Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was soll ich nur machen??

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Dennisneuhier, 17 Dezember 2004.

  1. Dennisneuhier
    0
    Hallo liebe Communitie. Bin gerade auf diese Seite im Netz gestoßen und hab mich mal spontan angemeldet weil ich hoffe das mir hier jemand helfen kann und vielleicht sogar ich etwas helfen kann.
    Aber nun zu meinem Problem.

    Bin seit ca. einem Jahr mit meiner Freundin zusammen. Eigentlich wollte ich garnichts von ihr aber sie hat dann die Initiative übernommen und so sind wir zusammen gekommen.
    Sie ist total übber alles und jeden im mich verschossen. Ich kann nicht behaupten das ich sie nicht liebe aber nicht warscheinlich nicht genug wie SIE es verdient.
    Ich hab immer das Gefühl das ich etwas verpasse und würde warscheinlich auch fremdgehen (obwohl ich dem Drang schon einmal widerstehen konnte). Ich möchte einfach auch mal wieder andere Frauen daten und vorallem mal wieder Sex mit einer anderen haben.
    Unser Sexleben ist zwar ok aber einfach auf die Dauer zu eintönig. (Obwohl von mir aus schon viel Abwechslung reichgebracht.
    Ausserdem geht sie mir manchmal mit ihrer nervigen Art auf die Nerven (Will immer Knuddeln egal wo und wann) :frown:
    Aber ich kann mit ihr auch nicht schlussmachen denn das würde ihr das HErz brechen: Ihr könnt euch einfach nicht vorstellen wie sie mich liebt. Ausserdem bin ich schon total in ihrer Familie drin und da sie die einzige Tochter ist wird mir immer gesagt wie wichtig ICH für sie sei.
    Aber kann ich wenn ich stendig an Sex mit anderen Frauen denke überhaupt noch mit ihr zusammenbleiben (ich meine nein)
    Aber Schlussmachen NEIN! das GEHT NICH!!!!!!!!
    Vielleicht könnt ihr mir helfen?? :frown: :frown:
    Bin icht verzweifelt :cry:
    Schonmal Danke
    euer Dennis

    Achja sind beide seit kurzem 18
     
    #1
    Dennisneuhier, 17 Dezember 2004
  2. msa
    msa
    Gast
    0
    und wieso fragst du dann hier, was du tun sollst, wenn du eh keine wahl hast?

    mach den end-fick und mach schluss, oder tu gar nix. was gibts da grossartig zum überlegen?
     
    #2
    msa, 17 Dezember 2004
  3. X-Dream
    X-Dream (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    458
    101
    0
    vergeben und glücklich
    letzten endes ist es ein gewissenkonflikt, der nur von dir gelöst werden kann ...

    du bist so nicht glücklich, aber willst sie auch nicht verlassen ...

    wäre ich jetzt im deutschunterricht wärest du der tragische held in diesem drama:
    egal was du tust - irgendwo tust du etwas, was du nicht willst ... und du opferst dich in gewissem maße auf?!
    lass dir ruhig zeit und sprich mit ihr mal darüber ...

    naja - auf jeden falll viel glück und ich hoffe du triffst die für dich richtige entscheidung!

    LG X
     
    #3
    X-Dream, 17 Dezember 2004
  4. m-mq
    Gast
    0
    Hmm...kompliziert.
    Also das mit ihrer nervigen Art, das ist wohl einfach ihre Art. Da habt ihr wohl einfach unterschiedliche Ansichtsarten. Aber ich denke, wenn du mal mit ihr ernsthaft drüber redest, wird sich da was tun lassen.
    Aber wie du deine Lust nach Sex mit anderen Frauen oder Fremdgehen bändigen kannst, weiß ich auch nicht. Da musst du dich wohl entscheiden:
    Entweder du schaffst es, von dem Gedanken vollkommen wegzukommen, oder du redest mir ihr und machst Schluss. Einfach weiter mit ihr zusammen zu bleiben, während du fremd gehst, ist sicher der falsche Entschluss^^
     
    #4
    m-mq, 17 Dezember 2004
  5. love_engel
    Gast
    0
    ich denke da hättest du dir mal viel früher gedanken machen sollen. du meinst ja du hättest sie nie wirklich geliebt (oda hab ich das falsch verstanden?) und dann find ichs ziemlich scheiße von dir das du sie schon n ganzes jahr so "verarscht" hast. weil sie denkt das du sie liebst und dadurch das ihr schon so lange zu sammen seit sind ihre gefühle für dich wahrscheinlich nur noch stärker gewesen. hättest du ihr von anfang an nen korb gegeben wäre sie innerhalb von ein paar tagen über dich hinweggewesen, da bin ich mir sicha, aba wenn du jetzt schluss machst wird das ziemlcih hart für sie.
    aba eigentlich hast du wirklich keine andre wahl. wenn du das noch länger so durchziehst hilft es keinen von euch. du wirst dadurch nich glücklich und das das noch lange so klappt bezweifle ich und von daher wird sie wohl auch kuam glücklich dadurch. je länger du es hinauszögerst desto schwieriger wird es für sie.
    beim nächsten mal gar nich erst mit leuten was anfangen für die du nichts empfindest, jetzt ist es aba nicht mehr zu ändern..
    ich wünsch dir viel glück!
    mfg love_engel
     
    #5
    love_engel, 17 Dezember 2004
  6. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Wenn du schon Mann genug bist sie zu verarschen, sei auch Mann genug den Scheiß auszubaden!
    Und dein Status is "verheiratet"... wie kannste wen heiraten obwohl du genau weißt, dass du noch andere "haben" willst?!
    Sowas unvernünftiges *kopfschüttel*
     
    #6
    Mieze, 17 Dezember 2004
  7. NobodysDream
    Verbringt hier viel Zeit
    142
    101
    0
    Single
    hmm.. also ich versteh das problem nich ganz.. hört sich zwar egoistisch an aber was geht es dich an, wenn die trennung ihr das herz zerbricht? und wenn du schon dabei bist kannst du ihr ruhig den grund sagen, warum du nich mehr willst..
    außerdem: wenn du von anfang an nich so wirklich was von ihr wolltest dann bist du selbst dran schuld!
     
    #7
    NobodysDream, 17 Dezember 2004
  8. zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.897
    123
    2
    nicht angegeben
    Hör mal *früchtchen*!
    Du liebst sie nicht mehr richtig und jetzt is fertig mit mitleid. Es geht hier um dich. Du bist noch jung und hast das ganze leben vor dir. Du wirst es irgendwann mal bereuen nicht mit ihr schluss gemacht zu haben. Je früher desto besser. Für dich wie auch für sie, herrgott nochmal!
     
    #8
    zasa, 17 Dezember 2004
  9. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    prinzipell hat zasa recht, denn das einzige was es da noch zu retten gibt ist die Zeit für andere Dinge oder sogar andere Beziehungen..
     
    #9
    Baerchen82, 17 Dezember 2004
  10. Dennisneuhier
    0
    Erstmal Danke für alle Antworten.
    Will aber noch loswerden das ich sie nicht verarsche! Ich hab sie total lieb sogar Liebe war mit im Spiel aber irgenwie ist so eine Lange Beziehung nix für mich. Sie ist meine erste so lange Beziehung und daher wusste ich vorher 100% nicht dass ich irgenwann genug davon habe.
    Also dieses "Wenn du schon MAnn genug bist sie zuu verarschen" stimmt ja wohl vorne und hinten nicht...
    Ich meine einfach das ich ihr nicht die Liebe geben kann die sie mir gibt!! Es reicht einfach nicht um noch noch 2 JAhre mit ihr zusammen zu bleiben. (Sie würde mich ohne wenn und aber heute heiraten)
    Vielleicht liegt es daran das ich sie halt jeden Tag sehe. /Sie geht in meine Klasse) JAaaaa ich weiss ne Freundin aus der selben Klasse.... :geknickt: :grrr: Genau deswegen wollte ich ja nicht mit ihr zusammen kommen weil ich mir dachte das gibt Stress aber sie war sooo süß und unwiedersthelich... !!(und ich mein hier nicht auf Bumsen bezogen)!!!
    Aber jetz kann ich einfach nicht mehr
    ICh will ihr nicht wehtuen denn das hatte ich davor schon genug.
    Warscheinlich habt ihr recht und das muss ich alleine ausbaden aber wollt es mal loswerden vielleicht hat ja der ein oder andere noch was dazu zu sagen...

    PS: Das mit dem Status verheiratet hab ich garnicht gesehen....
    Aber okok cih änder das!!!!

    Dennis
     
    #10
    Dennisneuhier, 18 Dezember 2004
  11. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Hi Dennis,

    ich finde, es ist etwas übertrieben, daß manche dich hier so "fertigmachen". Es kann passieren, daß man mit jemandem zusammenkommt und auch verliebt ist - aber daß die Gefühle irgendwann eben nachlassen oder man merkt, daß es nicht für immer ist.

    Ich hab das bei meinem Ex auch mitgemacht, deshalb kann ich nachvollziehen, daß das schon hart ist für dich. Ich war in derselben Zwickmühle, wir waren 3 Jahre lang zusammen, ich 20, er 25 - einerseits wußte ist, für immer hält es nicht, mir war klar, daß ich ihn nie heiraten würde, daß er einfach nicht der Mann für's Leben war. Noch dazu hatte es in unserer Beziehung schon länger "gekriselt", wir haben uns gegenseitig nur angekotzt und genervt... :rolleyes2 Und innendrin wußte ich eigentlich schon, daß ich ihm nur was vormachen würde, wenn ich ihm noch große Liebe vorspielen würde.

    Dann gab's aber auch wieder Momente, wo wir soviel Spaß zusammen hatten. Und ich hatte ein wahnsinnig schlechtes Gewissen, weil ich wußte, wie sehr er an mir hing, wie abhängig er auch von mir war, daß er sich eine richtig lange Zukunft mit mir wünschen würde und auch vorstellen könnte.

    Trotzdem - es hilft alles nichts, auf die Dauer wird das so nicht gutgehen. Ich dachte auch, nein, schlußmachen könnte ich niemals und will ich irgendwie auch nicht. Aber letztendlich - was bleibt einem anderes übrig, wenn man mit der Beziehung nicht mehr glücklich ist und auch merkt, daß das keine kurze Laune, sondern ein Dauerzustand ist, weil's einfach nicht mehr paßt?

    Als mir klar war, daß ich nicht mehr dieselben Gefühle hatte wie er und daß die Beziehung für mich nicht mehr auf Dauer vorstellbar war, hab ich sofort Konsequenzen gezogen und schlußgemacht. Und das solltest du auch tun, denn es gibt nichts mieseres, als jemandem Gefühle vorzuspielen, die nicht mehr da sind, wenn einem das selbst auch schon bewußt ist. Ich weiß, wie verdammt schwer das ist, und was danach kam, war die bis jetzt schlimmste Zeit meines Lebens, aber ich weiß trotzdem, daß es das richtige war, und das ist ein gutes Gefühl. Auch wenn's mir da anfangs total mies ging, irgendwie war's auch eine wahnsinnige Erleichterung, daß es raus war und ich das nicht mehr mit mir rumtragen mußte.

    Sternschnuppe
     
    #11
    Sternschnuppe_x, 18 Dezember 2004
  12. Dennisneuhier
    0
    Ich danke dir für deine Antwort Sternschnuppe.
    Werds schon irgentwie überwinden hoff ich..
     
    #12
    Dennisneuhier, 18 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test