Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was soll in das Buch das ich meinem Freund zum 1-Jährigen schenken will?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von asiagirl, 11 August 2003.

  1. asiagirl
    Gast
    0
    Hallo!

    Ich hab heut ein wunderschönes leeres liniertes "Buch" gekauft, das ich füllen und meinem Freund zum 1-Jähren schenken will. Hab schon eine grobe Vorstellung, ich möchte Gedichte, meine Gedanken, Bilder und Fotos einkleben.
    Wie findet ihr das, meint ihr ein Mann (20) freut sich da drüber? Oder findet ihr das kitschig? Das Buch soll ihm halt zeigen WIE wahnsinnig wichtig er mir ist und wie oft ich an ihn denke.
    Habt ihr vielleicht Tipps was ich noch reinschreiben könnte?
    Liebe Grüße,
    Asiagirl
     
    #1
    asiagirl, 11 August 2003
  2. someonetolove
    0
    ich muss sagen, eine ähnliche idee hatte ich auf für meinen freund zum einjährigen:engel: welches uns allerdings auch noch bevorsteht
    hatte mir dann irgendwie überlebt erstmal so 12 "teile" zu gestalten.. für jeden monat mir etwas aussuchen, was ich an ihm mag/liebe.. warum ich bei ihm bin... was mir wichtig geworden ist seit dem ich mit ihm zusammen bin.
    oder vielleicht auch, wenn das klappt und mein erinnerungsvermögen mich nicht täuscht, aus jedem monat ein ereignis oder eine erkenntnis zu picken und die dann zu beschreiben etc. also damit mein ich irgendein tolles erlebnis oder so... sei kreativ :smile:
     
    #2
    someonetolove, 11 August 2003
  3. scampy_joe
    scampy_joe (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    86
    91
    0
    nicht angegeben
    Also ich würd mich üba sowas tierisch freuen.würde nen besonderen platz bekommen..nicht nur in meinem zimma :smile:
    Find das ne supa idee.
     
    #3
    scampy_joe, 11 August 2003
  4. asiagirl
    Gast
    0
    Hab nochmal eine Frage bezüglich einer Idee, die mir eben im Bett kam. Was meint ihr, fändet ihr es unpassend wenn ich in das Buch auch über mein Innerstes schreiben würde, also versuchen, meine Gefühle bezüglich manchen Situationen in Worte zu fassen? Z.B. warum mir immer so furchtbar schlecht wird wenn er über seine Exfreundin redet? Oder warum ich manchmal einfach keine Lust auf Sex habe?
    Ich bin unentschieden, einerseits würde ich schon gerne nur ein Buch von Lobeshymnen über ihn schreiben, andererseits glaube ich aber dass ein Buch mit Einblicken in meine Seele, egal ob gut oder schlecht, aufrichtiger ist.
    Was meint ihr denn? Ich will meinen Freund nicht irgendwie depri machen wenn ich über Probleme von mir schreib, aber ich möchte dass er mich wirklich verstehen kann. Ich kann mich schriftlich einfach viel besser ausdrücken als mündlich.
    So,ich geh jetzt wieder schlafen.
    Asiagirl
     
    #4
    asiagirl, 11 August 2003
  5. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich finde es besser, auch über DEINE Gefühle zu schreiben. Ich schreibe so etwas auch. Allerdings nicht für das einjährige (wir haben am sonntag nämlich schon zweijähriges) sondern für unsere Hochzeit *g* Weil ich keine Bilder o.ä. einklebe sondern NUR schreibe. Und bis ich das voll habe, dauert es eine Weile. Und ich will es meinem Freund dann zur Hochzeit schenken, damit er dann weiß, was er mir bedeutet und wie ich fühle etc. Ich tu mich da immer ein bisschen schwer, mich auszudrücken.

    Kitschig finde ich die Idee überhaupt nicht. Ich finde es sogar sehr gut + v.a. mutig, so etwas zu machen. Mutig daher, weil du deine innersten Gefühle aufschreibst und sie ihm preisgeben willst.



    Viel Spaß beim Schreiben + Gestalten!
    Bea
     
    #5
    Bea, 12 August 2003
  6. asiagirl
    Gast
    0
    Hallo Bea!

    War grad auf deiner HP und hab gesehen dass du auch aus Bayern bist und wie ich auch auf Animes/Mangas stehst :zwinker:
    Wollt ich nur kurz loswerden, dass du mir seeehr sympathisch bist *g*

    Was ich jetzt schon sicher für mein Buch weiß:

    - Liebesgedichte
    - ein tagebuchartiger Teil (Im Stil von "Datum: Heute war es
    wahnsinnig schön mit dir...")
    - Interpretation mancher meiner Verhaltensweisen
    - Passende "Liebe ist ..." - Bildchen für unsre Beziehung
    - "Ich liebe dich" in sämtlichen Sprachen
    - Fotos von mir und uns
    - Süße passende Liebessprüche
    - Jeden Buchstaben des ABCs einem Erlebnis / einer Eigenschaft
    von ihm / mit ihm zuordnen

    Bin offen für weitere Ideen *g*
     
    #6
    asiagirl, 12 August 2003
  7. Sunflower324
    Verbringt hier viel Zeit
    158
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich habe das auch mal gemacht. Mein Freund fand es damals wunderschön.

    Ich habe damals die Geschichte aufgeschrieben, wie wir zusammen gekommen sind. Praktisch Tag für Tag, und dazwischen an passende Stellen Fotos - nicht nur von uns beiden, sondern auch von Orten, an denen wir oft alleine waren und die uns was bedeutet haben.

    Ist immer eine tolle Geschenkidee, ist wenigstens persönlich.
     
    #7
    Sunflower324, 12 August 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Buch meinem Freund
schmerzschmerz
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 August 2014
13 Antworten
*havingadream*
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 September 2007
11 Antworten