Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • ~sica~
    Gast
    0
    9 September 2005
    #1

    was tun bei fettiger/glänzender haut?

    hab n großes hautproblem: 1-2 stunden nachdem ich mich gewaschen habe habe ich immer sonen fettglanz auf der stirn. sieht aus als hätt ich grad hochleistungssport betrieben. was kann man dagegen machen?ich benutze das eucerin waschgel für unreine haut schon seit ca. 2 jahren, seit gestern auch das gesichtswasser und das creme gel von der selben serie.
    falls ihr das selbe problem habt, was macht ihr dagegen?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Fettige Haut !!
    2. Fettige Haut
    3. fettige haut
    4. Hilfe!- extrem fettige Haut
    5. Fettiges Haar ? was tun ?
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    9 September 2005
    #2
    Puder benutzen :smile:
     
  • Houselover
    Houselover (32)
    kurz vor Sperre
    57
    0
    0
    Verliebt
    9 September 2005
    #3
    täglich 50mg Zink zu dir nehmen... nach 2-3wochen ist es vorbei mit der bratpfannenstirn!

    und nicht zu oft waschen... das waschen trocknet die haut aus und sie fettet stärker nach! Also Gesicht nur 1-2 mal am tag waschen...
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    9 September 2005
    #4
    andere pflegeprodukte benutzen, die den hautglanz reduzieren.
    bzw. mattierungstücher verwenden.
     
  • ~sica~
    Gast
    0
    9 September 2005
    #5
    so zinkkapseln nehme ich ja schon seit nem halben jahr :grrr:
     
  • Houselover
    Houselover (32)
    kurz vor Sperre
    57
    0
    0
    Verliebt
    9 September 2005
    #6
    und welche dosierung!? :zwinker:

    was ich noch sehr gut empfehlen kann ist "Vitamin B Komplex Forte" (nicht Depot) von Abtei...
    morgens und abends eine pille... :smile2:
     
  • Gewitter
    Gast
    0
    10 September 2005
    #7
    hmmm also meine hautärztin sagt, meine haut reagiert zu empfindlich auf das testosteron im blut und daher soll die überschüssige talgproduktion kommen.

    helfen da auch zinkkapseln? :ratlos:
     
  • Houselover
    Houselover (32)
    kurz vor Sperre
    57
    0
    0
    Verliebt
    10 September 2005
    #8
    Zink bewirkt im allgemeinen, in dieser dosis, das deine Talg und "fett" produktion reduziert wird, was deine Haut trockener und reiner macht!
    Im gegensatz zum Waschen wird deine Haut aber nicht zum verstärkten nachfetten angeregt...
    Aber Zink ist ein natürlicher Bestandteil deiner Nahrung und wird so nur in so hohen Mengen (50mg = 333% des tägl. Bedarfs) genommen, weil der Körper nur bei der Menge richtig drauf anspricht...
    Bis 100mg ist die Einnahme unbedenklich... ich nehme sie allerdings immer kurz vorm schlafen gehen, da mir sonst ein wenig schlecht wird... :zwinker:

    Wie gesagt, es ist kein Wundermittel... ihr müsst schon 2-3Wochen konsequent dran bleiben, damit die ersten ergebnisse sichtbar werden... :zwinker:

    Ich bestelle mir die Zink-Carbs eigentlich immer bei einem Bodybuilding Shop, weil man da für knapp 17€ 90Tabletten (reichen für 3Monate) bekommt, von einem deutschen Hersteller sind und eine gute Qualität haben ... diese sind sehr klein und leicht zu schlucken... wer den link haben möchte, schreibt mir einfach ne PN... weiß nicht in wie weit hier links zu solchen Shops erlaubt sind... :rolleyes2

    greetz
     
  • GreenEyedSoul
    0
    10 September 2005
    #9
    hol dir ne andre hautpflegeserie.
    kann mary kay empfehlen!!
    musst dir bloß jemanden suchen, der das verkauft *g
     
  • 11 September 2005
    #10
    Versuchs mal mit "Balneum Lutsine Bactopur", gibts in der Apo.
    Das mit dem Zink ist schonmal gut.
    Ne Creme verwenden, die zwar Feuchtigkeit gibt, aber nicht fettet, ich find die von Sebamed ganz gut.
    Bye,
    Vanilla :zwinker:
     
  • User 35205
    Verbringt hier viel Zeit
    659
    101
    0
    nicht angegeben
    11 September 2005
    #11
    Das habe ich auf der Nase nachdem ich Chips oder Schokolade gegessen habe.
    Also vieleicht mal die Ernährung hinterfragen.
     
  • Haschkeks
    Haschkeks (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.054
    121
    0
    vergeben und glücklich
    11 September 2005
    #12
    Nimmst du die Pille? Hilft doch oft gegen solche Hautproblemchen.

    ja, und für unterwegs gibt's so praktische Puderblättchen, da komm ich nich drum rum. (Glänz auch binnen kürzester Zeit wieder wie 'ne Speckschwarte, obwohl ich immer Waschgel, Creme etc. mit "Anti-Glanz-Wirkung" benutze. Na ja, gibt schlimmeres. :zwinker:)

    Zu dem Zink-Vorschlag: wenn man "Centrum" nimmt, reicht das wohl nicht, oder? Wird wohl zu wenig Zink drin sein, muss mal nachschaun..
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste