Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was soll ich tun (pure verzweifelung)

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von DennyDent, 10 März 2009.

  1. DennyDent
    DennyDent (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    8
    26
    0
    vergeben und glücklich
    hab mich in meine beste freundin verliebt.
    irgendwann fragte sie mich ob sie bei mir schlafen könne,
    darüber war ich natürlich überglücklich und bejahte ihre frage.
    in dieser nacht sind wir uns näher gekommen und wurden intim.
    seit diesem tag gehen wir uns aus dem weg und vermeiden kontakt zu einander.
    Bekomme langsam das gefühl das es ihr nur um sex ging!!!
    jedes ma wenn ich sie zufällig sehe frage ich sie ob wir reden können , die antwort von ihr ist immer die gleiche (sie hat keine zeit). bin echt am ende und verzweifelt und habe keine ahnung davon was ich machen soll.(stehe kurz vorm abi und kann keinen klaren gedanken fassen)

    bitte helft mir und gebt mir gute Tipps:cry:
     
    #1
    DennyDent, 10 März 2009
  2. yourstar
    yourstar (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    vergeben und glücklich
    In erster Linie ist es am Wichtigsten, dass du sie nicht allzu sehr bedrängst...
    Klar ist es auch wichtig, dass du Klarheit bekommst, aber wenn du sie zu sehr bedrängst, dann blockt sie nur immer mehr ab.

    So, wie sie reagiert, wirkt es schon stark so, als wenn sie nur für eine Nacht Spaß haben wollte...
    Vielleicht ist sie aber auch einfach nur unsicher.

    Grundsätzlich ist ein persönliches Gespräch das Beste, wenn es aber, so wie bei euch, nicht möglich ist, dann versuch es per Email oder so. Erklär dich, frag sie, wie es bei ihr ausschaut und gib ihr dann die Zeit, zu antworten.
    Ich kenne es von mir selber...Dinge, die mir schwerfallen, schreibe ich lieber in einem Brief oder einer Mail, als dass ich sie der betreffenden Person direkt ins Gesicht sage.
    Vielleicht ist es bei ihr genauso. Vielleicht geht sie dir aus dem Weg, weil sie nicht direkt mit dir reden will!?
    Und vielleicht hat sie ja auch einfach nur Angst, dass du ihr sagst, dass es für dich nur einmalig war...
     
    #2
    yourstar, 10 März 2009
  3. Schulformbeat
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Verzwickte Sache. Erst dachte ich es wäre wieder das selbe Drama - Man verliebt sich in die "beste" Freundin, naja stimmt sogar auch, nur du hast noch obendrein was raufbekommen. Dass ich das Wort beste in Anführungsstriche gesetzt habe, liegt einfach darin dass ich ohnehin ne andere Vorstellung davon habe... aber nun gut, zu dir.

    Ich kenne deine Freundin nicht, es kann sogesehen vieles heißen. Vielleicht ist es ihr peinlich weil ihr ins Intime gerutscht seid und sie dich nur als Kumpel ansieht - Und dann sowas.

    Vielleicht auch was anderes, ich weiß es ehrlichgesagt nicht, mir fällt dazu nicht sonderlich viel ein.

    Was du machen kannst und auch musst ( wenn du nicht kaputtgehen willst ), ist dass du mit ihr redest. Nun, sie meidet dich scheinbar sehr. Drum würde ich den Vorschlag von yourstar nehmen, z.b. E-Mail oder allgemein virtuell, falls sie ICQ/MSN technisch was da hat, dann schreib sie so an, damit sie dir erst mal überhaupt "zuhört". Frag sie etwas aus, fällt für euch beiden dadurch leichter. Allerdings würde ich in diesem Gespräch über chat erst mal verschweigen dass du mehr für sie empfindest, das kannst du erst dann tun wenn ihr das andere erst mal abgeklärt habt, und wenns soweit kommt, dann bitte unter 4 Augen, ja ?

    Wenn sich dich nicht ganz ablehnt und mit dir erst mal übern Chat redet, dann wag dich an Schritt 2 ran und versuch dich wieder mit ihr zu treffen...

    aber bis wir soweit sind... ;> Berichte wenns Neuigkeiten gibt
     
    #3
    Schulformbeat, 10 März 2009
  4. DennyDent
    DennyDent (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    8
    26
    0
    vergeben und glücklich
    habe sie vor 10 min angerufen ,wir haben vor heute abend etwas zusammen zu tun.
    freue mich darauf habe jedoch tierische angst davor dass zwischen uns nichts klappt
    wie soll ich vorgehen
    freue mich auf antworten und bedanke mich schon einmal im vorraus
     
    #4
    DennyDent, 10 März 2009
  5. Schulformbeat
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    103
    1
    vergeben und glücklich
    was genau meinst du damit ?

    Was macht ihr denn ?

    Naja guck wie sie drauf ist, entweder sie sprichts an, oder du wirst es tun. Es wäre jedenfalls eine gute Gelegenheit, mach es allerdings möglichst NACH deinem Vorhaben, denn sonst könnte eventuell der ganze Abend im Arsch sein...oder auch toll :zwinker: Je nachdem..
     
    #5
    Schulformbeat, 10 März 2009
  6. kleinundlieb
    Verbringt hier viel Zeit
    148
    101
    0
    Verliebt
    Als aller erstes würde ich von dem besagten abend überhaupt nichts anreißen. Konzentrier dich erstmal auf das was du mit deiner besten freundin heute vor hast Wenn sich der abend dann gegen ende dem ende neigt, versuch den richtigen augenblick abzupassen wo du das thema ansprechen könntest, sollte dieser fall nicht eintreten musst du ihn meines erachtens erzwingen Versuch dich der sache so elegant wie möglich zu nähern damit du nicht ins fettnäpfchen trittst.

    Noch was wichtiges, achte auf ihre Mimik und gestik während euerem abend und auf ihre wortwahl ob sie sich seit dem One-night-stand abend geändert haben. Vergleich es mit den der freundschaftlichen Beziehung vorher und agiere dann darauf.

    Falls du merkst die situation ist überhaupt nicht angebracht darüber zu reden im verlaufe des abends ist es vielleicht auch klug noch 2-3 treffen ab zu warten und dann erst die konfrontation zu suchen.

    wichtig ist das du ganz genau beobachtest wie sie sich verhält
    Viel Glück
     
    #6
    kleinundlieb, 10 März 2009
  7. DennyDent
    DennyDent (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    8
    26
    0
    vergeben und glücklich
    hab mich doch nicht mit ihr getroffen , sie ist mir wieder aus dem weg gegangen und meidet weiterhin jeden kontakt
    was soll ich tun , was kann das alles bedeuten.
     
    #7
    DennyDent, 11 März 2009
  8. Goldfischli
    Sorgt für Gesprächsstoff
    4
    26
    0
    nicht angegeben
    Ich würde ihr an deiner Stelle einmal in einem Brief mitteilen, wie du dich fühlst und dann darum bitten, dass sie sich (vielleicht auch in Briefform, da das leichter fällt) auch dazu äußert!

    Du sagst ihr, wie es um deine Gefühle steht und teilst ihr mit, dass es dich traurig macht, wenn ihr euch aus dem Weg geht. Du kannst ihr ja auch mitteilen, dass du eine für dich negative Antwort verkraften kannst, aber nun endlich wissen möchtest, wie es weiter geht!
     
    #8
    Goldfischli, 11 März 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - tun pure verzweifelung
ArkShard
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 November 2016
24 Antworten
kleiner_muffin
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 November 2016
95 Antworten
Chrissi223
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Juni 2011
29 Antworten