Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was soll ich tun??

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Zweistein, 10 September 2003.

  1. Zweistein
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    nicht angegeben
    HI
    Ich bin neu hier und habe ein Problem:
    Also ich und mein Freund haben zwei Mädchen kennengelernt, und finden beide eine nicht schlecht (Deutsch=6 :smile:)
    Nun haben wir uns darüber unterhalten, und er sagte zu mir, dass er was von ihr will. Ich kann das nicht genau beschreiben, also ich bin nicht verliebt in sie oder so, aber es macht schon Spaß mit ihr was zu unternehmen, sich zu unterhalten,... .
    Was jetzt mein Problem ist: Ich habe ihm gesagt, dass ich sie zwar schon mag, aber nicht mit ihr gehen will. Jetzt weiß ich das nicht mehr so genau. Was für mich auch irgendwie ein Problem ist, dass sie dann meine erste Freundin wäre, und wenn ich nicht richtig in sie verliebt bin, mir dumm vorkommt.
    Ach soo, ganz vergessen, sie mag uns beide eigentlich also es ist nicht so, dass sie einen mehr mag, glaube ich.
    Ich würde halt Mal generell gern hören, was ihr dazu meint, soll ich sie meinem Freund sozusagen 'wegnehmen', wenn ich's schaffen würde, oder nicht? Wenn ich das mach, komm ich mir Schei*e vor, da er mir ja gesagt hat, dass er sie mag und mich auch schon angedeutet hat, dann sie sozusagen in Ruhe lassen.
    PS: Ich bin von Montag bis Freitag auf Klassenfahrt, und sehe sie dann ja nicht. D.h., dass ich sie ja wenn dann noch vor Mo fragen müsste. Wie soll ich das alles machen??
     
    #1
    Zweistein, 10 September 2003
  2. Kenny
    Verbringt hier viel Zeit
    449
    103
    1
    nicht angegeben
    Ich würde meinen, wenn du dich jetzt noch schnell "vordrängst",
    dann wirst du sicher einen Freund verlieren. (und vielleicht eine Liebe gewinnen).

    Ziemlich schwierige Situation:
    Ich würde es nicht tun, da du ja deinem Freund "versprochen"
    hast, dich nicht einzumischen.

    Kenny
     
    #2
    Kenny, 10 September 2003
  3. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Mal ein intelligenter Spruch, den mir mein erster Englischlehrer gesagt hat:

    Make new friends, but keep the old
    the new are silver, the old are gold

    (zu deutsch: Such dir neue freunde, aber behalte die alten, die neuen sind wie silber, die alten aber wie gold).

    Wenn du sowieso nicht in sie verliebt bist, warum willst du sie deinem Freund dann wegschnappen? Warum versucht du nicht einfach, sie als "Kumpel" zu behalten? Ich glaube, das ist der vernünftigere Weg.
    Du sagst, es macht Spaß mit ihr was zu unternehmen, bist aber nicht verliebt. Dein Freund ist in das Mädel verliebt. Also warum ihm zuvorkommen wollen, wenn er schon so ehrlich ist, und dir das sagt?


    Trotzdem alles gute ^.^
    Bea
     
    #3
    Bea, 10 September 2003
  4. Hasi05
    Hasi05 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    219
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo.

    Also wenn du, wie du sagst, nicht in sie verliebt bist, dann bau ne freundschaft mit ihr auf, wenn du gerne was mit ihr unternimmst. lass deinem freund bei ihr freie bahn, denn er will ja was von ihr und mach sie zu deinem "Kumpel".
    So behälst du deinen freund und gewinnst vielleicht eine beste freundin.

    Liebeb gruß:grin:
     
    #4
    Hasi05, 10 September 2003
  5. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Das frage ich mich auch gerade...

    Du sagst du unternimmst und unterhältst dich gerne mit ihr. Das kannst du auch weiterhin tun, wenn du eine Freundschaft mit ihr hast. Du bist nicht in sie verliebt, dein Freund anscheinend schon, also lass ihm doch seine Chance (wobei natürlich auch nicht gesagt ist, dass die beiden zusammen kommen).
     
    #5
    User 7157, 10 September 2003
  6. Zweistein
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    nicht angegeben
    Klarheit

    Erst mal danke für die Antworten. Als ich den Text geschrieben habe, war ich glaub schon ziemlich müde. Ich hab mich falsch ausgedrückt: Ich meinte nicht, dass ich mich nicht in sie verliebt habe, sondern wie stark ich in sie verliebt bin. Also anfangs war das eher so Schwärmerei, und deswegen dachte ich, dass er sie 'haben' kann. Aber ich merke immer mehr, dass ich verliebt bin. Ich glaube, dass ich es so machen werde: Die nächste Zeit, bis ich auf Klassenfahrt gehe, halte ich mich zurück, mag heißen, ich lass ihn machen. Wenn ich dann am Freitag, 19.09.03, zurückkomme, und noch nichts ist, rede ich mit ihm drüber. Ich werde dann die Zeit der Klassenfahrt nutzen, um gründlich nachzudenken. Wie findet ihr das???
    MfG Zweistein alias Einstein :smile:
     
    #6
    Zweistein, 10 September 2003
  7. Sugar
    Gast
    0
    nachdenken ist nie schlecht *lol*
    und du solltest auf jedem fall mit ihm drüber reden dann.
     
    #7
    Sugar, 10 September 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - tun
steve2485
Kummerkasten Forum
5 Dezember 2016 um 12:48
25 Antworten
Seth147
Kummerkasten Forum
24 November 2016
7 Antworten
DarkMoon
Kummerkasten Forum
6 November 2016
1 Antworten