Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

was soll ich nur machen??!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von steppo, 30 Dezember 2009.

  1. steppo
    steppo (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    2
    26
    0
    Es ist kompliziert
    Hallo liebe Leute!!

    Ich musste mich jetzt mal in diesem Forum anmelden, um eure Ratschläge einzuholen und ich hoffe sie helfen mir weiter. :ratlos:
    Ich erläuter jetzt mal mein "Problem"...
    Seit ca einem halben Jahr kennen wir uns jetzt schon. (Sie ist 16 und ich 19)
    Wir haben uns beim Sport kennengelernt, da sie ein paar mal in meinem Verein trainiert und weil ich sie echt nett fand hab ich sie irgentwann mal angeschrieben. Damals hatte sie außerdem noch einen Freund, aber den hat sie jetzt schon lange nicht mehr. Das eigentliche Problem ist, dass wir 100km auseinander wohnen. :frown:
    Ich war jetzt schon zweimal bei ihr. Einmal relativ am Anfang, wo wir uns kennengelernt haben. Da war es halt irgentwie gute Freundschaft und wir haben uns schon da super verstanden, nur sie hatte damals halt noch einen Freund. Das letzte mal wo ich bei ihr war, das war gestern...Da war es für mich ganz anders wie beim "ersten" mal. ^^
    Der Tag war echt voll schön und ich war auch bis in der Nacht bei ihr, wo wir uns dann auch näher gekommen sind. Aber irgentwann hab ich so abgeblockt, weil ich mir halt überlegt hab wie das funktionieren soll. Man muss auch nebenbei sagen, dass ich schon komischerweiße vorher für sie Gefühle hatte und falls das was werden sollte, könnte ich ja bei ihr in der Nähe studieren, aber ich schreib erst in einem Jahr Abitur. Und jetzt?
    Wenn ich jetzt mit ihr eine Beziehung anfangen sollte, hält es das eine Jahr Fernbeziehung aus? Und wenn nicht? Oder wäre es besser wenn wir ein langes Jahr warten und dann...
    Ich hatte schon ein paar Beziehungen, aber so kompliziert war es wirklich noch nie! Sie ist echt sooo lieb, süß, gefühlvoll, ich kann ihr wirklich alles erzählen, versteht Spaß usw :confused:

    Ich hoffe ich hab jetzt alles geschrieben und ihr könnt mir helfen...
    Danke schon mal im Vorraus und nen guten Rutsch
     
    #1
    steppo, 30 Dezember 2009
  2. Shay
    Verbringt hier viel Zeit
    619
    103
    20
    Verliebt
    Eine Fernbeziehung kann durchaus funktionieren... das gibts gar nicht mal so selten und da sind es nicht "nur" 100 Kilometer :zwinker:

    Hast du/sie denn die Mittel euch gegenseitig zu besuchen?
    Was hält sie von der ganzen Sache?
     
    #2
    Shay, 30 Dezember 2009
  3. M-89
    M-89 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Eine Fernbeziehung kann auf jedenfall klappen allerdings gehört dazu auch viel gegenseitiges vertrauen.

    Leicht ist so eine Beziehung natürlich nicht denn ich kenne das und man sehnt sich an manchen abenden einfach nach dem Partner aber dafür ist das wiedersehen immer umso schöner.

    Wenn sie sich das auch zu traut dann denke ich solltet ihr es ausprobieren und es genießen wenn ihr gemeinsam Glücklich seit.
     
    #3
    M-89, 30 Dezember 2009
  4. kaninchen
    Gast
    0
    Jop ein Zuckerschlecken ist ne Fernbeziehung nicht immer, hat allerdings auch ein paar Vorteile find ich. Ich denke ihr solltet das (wenn sie es ähnlich sieht und auch eine Beziehung mit haben wollen würde) ausprobieren. Ich finde es traurig eine Beziehung aus Angst vor Problem gar nicht erst zu starten. Versuchen würde ich es auf alle Fälle, wenn es nicht klappt gibt es da auch Lösungen für.

    100km klingt für mich jetzt nicht nach der riesigsten Entfernung, aber wenn ihr noch was jünger seit, nicht unbedingt ein Auto oder dick Bares für den Zug habt - wie oft hättet ihr denn die Möglichkeit euch zu sehen?
     
    #4
    kaninchen, 30 Dezember 2009
  5. Schattenflamme
    Öfters im Forum
    1.181
    73
    100
    nicht angegeben
    Ihr solltet nicht warten! 100 km ist doch machbar, so ewig fährt man da nicht... Allerdings gebe ich zu, dass es auch auf deine und ihre finanziellen Möglichkeiten und auf euere Eltern ankommt (ihr wohnt ja sicherlich noch zu Hause): Dürft ihr beieinander übernachten? Sonst ist es natürlich schwierig, weil man am selben Tag hin und zurück muss...
     
    #5
    Schattenflamme, 30 Dezember 2009
  6. steppo
    steppo (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    2
    26
    0
    Es ist kompliziert
    100km zu fahren ist auch nicht sehr viel... ja ich wohne noch bei meinen Eltern und das bis ich anfange zu Studieren. Ich hab auch noch kein eigenes Auto, aber meine Eltern sind da eher relativ offen. Ich bin auch öfters am WE und so weg und da bekomm ich das Auto eig. schon immer, außer es wird halt von jmd gebraucht.
    Also alle paar Wochen zu Besuchen sollte schon drin sein...

    Mit dem Schlafen... Sie wollte schon, dass ich halt bei ihr übernachte, aber ihr Eltern kannten mich halt noch nicht und deswegen hätte ich im Gästezimmer^^ schlafen müssen, welches aber schon besetzt war. Aus dem Grund hat sie mich gleich mal den Eltern vorgestellt und ich hab mit denen ein paar Worte gewechselt. ^^
    Meine Eltern haben da überhaupt kein Problem...

    Ich glaub ich sollte mal mit ihr bei Gelegenheit darüber reden, aber leider hat sie seit vorgestern nicht mehr geschrieben. -.-
     
    #6
    steppo, 30 Dezember 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten