Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

was soll ich nur denken...

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von design-delirium, 9 Juni 2006.

  1. design-delirium
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    Single
    weis zwar nicht wie man mir helfen kann ader was man mir raten kann aber ich schreib einfach mal meine geschichte die sehr lang ist.müsste zwar nicht so weit anfangen aber wenn schon denn schon... :zwinker:

    also...
    ich bin vor 3jahren in ein andres bundesland umgezogen und hatte in dieser zeit dann auch noch meine partnerin verloren. das hat mich echt fertig gemacht. hatte mich seit dem an nur noch zuhause verkrochen und habe mich nicht darum gekümmert neue freundschaften zu schliessen.
    hatte zwar ein paar freunde aber recht wenig, im gegensatz zu den vielen freunden die ich vor dem umzig hatte.
    ab und zu hatte ich mich doch dazu gebracht öfters mal weg zugehen, habe frauen kennengelernt aber was wirkliches wurde es auch nicht. ich glaube manchmal das frauen merken das du krampfhaft etwas suchst und blocken dann ab.
    nunja schule hatte ich fertig gemacht und habe auch ein fsj angefangen.
    seitdem ging es mir auch gut. der job machte spaß und ich habe wenige gedanken an meine derzeitige einsamkein verschwendet, ich lebte für den beruf.
    bis ich dann auf ein mädel, durch ein paar kollegen aufmerksam wurde. ich sah sie seitdem an jeden tag ein paar mal auf arbeit und an einem freitag wollte ich sie ansprechen. habe mich dann doch nicht getraut.
    ich blödmann dachte ich mir. aber gott meinte es gut mit mir und ich sah sie nächste woche, da wo cih sie am aller wenigsten erwartet hätte.
    hatte von fsj aus ein seminar und da war sie. sie war sozusagen eine von mir.
    sie hatte mich auf seminar relativ wenig beachtet und das hatte mich sowas von fertig gemacht. war auch richtig schlecht gelaunt manchmal. bis zum letzten abend. dort sprach ich sie darauf an ob sie nicht ma mit mir was unternehemen möchte.
    das passierte auch nächste woche dann. leider ist sie eine die nicht sehr viel erzählt. ich hingegen erzähle viel. viel von der lieben welt und von mir. bin offen für alles und sehr lebhaft. unterhalte gerne.
    ich wusste nicht woran ich bin. ab da an sagte ich zu mir das ich mir darauf nichts einbilde und das ganze lasse. aber trotzdem quatschte ich eine freundin von ihr an und fragte sie ob sie wisse woran ich bin. sie sagte das sie genauso über mich denkt. sie wisse auch nicht woran sie an mir ist.
    jetzt wusste ich das es ihr nicht anders ginge und sprach mit ihr. wir kamen zusammen...
    es war die schönste zeit überhaupt in meinem leben. ich dachte schon über eine feste zukunft nach. es war wie im traum.
    wohnten zusammen im wohnheim (arbeite im klinikum) und war jede nacht bei mir. wie ein so richtiges paar halt.
    es ist ein schönes gefühl zu wissen das jemand da ist wenn man nachhause kommt der ein liebt.
    zusammen mit jemanden aufstehen und einschlafen ist das schönste auf erden und möchte diese schöne sache nicht missen.
    eifersucht spielte bei und auch keine rolle. so ein bisschen ja, aber das ist denk ich normal und gesund für die Beziehung. ohne diese würde man ja kein ansporn haben.
    bis zu einen bösen tag. sie erzählte mir wie son typ an ihr rumgefummelt hat und sie sich nicht gewehrt hat. sie wollte es zwar nicht aber sie kann nicht böse oder konsequenz zu einem menschen sein. recht naiv. kleines mädchen halt.
    nächsten abend ging ich weg und auf einmal setze mein hirn aus und ich schrieb meiner süßen sehr unschöne nachichten. und unterstellte ihr gerade fremdzugehen und solche sachen. später dann wusste ich das das nur ein hirngespinst war. daraufhin hatte ich sie 1000ende male versucht anzurufen.
    seit der ganzen scheisse war unsere beziehung im bröckeln.
    nicht nur das...lernte nächsten tag noch n typ kennen.
    sie hat mir geschworen sie hätte keine interesse an dem. konnte ich aber nicht glauben da sie den ganzen tag mit dem geschrieben hat.
    immer mehr verschloss sie sich und ich kam nicht mehr zu ihr durch.
    immer war sie abwesend. mit den gedanken wo anders.
    nach so ca 2wochen haben wir uns im gegenseitigem einverständnis getrennt weil es so nicht mehr weiter ging.
    nächsten tag war sie mit dem typ zusammen. na toll aber sie schwört es sei nicht wegen dem.
    2monate lang haben wir nicht mehr miteinander geredet.
    jetzt sehen wir und öfter.

    jetzt das schlimme auf was ich eigentlich zusprechen kommen wollte.

    gut sie hat n freund. aber ich denke trotzdem noch das da irgendwas zwischen uns ist.
    manchmal ruf ich sie spät abend an und bin dann mit ihr bis in die morgenstunden zusammen.
    albern rum, reden über alte zeiten, gucken tv usw... aber mehr net!
    sie spielt sogar immer mit son teddy rum den sie mir zu weinachten geschenkt hat rum. den hatte sie auch mal für paar tage mit genommen.
    das letzte mal wo wir alleine waren habe ich ihr gestanden das ich sie noch über alles liebe und immer meine schützende hand über sie halten werde.
    der abend war echt sehr schön. sie wollte noch nicht mal das ich gehe. und dazu gesagt sie hatte frühschicht. ich hatte mich an ihr festgeklammert und ihr gesagt das ich sie nicht mehr loslasse.
    das hat sie nicht gestört.
    wenn ich überleg ihr freund muss immer gegen 00:00 gehen weil sie keine lust mehr hat und müde ist und ich bin bis morgens bei ihr.
    irgendwann habe ich gesagt das sie mich rausschmeissen muss weil ich freiwillig nicht gehe. viel ihr schwer das zu sagen.
    da standen wir nun an der tür.
    ich wollte ihr die hand geben und auf einmal nahm sie mich in den arm. mensch ich hätte vor glück heulen können. das war ein so stärkendes schönes gefühl.
    den den paar sekunden hatte ich mich in sicherheit gefühlt.
    was n das?? wieso umarmt die mich so??
    manchmal macht sie auch son`ne andeutungen. so verstckte sachen. vielleicht bilde ich mir auch zuviel ein aber da ist noch was. das glaube ich.hoffe ich.

    jetzt warte ich mla bis sie ausm urlaub zurück ist und schau mal was sie mir fürn brief geschrieben hat.
    so muss mir n brief schreiben weil:
    sie hatte mal n brief vorgeschrieben den ich bekommen sollte als wir noch zusammen waren. den hatte ich ma gefunden und gelesen. der war so süß...was da stand hätte sie nie ich wörte fassen können. den wollt ich haben habe ihn aber nie bekommen.
    der deal war das sie den teddy mitnehmen darf wenn ich den brief, und n foto von ihrer katze kriege.
    da sagte sie das sie auch ein brief von mir will dafür. aber wiederum sagte ich das sie dann auch auf den antworten muss.
    ich habe alles bekommen und warte nur noch auf meinen brief.
    hoffnetlich schreibt sie dort mal was sie denkt und fühlt denn ich weiss bei ihr wieder nicht woran ich bin.
    ich würde sie ja auch ansprechen auf den ganzen kram aber sie ist immer so verschlossen bezüglich solcher sachen.
    anderseits habe ich angst das ich falsch liege und mich zu affen machen.

    drückt mir die daumen das sie etwas schreibt womit ich etwas anstellen kann. ich sehne mich so nach geborgenheit und liebe. ich will einfach nur mit einer partnerin glücklich der zukunft entgegen blicken. gut ich bin zwar grad mal 21 aber ich würde mich jetzt schon fest binden.

    sorry ist ein wenig lang geworden aber irgendwie geht es mir gleich viel besser das losgeworden zu sein. 3jahre meines leben sind hier niedergeschrieben.
    hoff es gibt leute die gerne lesen :zwinker:
     
    #1
    design-delirium, 9 Juni 2006
  2. PipiMaus
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    Verliebt
    Was ich irgendwie nicht so ganz verstehe. Ist sie jez noch mit ihrem Freund zusammen oder nicht? Würde dass nicht ganz so toll finden wenn sie einen Freund hat und du sie triffst und herumturtelst! Ansonsten freu ich mich schon für dich! Hoffe das wird was!
     
    #2
    PipiMaus, 9 Juni 2006
  3. design-delirium
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    Single
    freund

    danke. danke dafür das du dir die zeit genommen hast das alles durch zulesen.
    also...
    ja sie hat einen freund.
    der freund warum, denke ich, alles erst in die brüche gegangen ist. hätte sie ihn nicht kennengelernt nach dem scheiss mit den nachichten, hätten wir das wieder hinbekommen.
    die Beziehung hatte halt n knax und da kam der un verrannte sie in was. also das ist meine meinung.
    rumturteln ist der falsche ausdruck. weiss halt nicht was sie denk. wir albern zwar rum aber mehr nicht.
    ausser das sie mit mir länger wach bleibt als wenn ihr freund da ist, ist das einzigste was sehr komisch ist.
    naja und dieses lachen und verhalten. in manchen augenblicken denke ich das es wie früher war.
    fast wie früher ausser das ich sie nicht mehr umarmen und küssen kann. manchmal überlege ich mir es einfach auszuprobieren was pasiert wenn ich sie küssen oder umarmen will.
    aber anderseits würde mich es umbringen wenn da denn mehr passiert. würde nähmlich was passieren würde sie ihrem freund fremdgehen und da kämen meine bedenken bezüglich unserer beziehung.
    ich würde mir n kopf machen ob sie mir auch fremdgegangen ist.
    und ich sehne mich so danach sie so zusagen anzufallen. musste mich immer sehr zusammenreissen sie nicht anzufallen wenn wir mal alleine waren.
     
    #3
    design-delirium, 9 Juni 2006
  4. Larissa333
    Gast
    0
    ich bin bei sowas zwar sonst immer leicht pessimistisch eingestellt, aber mein gefühl sagt mir irgendwie, dass sie dich noch sehr mag und das vielleicht noch was werden könnte :zwinker:

    aber mal was anderes: wieso hast du das theater gemacht, mit dem anschuldigen usw? weil der typ sie GEGEN IHREN WILLEN angegrabscht hat, sie aldso sexuel belästigt hat??? ich hätte von meinem freund etrwartet, dass er mich dafür tröstet und hätte ihn erschlagen, wenn ich statt dessen noch vorwürfe bekomm
     
    #4
    Larissa333, 9 Juni 2006
  5. design-delirium
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    Single
    der typ

    nun ja das war ja nicht das erste mal...
    also wir arbeiten zusammen und wohnen beide im wohnheim. wenn sie frei hat, meistens am wochenende, fährt sie nach hause.
    naja und am we geht sie halt oft weg. und wenn wir uns dann wieder sehen oder telefonieren, dann erzählt sie mir wieviel typen wieder an ihr rumgegraben haben.
    manche von denen können es gar nicht lassen und tauchen in ihren erzählungen auf.
    angst das sie fremd geht habe ich eigentlich keine. was mich stört ist das sie so naiv ist und den typen nicht begreiflich machen will das sie n freund hat und daher kein interesse hat.
    ausserdem flirtet sie gerne. ein bisschen ist ja nicht schlimm, wer macht das nicht.

    um so öfter sie mir von ihrem we erzählte um so mehr machten mich diese typen sauer.
    manche liessen echt nicht locker. schrieben ihr sogar sms und so. sie antwortete zwar nicht aber irgndwie begreifen die das nicht.
    gut es liegt auch an den typen aber ein wenig muss von ihr kommen.

    nunja und wo sie mir das mit dem ankrabschen erzählte machte mich das so was von sauer.
    ich sagte zu ihr: "dann knall den n paar wenn der es nicht rafft".
    darauf antwortete sie:"nein die sind doch so lieb immer".
    sie kann in manchen sachen einfach nicht konsequent sein.
    und am nächsten abend war ich dann halt weg, party machen und hatte ein wenig was getrunken (schiebe hier nichts auf den alkohol)
    , da kamen mir wie aus dem nichts so böse gedanken.
    gedanken die mich denken liessen sie geht fremd oder sowas in der art. daraufhin die sms von mir, die leider nicht so nett waren.
    es tut mir auch leid und ich würde alles dafür geben das es nicht geschehen ist. aber leider kann ich das nicht und muss damit leben und habe dadurch mal wieder was dazu gelernt.
    ich hätte es ihr auch nicht verübelt wenn sie deswegen schluss gemacht hätte. wieso auch nicht, es war ne scheiss aktion von mir.
    tja seit dem hatte die Beziehung n knax, der meiner meinung nach behoben oder vergessen werden konnte, wenn sie nicht den typen am nähsten tag kennen gelernt hätte und sich für den interssiert hat.

    naja schauen wir mal was mit uns wird... :geknickt:
     
    #5
    design-delirium, 9 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - nur denken
Selex
Kummerkasten Forum
31 August 2016
7 Antworten
Lumey
Kummerkasten Forum
12 Mai 2016
5 Antworten