Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was soll ich nu machen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Ak@sha, 5 Oktober 2003.

  1. Ak@sha
    Gast
    0
    Also ich und mein Ex-Freund haben wieder so ne Art Beziehung eine unofizielle! Ich möchte das es jeder weis das wir uns noch lieben! ich mein wir treffen uns als wenn wir ein Paar wären und haben auch sex ect pp nur wenn Freunde dabei sind ist es als ob wir nur sehr gute Freunde sind. Er meinte auch ich wüsste was er für mich enpfinde nur er hätte Angst es zu sagen! Er ist ein Mensch der immer über alles nachdenkt! Dh er liebt mich und das weis ich! ich habe es ihm schon gesagt was ich empfinde er meinte mit der zeit kommt das! Doch er ist so ängstlich ich warte jetzt seid 3 monaten das was von ihm kommt und gerade jetzt muss er für drei monate zum bund (grundausbildung) und kommt nur am we wieder nach hause.
    Ich weis nicht mehr ob ich noch allzu lange warten kann denn ich bekomme immer mehr das Gefühl das vielleicht eine Freundschaft besser wäre wenn wir es nicht hinbekommen denn man kann sich doch nur für oder gegen eine Sache entscheiden! und er kann sich nicht dafür entscheiden. Was sagt ihr dazu was soll ich machen??
    Ich mein ich liebe ihn und würde auch noch länger warten aber er muss doch auch verstehen das das nicht ewig so weiter geht!
     
    #1
    Ak@sha, 5 Oktober 2003
  2. Latino83
    Gast
    0
    Leicht gesagt; aber ich denke das Einzige was in diesem Fall Sinn machen würde wäre, ihm genau das zusagen was Du hier geschrieben hast.
    Dann wird er den Ernst der Lage verstehen.
    Außerdem versteh ich das überhaupt nicht, was er da abzieht.
    Warum will er nicht das es andere Leute wissen???
    Gruß Chris!
     
    #2
    Latino83, 5 Oktober 2003
  3. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Ich würde an deiner Stelle erstmal klare Fronten schaffen. Belasse es ersteinmal bei einer platonischen Freundschaft, bis er sich entschieden hat, bzw. zu seinen Gefühlen stehen kann. Er weiß, dass du ihn liebst und du dir wieder eine Beziehung mit ihm wünscht. Sobald er auch dazu bereit ist, könnt ihr ja wieder eine normale Beziehung führen. Wenn du es aber so weiter laufen läßt mit Sex und so, besteht leicht die Gefahr, dass er dich nur ausnutzt. Außerdem zwingst du ihn eher zu einer Entscheidung und dazu zu seinen Gefühlen zu stehen, wenn du es ertstmal bei einer Freundschaft läßt. So machst du es ihm zu einfach.
     
    #3
    User 7157, 5 Oktober 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test