Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was soll ich nur machen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von BettyBlue, 7 April 2008.

  1. BettyBlue
    BettyBlue (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    189
    103
    3
    vergeben und glücklich
    Hi,
    bin jetzt fast 4 Jahre mit meinem Freund zusammen und im Moment läuft es echt beschissen. Wir streiten uns nur noch oder reden gar nicht mehr miteinander. Langsam glaub ich echt, dass es keinen Sinn mehr hat. Deswegen gehe ich jetzt auch immer abends alleine mit meinen Freundinnen weg. Letzte Woche war ich dann in einem Club und hab mir total die Kante gegeben, weils mir einfach mit der Situation im Moment voll schlecht ging. Irgendwie bin ich dann mit einem Typ ins Gespräch gekommen, ich weiß nicht mehr wie, weil ich so betrunken war.:schuechte
    Wir haben uns ganz lange unterhalten und zusammen getanzt. Er war voll nett und wir haben uns echt gut verstanden. Dann bin ich nach Hause und hab mich am nächsten Tag voll scheiße gefühlt, wegen meinem Freund. Eigentlich hab ich ja überhaupt nichts gemacht, aber irgendwie, keine Ahnung, weiß nicht wie ich das erklären kann. Ich hab dem Typ im Club gleich von Anfang an gesagt, dass ich schon ganz lange einen Freund habe und heute einfach nur Spaß beim Tanzen haben will. Er hat gemeint das wäre völlig ok...
    Dann war ich dieses Wochenende wieder in dem Club und hab ihn wieder getroffen. Er war wieder voll nett zu mir und wir haben uns wieder ganz lange unterhalten. Wir haben dann auch wieder zusammen getanzt und irgendwann hat er dann zu mir gesagt: Wenn ich nicht wüsste, dass du einen Freund hast, dann würde ich dich jetzt küssen! Dann hab ich gemeint: Ja aber du weißt ja, dass ich einen Freund habe! Dann er: Ja, leider, deswegen kriegst du jetzt nur einen Kuss auf die Wange!
    Dann haben wir noch einiges miteinander getrunken, bis ich wieder total blau war:schuechte Wir haben dann miteinander getanzt und irgendwann hat er dann meine Hand genommen und mir einen Handkuss gegeben. Das fand ich irgendwie voll süß. Danach sind wir dann Hand in Hand durch den Club gelaufen und irgendwann musst ich dann auch wieder gehen.
    Am nächsten Tag hab ich mich dann noch schlimmer gefühlt als das letzte Mal, als ich gemerkt habe, dass ich seine Handynummer in meinem Telefonbuch habe!
    Ich weiß echt nicht, was im Moment mit mir los ist. Irgendwie muss ich voll oft an ihn denken und ich weiß genau, wenn ich dieses Wochenende wieder in den Club gehen, dass ich ihn dann dort wieder sehen werde.
    Ich weiß echt nicht, was ich jetzt machen soll!!!
     
    #1
    BettyBlue, 7 April 2008
  2. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    Weswegen streitet ihr denn?

    Wie alt ist dein Freund?

    Ist er dein 1.Freund?

    Wieso denkst du das?

    Denkt er das auch?



    Wieso hast du ein schlechtes Gewissen?

    Wieso trinkst du immer soviel bist du blau bist und dich im nachhinein an kaum etwas erinnern kannst?(Das war ja nicht nur einmal der Fall - daher scheinst du das ja bewusst zu machen.ich hab das gefühl,dass du das machst um -falls etwas zwischen dir und ihm passiert - dann sagen zu können,dass du ja betrunken warst)

    Findest du den Mann so gut,dass du mehr als platonisches Interesse an ihm hast?
     
    #2
    Sunny2010, 7 April 2008
  3. BettyBlue
    BettyBlue (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    189
    103
    3
    vergeben und glücklich
    Wir streiten uns wegen fast allem. Er ist immer beleidigt, wenn ich mich mit meinen Freundinnen treffe oder wenn ich abends ohne ihn weggehe. Er ist extrem aufbrausend und wenn er getrunken hat, beschimpft er mich auch gerne mal vor allen unseren Freunden.
    Mein Freund ist 21 und er ist nicht mein erster Freund, hatte vor ihm schon 2 andere Freunde.
    Ich weiß nicht, wieso ich denke, dass es keinen Sinn mehr hat.Wir sind schon so lange zusammen, aber irgendwie ist einfach die Luft raus. Er behandelt mich eigentlich wie seinen persönlichen Bestitz und das lasse ich mir jetzt nicht mehr gefallen. Er hat zwar gesagt, dass er sich ändert, aber er hat mich schon so oft angelogen, dass ich es ihm nicht glaube... Er will auf keinen Fall, dass Schluss ist, aber ich kann so echt nicht mehr weiter machen, dass macht mich kaputt...
    Ja das mit dem Betrinken. Ich war einfach so mies drauf, dass ich einfach mal einen drauf machen musste. Ich weiß, dass sowas scheiße ist, aber ich kann jetzt eh nichts mehr dran ändern. Eigentlich bin ich auch nicht so, dass ich immer betrunken bin, wenn ich weggehe.
    Ich hab das nicht als Entschuldigung gesehen, falls etwas passiert wäre. Immerhin hätte ich ja die "Chance" gehabt ihn zu küssen und ich hätte es nicht gemacht, egal wie betrunken ich gewesen wäre...
    Ich mag diesen Typ wirklich gerne, er ist nett zu mir, aufmerksam und auch unheimlich süß. Das ist ja gerade mein Problem, ich habe keine Ahnung was ich will...
     
    #3
    BettyBlue, 7 April 2008
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Die Probleme mit deinem Freund sind eine Sache, aber lass doch bitte den Alkohol weg!!
    Der löst gar nichts!
    Typen, die du unter solchen Umständen kennenlernst, solltest du am besten gar nicht ernst nehmen.

    Klär erstmal, inwiefern du mit deinem Freund noch weiter zusammen bleiben willst. Und besauf dich nicht, das wird nämlich wenig ändern.
    Ob es mit deinem Freund eine Zukunft hat oder nicht, hängt ja nicht von diesem Typen ab. Das ist eine Sache zwischen euch beiden und 4 Jahre sind auch eine lange Zeit.

    Ihr müsst reden und eine Lösung finden!
     
    #4
    krava, 7 April 2008
  5. BettyBlue
    BettyBlue (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    189
    103
    3
    vergeben und glücklich
    Ja ich weiß, dass das mit dem Alkohol eine total bescheuerte Idee von mir war. Ich werd jetzt erstmal die nächste Zeit in den Club mit dem Auto fahren.
    Aber ich weiß sowieso, dass wenn ich dieses Wochenende wieder gehe, er wieder da ist. Was soll ich dann machen, wenn ich ihn wieder sehe?
    Ich weiß nicht, wie ich mit meinem Freund darüber reden soll, weil er dann immer total ausrastet und dann kann man gar nicht mehr mit ihm reden. Und danach würde er eh nicht mehr mit mir reden und mich ignorieren. Das ist doch alles scheiße im Moment.
    Ich weiß, nach 4 Jahren kann man nicht eben mal Schluss machen, da stecken einfach so viele Gefühle drin, aber so wies jetzt läuft kanns nicht weitergehen. Und ich glaube nicht, dass er sich ändern wird/kann.
     
    #5
    BettyBlue, 7 April 2008
  6. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    Wieso ist er beleidigt,wenn du dich mit Freundinnen triffst oder alleine weggehst?

    Unternimmst du denn noch was mit ihm oder bist du die meiste Zeit mit anderen unterwegs?



    Wie reagierst du dann?




    Bei beidem mal tanzen gehen die letzten Male hast du ja (bewusst) so viel getrunken bis zu betrunken warst.Ich denke nicht,dass das "Zufall" ist....



    Der Typ hat momentan all das,was du an deinem Freund vermisst,stimmts?!

    Du weisst nicht,was du willst,ich denke das stellt auch ein großes Problem dar und dann kommt noch ein Typ,der Reiz des Neuen ist verlockend,nicht wahr?


    Du hast mehrere Möglichkeiten (wichtig ist eine klare/faire Linie zu fahren)
    ~ Du findest erstmal heraus was/wen du möchtest.Nimmst erstmal Abstand von dem neuen Typ UND deinem Freund um herauszufinden,was du überhaupt möchtest.
    ~ Du redest nochmal Klartext mit deinem Freund und machst ihm klar,dass sich da einiges ändern muss,sonst ist das das Aus für eure Beziehung
    ~ Du beendest deine Beziehung,bist das Single und kannst machen was du möchtest.
     
    #6
    Sunny2010, 7 April 2008
  7. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Bis zum WE sind es doch noch einige Tage. Da werdet ihr es doch wohl schaffen, mal miteinander zu reden. 5 Tage dürften doch reichen, um zu klären, ob man noch zusammen sein will oder nicht.
    Mach deinem Freund klar, dass sich was ändern muss - ansonsten ist Schluss. Wenn er da nicht kompromissbereit ist, dann zieh Konsequenzen - unabhängig davon, wie ihm das gefällt.
    Ich glaub nicht, dass es eine gute Basis ist, wenn du das mit deinem Freund weiterhin so durchschleppst, dich weiterhin mit einem Anderen triffst...
    Dass du momentan nicht glücklich bist mit deinem Freund, wird er wahrscheinlich wissen oder? Oder sich auch denken können, sonst würdest du wohl kaum so oft alleine weg gehen und dann auch noch trinken.
    Kann sein, dass er das nur ausnutzen will...

    Wie auch immer: Klär deine Beziehung!!!
     
    #7
    krava, 7 April 2008
  8. BettyBlue
    BettyBlue (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    189
    103
    3
    vergeben und glücklich
    Ich weiß nicht warum er beleidigt ist, wenn ich mit meinen Freundinnen was unternehme. Er ist sehr anhänglich und wir sehen uns seit fast 4 Jahren jeden Tag (mit paar kleinen Ausnahmen natürlich). Auch wenn ich abends weggehe, sehe ich ihn vorher noch. Früher hab ich jedes Wochenende was mit ihm und seinen Freunden gemacht und dadurch meine Freundinnen vernachlässigt, was die ziemlich genervt hat. Jetzt hab ich das geändert, weil sie mir eben sehr wichtig sind.
    Ich unternehme fast immer was mit ihm, aber er geht eben nicht gerne in Clubs und deswegen haben wir dann ausgemacht, dass ich dahin eben mit meinen Freundinnen gehe. Aber damit kommt er anscheinend nicht klar.
    Wenn er mal wieder ausrastet fühl ich mich extrem scheiße und versuch ihm dann klar zu mache, dass er mich extrem verletzt hat und das noch vor unseren gemeinsamen freunden. Am nächsten Tag tut es ihm dann immer leid und er sagt, dass er es nicht mehr macht, aber er hält sein Versprechen nie....
    Der Typ ist eben ganz anders als mein Freund. Er sagt mir nicht laufend, was ich nicht machen soll und ist einfach nett zu mir. Natürlich ist der Reiz groß, aber ich könnte meinen Freund nie betrügen oder sogar einen anderen küssen. So jemand bin ich eifach nicht, deswegen ist die Situation auch so schwer für mich.
    Ich muss das irgendwie klären.

    @Krava: Im Moment sind wir beide nicht glücklich, dass wissen wir beide. Ich weiß einfach nicht, wie ich mit ihm darüber reden soll. Erst letzten Monat hatten wir darüber ein Gespräch und das hat es alles noch schlimmer gemacht. Wenn ich auch nicht in die Richtung anfange ist er sofort beleidigt und macht dicht.
     
    #8
    BettyBlue, 7 April 2008
  9. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Und da hast du noch keine Konsequenzen gezogen?! :eek: :eek:
    Das würde er bei mir einmal machen, aber wenn er das das nächste Mal wieder so macht, dann wärs mir zu dumm!
     
    #9
    krava, 7 April 2008
  10. it's me
    it's me (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    276
    101
    0
    Single
    Angesichts der guten Tipps meiner Vorrednerinnen gibt es ja nicht mehr viel zu sagen, nur das noch
    Du musst auch nicht in den Club gehen, oder?
    Ich denke sowieso, dass es besser wäre, dem (oder nur diesem?) Club erstmal fern zu bleiben, solange die Sache mit Deinem Freund nicht geklärt ist.

    Im Notfall kannst Du Dem Charmeur aus dem Club ja auch per SMS Bescheid geben, sodass er sich nicht versetzt fühlt. Du hast ja seine Nummer.
     
    #10
    it's me, 7 April 2008
  11. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    Hast du ihn denn mal gefragt,wieso er immer beleidigt ist?


    Wieso vertraut er dir nicht?
    Hast du ihm schonmal einen Anlass gegeben?(fremdgegangen,etc.?)


    Also macht er das jedemal,ja?

    ausrasten,sich entschuldigen,wieder ausrasten und dann fängt das ganze wieder von vorne an?

    Hast du schonmal darüber gedacht,dass ihm einfach nicht bewusst ist WAS er durch sein verhalten kaputt macht,da du ihm ja immer verzeihst und nie Konsequenzen ziehst,wenn er mal wieder ausrastet?


    Dann kläre es.

    Am wichtigsten ist aber erstmal,dass du herausfindest was du überhaupt möchtest.

    Möchtest du die Beziehung nocht?
    Liebst du deinen Freund?
     
    #11
    Sunny2010, 7 April 2008
  12. BettyBlue
    BettyBlue (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    189
    103
    3
    vergeben und glücklich
    @it´s me: Ich kann nicht einfach aufhören dahin zu gehen, weil sich mein Freund sonst seinen Teil dazu denkt und meine Freundinnen auch. Wenn er das rauskriegt, dann schlägt er ihn zusammen, ohne Witz.
    Außerdem wohnen wir noch im selben Ort, hab ihn zwar früher noch nie gesehen, aber ich lauf ihm jetzt bestimmt irgendwann mal über den Weg.

    @Sunny: Ja klar hab ich ihn gefragt, warum er beleidigt ist, aber er redet dann ja nicht mehr mit mir.
    Vor 2 Jahren gabs mal einen Vorfall, da wurde ich von seinem besten Freund abgemacht. Ich hab ihn aber nie betrogen, sondern dem Typ eine gescheuert und es meinem Freund sofort erzählt. Seit dem ist er extrem eifersüchtig.
    Er macht das immer so, aber ich glaube ihm einfach nicht mehr, dass er sich geändert hat. Vor etwa einem Monat hätte ich fast deswegen mit ihm Schluss gemacht, aber dann hat er angefangen zu weinen und ich konnte einfach nicht.
    Natürlich liebe ich meinen Freund, aber so wie jetzt kann es nicht weitergehen.
     
    #12
    BettyBlue, 7 April 2008
  13. it's me
    it's me (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    276
    101
    0
    Single
    Ich weiß ja nicht wie die Lage genau bei Dir ist, aber es findet sich doch bestimmt noch eine andere Beschäftigung fürs nächste Wochenende. Du musst ja nicht zu Hause bleiben, aber Kino, Kneipe, Disco etc. wird sich doch auch einrichten lassen. Oder eben ein anderer Club.
    Da Du die Nummer von dem Club-Herren hast, kannst Du ihm ja auch eine kurze Erklärung zukommen lassen, sodass Du Dir wegen eines zufälligen Zusammentreffens auf der Straße weniger Gedanken machen musst.

    Davon mal abgesehen: Deine Schilderung zur (möglichen) Reaktion Deines Freundes zeigt, dass Du Dich dringend mit ihm auseinandersetzen solltest. Da kann ich mich diesbezüglich nur meiner Vorposterinnen anschließen und nichts Neues mehr sagen.
     
    #13
    it's me, 7 April 2008
  14. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Eben.
    Also MUSS sich endlich was ändern!!
    Klär das, zieh Konsequenzen oder was auch immer, aber von alleine wird sich definitiv nichts ändern.
     
    #14
    krava, 7 April 2008
  15. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    Du kannst also nicht einfach mal in einen andere Club gehen,nächstes WE was anderes als tanzen machen?!:ratlos: (zB. mit deinem Freund in eine Bar gehen,ein DVD- Abend oder einfach mal zuhause bleiben?)
    Tut mir leid,aber das kann ich nicht so recht glauben.


    Was ist so schlim daran?Du kannst ihm ja auch sagen,dass du keinen Kontakt zu ihm möchtest da du gerade dabei bist deine Beziehung wieder geregelt zu bekommen.



    Und wieso lässt du dir das einfach so gefallen?


    Dann würde ich deinem Freund einfach mal klarmachen,dass du nichts dafür kannst,wenn jemand was von dir möchtest.Du hast ihm klargemacht,dass du nichts von ihm möchtest und wenn er weiter so macht,dann macht er eure Beziehung mit seiner extremen Eifersucht kaputt.(wenn sie das nicht schon längst ist)

    Bist du also eher aus Mitleid mit ihm zusammen?

    Wenn du nämlich mit ihm schluss machst und nicht zu deiner Entscheidung stehst nimmt er dicht nicht ernst und kocht dich dann jedesmal weich.
    Eure Beziehung wird dadurch nicht besser.Im Gegenteil.

    Natürlich liebe ich meinen Freund, aber so wie jetzt kann es nicht weitergehen.[/QUOTE]
    Dann sag ihm das so klar.

    Vielleicht hat er ja auch Dinge,die ihm an dir nicht passen.Denn zu einer Beziehungskrise gehören ja (meist) zwei.

    Ich würde mal mit ihm reden und ihm klar sagen,was dir an seinem Verhalten nicht passt und wenn er dieses Verhalten nicht ändert eure Beziehung vorbei ist.
    Da es aber fair bleiben sollte kannst du ihn ja fragen,was du seiner meinung nach ändern solltest.
     
    #15
    Sunny2010, 7 April 2008
  16. BettyBlue
    BettyBlue (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    189
    103
    3
    vergeben und glücklich
    Thema, anderen Club zu gehen. Meine Freundin feiert da am WE ihren Geburtstag und da kann ich schlecht absagen, immerhin ist das alles schon lange ausgemacht.
    Im Moment geh ich einfach gerne in den Club tanzen, weil ich in letzter Zeit einfach keine Zeit dazu hatte. Ist ein bisschen schwer zu erklären, aber ich will einfach mal wieder Spaß haben, auch ohne Typen.
    @Sunny:Ich lass mir das gefallen, weil ich einfach keine Lust mehr habe zu streiten. Das alles macht mich voll fertig. Ich kann nicht jeden Tag mit ihm streiten, dass kann ich nicht mehr.
    Er war auch vorher schon eifersüchtig, aber nicht so extrem. Irgendwie ist er schon ein Macho und manchmal komm ich mir vor, als ob ich ihm nichts recht machen könnte.
    Zu einer Krise gehören natürlich immer zwei und ich weiß auch, dass ich nicht perfekt bin, aber er hat mir schon vor längerem gesagt, was ihm an mir stört und ich habe mich geändert, nur er hat es mir immer und immer versprochen, aber nie gehalten.
    Deswegen habe ich kein Vertrauen mehr in ihn und ohne Vertrauen kann eine Beziehung meiner Meinung nach nicht funktionieren.

    Irgendwie fühle ich mich, als ob ich ihn betrügen wurde, aber ist sowas wirklich schon Betrug?
     
    #16
    BettyBlue, 7 April 2008
  17. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Verständlich, aber du bist selbst schuld, wenn du keine Konsequenzen ziehst.
    Aber Konsequenzen ziehst du keine?? :eek: Kein Vertrauen mehr, aber Beziehung trotzdem weiterführen??? :ratlos:
    Im klassischen Sinne nein, zumindest noch nicht.

    Was ich nicht verstehe: Du siehst für euch keine Zukunft mehr, aber Schluss machen willst du auch nicht?!
    Dann kann man dir auch nicht helfen.
     
    #17
    krava, 7 April 2008
  18. BettyBlue
    BettyBlue (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    189
    103
    3
    vergeben und glücklich
    Hab gerade auf mein Handy gesehen und der Typ hat Gestern Nacht versucht mich anzurufen :ratlos: :ratlos:
    Zum Glück schlaf ich wie ne Tote und habs nicht gehört. Ich frag mich, woher der meine Nummer hat?
    Hoffentlich ruft er heute nicht an, wenn mein Freund da ist. Was soll ich jetzt nur machen? Ich kann grad gar nicht mehr, mein Herz schlägt mir bis zum Hals....
    Was hab ich nur für Scheiße gebaut, verdammmt
     
    #18
    BettyBlue, 7 April 2008
  19. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Deine Nummer wird er wohl von dir haben. Vielleicht weißt du nur nicht mehr, dass du sie ihm gegeben hast - war ja einiges an Alkohol im Spiel.

    Und dein Problem erschließt sich mir nicht wirklich. :ratlos_alt:
    Dein Problem sollte deine Beziehung sein und nicht irgendein potentieller Anruf von ihm. Erstens kannst du dein Handy ja ausschalten oder leise stellen, zweitens kannst du deinem Freund einfach erklären, wer er ist und drittens willst du doch eigentlich sowieso nicht mehr mit deinem Freund zusammen sein.

    Ich kann deine Gedankengänge nicht nachvollziehen. Du machst Probleme, wo keine sind und ignorierst die, die da sind.
    Komm ich nicht mit, sorry. :ratlos_alt:
     
    #19
    krava, 7 April 2008
  20. riko27
    riko27 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    88
    1
    Single
    Man kann jemandem nur helfen, wenn sich derjenige auch helfen lassen will. Du hast hier schon so viele gute Ratschläge bekommen, aber wenn du den Kurs weiterfährst wird sich rein gar nix ändern.
     
    #20
    riko27, 7 April 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test