Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was soll ich nur machen? :(

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Sensi, 14 Februar 2010.

  1. Sensi
    Sensi (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    30
    33
    1
    vergeben und glücklich
    Hallo Leute.

    Mir geht’s grad richtig beschissen... ich zitter, mein Herz rast und ich weiß absolut ned was ich machen soll.

    Am 29.12.2009 haben wir es offiziell gemacht... am 31.12. hatte ich mit ihr mein erstes Mal. Die Zeit war wunderschön (ist aber leider 1000x zu schnell vergangen :frown: ). am 11.1. musste ich wieder arbeiten und so bin ich am 10.1. wieder nach Hause geflogen. seitdem haben wir uns jedes Wochenende gesehen (ich bin jedes Mal von Wien nach Düsseldorf geflogen). bis auf dieses Wochenende... an dem Wochenende hatte sie ein Clan treffen und war die einzige frau unter den Jungs... noch dazu kommt das sie mit dem maxi in einem Bett geschlafen hat (für sie ist er nur ein guter freund... aber er hat sich in sie verliebt, ist schizophren und schwerst depressiv.) War so oder so schon nervlich am Ende (das wird jedes Mal wenn ich wieder nach Hause fliegen muss schlimmer... ich liebe sie mehr als alles andere auf der Welt). dann ist mir vorgestern noch die Sache mit dem Tom eingefallen den ich einmal davon abhalten musste was sehr perverses und verbotenes zu tun. (glaub ihr wisst was ich mein). scheiße nochmal... ich hab so eine Angst um sie bekommen denn sie hat sich ja eig. mit wildfremden getroffen... (bis auf dem maxi). hab gestern auch noch zu allem Überfluss geträumt das die ihr sowas antun und ich ned eingreifen kann... seitdem zitter ich und krieg das nimma weg. dann meinte sie das sie ihm einen kuss auf die Wange gegeben hat und fragte mich ob das schlimm sei... ich meinte nein was auch stimmt... nur... dann sagte sie mir das er in der Nacht den Arm um sie gelegt hat und sie ihn ned weg legen konnte. und dann hat er noch geschrieben das er sie sooooo sehr vermisst und sich so fühlt als hätte er das erste mal Liebeskummer... und sie hat darauf hin geweint...

    ich weiss absolut ned was ich machen soll =(
    könnt ihr mir da weiter helfen?
     
    #1
    Sensi, 14 Februar 2010
  2. dollface
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    108
    369
    nicht angegeben
    Okay...was genau ist jetzt dein Problem??
    Dass deine Freundin mit nem anderen im Bett geschlafen hat, ihm nen Kuss auf die Wange gegeben hat und er in sie verliebt ist? Bist du eifersüchtig? Das geht aus deinem Text nicht so ganz hervor, ist ziemlich verwirrend geschrieben ehrlichgesagt.

    Vielleicht könntest du mal klar formulieren, was genau dein Problem ist und dann kann mir dir sicher auch besser weiterhelfen :smile:
     
    #2
    dollface, 14 Februar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  3. Sensi
    Sensi (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    30
    33
    1
    vergeben und glücklich
    So gehts mir zumindest auch... mein Problem is das ich vollkommen fertig bin und nicht mehr weiss was ich machen soll.
    Ich vermisse sie so sehr das es mir fast schon zuviel wird.
    Besonders heute... am Valentinstag wäre ich so gern bei ihr gewesen.
    Es macht sie offensichtlich auch richtig fertig das er sich in sie verliebt hat und ich kann ihr ned wirklich helfen. Ihr gehts momentan köerperlich auch ned wirklich so gut.

    Das sind alles dinge dir mir momentan richtig zu schaffen machen.
     
    #3
    Sensi, 14 Februar 2010
  4. glashaus
    Gast
    0
    Kann es sein, dass ihr euch da allesamt so richtig in diverse Dinge reinsteigert?
     
    #4
    glashaus, 14 Februar 2010
  5. Ört
    Ört (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    877
    103
    7
    nicht angegeben
    Ich verstehe einfach das Problem nicht?!
     
    #5
    Ört, 14 Februar 2010
  6. Sensi
    Sensi (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    30
    33
    1
    vergeben und glücklich
    Wie meinst? @ glashaus
     
    #6
    Sensi, 14 Februar 2010
  7. glashaus
    Gast
    0
    Erstens finde ich eine Fernbeziehung nichts, was einem "richtig zu schaffen" machen sollte, wenn man gerade frisch zusammen ist und es offensichtlich die Möglichkeit gibt, sich regelmäßig zu sehen. Klar, das ist streckenweise anstrengend und nicht toll, aber kein Grund sich selbst fertig zu machen.

    Zweitens passiert es nunmal manchmal, dass sich jemand verliebt, wenn man selbst gerade in einer Beziehung ist. Das ist kein Grund zu weinen, da muss deine Freundin jetzt aufrichtig mit umgehen.

    Und dieser Maxi hat ja offensichtlich noch ganz andere Probleme. Wenn deine Freundin selbst etwas labil ist, sollte sie sich lieber etwas von dem fernhalten.

    Kurz und bündig finde ich das eigentlich alles ganz normal, was sich da abspielt. Es lässt sich alles durch Gespräche und Ehrlichkeit regeln. Ausflippen und beschissen fühlen bringt in dieser Situation niemandem etwas.
     
    #7
    glashaus, 14 Februar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 3
  8. Ört
    Ört (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    877
    103
    7
    nicht angegeben
    Ich kann glashaus einfach nur in allem zustimmen.
     
    #8
    Ört, 14 Februar 2010
  9. Sensi
    Sensi (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    30
    33
    1
    vergeben und glücklich
    Wie sollte ich ihr das denn bitte sagen? cO
    Er is ihr ans herz gewachsen und sie hat ihn schon des öfteren davon abgehalten sich selbst umzubringen...
    Was glaubst passiert wenn er sie ganz verliert?
     
    #9
    Sensi, 14 Februar 2010
  10. glashaus
    Gast
    0
    Für jemanden da sein, ist schön und gut, aber man muss immer bedenken, dass es auch Grenzen gibt und die liegen meiner Meinung nach genau da, wo es einem durch die Hilfe für andere selbst schlecht geht!
    Was soll sie denn machen? Sich von dir trennen und mit ihm zusammensein, damit es ihm besser geht? Nur mal als Extremszenario angedacht.
     
    #10
    glashaus, 14 Februar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  11. Sensi
    Sensi (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    30
    33
    1
    vergeben und glücklich
    hm... hast recht...
    aber wie soll ich ihr das denn bitte sagen?
     
    #11
    Sensi, 14 Februar 2010
  12. Ört
    Ört (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    877
    103
    7
    nicht angegeben
    Wieso? Ist sie selbst seelisch labil? Wenn nicht, kannst du ihr das doch genauso sagen, wie glashaus es grade formuliert hat.
     
    #12
    Ört, 14 Februar 2010
  13. Sensi
    Sensi (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    30
    33
    1
    vergeben und glücklich
    sagen wir's mal so... wäre ich nicht für sie da wäre sie bereits zusammen gebrochen... hat se mir zumindest gsagt.
     
    #13
    Sensi, 14 Februar 2010
  14. glashaus
    Gast
    0
    "Hör mal, ich finde es total toll, dass du ihm helfen willst, aber ich seh auch, dass es dir gerade schlecht geht und das will ich nicht... blabla. Vielleicht solltest du etwas Abstand gewinnen. Es ist nicht deine Schuld, dass es ihm nicht gut geht und du tust ihm keinen Gefallen, wenn du ihm womöglich durch deine Hilfe Hoffnungen machst."
     
    #14
    glashaus, 14 Februar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  15. Sensi
    Sensi (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    30
    33
    1
    vergeben und glücklich
    aber es wäre besser wenn ich bei ihr bin... glaub ned das das so gut kommt wenn ich ihr das übers telefon erzähl... bzw über msn schreib :tongue:
     
    #15
    Sensi, 14 Februar 2010
  16. glashaus
    Gast
    0
    wie ist das ":tongue:" denn jetzt zu verstehen?
     
    #16
    glashaus, 14 Februar 2010
  17. Sensi
    Sensi (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    30
    33
    1
    vergeben und glücklich
    ":tongue:" war blos dafür weil es mir so abwegig erschien so etwas über msn zu schreiben...
     
    #17
    Sensi, 14 Februar 2010
  18. glashaus
    Gast
    0
    Das stimmt schon, aber am Telefon sollte man so etwas in einer Fernbeziehung schon besprechen können. Man kann ja bei wichtigen Dingen nunmal nicht immer persönlich anwesend sein.
     
    #18
    glashaus, 14 Februar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  19. Sensi
    Sensi (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    30
    33
    1
    vergeben und glücklich
    hm... ich weiss ned wie sie das aufnimmt... und ich will ned das wenn sie desswegen wieder weinen muss, ich sie ned trösten kann...
     
    #19
    Sensi, 14 Februar 2010
  20. dollface
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    108
    369
    nicht angegeben
    Auf der einen Seite scheint dich die Situation unglaublich zu belasten, auf der anderen Seite sträubst du dich dagegen etwas zu ändern.
    Du musst schon wissen was dir wichtig ist.
    Sicher kannst du deine Freundin nicht in den Arm nehmen, wenn sie am Telefon anfängt zu weinen aber das ist schon in Ordnung.

    Ich denke du solltest auf jeden Fall mit ihr darüber reden. Sie scheint sich ja auch selber total in die Sache reinzusteigern. Das klingt alles nach großem Drama mit dem selbstmordgefärderten Freund, deiner Freundin, die weint, weil ihr Freund in sie verliebt ist und du, der zu Hause sitzt und Herzrasen hat, weil in ner anderen Stadt deine wohl etwas labile Freundin mit ihrem Freund sitzt, den sie vom Selbstmord abhalten muss.

    Es gilt die Situation jetzt etwas zu entschärfen und nen Stück weit auf den Boden der Tatsachen zurückzukommen.
    Wenn der Freund deiner Freundin wirklich schizophren und selbstmordgefärdet ist kann ihm deine Freundin sowieso nicht helfen, dann müsste er schnellstmöglich in ner Klinik gehen bzw eingewiesen werden. Mit solchen Sachen ist nicht zu spaßen und da sollte man sich als Laie auch nicht ranwagen, meiner Meinung nach.
     
    #20
    dollface, 14 Februar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 2

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten