und warum hat er nun Schluss gemacht? Blicke da nicht so durch...

    Interessant wäre zu wissen, wie alt er ist. Klingt alles arg nach Kindergarten... :kopfschue
     
    #7
    FireGirl911, 16 Januar 2008
  8. Dandy77
    Meistens hier zu finden
    1.501
    133
    56
    nicht angegeben
    Hallo,

    auf deinem Foto siehst du sehr nett aus. Es gibt bestimmt viele boys, die so eine hübsche freundin gern auf Händen trage würden.

    Du hast also keinen Grund, ihm nachzulaufen oder zu trauern.

    Vielleicht hast du in dieser Beziehung einfach zu doll geklammert. Ein weiser Spruch heißt: Mach die rar, so bleibst du teuer". Du hättest ihm auch öfter mal die kalte Schulter zeigen sollen. Damit er sich nicht so sicher ist.

    Die Sache mit den Freundinnen und "haste nicht gehört" solltest du auch nicht mehr machen. Eine Beziehung wenn möglich nicht mit Freundinnen usw. zerreden. Man weiß nie, was haben die tatsächlich gehört und warum sagen sie dir etwas (was bezwecken sie damit). Du hast deinen Ex schon ganz schön über "Freundinen" überwachen lassen.

    Brich den Kontakt ab, wenn er kommt lass ihn zappeln und sieh dich gleichzeitig schon mal nach ner Alternative um. Die Überwache dann aber nicht auch so.

    Vertrauen ist das wichtigste in einer Beziehung.
     
    #8
    Dandy77, 16 Januar 2008
  9. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Na ja also ich würde nicht unbeding behaupten, dass sie Ihn zu sehr überwacht hat. Ich finde das war alles im Rahmen. Er hat sich ja nicht fair ihr gegenüber verhalten. Im hätte daran gelegen sein müssen ihr zu zeigen wie sehr er sie liebt. Das hat er aber nicht. Selbst wenn es nur Gerüchte waren, hätte er ihr versichern müssen, dass es nicht stimmt und nicht die Flucht ergreifen müssen.

    Aber ich stimme zu, du solltest keine Problem haben einen Freund zu finden der zu dir passt.
     
    #9
    ToreadorDaniel, 16 Januar 2008
  10. beacher
    Verbringt hier viel Zeit
    874
    113
    55
    Single

    naja ich würde es wahrscheinlich dabei beruhen lassen und hoffen, dass man ihn schnell wieder vergisst. Ich wäre maßlos enttäuscht und wüßte auch nicht was das bringen sollte, eine woche später darüber zu reden.
     
    #10
    beacher, 16 Januar 2008
  11. Strassenköter23
    Benutzer gesperrt
    277
    0
    0
    Single
    dem stimm ich zu!!
    du darfst halt nur nicht verzeweifeln, sondern musst geduldig und bleiben, auch wenns dir schwer fällt. bist doch ein süßes mädel, da werden noch tollere typen kommen.... und vor allem solche, die es ernst meinen....
     
    #11
    Strassenköter23, 16 Januar 2008
  12. Blue Eye
    Gast
    0
    Mh...es gibt ja 2 Sorten von menschen, die 2 verschiedene Ansichten von einer Beziehung haben. Auf der einen Seite sind die, die gerne so viel zeit wie möglich mit ihrem Partner verbringen wollen. Also garnicht genug von ihm bekommen können.

    Auf der anderen Seite sind die leute, die ihre/n Freund/in zwar auch sehr lieben, aber eine Beziehung etwas lockerer sehen. Damit meine ich, dass sie auch gerne was mit anderen des anderen Geschlechts machen und sich dabei nichts denken. Und die ihren "Freiraum" brauchen. Sich nicht eingeengt fühlen wollen. Sich zwar auch gerne treffen, aber nicht unbedingt jeden Tag oder so oft wie nur irgendwie möglich ist.

    Und ich denke mal, dass dein Freund vllt so ein Typ 2 ist^^

    Aber trotzdem finde ich, dass sich das alles etwas komisch anhört, was du da alles über ihn erzählst. Ziemlich unverständliche Sachen , die er da macht und wie er dann auf deine Fragen, die ich auch fragen würde, reagiert.

    Ich würde auf jedenfall weiter versuchen mal ein klares Gespräch mit ihm zu führen.

    Ich hoffe, dass ich dir bisschen helfen konnte :smile:
     
    #12
    Blue Eye, 16 Januar 2008
  13. Ashley1989
    Ashley1989 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    137
    101
    0
    vergeben und glücklich
    um das thema hier mal abzuschließen...

    haben uns gar nicht mehr gesehen..ans handy ist er nie dran gegangen & so, einziger kontakt war übers internet & im endeffekt sind wir im streit ausienander gegangen, weil er meinte, dass ich mich kindisch verhalte & krank sei wegen den ganzen fragen. aber bei seine r nächsten freundin wird das sicher auch so sein, wenn er ihr nicht egal ist. vllt merkt er dann, dass er der jenige war, der falsch reagiert hat.
    naja, hab mich damit jetzt abgefunden & wohlmöglich wars sogar besser, das ers beendet hat.
    vielen dank für eure hilfe :smile:
    lg
     
    #13
    Ashley1989, 22 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - noch denken Brauche
melighghgh
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 September 2016
6 Antworten
tallyy
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 September 2016
5 Antworten
BigDeerEyes
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Juli 2007
6 Antworten