Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

was sollte man einer frau bzw. freundin nie direkt ins gesicht sagen. (fettnäpfchen!)

Dieses Thema im Forum "Flirt & Dating" wurde erstellt von quan144, 2 August 2003.

  1. quan144
    Gast
    0
    ich wollte mal fragen, was mann lieber nicht direkt ausspprechen sollte einer frau gegenüber?!

    ich habe mal einem mädchen letztens ins gesicht gesagt, weil sie gerade einen rock trugh, dass sie zellulitis hat.

    die war danach ziemlich rot und wut entbrannt.

    sollte man solche wahrheiten frauen/freundinnen lieber verschweigen?

    was sind npoch typische fettnäpfchen?


    cya:bandit:
     
    #1
    quan144, 2 August 2003
  2. *BlackLady*
    0
    Da über 90% aller Frauen, egal wie die Figur ist, Orangenhaut haben, würde ich das lieber lassen. Binde dir in dem Fall lieber ein Schild um, dann brauchst du es nicht jedes mal sagen.

    Einem fremden Menschen würde ich sowas allerdings niemals sagen, bei einer Freundschaft ist das meiner Meinung nach kein Problem.
     
    #2
    *BlackLady*, 3 August 2003
  3. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Verschweigen find ich auch net gut ... ich finds besser, wenn mein Freund mir sagt, was ihn stört etc. ... denn immer nur 'rumschleimen' ist ja auch net das Wahre. Und wenn er sich an irgendetwas stört, dann soll er mir das sagen.
    Die Frage ist nur, wie man es sagt ... man muss ja net so deutlich drauf lossagen "Ey Schatz, du hast ja voll fett Cellulite" ... man kanns ja auch etwas durch die Blume sagen, wenn die Freundin da etwas empfindlich ist.

    Juvia
     
    #3
    User 1539, 3 August 2003
  4. supergirl_007
    0
    ich halt auch nix von verschleierung. wenn meinem freund was nicht gefällt oder nicht passt dann möchte ich des erfahren und möcht das er ehrlich zu mir ist. find des gut so, er kanns mir ja sagen, wie ich des dann seh oder ob ichs z.b. weiter anzieh ist ja dann meine sache aber mir persönlich ist die meinung von meim freund wichtig.
    würds auch ned so krass sagen wenn ich kritik verübe aber ehrlich sein muss meiner meinung nach einfach sein und ja deshalb bincih immer dafür das zu sagen was man denkt, ob positiv oder negativ.
     
    #4
    supergirl_007, 3 August 2003
  5. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Aber was bringts, wenn der Freund einem sagt, dass man Cellulitis hat? Das weiß die Frau doch selbst und fühlt sich ganz sicher nicht wohl damit und warum soll ihrs dann auch noch der Partner auf die Nase binden?
    Der Unterschied ist ja, dass man daran kaum bzw. gar nichts ändern kann. Wenn der Freund jetzt allerdings sagt, dass sie ein bisschen zu mobbelig ist und vielleicht 1 oder 2 Kilo abnehmen sollte, dann ist das meiner Meinung nach was ganz anderes und da muss man dann auch nicht durch die Blume sprechen.
     
    #5
    Chérie, 3 August 2003
  6. Schnuckl20
    Schnuckl20 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    593
    103
    2
    nicht angegeben
    Wenn der Freund sagt der Arsch seiner Ex war schöner ists schon deprimierend (hab ihn ehrlich um seine Meinung gefragt, wobei er meiner Meinung nach recht hat und ich sehen wollte ob er lügen würde, nur um mich net zu verletzten).
     
    #6
    Schnuckl20, 3 August 2003
  7. *nulpi*
    *nulpi* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    712
    101
    0
    Single
    Ich glaub ich wär erstmal ne runde beleidigt, wenn mein schatz mir sagen würde, dass ich Cellulite habe... ich mein, selbst wenn ich schlimme cellulite hätte, muss er mir das doch nicht sagen. das weiß ich dann schon selber.

    ich finde es gibt einfach dinge, die man nicht sagen muss. man kann nämlich auch ZU direkt sein.... und ich will gar nicht wissen, ob der arsch seiner ex besser war als meiner. das würde mich nur deprimieren.

    wenn er allerdings ein problem mit meinem verhalten oder unserer Beziehung hat, soll er das selbstverständlich sagen!
     
    #7
    *nulpi*, 3 August 2003
  8. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    ich denke mal, daß man das sooo gar nicht verallgemeinern kann..."wir" frauen sind da echt unterschiedlicher natur..einige haben probleme damit wenn der partner was sagt, andere wiederum haben ein "dickes fell" und finden es sogar gut, wenn der partner offen und ehrlich ist..
     
    #8
    Speedy5530, 3 August 2003
  9. Kenny
    Verbringt hier viel Zeit
    449
    103
    1
    nicht angegeben
    Ich muß ehrlich gestehen, ich habe Probleme mit
    Frauen, die "dünnhäutig" sind.

    Wenn ich mir jeden Satz vorher 3x überlegen muß, weil ich
    sie damit treffen könnte (hab ich schon erlebt), dann
    tritt ein, daß ich immer schweigsamer werde.

    Und ich bin immer für Ehrlichkeit, auch wenn sie weh tut.
    Mir ist lieber jemand sagt mir etwas Negatives, als
    daß er mich schont oder belügt.

    Und wenn mir meine Partnerin sagen würde, der Ex hätte
    einen schöneren Arsch gehabt, ginge mir das an selbigen vorbei.
    Es wird immer jemanden gegeben haben, der einen
    schöneren Arsch hatte, schönere Brüste, Augen, Mund, Haare...

    Zurück zum Thema: Was ich einer Frau nie sagen würde?

    1. Das sie dumm ist (gilt nicht nur für Frauen!)
    2. Schimpfwörter
    3. Respektlose Dinge

    Kenny
     
    #9
    Kenny, 3 August 2003
  10. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Ich mags eigentlich lieber, wenn man ehrlich zu mir ist... und die meisten Dinge weiß man eh meistens selbst auch (zb dass man Zellulitis hat) - und nachdem man sich selber auch akzeptieren sollte bzw zu sich stehen sollte, kann es eigentlich egal sein, obs noch wer merkt oder nicht.
    Ich hab neulich zb irgendwas über Zellulitis erzählt und mein Freund meinte (zugegeben, etwas kleinlaut *g*): "du hast da aber auch ein paar kleine Dellen" und ich hab gesagt "ja, na und?" *gg*.
    Ich finde auch, es kommt auf den Ton an - man kann alles irgendwie gemein und verletzend formulieren und das muß ja wirklich nicht sein. Da muß man dann auch einsehen, wenn der Gegenüber sauer wird.
     
    #10
    Teufelsbraut, 3 August 2003
  11. FlashingFXP
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Was auch nicht so gut bei Mädels rüberkommt ist meiner Meinung nach:

    PHP:
    Heyhast du abgenommen Sieht man gar nicht...
    Wuhu, das kann nen dickes Backe geben...

    Flashing FXP:eckig:
     
    #11
    FlashingFXP, 3 August 2003
  12. Zera
    Gast
    0
    Hi, hab erst jetzt den Thread hier entdeckt!! Also ich hab selber auch welche :geknickt: Ersten weil ich ein paar Kilo zuviel hab und zweitens Bindegewebsschwäche etc. in der Familie liegt!! :glueklic Aber zum Glück ist es net so arg!! :smile:

    Wenn mir das jemand sagen würde, egal ob fies oder nett würde ich nur sagen, na und weis ich doch schon längst!! Warum sollte ich rot anlaufen und abhauen wenn ich weis das es stimmt???!!

    Besser man bekommt die Wahrheit gesagt anstatt nur irgendwelche Lügen von wegen, ach wie gut du wieder aussiehst!! :cool1: :zwinker:
     
    #12
    Zera, 29 August 2003
  13. space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    Ja ich auch.

    Glucks, grins, lach, ja, das solltest Du vermeiden, einer Frau zu sagen, daß sie Zell... hat. Das weiß sie zu 99,9 % selber.

    Toll ist auch: Bist Du schwanger? (wenn sie nicht schwanger ist)
     
    #13
    space, 30 August 2003
  14. Miezerl
    Gast
    0
    komm nie auf die idee ihr zu sagen die neue frisur is ja nett aber die Alter stand dir besser dafür würde dich jede frau killen wollen.
    oder genauso so wenn sie geschminkt ist und du dann zu ihr meinst du sie sähe in natura bessser aus..
     
    #14
    Miezerl, 30 August 2003
  15. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Nee, das mit dem zu dick sein sollte man auf keinenn Fall sagen.

    Ner Freundin von mir hat ihr Ex mal gesagt, dass ihre Oberschenkel dick wären. Sie hat beinahe aufgehört zu essen und hat sich mittlerweile soweit, dass sie seit 5 Monaten keine Menstruation mehr hat.

    Ner anderen Freundin wurde auch mal von ihrem Freund gesagt, dass ihr Arsch zu dick sei. Na ja, die Sache war dann ganz einfach: Sie hatte kein Bock mehr auf Sex, worunter schließlich ihr Freund leiden musste.

    Fazit: Über Figur sollte man lieber keine Bemerkungen machen, das kann seeehr schlimme Folgen haben!!!!!
     
    #15
    ogelique, 2 September 2003
  16. kleiner_matscho
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    101
    0
    Verliebt
    Jo, ich denk mal das das ganz auf die Frau ankommt und wie du ihr das sagst.
    Ich hab mir sogar mal erlaubt zu einem Mädel das mich höchst interessant fand zu sagen: "Meine Freundin oder Traumfrau muss kochen waschen bügeln können" Naja der Schuss is nach hinten losgegangen... Jetzt fand sie mich nicht nur süß sondern auch lustig.

    Achja Schimpfwörter wie Schlampe, Nutte oder Fotze und Hure oder auch nur Tussi sind zu vermeiden.... Kommt nicht so gut an!:angryfire
     
    #16
    kleiner_matscho, 5 September 2003
  17. succubi
    Gast
    0
    mir stellt sich die frage, wieso man überhaupt ungefragt seine kommentare rausposaunen muss... jeder weiß selber wie er aussieht und jeder kennt seine schwächen (und zwar schwächen die manche auch als stärken ansehen - je nach geschmack).
    mein freund braucht mir net sagen das ich hier und dort vielleicht bissl zu viel drauf hab - das weiß ich selber. und das ich (wie 90 % aller frauen) cellulitis hab braucht mir auch keiner auf die nase binden - das seh ich selber jeden tag im spiegel. *g*

    wenn jemand selber sowas anspricht und nachfragt, dann bindet's ihm von mir aus auf die nase das er dicke oberschenkel, cellulitis, einen fetten arsch und zu kleine titten hat - aber unterlasst's das wenn euch keiner danach gefragt hat. :zwinker:

    und ich würd auch nie auf die idee kommen das ich meinen freund frag, ob seine ex eine bessere (is wohl auch ansichtssache ob man auf knochengerüst steht oder auf weibliche rundungen...) figur hatte als ich... das weiß ich nämlich dank seiner mutter schon. *hmpf* ich find das einfach taktlos. ex is ex von den tussis mag ich gar nix hören.
     
    #17
    succubi, 6 September 2003
  18. Nightingale
    Verbringt hier viel Zeit
    185
    101
    0
    Single
    Also ma gleich zu Anfang: Nem Mädel ungefragt zu sagen dass ihre Zellulites total abtörnend sei ist ne Sache die man sicherlich nicht mehr als Fettnäpfchen durchgehen lassen kann. Das geschieht dann schon mit Vorsatz, wenn ihr mich fragt, und um Fettnöpfchen gings ja ursprünglich.

    Das nächste:
    @Schnuckl
    Solche Fragen, solche Testfragen "ma schaun wie er reagiert" find ich grundsätzlich daneben. Ich verweise an dieser Stelle auf meine Sig. Bei sowas hat man(n) nämlich grundsätzlich das Gefühl, ganz gewaltig in die Scheiße zu treten. Mal ehrlich, was soll man da sagen? Es gibt immer Frauen, die offensichtlich eine Art "Defizit" haben, sagen wir nen breiten Po oder sowas. Das allein is ja gar nicht mal schlimm, aber wenn so eine Frage kommt "Schatz, hab ich einen dicken Arsch?"... also, ich persönlich bekäm nen kleinen Anfall als Freund. Was will man da sagen wenns nun wirklich nicht zu leugnen ist? Angenommen er geht auf den Test ein und sagt was, egal ob Wahrheit oder Lüge, was soll das Ergebnis bringen? Wichtig sollte doch wohl sein dass er mit ihr zusammen ist, oder? :angryfire


    Übrigens kann ich mich des Gedankens nicht erwehren dass zwar ständig gesagt wird "Der brauch mir nicht sagen was an mir nicht stimmt, das weiß ich selber", aber gegen Komplimente hat komischerweise keiner was!? :ratlos: :zwinker: Irgendwer schrieb man kenne sich, also seine Stärken und Schwächen, am Besten. Wenn dem so ist... ok, dann sagen wir halt nicht mehr was an euch weniger gut finden ("weniger gut" heißt übrigens NICHT automatisch "schlecht"; ist ein weit verbreiteter Irrglaube meiner Erfahrung nach). Aber dann eben auch nimmer was euch so herausragend macht, weil auch das wisst ihr ja schon offenbar. ^^

    Mädelz, versteht mich nicht falsch. Ich höre es auch nicht gerne wenn man mir meine Fehler oder nich so dollen Eigenarten vor Augen führt. Aber ich denke auch dass man als erwachsener Mensch damit umgehen können sollte.
     
    #18
    Nightingale, 8 September 2003
  19. succubi
    Gast
    0
    es is die frage ob ich überhaupt damit umgehen muss... bissl feingefühl und taktgefühl sollte man auch haben als erwachsener mensch. und fein- bzw. taktgefühl lässt einen 2x drüber nachdenken, bevor man jemandem einfach so aus lust und laune sagt, dass er diese und jene macke hat - egal ob bei einer frau oder einem mann.

    menschen (nicht nur frauen!) wollen alle lieber ihre vorzüge gepriesen wissen. es stimmt das wir alle unsre stärken und schwächen kennen - aber es wird nicht immer drüber geredet. über stärken der andren kann man auch gut reden - es verletzt nicht, sondern baut einen auf. menschen eignen sich dadurch oft auch selbstbewusstsein an, durch das sie dann auch mit kritik besser umgehen können.
    aber wenn man immer nur hört wie hässlich und grässlich man is, dann wird man nie mit kritik umgehen können - und schon gar nicht mit kritik nach der man gar nicht gefragt hat.

    und um auf das bsp mitm dicken hintern zu sprechen zu kommen: es gibt durchaus auch "dicke ärsche" die anziehend wirken können auf männer.
    mir wurde zB des öfteren gesagt, dass an meinem hintern zwar einiges dran is, aber er trotzdem (oder für manche grad deswegen - keine ahnung...) süß is. kommt ja auf die form auch an und wie er sich anfühlt... :zwinker:
    gibt ja auch frauen mit kleinem hintern, der sich aber dafür anfühlt wie wackelpudding. *g*

    die meisten dinge haben vor- und nachteile... und vorteile aufzuzeigen is immer schöner als nachteile herauszuheben. für jeden von uns.
     
    #19
    succubi, 8 September 2003
  20. Nightingale
    Verbringt hier viel Zeit
    185
    101
    0
    Single
    Ich sehe da eine - zumindest zwischen uns beiden- unklärbare Frage :zwinker:

    Wenn du´s so meinst "Ich muss es nicht also brauch ichs nicht also ists Problem der andern", dann sag ich dass man es sich auch SEHR einfach machen kann. :eckig: *no offense :zwinker: * Theoretisch gesehen hast du sicherlich nicht mal Unrecht, aber ich bezweifle dass eine/r von uns beiden so auf die Schnelle jemanden ausgraben kann der/die noch niemals Kritik einstecken musste. DAS Sonnenscheinchen will ich sehen!! :smile: :grin:
     
    #20
    Nightingale, 8 September 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sollte man frau
PaddyP
Flirt & Dating Forum
5 Dezember 2016 um 22:53
2 Antworten
Tyrion2016
Flirt & Dating Forum
2 Dezember 2016
6 Antworten