Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was soll ich tun?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von king08, 1 Mai 2010.

  1. king08
    king08 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    6
    26
    0
    Es ist kompliziert
    Hallo,

    ich bin ein neues Mitglied und komme direkt mit einem Problem.
    Es geht um ein Mädchen in meiner damaligen Nachbarklasse , der ich vor 3 Jahren eine SMS geschickt habe, und ihr so zum Geburtstag gratuliert habe. Danach haben wir uns immer wieder übers I-net und mit SMS geschrieben...wir haben in der Schule jedoch kaum gesprochen...es gab nur sehr viel Augenkontakt...
    Sie hat sehr oft Sachen geschrieben wie :" Wieso bist du schon wieder offline :frown:" oder "Schreib doch bitte zurück" oder "Wieso hast du mich heute in der Schule nie angesehen, bist du wütend auf mich?"...und genau solche Sachen schrieb ich ihr auch...ich hatte gedacht, dass wir uns ineinander verliebt hatten.
    Im darauf folgenden Sommer haben wir uns noch mit :" Ich werde dich vermissen" verabschiedet,weil wir beide in den Urlaub gefahren sind...als sie wiederkam hat sich aber alles geändert. Sie schrieb nicht mehr so wie früher...und sie meinte auch das wir möglicherweise zu weit gegangen seien...und ich stimmte ihr einfach zu, weil ich nicht wusste wie ich reagieren sollte...
    Ich hatte mir überlegt, dass sie möglicherweise jetzt einen festen Freund hatte und sprach sie darauf an. Aber sie sagte nur, dass das nicht stimmt...und sie immer noch single sei.
    Einpaar Monate lang haben wir nur sehr wenig miteinander geschrieben, aber dann schrieben wir uns immer öfter...und es fing wieder an so wie in den alten Zeiten zu werden...wir schrieben uns jeden Tag und wünschten uns täglich gute Nacht und schöne Träume...wir sprachen über unsere Probleme...usw.

    Letzten Sommer wurden wir dann in die 11. Klasse versetzt...nachdem sie wiedermal von ihrem Urlaub zurückkam und das neue Schuljahr begann, wurden wir in die selbe Klasse gesetzt. Da wir, wie schon gesagt, in der Schule kaum sprachen hatten wir wieder nur Blickkontakte innerhalb der Unterrichtsstunden. Ab und an mussten wir miteinander reden, weil wir den anderen eine Frage stellen mussten...aber es war kein richtiges gespräch...
    Das Probelm ist nur wir haben seit dem Anfang des Schuljahres nicht eine einzige Nachricht an den anderen gesendet. So ging es das ganze Jahr...bis gestern...!
    Denn am 30.04 hat sie Geburtstag...also sah ich einen trifftigen Grund das 7 monatige Schweigen zu brechen, indem ich ihr schrieb, dass sich alles verändern kann, aber eins wird sich nie ändern, nämlich dass ich ihr am 30.04 eine Nachricht mit den Worten :" Herzlichen Glückwunsch" schicke....

    Und sie schrieb endlich wieder mal :"Ich hätte ja mit allem gerechnet…aber nicht damit, dass du mir dieses jahr eine nachricht zum geburtstag schickst.
    Also dann…vielen dank :zwinker:"
    Daraufhin schrieb ich, dass wenn ich ihre Nummer hätte, ich sie noch mehr überrascht hätte und sie schrieb :
    "naja...ich hab mich auf jeden fall über die nachricht gefreut!..
    bis dann :grin:"

    Und dann schrieb ich :" Ja...bis dann...:smile:"
    In dem Augenblick hatte ich eigentlich gehofft, dass sie mir irgendwas schreibt, damit das Gespräch nicht zu Ende geht...aber sie schrieb nichts mehr.

    Und nun bin ich wieder am Anfang der schlimmen Zeit...ich nehme an, dass wenn ich nichts tue wir wieder frühestens bis zu meinem Geburstag nach 2 Monaten, nicht mit einander schreiben werden.
    Aber ich will endlich wissen, was passiert ist. Warum sie, wenn ich ihr nicht so wichtig war, solche Nachrichten geschrieben hat. Ob sie möglicherweise in mich verliebt war, es aber jetzt nicht mehr ist...oder ob sie einfach nur Angst hat...
    Aber ich will ehrlich gesagt auch nichts kaputt machen...vielleicht habe ich mir alles nur eingebildet...aber wenn ich mir die Nachrichten angucke, die sie mir schrieb, dann glaube ich ehrlich gesagt nicht, dass die Beziehung die wir hatten durschnittliche Freundschaft war...
    Andererseits stelle ich mir z.B. die Frage, wieso sie in ihrer letzten Nachricht "bis dann" geschrieben hat...es kommt mir so vor, als ob sie das Gespräch beenden wollte. Als ob sie keine Lust hätte mit mir zu schreiben.
    Aber dann kommt mir sofort in denn Sinn, dass wenn sie tatsächlich nicht mit mir reden will, sie soch auf meinen "herzlichen Glückwunsch" Nachricht mit einem einfachen "Danke" geantwortet hätte...oder ?

    Ach keine Ahung...

    Bitte helft mir...ich weiß nicht wie ich vorgehen soll ?
    Soll ich auf Augenkontakt in der Schule gehen ? Um so zu gucken, ob sie interesse hat ?
    Soll ich sie möglicherweise alleine irgendwohin rufen um mit ihr über alles zu sprechen (sehr schwierig)
    Oder soll ich eine Nachricht schicken, um endlich alles klar zu stellen...?
    Und was soll ich dabei sagen bzw. schreiben, außer das ich die alten Zeiten vermisse...das ich sie vermisse...und warum sie diese Zeit beendet hat...? Wir hatten uns in der Zeit auch versprochen, nach dem Abitur nach Paris zu fahren...nur sie und ich...!
    Und es schien ehrlich gesagt nicht so, als ob sie das nur aus spaß gesagt hat...
    Ich bin mir über nichts mehr sicher...

    Wie denkt ihr über die ganze Sache...?

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen...

    Gruß

    King8
     
    #1
    king08, 1 Mai 2010
  2. Seeker2010
    Gast
    0
    Irgendwie funktioniert weder die Anbahnung einer Beziehung ohne direkte Kommunikation (also reden) - noch eine "gute Freundschaft"... Dieses ganze SMS-Geschreibe, Internet-Chatten und so weiter ist da einfach kein Ersatz...

    Für mich klingt die Geschichte in etwa so, als hätte es im ersten Jahr noch geknistert - dann kam der Bruch in den Ferien. Im zweiten Jahr war es schon die Freundschaftsschiene - aber auch das ist irgendwann gebrochen, denn ohne direkte Kommunikation reicht es einfach nicht...

    Und seither dümpelt euer Kontakt so vor sich hin. Also nun sitzt ihr ja in der 11. Klasse (!!!) zusammen in einem Zimmer - da solltest du dich nicht mehr fragen, ob du ihr in die Augen sehen solltest.

    Falls dadurch wirklich etwas "zerbrechen oder beschädigt werden" sollte, dann war das Zerbrochene auch nicht viel wert. Fangt endlich an miteinander zu kommunizieren wie angehende Erwachsene - dann kommt dabei entweder auch ein freundschaftlicher Kontakt raus - oder das bischen Kontakt bricht in sich zusammen und du machst dich wieder frei für Neues...

    Aber den Zustand den du da beschreibst kannst du unmöglich auf Dauer weiterführen - du kannst ihr zwar SMS etc. schreiben - aber du bist ja auch emotional an sie gebunden - und das ist bei einem so latenten Kontakt nicht gut für dich.

    Also: Entweder den Kontakt vertiefen (direkte Kommunikation) oder deine emotionale Bindung kappen.

    Grüße vom Seeker
     
    #2
    Seeker2010, 1 Mai 2010
  3. glashaus
    Gast
    0
    Ich stimme Seeker voll zu und füge noch hinzu, dass ich an deiner Stelle nicht in die Richtung "Soll ich sie fragen, ob sie mal in mich verliebt war" gehen würde. Das ist bei eurem bisherigen Kontakt einfach albern.
     
    #3
    glashaus, 2 Mai 2010
  4. king08
    king08 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    Es ist kompliziert
    Der Grund warum ich nicht so sehr in der Schule mit ihr reden wollte war, weil ich nicht so sein wollte wie alle anderen Jungs in ihrer Umgebung. Denn die reden ständig mit ihr und manche von ihnen scheinen auch etwas für sie zu empfinden. Das Problem ist nur, dass sie keinerlei Gefühle zu den Jungs hat. Sie sieht jeden von ihnen nur als Freunde. Genauso gehts auch mir...kein Mädchen in meinem Umfeld ist so besonders für mich wie sie...ich rede zwar mit allen anderen und wir machen Witze und lachen, aber das Interesse bei diesem einen Mädchen ist weitaus größer. Das schreiben mit ihr hat einfach viel mehr spaß gemacht.

    Und ich wollte nicht so eine Beziehung zu ihr haben sondern eben eine besondere Beziehung, eine interessantere Beziehung. Genau so wie ich es empfand.

    Natürlich könnte ich jetzt anfangen, wie alle anderen sie zu necken oder ihr direkte Fragen zu stellen, z.B. wie die Klausuren liefen usw.
    Also so ein typisches Jungs-Mädchen verhältnis. Aber ich habe irgendwie Angst...vielleicht denkt sie sich dann :" Wieso fängt er jetzt wieder an mit mir zu reden?"...also so, als ob ich alles was früher war vergessen hätte, und mich jetzt so verhalte, wie jemand der nicht so engen (indirekten) Kontakt zu ihr hatte...

    Aber ich bin mir nicht sicher...es kann natürlich auch sein, dass sie den Kontakt erwiedert...und vielleicht auch anfängt wieder nachrichten zu schicken...

    Naja...wenn ihr mir ratet einen sprachlichen Kontakt zu ihr zu versuchen aufzubauen, dann mach ich das.
    Könnt ihr mir vielleicht einpaar Tipps geben, wie ich in meiner jetzigen Lage am besten anfangen sollte ?

    Vielleicht z.B. während sie dabei ist, jeden im Kreis mal fragen, was sie nach dem Abitur machen wollen...und dann antworte ich vor ihr selber, dass ich irgendwie interesse drann hab nach Paris zu fahren. Um sozusagen die Erinnerungen an die alte Zeit wieder hervorzuheben. Und dann würde mich ehrlich gesagt interessiere was sie antworten würde...:smile:
    Ich weiß nicht genau...

    Vielen dank für eure bisherige Hilfe...ich hoffe ihr könnt mir weiterhin einpaar Ratschläge geben...

    Gruß
     
    #4
    king08, 2 Mai 2010
  5. glashaus
    Gast
    0
    Ich finde du denkst viel zu sehr darüber nach, was du tun solltest und was nicht und über welche Möglichkeiten du eine "besondere Beziehung" aufbauen kannst, oder nicht. Eine besondere Beziehung hat man, oder nicht, aber m.E. nach kann man das nicht unbedingt selbst beeinflussen und schon gar nicht, indem man sich hinter SMSen oder Messagern versteckt (tut mir leid, wenn ich das jetzt so sage). Was spricht denn dagegen, sich einfach mal live zu unterhalten? Ihr müsst doch nach dieser Schreiberei genug Themen haben, die man ansprechen kann... und nein, mit Paris würde ich da nicht anfangen, damit überfällst du sie doch total. Ich wäre jedenfalls irritiert, wenn jemand, mit dem ich mich mal vor einem Jahr gut verstanden habe jetzt damit ankäme.

    Also: Nicht so viel denken, sondern einfach mal machen.
     
    #5
    glashaus, 2 Mai 2010
  6. matthes
    matthes (34)
    Meistens hier zu finden
    1.122
    133
    44
    vergeben und glücklich
    Entweder du bringst den Kontakt jetzt auf die reale Ebene oder du wartest auf die nächste SMS in einem Monat, falls sie überhaupt kommt ... du musst dich jetzt entscheiden. Immerhin hat sie deine Geburtstags-SMS positiv aufgenommen und damit hast du einen guten Aufhänger! Wenn du diese Chance nicht nutzt, wird es wohl später auch nichts mehr.
     
    #6
    matthes, 2 Mai 2010
  7. king08
    king08 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    Es ist kompliziert
    Alles klar...ich werde mich morgen im Unterricht ganz normal mit ihr unterhalten...werde auch ihre beste Freundin mit ins Gespräch einbringen, damit es kein privates Gespräch ist.
    Danach sollte ich hoffentlich in der Lage sein, ihre Einstellung zu mir besser verstehen zu können...
    Ansonsten...ich werde versuchen den Rat von glashaus zu nutzen...ich werde einfach mal ein spontanes Gespräch mit ihr wagen...hoffentlich läuft es gut und ich sehe ihr wundervolles lächeln...:smile:
     
    #7
    king08, 2 Mai 2010
  8. king08
    king08 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    Es ist kompliziert
    Leute...ihr seid wirklich unglaublich...:grin:

    Ich habe heute in der Schule einen indirekten Kontakt aufgebaut...ich habe ihre Herzen auf ihrem Schulheft bewundert, aber sie nicht direkt angesprochen...dann hat sie mir ein lächeln geschenkt...danach hat sie etwas über "alle Männer sind..." gesagt, obwohl ich direkt neben ihr stand...ich fühlte mich natürlich angesprochen und sagte direkt etwas über "Alle Frauen sind..."...dann fing sie wieder an zu lachen...
    Dann warfen wir uns wieder ein lächeln zu...am Ende hat ein Freund von mir genießt und die einzigen die in dem Augenblick in der Klasse waren, waren mein Freund, sie und ich...also rief ich sofort "Gesundheit...brauchst du einen Taschentuch?" und sie sagte sofort :" Och wie nett" aber auf eine ironisch-witzige Art...dann musste ich lachen und wir gingen nachhause...

    Jedenfalls kam ich heute nachhause und sehe tatsächlich, dass sie mir eine Nachricht geschickt hat...es ist zwar nichts besonderes nämlich :"tzzz :grin:"
    aber das zeigt doch...ach ich weiß nicht...irgendwie bin ich richtig glücklich, dass sie ohne einen trifftigen Grund mir eine Nachricht geschickt hat...Ich meine ich habe seit 7 Monaten darauf gewartet, dass sie selber den Kontakt aufnimmt und jetzt...:grin:

    Was sagt ihr...?
    Wie seht ihr die aktuelle Lage ?
    Und vor allem...was soll ich tun ? Soll ich ihr zurückschreiben oder...?
    Und was soll ich ihr schreiben...sowas wie :" Was soll denn dieses "tzzz" von DIR ?:grin: Wenn schon müsste ich tzzz schreiben...:zwinker:"

    Danke nochmal für eure Hilfe...

    Grüße

    King08
     
    #8
    king08, 3 Mai 2010
  9. glashaus
    Gast
    0
    Ich fände es schon schwierig, wenn das ganze jetzt wieder nur über das Schreiben geht. Da solltest du auf jeden Fall aufpassen!
     
    #9
    glashaus, 3 Mai 2010
  10. king08
    king08 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    Es ist kompliziert
    Den verbalen Kontakt kann ich ja immer noch versuchen weiter auszubauen...:smile2:
    Ich werde demnächst auch versuchen, einem Gespräch nicht zu entfliehen...denn in einem realen Gespräch ist es viel einfacher die gegenüber stehende Person einzuschätzen, als beim Nachrichten schicken...
    Nichts desto trotz wäre es doch irgendwie falsch ihr in diesem Augenblick nicht zurückzuschreiben oder ?
     
    #10
    king08, 3 Mai 2010
  11. Seeker2010
    Gast
    0
    Hmpf...

    Nein - schreib ihr halt: "Ich freue mich schon auf morgen wenn wir uns wieder sehen... Lass uns doch mal in der Pause quatschen oder nach der Schule spazieren gehen"...

    So was in die Richtung kann man natürlich immer schreiben :grin:

    Grüße vom Seeker
     
    #11
    Seeker2010, 3 Mai 2010
  12. king08
    king08 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    Es ist kompliziert
    Ginge das nicht schon ein bisschen zu weit ? Ich meine, wenn ich wirklich sowas schreiben würde, nachdem wir 7 Monate lang keinen Kontakt hatten, würde sie doch bestimmt auf falsche Gedanken kommen.
    Ich will ja im Prinzip nur unsere erloschene Beziehung wieder aufleuchten lassen, nur diesmal dabei nicht alles auf das Schreiben beschränken.
    Denn ich will einfach nur wieder spaß mit ihr haben...ich vermisse sie...und die Unterhaltungen...
    Ich möchte nicht, dass sie was falsches von mir denkt...

    Wenn ich nur wüsste wie sie über mich denkt...aber das kann ich sie ja in meiner jetzigen Lage schwer fragen...:smile2:
     
    #12
    king08, 3 Mai 2010
  13. Seeker2010
    Gast
    0
    Nein - das ginge nicht zu weit. Und du müsstest mich schon erhellen, was "falsche Gedanken" sind. Du willst Spaß - du vermisst sie - willst dich unterhalten...

    All das kann man bei einem Spaziergang gleichzeitig haben, erledigen und sagen...

    Und falls du dich fragst, was sie über dich denkt, dann wäre eine Frage angebracht - am besten sie selbst fragen...

    Keiner hat was dagegen, wenn du es "langsamer" angehen lässt - aber du glänzt hier mit einer Langsamkeit, die zumindest mich schon fast an Bewegungslosigkeit erinnert. Also ein klein wenig mehr Geschwindigkeit und Richtung wäre schon angebracht...

    Zeilenweise klingst du, als wäre da eine Bombe zu entschärfen! Sie ist ein Mädel - du ein Junge - na nun fass dir mal ein Herz und gib wenigstens ein bischen Gas - muss ja nicht gleich Kamikaze sein - aber ein Spaziergang sollte doch machbar sein - oder ein Gespräch in der Pause?

    Grüße vom Seeker
     
    #13
    Seeker2010, 3 Mai 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - tun
ArkShard
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 November 2016
24 Antworten
kleiner_muffin
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 November 2016
95 Antworten
tf1975
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 September 2016
9 Antworten
Test