Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

was soll ich von ihr halten ?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von pyr0cr4sh, 29 Oktober 2004.

  1. pyr0cr4sh
    pyr0cr4sh (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    Verliebt
    Hallo,

    Ich hatte ja damals schon mal einen Beitrag geschrieben wo es um ein Mädchen ging, was ich sehr gern habe. Die Situation hat sich nun geändert und ich weiß nicht was ich davon halten soll. Sie hat ja ihren damaligen Freund betrogen. Es war ihre erste große liebe. Es war alles perfekt sie liebten sich und dachte es ist für immer. Irgendwann passierte es denn. Ihr Freund hatte sich Tage und manchmal auch Wochen nicht mehr bei ihr gemeldet und macht mit anderen Mädchen rum. Sie war dann tot unglücklich und suchte Trost bei ihren besten Freund. Sie erzähle ihm alles. Kurze Zeit später stand denn ihr Freund wieder vor der Tür mit roten Rosen in den Arm und Tränen in den Augen. Sie konnte nicht anders und sie hatte ihn verziehen. Das ging ein paar Mal so. Sie haben sich oft wegen jeder Kleinigkeit sich gestritten. Irgendwann ging es denn nicht mehr und sie war ziemlich verletzt das er wieder mit anderen Mädels rumgemacht hatte. Sie wollte Rache, aber sie brachte jemanden mit dem sie es machen konnte. Ja ihr bester Freund. Vor den Augen des Freundes hatte sie denn ihren besten Freund einen Zungenkuss gegeben. Es schien zu wirken. Ihr Freund ist ausgerastet. Später ging sie denn noch mit ihren Besten Freund nach hause und er gestand ihr, das er in sie schon lange verliebt ist. Sie fühlte sie wie neugeboren. Sie war sprachlos denn sie fühle sich wieder geliebt und begehrt was sie bei ihren Freund vermisst hat. Jedenfalls hatte sie denn Sex mit ihren besten Freund. Nach paar Tagen ist ihr aber klar geworden, das es eigentlich nur die Rache war, die sie wollte. Sie sagte selbst: „ er war eigentlich nur ein mittel zum Zweck“. Ihr bester Freund hat ihr dann verziehen und sie sind weiter Freunde geblieben. So und was soll ich denn nun davon halten? Eigentlich war ja nur er in sie verliebt sie sagte nicht, das sich auch in ihn verliebt war. Hm versteh ich nicht. Sie hatte auch gesagt das sie nix bereut.

    Für mich ist es eigentlich klar, sie hat nur einen Typen benutzt um sich an einen anderen zu rächen. Würde sie es wenigstens bereuen könnte man sagen: okay, Menschen machen halt Fehler und sie bereut es. Aber so ist es nicht. Was meint ihr ?!
     
    #1
    pyr0cr4sh, 29 Oktober 2004
  2. User 17556
    User 17556 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    417
    103
    2
    vergeben und glücklich
    kann das sein, dass du der nette fruend bist, der bei ihr nur mittel zu m zweck war?
    ich finde solche rache aktionen nicht ok. da spielt man dann mit den gefühlen von gleich zwei leuten und das muss absolut nicht sein, nur um sein eigenes ego aufzubauen.
     
    #2
    User 17556, 29 Oktober 2004
  3. pyr0cr4sh
    pyr0cr4sh (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    Verliebt
    nein. Sie ist in mich verliebt und bevor ich mit ihr was anfange wollte ich es mal genauer wissen, was mit ihren Ex war. :geknickt:

    vielleicht hat sie sich ja auch geändert aber wenn sie es nicht bereut :rolleyes2 :blablabla
     
    #3
    pyr0cr4sh, 29 Oktober 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - halten
UnerfahrenesGirl
Kummerkasten Forum
5 März 2016
70 Antworten
Zufallsmensch
Kummerkasten Forum
18 Februar 2016
2 Antworten
Test