Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was soll ich tun? Bin so ratlos...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ClnHogan, 16 Mai 2010.

  1. ClnHogan
    ClnHogan (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    5
    26
    0
    Single
    Hallöchen! Nach langem mitlesen entscheide ich mich hiermit auch eure Hilfe in anspruch zu nehmen.

    Zuerst ein paar Worte zu mir:

    Ich bin 18, hab bisher 1 feste Beziehung gehabt (Fernbeziehung über 300+km), die allerdings großteils auf Sex basiert hat, anders kann ichs nicht beschreiben.^^
    Soll heißen begrenzte Erfahrungen mit Beziehungen.
    Seit 2 Jahren bin ich Single und versuche meist erfolglos mich jemandem zu nähern, meist rutsche ich auf die "Guter-Freund-Schiene" und das wars oder die Sache trifft wortwörtlich auf keine Gegenliebe. :smile:ratlos:smile:

    Doch nun zur Situation:

    Ich war vor 2 Wochen beim Frisör (oh wie spektakulär^^), und mir war die letzten Male immer die neue Mitarbeiterin da aufgefallen. (Die meisten so im Bereich 35-40+, sie aber jung)
    Nja ich weiß nicht genau wie ich das beschreiben soll, aber ich versuchs mal.
    Ich kam rein, bester Laune, setz mich hin und warte bis mich irgendwer "bedient", seh das sie zu mir kommt und bekomme das seltsame Gefühl "innerlicher Vorfreude" (schwer zu beschreiben), warum auch immer.
    Naja während der Aktion konnte ich die Augen einfach nich von ihr lassen,sonst sitz ich da nur monoton mit Ohrstöpseln vom MP3-Player in den Ohren.
    Naja jedenfalls ham wir uns nen bisschen unterhalten über dies und jenes, wie man das halt so tut.
    Also fertig, sie geht sich die Hände waschen,meine Augen ham immer noch an ihr geklebt.
    Kommt wieder, grinst und ich bezahl und gehe raus, ab nach Hüs.

    Seit dem Tag muss ich einfach immer an sie denken, bekomm sie nicht mehr aus dem Kopf. Ich träum sogar von ihr, total verrückt.

    Dabei weiß ich kaum was von ihr, Alter geschätzt auf 22/23, Single oder Vergeben - was weiß ich keinen Plan. :hmm:

    Ich weiß einfach nicht wie ich das ganze deuten, wie ich mit der Situation umgehen soll, oder was ich tuen soll.

    Ich denke das ganze hört sich sehr verrückt und albern für manche an, aber ich hoffe trotzdem das ihr irgendeine Art von Rat für mich habt.

    Grüße, Hogan
     
    #1
    ClnHogan, 16 Mai 2010
  2. Shay
    Verbringt hier viel Zeit
    619
    103
    20
    Verliebt
    Geh halt nochmal hin und frag sie vllt. ob sie mal Lust hätte einen Kaffee (oder sonst was) mit dir trinken zu gehen :smile:
     
    #2
    Shay, 16 Mai 2010
  3. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Du musst nur im richtigen Moment in den Laden spazieren (wenn die anderen gerade beschäftigt sind oder im Hinterzimmer Kaffee trinken), zur Rezeption gehen, so tun, als willst du einen Termin ausmachen und sie dann fragen, ob sie Lust auf ein Eis hat.
     
    #3
    xoxo, 16 Mai 2010
  4. ClnHogan
    ClnHogan (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    Single
    Hallöchen. Danke erstmal für die Antworten.

    Ich bin mir so verdammt unsicher, ich weiß ja nichtmal ihren Namen. ^^
    Außerdem bezweifel ich das mich so eine "Frau" ernstnimmt, bei mind. 4 Jahren Altersunterschied.

    Mfg Hogan
     
    #4
    ClnHogan, 16 Mai 2010
  5. Paula pau
    Paula pau (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    91
    33
    5
    vergeben und glücklich
    Warum sollte sie dich nicht ernstnehmen? Es ist vielleicht etwas ungewöhnlich, dass die Frau älter ist als der Mann aber das ist doch egal. 4Jahre sind nicht die Welt.

    Bist du auch schon im Berufleben oder gehst du noch zur Schule? Falls letzteres der Fall ist könnte (und ich betone: könnte) es eventuell zu Problemen kommen, da ihr relativ unterschiedliche Lebenssituationen habt. Aber soweit seid ihr ja noch gar nicht.

    Ich schließe mich meinen Vorrednern an. Nimm deinen Mut zusammen, geh nochmal vorbei und lad sie auf einen Kaffee/ein Eis/etc ein. Fall sie zusagt: Wunderbar. Wenn nicht, dann hast du es wenigstens probiert und weißt nun, dass da nichts laufen wird und kriegst sie leichter aus deinem Kopf. Du hast nichts zu verlieren.

    Viel Erfolg!
     
    #5
    Paula pau, 16 Mai 2010
  6. ClnHogan
    ClnHogan (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    Single
    Ich geh zZ noch zur Schule, bin aber auf der Suche nach ner Ausbildungsstelle.

    Ich hab so schon Probleme bei "Weibchen", die ich näher und/oder länger kenne, überhaupt irgendwas zu wagen oder nach sowas zu fragen.^^

    Ohne auch nur den Namen zu kennen da reinzugehen, zu fragen
    "Hey wie heißte?" -"XXX" - "aah ok ich bin der und der - wollnwa mal was machen?"

    Stell ich mir einfach unmöglich vor.
     
    #6
    ClnHogan, 16 Mai 2010
  7. Paula pau
    Paula pau (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    91
    33
    5
    vergeben und glücklich
    Dann geh demnächst nochmal hin und lass dir von ihr die Haare schneiden. Währenddessen kannst du ja wieder mit ihr quatschen, nach ihrem Namen fragen, dich nach ihren Interessen/ihrem Beruf (seit wann sie in diesem Frisörsalon arbeitet/wie ihr die Arbeit gefällt/warum sie ausgerechnet Friseurin geworden ist etc.) erkundigen. Wenn das Gespräch gut läuft, kannst du sie ja fragen wann sie Feierabend hat und ob sie danach schon was vorhat..

    Entweder du unternimmst etwas oder du vergisst es gleich und schaust dich nach anderen hübschen Frauen um. Viel mehr bleibt dir nicht übrig.
     
    #7
    Paula pau, 16 Mai 2010
  8. horny1981
    horny1981 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    offene Beziehung
    Hey, also ich würde mal darauf achten ob sie ein "Kennzeichen" hat (Namensschild). Klar ist Deine Unsicherheit etwas verständlich, weniger wegen dem Alter, sondern eher wegen Deiner selbst atestierten geringen Erfahrung.
    Aber mal ehrlich, wenn sie Dir so im Kopf rumgeht, wäre das daß letzte worum ich mir nen Kopf machen würde.

    Ich selber würde die Sache so angehen:
    Da sie Dir ja schon mal die Haare geschnitten hat, würde ich einige Tage vor dem nächsten Termin in den Laden gehen und fragen ob es möglich ist, einen Termin bei ihr zu machen (mit der nachvollziehbaren und offensichtlichen Begründung, daß Du mit ihrem Schnitt sehr zufrieden warst).
    Wenn das klappt, ist das schon mal die halbe Miete. Bei dem Termin selber würde ich ihr folgendes erzählen: "Hey ich bräuchte deine (Ihre? wobei meistens bei geringem Altersunterschied bei uns jüngeren geduzt wird) Hilfe. Ich habe jemanden gesehen, den ich gerne Daten würde und bräuchte noch dazu eine gute Frisur. Mach was draus, darfst dich frei entfalten:grin:."

    Beim schneiden könnte es sein, daß sie Dich auf das Thema anspricht. Nicht zu dick auftragen und keine andeutungen auf sie machen.

    Wenn sie mit dem Schnitt fertig ist, fragst Du sie ob sie sich so von Dir ansprechen lassen würde. Kommt ein ja, sagst Du ganz trocken etwas in der Art: "Gut dann spreche ich dich mal an, Du bist mir sympatisch und ich würde Dich gerne privat kennenlernen und keine Ausreden die Frisur sollte Dir gefallen:grin:"
    Sollte sie sich zum wiederholtem male eines jas schuldig machen BINGO. Dann gibst DU ihr DEINE Handynummer/E-Mail addy (kommt besser als danach zu fragen, bedrängt nicht so)

    Egal wie Du es machst, viel Erfolg:zwinker:
     
    #8
    horny1981, 16 Mai 2010
  9. ClnHogan
    ClnHogan (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    Single
    Hm ja kommt etwas schwer wenn ich nichtmal den Namen hab. :grin:
    Namensschild gibts leider keins, die Namen der anderen Mitarbeiter kenn ich weil meine Mum die kennt, nur ihren nich. :rolleyes:

    Sowas hab ich noch nie gehört, aber es hört sich verdammt gut an. ^_^ Keine schlechte Idee!

    Allerdings fühl ich mich ganz im Ernst nicht in der Lage dazu, 1. war ich heute da Haare schneiden (Drecksschopf wächst so schnell xD) und hatte mir vorgenommen sie anzusprechen, war aber nicht da. :geknickt: und 2. hab ich für sowas einfach nicht den Mut, weiß Gott warum.
    Alleine eine Antwort like "Ich hab nen Freund" oder so lässt mich zurückschrecken. :confused:
     
    #9
    ClnHogan, 17 Mai 2010
  10. ClnHogan
    ClnHogan (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    Single
    Ha ich kleiner Freak hab tatsächlich nach einigen Nachforschungen ihren Namen rausgefunden. :grin:

    Allerdings hab ich immer noch keinen Schimmer wie ich die Sache angehen soll, zu sowas wie oben beschrieben fühl ich mich einfach nicht imstande.
     
    #10
    ClnHogan, 19 Mai 2010
  11. unnamed
    Gast
    0
    Was hast du zu verlieren?
     
    #11
    unnamed, 19 Mai 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - tun ratlos
3D-Brille
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Oktober 2013
4 Antworten
Sunshine2000
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Oktober 2012
6 Antworten
Chrissi223
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Juni 2011
29 Antworten