Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was soll ich nur machen...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von pat!23, 17 Dezember 2006.

  1. pat!23
    pat!23 (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Verliebt
    Ich habe ein ziemliches problem....
    Ich bin seit ca 2 monaten in ein mädchen verliebt und ich habe das schüchtern sein auch endlich überwunden und jetzt ist sie so verdammt schüchtern dass sie wirklich fast nichts redet...
    Das is zwar auch bei nen freund von mir auch so aber er hat es irgendwie geschafft dass sie nicht mehr schüchtern zu ihm ist. Das ist führ ihn natürlich ein Vorteil da er auch in sie verknallt ist es herrschten zwar Spannungen zuerst zwischen uns aber wir haben das inzwischen geklärt. Mein problem ist das er um einiges besser aussieht da ich übergewichtig bin ich würde auch wirklich für sie alles tun aber so schnell nimmt man ja nicht ab. Jetzt werden vielleicht ein paar sagen "Es kommt nicht auf das Aussehen an sondern auf die inneren werte" ja wenn das nur wirklich so wäre.
    Aus meinen erfahrungen weiß ich ganz genau das als allererstes das aussehen wichtig is dann lange nichts und dann die inneren werte. Jedenfalls weiß ich einfach nicht was ich machen soll ich dachte ja zuerst an eine nulldiät aber dann sieht das nachher noch schlimmer aus da ich dann erst wieder muskeln aufbauen muss. Mir fehlt auch die zeit und es ist schwer im winter irgendeinen sport zu machen. Es ist auch so das mein freund von tag zu tag näher an sie rankommt und ich will sie ihm nicht kampflos überlassen...
    Habt ihr vielleicht eine Idee was ich machen könnte? Bitte helft mir :cry:
     
    #1
    pat!23, 17 Dezember 2006
  2. SunJoyce
    SunJoyce (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.197
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Hallo Pat!

    Erstmal, wenn du abnehmen möchtest, dann ernähre dich auch gesund. Nimm anstatt chipstüten lieber mal nen Apfel, banane etc...

    Dann Ißt du viel süßes?
    Wenn ja, stoppe es. Es ist ok, wenn man mal ein bisschen am Tag nascht, aber das muss sich in Grenzen halten.

    Zu den Mahlzeiten. Esse viel Gemüse!

    ZU sport:

    Was ist denn mit schwimmen? Schwimm doch 2 mal in der woche abends, das ist auch nicht vom wetter abhänig(natürlich schwimmhalle:zwinker: )

    Du musst nicht gleich zu irgendwelchen hanteln etc... greifen. Am besten erledigst du jetzt immer mehr zu Fuß(falls du mal einkaufen gehen musst etc...)
    Einfach viel Bewegen:smile:
     
    #2
    SunJoyce, 17 Dezember 2006
  3. pat!23
    pat!23 (24)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    Verliebt
    Naja das mit dem schwimmen könnte ich machen aber ich ess jetzt auch seitdem ich sie kenne keine chips,schokolade etc. also die ganzen dickmacher, geändert hat sich nicht viel...
     
    #3
    pat!23, 17 Dezember 2006
  4. SunJoyce
    SunJoyce (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.197
    123
    2
    vergeben und glücklich
    was machst du denn tagsüber?
    hängst du nur vor dem fernseher/pc?

    Warum hast du so wenig zeit?(schule?)
     
    #4
    SunJoyce, 17 Dezember 2006
  5. pat!23
    pat!23 (24)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    Verliebt
    Naja ich versuch tagsüber so viel wie möglich was mit freunden zu tun aber durch die schule hab ich nicht soviel zeit natürlich könnt ich auch auf den abend vorm fernseher unter der woche verzichten wenn ich nur etwas machen könnte wie gesagt ich würd alles für sie machen. Ein weiteres problem ist das ich nicht wirklich weiß was mit ihr reden könnt ihr mir da vielleicht auch ein paar Tipps geben?
     
    #5
    pat!23, 17 Dezember 2006
  6. Razzepar
    Razzepar (29)
    Benutzer gesperrt
    1.030
    0
    1
    nicht angegeben
    Warum ist es schwer im Winter Sport zu machen? Ich empfehle Joggen oder Schwimmen. Zur Not im Fitnessstudio. Du musst aufhören scheiße zu fressen und mehrmals die Woche Ausdauersport machen. Du musst soviel essen, dass du ein Kaloriendefizit hast, sonst kannst du nicht abnehmen. Du darfst keine Nulldiät machen. Du musst dich gesund ernähren. Wenn dir das nichts sagt, solltest du dich darüber informieren. Du solltest dich erst aufs Abnehmen konzentrieren, bevor du versuchst, Muskeln aufzubauen. Für effizienten Muskelaufbau braucht man einen gewissen Kalorienüberschuss, während man für Fettabbau ein Kaloriendefizit braucht. Außerdem hilft eine verbesserte Kondition sehr bei Krafttraining u.ä. und ist auch für den Kreislauf und den Körper zunächst hilfreicher als Muskeln mit schwachem Herz/Lungen-Kreislauf.
    Spazieren gehen wird dir nicht viel helfen. Du solltest Ausdauersport machen, aber nicht zu lasch. Wenn du die Intensität phasenweise steigerst, wirkt sich das sehr positiv auf den Kreislauf und die Fettverbrennung im Nachhinein aus. Du solltest 4-6 mal täglich essen, logischerweise nur kleinere Portionen. Gegen Abend solltest du weniger essen, da auch im Schlaf viel Fett verbrannt werden kann. Dennoch kommt es im Endeffekt nur auf die Kalorienbilanz an, weil dein Körper ein offenes thermodynamisches System ist.
    Du musst unbedingt genug essen und darfst dich nicht quälen, gerade weil du noch jung bist. 0,5 bis 1 kg pro Woche wäre schon sehr guter Fortschritt.
     
    #6
    Razzepar, 17 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test