Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

was soll ich nur tun???

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von trauig, 17 Dezember 2003.

  1. trauig
    Gast
    0
    war über ein jahr mit meiner freundin zusammen! dann hatte sie keine gefühle mehr für mich und sie machte schluss!

    ich war total am boden zerstört!
    ich kämpfte dann um sie und gewann sie nach ca. 3 Wochen wieder zurück.
    in der trennungszeit sahen wir uns 3 mal und jedes mal war es so wie frisch verliebt, ein richtiges prickeln lag immer in der luft. sex war auch sehr geil! sie war dann auch immer sehr sehr lieb.

    aber irgendwie ist nun alles anderst!!! sie gibt mir irgendwie nicht das gefühl, dass sie mich wirklich liebt. sie hat es auch noch nicht wirklich von sich aus in meine augen gesagt.

    sie wirkt irgendwie kalt und abweisend und möchte auch nicht soviel kuscheln. ich muss dazu sagen, dass sie schon immer etwas abweisend o.ä war bzw. ist. aber ich denke nicht so stark. auf sex hat sie auch nie lust?

    ich verhalte mich auch anderster, bin nicht mehr so fröhlich und lache soviel, weil mich das sehr belastet. sie fragt dann immer was ist und ich sage ihr nix.
    weil ich angst habe wenn ich ihr sage, dass ich an ihrer liebe zweifel, dass sie mich wieder verlässt weil es vielleicht so ist.

    es ist noch alles sehr frisch, wir sind erst seit dem 1.12 wieder zusammen.

    ich muss dazu sagen, dass sie sehr sehr viel arbeiten muss und so gut wie keine freizeit hat, das schlägt natürlich auf ihre stimmung. sie ist von natur aus sehr launisch, deswegen weiß ich nie woran ich bin.

    was soll ich nur tun? mir fehlt das gefühl das sie mich wirklich liebt! ich liebe sie!!! oder kommt das alles erst wieder, da wir erst seit 3 wochen wieder zusammen sind, obwohl wir ja nie auseinander waren?
     
    #1
    trauig, 17 Dezember 2003
  2. elle
    elle (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    321
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi,
    das ist ja echt eine traurige Geschichte...
    Klar empfindest du noch etwas für sie, aber manchmal muss man sich eingestehen, dass die Beziehung und die Liebe einfach am Ende sind.
    Und das scheint bei euch ja doch irgendwie der Fall zu sein.
    Wenn du das gefühl hast, sie liebt dich nicht mehr wirklich und ist unglücklich mit der Situation, dann kann man doch keine ausgeglichene, liebevolle Beziehung mehr führen, oder meinst du nicht?
    Die "Liebe", die eure Beziehung jetzt noch aufrecht erhält, geht allein von dir aus und bleibt von ihrer Seite aus unerwiedert. Noch kannst du mit dieser einseitigen Liebe eure Beziehung tragen, aber glaub mir, eher früher als später wirst du(und eure Beziehung) daran zu Grunde gehen.
    Eine Beziehung besteht aus Geben und Nehmen und nicht aus einer Einbahnsraße, in die du deine Liebe gibst, jedoch keine von ihr zurück bekommst.
    Du solltesst vielleicht noch mal ganz ruhig darüber nachdenken, wie du dir momentan eine Zukunft eurer Beziehung vorstellst. Wie lange denkst du, hält eure Beziehung so wie sie jetzt ist? Und vor allem, wie lange kannst DU das noch aushalten?
    So schwer es auch ist, manchmal muss man einfach einen Schlussstrich ziehen.
    Rede noch mal mit ihr, sag ihr wie du dich fühlst,was du über sie und eure Beziehung denkst.Vielleicht habt ihr noch eine Chance.
    Aber ich würde mir keine großen Hoffnungen machen.
    Viel Glück, bye
    elle
     
    #2
    elle, 17 Dezember 2003
  3. trauig
    Gast
    0
    vielleicht bild ich mir ja auch alles nur ein und es kommt davon weil sie so launisch ist.

    aber irgendwie mein ich zu fühlen, dass sie mich nicht wirklich liebt bzw. auch falls sie es tut, sie zeigt es nicht, hat sie auch vorher selten gemacht, aber da wusste ich 100% dass sie mich liebt.

    und jetzt weiß ich halt net woran ich wirklich bin.
    sie schreibt zwar ich liebe dich unter sms oder so und wenn ich sage ich liebe dich, dann sagt sie ich dich auch. von selbst hat sie es noch nicht gesagt.

    sie hat es aber unter ihrem gedicht geschrieben und in ihrem brief. und als wir essen waren hat sie es in mein handy eingetippt und mit gezeigt.

    sie hat meistens schlechte laune und möchte nur ihre ruhe haben auch wegen ihrer sehr knappen freizeit, sie ist auch sehr gestresst.

    komischerweise war sie am sonntag sehr liebt zur mir.
    am montag entschuldigte sie sich per sms dass sie das we so mies drauf war!?

    gestern telefonierten wir miteinander und sie war für ihre verhältnisse mittelmässig bis mies drauf.

    ich weiß echt nicht mehr was ich tun soll??? woher soll ich wirklich wissen ob sie mich liebt? ein offenes gespräch möchte ich auch noch nicht, da wir erst wieder zusammen gekommen sind und es sich noch alles setzen muss.
     
    #3
    trauig, 17 Dezember 2003
  4. Filou
    Verbringt hier viel Zeit
    297
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Du MUSST mit ihr darüber reden. Denn so wie es jetzt ist kann es nicht weitergehen, das hast du wahrscheinlich selbst eingesehen. Hoffe nicht darauf, dass sich mir nichts dir nichts was ändert an eurer Beziehung. Vielleicht bildest du dir das Ganze nur ein, ich kann mir aber auch sehr gut vorstellen, das deine Freundin dich einfach nur nicht wieder verletzen will und deshalb das Ganze (noch) vor sich hinschiebt. Früher oder später gibt es einen Knall und anstatt noch lange mit diesem miesen Gefühl zu leben, solltest du die Probleme versuchen aus der Wlet zu schaffen!
     
    #4
    Filou, 17 Dezember 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - nur tun
ArkShard
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 November 2016
24 Antworten
kleiner_muffin
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 November 2016
95 Antworten
tf1975
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 September 2016
9 Antworten