Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

was soll ich tun? wie zeige ich ihm was ich will und woher weiß ich was er will???

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von hannah19, 26 Mai 2006.

  1. hannah19
    hannah19 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    nicht angegeben
    hey ihr!
    Ich brauch mal ganz dringend eure Hilfe!!!
    Kurze Vorgeschichte:
    Also ich war jetzt etwas über 4 Jahre mit meinem Freund zusammen. Ab Januar hats dann aber dauernd gekrieselt, haben uns dann kaum noch gesehen und uns schließlich auf n freundschafliches Verhältnis geeinigt (ging von mir aus). Eigentlich wollten wir durch den Abstand versuchen alles wieder ins Positive zu wenden. Tja aber irgendwie klappt das auch nicht weil ihm das alles eher egal zu sein scheint. Er verbringt seine Zeit lieber mit Saufen. Und das tut er echt übertrieben so mit Trichter und so. Aus diesen Gründen bin ich jetzt zu dem Entschluss gekommen nicht weiter an einer Beziehung zu arbeiten. Die Gefühle gehen immer mehr und irgendwie ist mir das zu kindisch...
    Jetzt zu meinem eigentlichen Problem:
    Seit fast einem Jahr arbeite ich in einem Kiga. Hab da jemand echt nettes kennengelernt, wir verstehen uns echt super. Machen auch Abends öfter was zusammen und irgendwie ist da schon was. Eigentlich von Anfang an...aber wir waren ja beide in einer Beziehung. Er ist jetzt aber schon wieder seit längerem solo. Gestern waren wir wieder zusammen weg. Hab ihm nen Sekt mitgebracht weil er jetzt mit seinem Jahr im Kiga fertig ist (das heißt wir sehen uns da gar nicht mehr:cry: ). Eigentlich wollte ich ihm sagen, dass ich ihn sehr gern mag hab mich aber nicht getraut da später noch ein Freund von ihm vorbei gekommen ist. Ja der Freund hat dann bei ihm auf dem Sofa geschlafen somit "musste" ich mit in sein Bett. Wir lagen dann da nebeneinander aber NICHTS ist gelaufen. Ich weiß jetzt nicht ob er einfach nichts von mir will und ich ihn total falsch verstehe oder ob er sich nicht traut. Das Problem ist dass er nicht weiß, dass ich keinen Freund mehr habe. Ich kanns ihm aber irgendwie nicht sagen oder ich weiß einfach nicht wie. Das ist dann so offensichtlich.
    Ich bin auf jeden Fall voll verknallt:herz: kann nicht mehr schlafen und hab totale Schmetterlinge...
    Ich weiß einfach nicht wie ich ihm das noch zeigen soll. Eigentlich müsste ich es offen sagen aber ich schaffe es nicht. Hab sone Angst vor einer Enttäuschung...aber so gehts auch nicht weiter. Hab ihm eben ne SMS geschrieben dass ich sehr gerne mit ihm zusammen bin und ihn vermissen werde. Dachte das wäre schon ziemlich eindeutig. Er antwortete dann dass er das genauso sieht und wir ja immer noch was zusammen machen können. Weiß nicht wirklich was ich davon halten soll.
    Was würdet ihr tun?
    Es dabei belassen?
    Direkter werden?
    Wie bekomme ich raus was er will???:kopfschue ich weiß nicht weiter.
    Danke schonmal für eure Hilfe:smile:
     
    #1
    hannah19, 26 Mai 2006
  2. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    hm.
    also es gibt natürlich auch schüchterne menschen :zwinker:

    kann sein, das er, als er mit dir im bett gelegen ist, halt einfach nur zeigen wollte das er sich beherschen kann und dich respektiert.

    an deiner stelle würde ich mal ganz direkt sagen was du willst und fühlst.
    klar kann das sein, das du dann VIELLEICHT enttäuscht wirst, aber so weisst du wenigstens ganz genau wie du dran bist und wenn er zu den wirklich schüchternen menschen gehört aber was von dir will, wird er dir das danken, das du sozusagen den ersten schritt gemacht hast.

    wenn man jemanden liebt dann sollte man schon bereit sein ein bischen "risiko" einzugehen, oder?
     
    #2
    User 38494, 26 Mai 2006
  3. hannah19
    hannah19 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    nicht angegeben
    Ja er ist aber eigentlich gar nicht schüchtern glaube ich.
    Ich nehme mir ja immer vor es ihm zu sagen aber irgendwie klappt das nicht. Ich mache mir über jeden Satz so viele Gedanken. Sowas hatte ich echt noch nie:geknickt: . Es ist mir soo wichtig dass da was draus wird.
    Ich weiß einfach nicht wie ich ihm das sagen soll... sehe ihn jetzt auch erstmal nicht mehr:cry:
     
    #3
    hannah19, 26 Mai 2006
  4. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    wenn du dir da so viele gedanken machst, hast du anscheinend schon einige gefühle für ihn.
    schreibs ihm halt einfach das du dir wünscht mehr mit ihm zu haben als nur eine einfache freundschaft.

    glaub mir. man kann zwar auf die nase fallen (was letztlich aber nicht so schmerzlich ist, als jahre über was nachzutrauern, nach dem motto: was wäre gewesen wenn ich das und das gemacht hätte), aber letztlich ist das besser als immer diese ungewissheit zu haben.

    wie gesagt. kann auch sein, das er wirklich schüchtern ist und nicht wusste was er da eigentlich hätte anstellen sollen.

    probiers einfach aus.

    mehr als nen korb kannst nicht kriegen, aber dann weisst du wie du dran bist.
     
    #4
    User 38494, 26 Mai 2006
  5. Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.614
    121
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #5
    Golden_Dawn, 26 Mai 2006
  6. hannah19
    hannah19 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    nicht angegeben
    also gestern war ja sein Freund dabei da gabs irgendwie keinen Moment um sich näher zu kommen außer im Bett:zwinker: aber da war ich echt zu schüchtern:schuechte. Vor einer Woche saßen wir in so einer gemütlichen Bar ganz nah aneinander da wäre es optimla gewesen warum es nichts geworden ist? Keine Ahnung... Ich flirte schon mit ihm gück ihm lange in die Augen mache Komplimente u.s.w... aber ich krieg meine Gefühle einfach nicht ausgesprochen über die Lippen. :flennen:
    SMS find ich auch voll unpersönlich aber bis ich ihn das nächste Mal sehe könnte es etwas dauern... und ich halte das so nicht mehr aus.
    Ich fühle mich wie krank

    Aber es ist echt lieb dass ihr versucht mir Mut zu machen
     
    #6
    hannah19, 26 Mai 2006
  7. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    smile.
    ich versuch nicht dir mut zu machen, sondern sage es halt so wie ich das machen würde.

    selber war ich in deinem Alter leider viel zu schüchtern.
    aber ich weiss wie hilfreich es sein kann, wenn frau da mal das heft in die hand nimmt und den entscheidenden schritt macht.

    ich kann mir sehr gut vorstellen wie du dich fühlst.
    ich sage nur: warte nicht das da was passiert, sondern versuche das selber in die hand zu nehmen. :zwinker:

    mit schreiben mein ich ja nicht unbedingt sms.
    du kannst ihm auch ne karte schicken, wenn du ihm das nicht persönlich sagen kannst.

    äh, vergiss nur nicht, das es auch schwule männer gibt. :grin:
    meinem schatz ist das mal so gegangen.
    aber wie gesagt: wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

    drück dir die daumen :kiss:
     
    #7
    User 38494, 26 Mai 2006
  8. lovely
    lovely (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    453
    101
    0
    Single
    Bei aller Schüchternheit, sag ihm, dass Du Single bist. So gibst Du ihm wenigstens die Chance, sich an Dich ranzumachen :zwinker:
     
    #8
    lovely, 26 Mai 2006
  9. hannah19
    hannah19 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    nicht angegeben
    wie soll ich das machen. so: ach übrigens ich hab jetzt ja auch keinen Freund mehr... das ist doch voll die Aufforderung nach dem Motto jetzt sieh du mal...
    Ach ich glaub ich mach mir einfach zu viele Gedanken:eek:
     
    #9
    hannah19, 26 Mai 2006
  10. lovely
    lovely (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    453
    101
    0
    Single
    Ja. Du kannst es ganz beiläufig erwähnen. Ihr Frauen könnt das gut und er wird da schon nix merken :zwinker:
     
    #10
    lovely, 26 Mai 2006
  11. Lars77
    Lars77 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Versteh einer die Frauen...! Da wirste mal nicht sexuell belästigt, und dann ists auch verkehrt. :zwinker:

    Hör mal Schnurpsel, Du willst doch, dass er aktiv wird, oder?! Sonst hättest Du die nächtliche Gelegenheit ja auch selbst beim Schopfe greifen können.
    Wenn Du aber willst, dass er den ersten Schritt macht, dann gib ihm ne Chance. Setz nen Freund oder ne Freundin auf ihn an, der ihm über Deinen Beziehungsstatus berichtet! Deute es selbst an...! Unternimm so viel mit ihm, dass sich ihm irgendwann die Frage aufdrängen muss, wann Du überhaupt Zeit mit Deinem Freund verbringst! However
     
    #11
    Lars77, 27 Mai 2006
  12. hannah19
    hannah19 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    nicht angegeben
    So jetzt hab ich mich erstmal endgültig von meinem Freund getrennt.
    Irgendwie gehts mir ganz komisch wie betäubt. Hab aber seit Freitag nix mehr von meinem "Arbeitskollegen" gehört und will ihn auch nicht nerven oder hinterherlaufen. Ihr habt mir ja schon viele Tips gegeben aber irgendwie komme ich nicht weiter...
    Ach ja gestern abend hab ich ihm noch ne gute Nacht gewünscht u.s.w. er hats nur erwiedert und das wars dann... ich weiß auch nicht:kopfschue
     
    #12
    hannah19, 29 Mai 2006
  13. cactus jack
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    101
    0
    Single
    du solltest unbedingt ein treffen ausmachen, irgendwo fortgehen und dann sollte ein wink von dir kommen.
     
    #13
    cactus jack, 29 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - tun zeige ihm
ArkShard
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 November 2016
24 Antworten
nicem
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Juli 2011
2 Antworten
LiLaLotta
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Juni 2009
7 Antworten