Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • martin1983
    Gast
    0
    28 März 2005
    #1

    was tun um das Herz von einem Mädchen zu erobern?

    ich hätte da paar Fragen. Wenn man in ein Mädchen verliebt ist und das Mädchen würde gern zusammen mit dir was unternehmen. Was kann man da so alles machen um ihr zu gefallen? Gibt es da noch was besonderes ausser den üblichen Sachen wie Kino, Essen, Spazieren, Oper usw? Was mag so ein Mädchen mit 20 so generell? Mir gehen langsam die Ideen aus und das Herz des Mädchen habe ich anscheinend noch nicht erobert. Brauchen die Frauen immer so lange bis sie endlich Vertrauen zu einem aufbauen?
     
  • Optimus_Prime
    Verbringt hier viel Zeit
    604
    103
    1
    nicht angegeben
    28 März 2005
    #2
    ääh... frauen sind auch nur menschen und es liegt in dessen natur, dass man sich net einfach beim 1. oder 2. mal voll in einen verliebt...

    sei einfach nett zu ihr, mach komplimente, führ sie aus (wie du das machst bleibt dir überlassen) überrasch sie, beschenke sie :smile:
     
  • Talihina
    Talihina (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    213
    101
    0
    nicht angegeben
    29 März 2005
    #3
    ich denke du solltest nicht krankhaft versuchen ihr Herz zu erobern, sondern einfach natürlich bleiben.


    wie lange kennst du sie denn schon?
     
  • Optimus_Prime
    Verbringt hier viel Zeit
    604
    103
    1
    nicht angegeben
    29 März 2005
    #4
    hehe jo und immer halt nett sein ihr das gefühl geben, das sie wichtig ist, das es jemanden gibt der sie liebt, sich um sie sorgt sich gedanken macht, jemand der sie gerne in den arm nimmt ... ok ich sülz da rum du weisst was ich mein

    :grin:

    frauen sind einfach cool :smile:
     
  • boer
    boer (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    134
    101
    0
    vergeben und glücklich
    29 März 2005
    #5
    Verbringe einfach Zeit mit Ihr, spazieren gehen oder in ne nette Cocktailbar gehen ist immer gut. Da lernst du sie, und sie dich erst einmal richtig kennen wenn ihr euch unterhaltet. Der Rest ergibt sich von alleine wenn ihr euch gegenseitig sympathisch findet, dann kommt auch langsam das Vertrauen.
     
  • cagara
    cagara (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    258
    101
    0
    Single
    29 März 2005
    #6
    ja rede nett mit ihr unterhalte dich toll

    irgendwann inszenierst du mittendrin folgendes:

    Handy klingelt (natprlich nur weckruf lol)
    du: Hi tina, du ich hab heute heute zeit mehr
    pause
    du: Ja ob ich morgen zeit habe kann ich dir auch nicht sagen,
    hab noch viel zutun, ich ruf dich dann an



    das musst du tun damit sie etwas "eifersüchtig" wird, löst eine art verbundenheitsgefühl bzw abhängigkeitsgefühl zu dir aus, was auch als verliebtheit gedeutet werden kann!
     
  • GirL
    Gast
    0
    29 März 2005
    #7
    ist das dein ernst @cagara? [​IMG]
     
  • Zero4711
    Gast
    0
    29 März 2005
    #8
    er will aber das sie sich in ihn verliebt und sie nich nur dumm anmachen für ne nummer oder so
     
  • mehlbombe
    Gast
    0
    29 März 2005
    #9
    ignoriert cagara.... wenn ihr mal n depri-tag habt, dann sucht mal nach seinen beiträgen, da werdet ihr euch köstlich amüsieren :grin:

    @topic:

    pass auf, dass du immer auf der richtigen spur bleibst, sonst stehste nachher als "sehr guter freund, aber mehr auch nich" da ... glaub mir, ich kenn das :grrr:
     
  • Jump
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    nicht angegeben
    29 März 2005
    #10
    Das Herz einer Frau gewinnt man am ehesten, wenn man nicht versucht es zu erobern
     
  • largerthan...
    Verbringt hier viel Zeit
    402
    101
    0
    nicht angegeben
    29 März 2005
    #11
    so wie cagara es sagt ist es gut. es reicht schon aus, wenn du es stubil andeutest. anfangs vielleicht allgemein als begehrte person ausgeben. später dann ganz leicht interesse an einer anderen person andeuten, aber wirklich nur ganz leicht. was du wählen musst kommt darauf an inwieweit sie dir verfallen ist.
    ein bisschen zuckerbrot und peitsche... aber niemals zu früh. dann ist sie weg. du kannst zum beispiel eine schlechte eigenschaft einfach mal so kritisieren. sie fühlt sich dann schwach. wenn du wieder nett bist ist es sehr erlösend.

    dieses abhängigleitsgefühl führt zu verliebtheit. es muss nicht falsch gedeutet werden.

    also bezüglich eifersucht kann es wirklich falsch gedeutet werden. entweder ist sie auf dieses mädchen eifersüchtig, weil sie allgemein zu ihr in konkurrenz steht oder aber wegen dem jungen selbst. dann wird sie aber auch eifersüchtig, wenn er mehr mit seinem hund spielt als mit ihr.

    das abhängigkeitsgefühl durch das zuckerbrot und peitscheprinzip zielt direkter auf das verlieben.
     
  • martin1983
    Gast
    0
    29 März 2005
    #12
    @Talihina

    Wir kennen uns seit fast einem halben jahr. Das Problem ist, ganz am Anfang nach dem ersten date habe ich ihr meine Liebe gestanden. und sie sagte dass ich mir keinen grossen Hoffnungen machen soll und sich im Moment nicht vorstellen kann, aber weiterhin mit mir zusammen was unternehmen möchte. Ja seitdem bin ich nicht mehr so aufdringlich. Aber trotzdem ist ein Scheissgefühl wenn man nicht sicher weiss ob sie auch wirklich Interesse hat. Ich glaube sie mag mich auch aber mehr weiss ich auch nicht. Wie kann ich das bloss herausfinden? ich habe Angst dass es endgültig vorbei ist wenn ich noch mal wie am Anfang einen Fehler mache. Ich will sie wirklich nicht verlieren, auf keinen Fall. Was kannst du mir aus Sichr einer Frau in meiner Situation empfehlen?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste