Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

was tun gegen Gynäkomastie?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Foulon, 26 Juni 2005.

  1. Foulon
    Gast
    0
    habt ihr ratschläge oder so, wie man gegen Gynäkomastie (brustansatz bei männern) vorgehen kann?
     
    #1
    Foulon, 26 Juni 2005
  2. dicka
    Gast
    0
    ....
     
    #2
    dicka, 26 Juni 2005
  3. largerthan...
    Verbringt hier viel Zeit
    402
    101
    0
    nicht angegeben
    also es gibt ne echte und ne echte gynäkomastie. die unechte ist liptomasie (glaube das heißt so) also einfach zuviel fett. die echte ist ein hormonelles ungleichgewicht. in der pubertät kommt es oft zu einer gyn die sich meist von selbst zurück bildet.

    die ursache kann vielfältig sein. leberprobleme... nicht genügend testosteron... prolaktinüberschuß... antiandrogene behandlung wie zum beispiel aldactone... aldactone kann auch als diuretikum und anderes eingesetzt werden... stoffen...

    die ursache kann nichtmal immer geklärt werden.
    eine echte liegt vor, wenn das brustdrüsengewebe anschwillt. entweder fühlbar oder in einem frühen stadium vom radiologen diagnostizierbar.

    was kann man tun? aromatasehemmer, östrogenrezeptorenblocker, absetzen von medikamenten, testosterongabe, op

    ich glaube ich würde die op nehmen. am besten sollte die gyn schmerzen damit es nicht nur eine schönheitsop ist.

    gegen die falsche gyn hilft sport.

    das hab ich aus dem kopf. kann auch nochwas fehlen.
     
    #3
    largerthan..., 26 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - tun gegen Gynäkomastie
steve2485
Kummerkasten Forum
2 Dezember 2016 um 14:35
17 Antworten
Seth147
Kummerkasten Forum
24 November 2016
7 Antworten
DarkMoon
Kummerkasten Forum
6 November 2016
1 Antworten
Test