Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • DragonFly85
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    103
    1
    in einer Beziehung
    3 Februar 2008
    #1

    Was tun gegen Zigarettennarbe im Gesicht?

    Moin moin,
    ich war gestern mit ein paar Kumpels unterwegs, haben sehr viel getrunken gehabt -weiss von dem Abend so gut wie nichts mehr :frown:
    ...jedenfalls hat mir scheinbar irgendwer ne Kippe im Gesicht (linke Backe) ausgedrückt oder zumindest berührt. Es sieht nicht sonderlich tief aus aber mann kann den Abdruck der Kippe erkennen. Es ist rot und habe es direkt mit Brandsalbe eingeschmiert als ich heute mittag aufgewacht bin.
    Jetzt hab ich natürlich angst, das da nun eine erkennbare Narbe entsteht. Möchte die Wunde so gut wie möglich behandeln, mit Cremes.

    Bisher habe ich die Brandsalbe und ausserdem auch noch Bepanthen-Creme draufgeschmiert.

    Habt ihr weitere Ideen wie man diese Wunde behandeln kann?

    Bin echt am verzweifeln, möchte sie so gut wies geht behandeln :frown:
     
  • Emilia16
    Emilia16 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    284
    113
    28
    nicht angegeben
    3 Februar 2008
    #2
    Normalerweise heilen Brandverletzungen 1. Grades ganz gut ab und es gibt keine Narbenbildung. Als Verbrennung 1. Grades ist eine Verbrennung mit Rötung, leichter Schwellung, Schmerzen, aber keiner Blasenbildung definiert. Wenn du da schon eine Blase hast, dann kann es zur Narbenbildung kommen.
    Du solltest die Stelle beobachten und wenn du möchtest weiter diese Verbrennungssalbe benutzen.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    3 Februar 2008
    #3
    Kann ich mir nicht vorstellen, dass da eine Narbe bleibt. Mehr als eine leichte Verbrennung dürfte es ja nicht sein, sonst hättest du wohl bedeutend mehr gemerkt.
    Medice Brandsalbe kann ich dir empfehlen und ansonsten einfach abwarten und heilen lassen.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    3 Februar 2008
    #4
    lavendelöl hilft gegen verbrennungen.
     
  • Druss
    Druss (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    259
    101
    0
    Single
    3 Februar 2008
    #5
    moment gaaanzn ruhig bleiben!


    wichtig ist das du keine panik kriegst und der narbe zeit zum heilen...!
    das dauert seine zeit - jeden tag 3 salben draufhauen ist eher negativ.

    geh mal zu nem guten hautarzt (freunde usw fragen - ich war erst mit einem zufrieden) - der kann dir ne salbe geben.


    ich hatte eine tiefe narbe das komplette schienbein runter - also alles komplett offen gewesen.
    1 jahr ne salbe drauf und jetzt sieht man nur noch ein paar winzige furchen (war wie gesagt tief)
    sprich bei dir geht das definitiv weg :smile:
     
  • Powerbienchen
    Verbringt hier viel Zeit
    486
    101
    0
    nicht angegeben
    4 Februar 2008
    #6
    Ich habe neulich auch eine Zigarette am Arm abbekommen. Sah blöd aus, es bildete sich sogar Schorf, beim Duschen riss es auch noch mal ab und musste neu Schorf bilden, nach gut zwei Wochen war es endlich durch.
    Da Du das Ganze im Gesicht hast, ist es natürlich richtig umständlich, Du solltest nicht dran rumfummeln, höchstens mit bepanthen eincremen, mehr würde ich nicht machen.
     
  • DragonFly85
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    133
    103
    1
    in einer Beziehung
    7 Februar 2008
    #7
    Danke für die vielen und schnellen Antworten auf mein Problem. War am Montag beim Arzt gewesen un dieser hat mir eine Creme verschrieben, die Bakterien also sprich so ne Antibiotika-Creme -nehme ich mal an- bekämpft.
    Werd mir nun das ganze merfach täglich ins Gesicht bzw. auf die Brandwunde schmieren (es hat sich schon Grind gebildet) und hoffen das dort möglichst keine Narbe zurück bleibt.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste