Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was soll ich tun?? Beiderseits noch "Gefühle" da...aber Schluss!!!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von traurigersingle, 13 März 2005.

  1. Meine freundin hat sich vor ien paar Wochen von mir getrennt, weil sie sich nicht sicher war ob sie zu ihrem EX zurückgehen würde, wenn er sie zurück wollte - sie war zwar sehr verliebt in mich, aber hatte ein schlechtes GEwissen wenn sie nicht 10000 Prozentig zu mir stehen konnte!
    Seit 3 Woche ist sie nun wieder mit dem Ex zusammen - wirkt aber nicht wirklich Glücklich - es ist eine Fernbeziehugn und die beiden sehen sich nur ca. einmal in der woche einen tag... dem exfreund mact es nichts aus , wenn wir uns noch treffen und zusammen weg gehen - und das machen wir auch sehr oft -. sie meldet sich fast jeden tag bei mir und ihre gesten und SMS zeigen mir dass sie noch sehr viel für mich empfindet!!! Ihre beste freundin hat mir erzählt dass ihr die entscheudung ser sehr schwer gefallen ist - dass sie immernoch sehr in mich verliebt wäre - aber eben zum Ex auch ne starke verbindung ist.... was würdet ihr mir raten, was soll ich tun, iuch will sie zurück, ich liebe sie!!! Aber ich habe angst sie ganz zu verlieren oder noch emrh zu verwirren wenn ich ihr das sage.... andererseits möchte ich meine chancen nicht verpsielen, die ich denke ich schon noch habe?!?.... ich meine wenn noch gefühle für mich da sind, dann kann sie sich ja nicht soooo sicher sien dass das mit ihm richitg ist... ist euc auch schonmal sowas passiert? kann man jemanden lieben und in jemanden andres verliebt sein?... was würdet ihr in meiner situation machen?? ich liebe sie über alles und will sie nicht verlieren.....

    viele grüße und danke schonmal marc
     
    #1
    traurigersingle, 13 März 2005
  2. -m-
    -m- (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo!
    Ich halt fest: Du liebst Sie noch, Du willst Sie zurück und sie hat einen Freund und du kannst dich mit ihrer Freundin gut über sie unterhalten!
    Hast du ihrer Freundin schon gesagt, dass was du uns hier geschrieben hast.. Aber anscheinend sollte sich deine Ex erstmal eine Auszeit nehmen, erstmal sich selber fragen, was und wen sie will!

    Aus deiner Sicht? Was sagt die Freundin dazu? Warum macht sie es dann..

    An deiner Stelle würde ich mir auch eine Auszeit nehmen, weil manchmal weniger mehr ist! Sie muss von alleine merken, dass du der richtige bist!
     
    #2
    -m-, 13 März 2005
  3. hallo

    .. ja genau - ich liebe sie und kann mir ein Leben ohne sie nicht vorstellen - sie ist einfach meine Traumfrau!!! ich hab mit ihrer Freundin sehr viel geredet, die hat gemeint ich hätte sicherlich noch chancen, weil sie ja immernoch verliebt wäre - aber es dürfte sehr schwer werden gegen ihren Verstand anzukämpfen, weil sie sehr stur ist!!!!
    Ihre freundin findet dasy alles sehr komisch, sie meint sie versinkt im chaos der gefühle und wechselt alle 2 minuten ihre meinung, weiß einfach nicht was richtig ist..... ich habe sie nachdem sie schluss gemacht hat gehen lassen, ohne sie ausfzuhaltenudn habe nie gesagt dass ich sie zurück möchte, um ihrs einfacher zu machen - weil ich von ihrem zwiesplat wusste..... aber so klappt das alles nicht :frown:
     
    #3
    traurigersingle, 13 März 2005
  4. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    mir gehts zur zeit genauso, es is zwar kein anderer im spiel, aber wir lieben uns und der scheiß ist dass wir zur zeit einfach nciht miteinander können...

    ich weiß auch nciht was man da tuzn kann, sonst hätt ichs selbst shcon längst getan, aber man kann auch nicht ewig drauf warten dass es einfach so besser wird, entweder man tut was dagegen oder man akzeptiert es! :zwinker:
     
    #4
    keenacat, 13 März 2005
  5. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Nunja, ich würd nicht um jemanden kämpfen, der mich wegen jemand anderem verlassen hat. Aber eben, jeder wie er will.

    Trotzdem würd ich mich zurückhalten. Und zu beurteilen, ob sie nun glücklich ist oder nicht, dürfte für dich kaum möglich sein. Sie scheint mir komplett zwischen Stuhl und Bank zu sein und die Zeit wird zeigen, wofür sie sich entscheidet. Es nützt dir imho wenig, dich jetzt da reinzuhängen, wenn sie zwei Wochen später sowieso wieder nicht sicher ist, in wen sie nun wirklich verliebt ist...
     
    #5
    Dawn13, 13 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - tun Beiderseits noch
ArkShard
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 November 2016
24 Antworten
kleiner_muffin
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 November 2016
95 Antworten
enjoylife
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 April 2013
9 Antworten