Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • delba
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    nicht angegeben
    10 März 2007
    #1

    Was tun nach dem Sex?

    Hey Leute..

    Ich bin nun schon seit einiger Zeit mit meiner Freundin zusammen und wir haben uns dazu entschlossen, am nächsten Wochenende zum ersten Mal miteinander zu schlafen, da sie bei sich zu Hause sturmfrei hat. Wir wollten uns daher ein richtig romantisches Wochenende machen.

    Ich muss dazu sagen, dass ich noch Jungmann bin, sie aber keine Jungfrau mehr ist.

    Der Sex an sich ist für mich jetzt erstmal nicht so das große Problem. Mein Problem ist nur: Was tun nach dem Sex?
    Bleiben wir nach dem Sex noch aufeinander "ineinander gesteckt" liegen? Soll ich mich sofort ins Badezimmer verziehen und das benutzte Kondom in der Toilette abspülen und mir meinen Penis sauber machen? Oder was soll ich tun?

    Bitte helft mir, dass mein erstes Mal nach einem hoffentlich gelungenen Höhepunkt (auch wenn ich mir nicht soviel davon verspreche) nicht durch ein blödes, peinliches Verhalten nach dem Höhepunkt "In die Hose" geht.

    Danke schonmal für Eure Hilfe,
    Delba
     
  • Riot
    Gast
    0
    10 März 2007
    #2
    Kannst du machen, wie du willst.
    Allerdings finde ich persönlich es schöner, danach noch im Bett (oder wo auch immer :zwinker:) liegenzubleiben.
     
  • tierchen
    tierchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    10 März 2007
    #3
    Hallo!

    Nachdem du gekommen bist, solltest du deinen Penis aus ihrer Scheide gleich rausziehen, noch bevor er erschlafft. Steht auch in der Packungsbeilage zu den Kondomen, kann dir nur empfehlen, die gut durchzulesen :zwinker:
    Du musst natürlich nicht aufs Klo rennen, wenn dein Penis draußen ist, kannst das Kondom auch dran lassen, oder auch schnell abstreifen und in ein Taschentuch o.ä. einwickeln. Aber ruhig liegen bleiben, wie sieht denn das aus, wenn du sofort nach dem Abspritzen aufstehst und aus dem Zimmer rennst :ratlos: Dein penis wird auch nicht abfallen wenn du ihn nicht gleich sauber machst :grin: du solltest nur drauf achten dass der nicht mehr in Berührung mit ihrer Scheide kommt! Nachdem du das Kondom abgezogen hast, auch die Finger abwischen (Taschentuch, Handtuch, Betttuch...), bevor du evtl weiter an ihr rumfummelst.

    Besorg dir am besten mehr Kondome, als du schätzt dass du brauchst! Gerade beim ersten Mal kanns gut passieren, dass es beim Überstreifen kaputt geht oder dein kleiner Freund mal schlapp macht und ihr wieder von vorn anfangen müsst usw.

    Ansonsten ruhig bleiben, es ist dein erstes Mal also genieß es! Hör auf dich und auchte auf deine Freundin, ihr werdet es schon richtig machen!:drool:

    Ach ja, das Kondom nie im Klo runterspülen! :wuerg: Im schlimmsten Fall wird aus eurem romantischen Abend ein super Ärger mit unter ihr wohnenden Nachbarn und ein Fachmann muss her :kopfschue
     
  • wundera
    Gast
    0
    10 März 2007
    #4
    du meinst aber nicht damit, das benutzte Kondom die Toilette runterspülen? :eek: das geht mal garnicht.

    ansonsten musst du ja schon aus deiner Freundin raus, bevor dein Penis schlaff wird, sonst kann das Kondom zu früh abrutschen (achja, Gummi festhalten beim Rausziehen) und der Schutz ist nicht mehr gewährleistet...
    ich würde an deiner Stelle Kondom ausziehen, nen Knoten rein machen, mit nem Taschentuch dich erstmal säubern und dann im Bett bleiben. gleich aufspringen und ins Bad rennen ist ja wirklich unromantisch...

    LG, wundera
     
  • schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit
    1.366
    123
    4
    vergeben und glücklich
    10 März 2007
    #5
    Also im Prinzip musst du natürlich selbst entscheiden, was du / ihr nach dem Sex mögt.

    Die meisten Frauen kuscheln natütlich nach dem Sex erstmal. Mach einfach wie du denkst, dass es grade passt. Entweder gehst du aus ihr raus, oder du bleibst drin. Manchmal rutschst du auch automatisch raus. Abgesehen davon wird sie dir bestimmt auch schon ein bisschen zeigen, was sie möchte. Wenn sie zum Beispiel nicht möchte, dass du noch in ihr bleibst, schiebt sie dich vielleicht weg. Aber Kuscheln kommt eigentlich immer gut. Es ist halt ganz schön unromantisch, wenn man nach dem Sex sofort aufspringt, um sich erstmal im Bad sauber zu machen. Und das kann man ja auch später, nach dem Kuschelnk, zusammen tun...:herz: :herz: :herz:

    Viel Glück und Spaß euch 2!
     
  • tierchen
    tierchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    11 März 2007
    #6
    Aber doch bitte nicht drin bleiben wenn man mit Kondom verhütet! :mad: Schon mal versucht, erschlafften Penis aus der Vagina "rauszubekommen", ohne dass der Gummi abrutscht? Steht ja nicht umsonst in jeder PB zu den Kondomen....:ratlos:
     
  • schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit
    1.366
    123
    4
    vergeben und glücklich
    11 März 2007
    #7
    Ja gut... Bei uns hat das immer geklappt, das Kondom ist geblieben wo es sollte. Aber stimmt schon. Ihr solltet total aufpassen, wenn ihr keine andre Verhütungsmethode einsetzt! Also lieber gleich raus mit ihm! Kann ja auch so kuschelig werden.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste