Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was tun ich weiß nicht mehr weiter ?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Depression, 13 April 2007.

  1. Depression
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    in einer Beziehung
    So nun hab ich mich nach langem Ringen und hier mitlesen auch registriert und hoffe hier eine Entscheidungshilfe zu finden. Mir ist klar das ihr mir keine Patentlösung anbieten könnt aber evtl. bekomme ich hier ein paar Denkanstöße in die richtige Richtung.
    Nun aber zu meiner Geschichte und ich warne vor es könnte etwas länger werden :smile:

    Ich bin mit meiner Freundin nun seit über 2 1/2 Jahren zusammen. Wir führen eine Fernbeziehung und der Altersunterschied beträgt knapp 10 Jahre. Das sind erstmal die Eckdaten. Nun ist es so das ich Freiberufler bin und eine eigene Firma habe die auch gut läuft. Bin also örtlich gebunden. Sie arbeitet bei sich zu Hause als Angestellte in einer großen Firma und beschwert sich fast jeden Abend wie doof es da ist etc.
    Wir haben schon wirklich oft drüber gesprochen das sie zu mir zieht sich hier bewirbt und so weiter.
    Sie hat bisher (im ganzen vergangenen Jahr) 2 Bewerbungen an Firmen bei mir geschrieben. Das finde ich ein bisserl wenig. Hinzu kommt das ich eigentlich dieses WE sie besuchen wollte sie aber noch bei ihren Eltern wohnt und ich mich da mit meinen über 30 Jahren nicht wirklich wohl fühle. Ich hab also abgesagt, was ihr aber wohl nicht mal wirklich leid tat. Ihr lapidarer Kommentar: Na dann verschieben wir es halt.
    Zudem hat sie sich in meinen Augen sehr verändert. Früher hat sie sich jeden Tag in ihrer Mittagspause gemeldet, abends am Telefon gefragt wie mein Tag war etc. Heute darf ich mir nur noch ihr Gejammer anhören.
    In letzter Zeit erwähnt sie auch immer öfter noch einen anderen Typen bei sich aber schiebt direkt hinter her das er von mir weiß und da bestimmt nichts laufe.....naja diese ganzen Anzeichen haben nun bei mir zu bestimmten Zweifeln geführt ob sie mich nicht nur hinhält weil es bequem ist.
    Ich muß noch hinzufügen das ich was Beziehung angeht ein sehr gebranntes Kind bin.

    So nun bin ich mal auf eure Meinungen gespannt, ob sie die Beziehung wirklich will und ernst nimmt oder mich wirklich nur hinhält.
    Was ich noch erwähnen sollte ist das sie sehr behütet aufgewachsen ist und sehr viel auf die Meinung ihrer Eltern gibt die unsere Beziehung nicht ernst nehmen.
    Wenn ihr fragen habt fragt einfach
     
    #1
    Depression, 13 April 2007
  2. Depression
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    in einer Beziehung
    hm anscheinend kann mir keiner helfen....was ich vieleicht noch sagen sollte ist das ich Gefühl habe, daß ich mich innerlich ein wenig von ihr entferne
     
    #2
    Depression, 13 April 2007
  3. Minashi
    Gast
    0
    Hm, schwer zu beantworten :frown: ich kann dir da nur den rat geben dich mal mit ihr zu treffen und unter vier augen ein langes Gespräch zu führen indem du alles was dich bedrückt und deine befürchtungen preis gibst. Was auch wichtig ist das du ihr sagst das du das Gefühl hast das ihr euch von einander entfernt.

    sorry aber mehr kann ich garnet sagen hoffe das hilft trotzdem ein wenig
     
    #3
    Minashi, 13 April 2007
  4. *Cara*
    *Cara* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    103
    2
    Verliebt
    Da kann ich mich Minashi anschliessen.
    Du sollest mit ihr sprechen, all deine Bedenken äussern und auch hören, was sie dazu meint!

    Wieso hast du denn das Gefühl, es sei für sie bequem wenn sie dich hinhält?
     
    #4
    *Cara*, 13 April 2007
  5. Depression
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    in einer Beziehung
    Naja wenn sie Streß zu Hause hat kann sie quasi bei mir Urlaub machen aber wenn es ihr zu viel wird einfach wieder nach Hause fahren
     
    #5
    Depression, 13 April 2007
  6. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.252
    218
    295
    nicht angegeben
    Überleg Dir gut ob Du überhaupt noch etwas mit ihr machen möchtest.
    Erforsche Deine Gefühle. Liebst Du sie denn wirklich noch?

    Da weder Du noch sie ernsthaftes Interesse daran haben, von euren jeweiligen Orten wegzuziehen, dürfte dies alles nicht leichter machen.

    Eine derartige Fernbezeihung ist doch leider zum Scheitern verurteilt.
    Man entfernt immer mehr sich voneinander, bis am Ende nichts mehr übrig ist, ausser vielleicht einer Freundschaft.

    Vielleicht ist sie derzeit selber ziemlich gestresst, so dass sie jemanden zum "Ausheulen" braucht.
    Und sie versucht sicherlich auch herauszufinden, wieviel Du sie noch magst...
    Die Anzeichen sind da... sobald Du sie freigibst, wird sie sich dem anderen um den Hals werfen, überspitzt ausgedrückt...

    :engel_alt:
     
    #6
    User 35148, 13 April 2007
  7. I´m in LOVE
    Verbringt hier viel Zeit
    62
    91
    0
    vergeben und glücklich

    Ich kann dir glaub ich bei der gesamtsituation nicht wirklich weiterhelfen! Aba zu diesen 2 Situationen würd ich gern was sagen!

    für mich klingt das so als ob sie sich schon auf deinen Besuch gefreut hätte und nach deiner absage aba nicht allzu böse bzw enttäuscht klingen wollte damit du kein schlechtes gewissen haben musst!
    und wegen dem anrufen: wie wärs wenn du sie mal anrufst und fragst wies ihr geht und ihr sagst wie sehr du sie vermisst
    vielleicht hat sie keinfach keinen bock immer diejenige zu sein die sich meldet (kenn ich aus eigener erfahrung)
     
    #7
    I´m in LOVE, 13 April 2007
  8. Depression
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    in einer Beziehung
    Dazu muß ich klar stellen das sie in der Mittagspause anruft die aber nicht immer zur gleichen Zeit ist und das private Telefonieren waerend der Arbeitszeit dort nicht gern gesehen ist. Deswegen ruf ich nicht an das andere mache ich jeden Tag
     
    #8
    Depression, 13 April 2007
  9. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Hast Du sie mal gefragt, WARUM sie sich nicht bewirbt bei Dir in der Gegend? Und wenn ja, was war ihre Antwort?
     
    #9
    SottoVoce, 13 April 2007
  10. Cloud
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    103
    7
    offene Beziehung
    Fernbeziehungen sind keine Beziehungen.
     
    #10
    Cloud, 13 April 2007
  11. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.252
    218
    295
    nicht angegeben
    Sie hat sich doch 2x beworben...
    aber wenn es grad so mies läuft, dann wird sie es sich erst Recht 2x überlegen, ob die herziehen soll :schuechte
     
    #11
    User 35148, 13 April 2007
  12. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    2x?! :eek: Ich hab gerade in nur 2 Wochen 20 Bewerbungen rausgehauen! :ratlos: Man kann ja kaum erwarten, dass man mit 2x bewerben wirklich was findet... :ratlos: Sieht für mich schon so aus, als würd sie nix finden WOLLEN.

    Und die Frage ist ja auch, WARUM es so mies läuft... Vielleicht hilft es, wenn man diese Frage klären will, herauszufinden, warum sie sich nicht in seiner Nähe bewerben will...
     
    #12
    SottoVoce, 13 April 2007
  13. Melua
    Melua (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    100
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    blöde Situation.
    Ich würde auch zunächst das Gespräch mit ihr suchen, wenn du dir denn selbst klar darüber bist, ob das mit euch 1. noch Zukunft hat und 2. was genau sich ändern soll/ was dir nicht gefällt.
    Mein Eindruck ist folgender:
    Bei 10 jahren Altersunterschied, wenn sie erst in den 20ern ist, denke ich sind eure Chancen nicht so groß. Ich bin auch jemand, der sehr an der Familie hängt und das ist dann nicht einfach, sich da loszueisen und seinen eigenen Weg zu finden. Wahrscheinlich kriegt sie von beiden Seiten Druck, daheim heißts, ist ja eh nichts ernstes, zieh nicht weg (würde ich aus ihrer fehlenden Initiative bzgl. Bewerbungen schließen) und auf der anderen Seite du, der sie gern bei sich hätte und sie zum bewerben "drängt". Kann gut sein, dass sie sich da im Moment selbst nicht klar ist, was sie will und was sie soll.
    Zudem ist das mit Fernbeziehungen so eine Sache, habe selbst welche auch über Jahre geführt und muss dir leider sagen, dass man sich da auch ganz schön täuschen kann. Ich habe fast 2 Jahre nicht gemerkt, dass mein damaliger drogenabhängig war...
    Außerdem kann man gar nicht testen, ob man denn eine alltagstaugliche Beziehung führt, auch mal mit schlechter Laune des Partners leben muss oder nach der Arbeit einkaufen etc. Wie generell das Leben zusammen ist.

    was mich noch interessieren würde, wie weit wohnt ihr auseinander? Habt ihr schon mal über eure Zukunft gesprochen? Wie ernst ist es dir/ihr?

    LG Katie
     
    #13
    Melua, 13 April 2007
  14. Cariat
    Verbringt hier viel Zeit
    1.422
    123
    6
    vergeben und glücklich

    red doch keinen stuss :mad:
     
    #14
    Cariat, 13 April 2007
  15. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    Merkst du denn von ihr,dass sie dich noch liebt?

    Wie oft seht ihr euch?

    Vermisst du sie,wenn sie nicht bei dir ist?
     
    #15
    Sunny2010, 21 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - tun weiß mehr
10Gandalf01
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Juli 2015
48 Antworten
Zedo
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Juli 2010
12 Antworten
Test