Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was tun, wenn man beginnt jemanden zu hassen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ortin, 8 Dezember 2008.

  1. ortin
    Verbringt hier viel Zeit
    31
    91
    0
    Single
    so, die vorgeschichte in kurzfassung...

    vor ein 3/4 jahr ging es mit meiner freundin auseinander. wir waren beide 22 und nicht ganz 3 jahre zusammen. ein halbes jahr vorher war alles nicht mehr so wie es einmal war. hab damals schon gespürt das sie sich irgendwie anders verliebt haben muss. hab auch eine ahnung gehabt wer das sein könnte. ein 32 jähriger typ (also 10 jahre älter als sie) ging mit ihr in die selbe klasse und hatten zusammen eine fahrgemeinschaft. dieser typ hatte sogar ein kind mit freundin dazu, war also familär gebunden. hab sie damals natürlich mehrmals genau auf diesen typen angesprochen. wie soll es sein: da ist nichts!!! dazu eine ganze latte an gründen warum er für sie sowieso ausscheiden würde. naja irgendwann haben wir uns dann mal getrennt. das ist jetzt 9 monate her und habs so langsam auch endlich überwunden. diese zeit war ich mir 99 prozentig sicher das mit dem typen mal was war aber dieser eine prozent hat mich die ganze zeit gequält. zwischenzeitlich dachte ich das das ganze doch meine schuld war da ich doch sehr eifersüchtig war. hab dannach auch noch recht guten kontakt zu ihr gehabt. haben oft im icq geschrieben oder waren auch mal kaffee trinken. sie schrieb mir sogar mal das sie es nicht ertragen könnte eine andere frau an meiner seite zu sehen.

    naja wie soll es anderes sein. gestern war es dann soweit. ich hab das ganze soweit verarbeitet das ich kein problem mehr hatte sie direkt darauf anzusprechen. raus kam das sie mich wirklich wegen ihm verlassen hat. war ja nicht anders zu erwarten. jetzt sind es endlich 100 %. nach kurzer zeit ist er wohl wieder zurück zu seiner familie und sie stand wieder allein da. nun kommts. wie gesagt wir hatten zwischenzeitlich sehr guten kontakt. vor ca. 3 wochen hatte die zwei wieder was. sie ist immernoch so unsterblich in ihn verliebt und trotzdem hat er auch dieses wieder beendet und will jetzt sogar die schule verlassen. wäre sie zur zeit net so depri wegen ihm hätte ich das nie aus ihr raus quetschen können.

    was mich jetzt so sauer macht:

    1) ich hab sie damals direkt auf genau das thema mit genau diesem kerl angesprochen. sie hat mich belogen ohne rot zu werden.

    2) warum ist sie immernoch ihn ihn verliebt. ein opi der sie das zweite mal sitzen lassen hat

    3) warum gab sie mir danach immer das gefühl noch etwas von mir zu wollen. zum beispiel der spruch das sie eine andere frau an meiner seite nicht ertragen könnte

    4) mehrer unserer gemeinsamen "freunde" haben es genau gewusst. sahen an wie ich am boden zerstört war, geplagt vor lauter ungewissheit. warum hat mir keiner was erzählt?


    und so geht es mir jetzt:
    ich bin natürlich etwas niedergeschlagen aber wie bereits geschrieben bin ich über sie hinweg. ich bin froh endlich gewissheit zu haben. nicht mehr diese gedanken im gespräch bzw. flirt mit anderen frauen das da noch jemand ist die was von dir will. außerdem fühle ich mich irgendwie als guter mensch. ich rede noch mit ihr obwohl ich gute gründe hab sie aus mein leben zu streichen. sie will um nichts auf der welt die freundschaft zu mir verlieren und ich habe null gründe ihr diesen wunsch zu erfüllen. momentan fühle ich mich einfach als besserer mensch im vergleich zu ihr. ich weiss jetzt was ich bin und das ich eine frau verdient habe die mich wirklich liebt.


    mann mann, ist das jetzt viel geworden. musste einfach mal was los werden. würde mich über tröstende worte freuen...
     
    #1
    ortin, 8 Dezember 2008
  2. DarkPrince
    Gast
    0
    1) Und was hätte es geändert, wenn sie dir erzählt hätte, daß sie was mit ihm hat? Du wärst sauer geworden und hättest Schluß gemacht. Du hast es während der Beziehung nicht gewusst und jetzt nachdem ihr auseinander seid und du es erfährst, kümmert es dich noch?

    2) Also ich hab mal gehört, daß selbst "Opi's" ihre Freundin glücklich machen können. Wahrscheinlich warst du ihr nicht genug und hast ihr nicht das gegeben was sie brauchte.

    3) Wahrscheinlich um dich warm zu halten. Fehlt eigentlich nur das klassische "Sex mit dem Ex". Vielleicht war ihr das zuviel des Guten.

    4) Keine Ahnung. Wahrscheinlich weil du entweder ziemlich feige, oder unehrliche Freunde hast. Solltest mal darüber nachdenken, ob du diese Leute wirklich als Freunde bezeichnen willst :zwinker:
     
    #2
    DarkPrince, 8 Dezember 2008
  3. Kelly85
    Kelly85 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    281
    103
    15
    Verheiratet
    Das klingt momentan sehr danach, als hättest du die Geschichte von damals doch noch nicht so ganz überwunden. Aber das ist ok, denn wenn man 3 Jahre zusammen war, dann braucht es auch seine Zeit damit abzuschließen. Vielleicht auch länger als ein ¾ Jahr.
    Darüber lässt sich nur spekulieren, aber vielleicht war sie sich anfangs nicht so sicher über ihre Gefühle und ich denke mal sie wollte dir auch nicht direkt vor den Kopf stoßen.

    Tja, für Gefühle kann man nun mal schlecht was.

    Der Spruch muss nicht zwangläufig bedeuten, dass sie mit dir zusammen sein will. Wenn man 3 Jahre ein Paar war, ist es immer komisch den Partner mit jemand Neuem zu sehen. Insbesondere wenn’s bei einem selbst gerade überhaupt nicht so ideal in Sachen Liebesdingen läuft. Ich denke bei so einer Aussage schwingt vielmehr Egoismus mit, als alles andere.

    Das ist zwar blöd gelaufen für dich, aber das beste was man als Außenstehender in der Situation machen kann. Sonst richtet sich der Zorn womöglich noch auf den Verräter.

    Da ich wie gesagt glaube, die Behauptung "ich bin über sie hinweg", ist reiner Selbstschutz, würde ich dir empfehlen sie erstmal um etwas Abstand zu bitten. Lass noch ein bisschen Gras über die Sache wachsen. Und danach, falls du es dann wirklich willst, kannst du ja nochmal den Versuch einer Freundschaft starten.
     
    #3
    Kelly85, 8 Dezember 2008
  4. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    1. Hatte sie denn schon damals was mit ihm, oder hat sie dich deshalb verlassen, weil sie merkte Gefühle für ihn zu haben aber bevor etwas gelaufen ist (war mir da beim lesen nicht ganz sicher welches zutraf).
    Wenn es ersteres ist war sie wahrscheinlich zu feige und rückgratlos. Wenn es zweites war, war sie sich vermutlich zu der Zeit, als du sie gefragt hast, noch nicht sicher, ob ihre Gefühle für ihn mehr wert waren als die Gefühle für dich.

    2. Gefühle kann man nicht kontrollieren. Ich habe mich auch mal in einen (wie du es nennst) Opi verliebt. Er war 20 Jahre älter als ich und ganz ehrlich? Ich habe lieber etwas mit einem Opi, der 20 Jahre älter ist als ich und der der 'perfekte' Partner für mich ist, als mit einem gleichaltrigen zusammen zu sein, den ich 'nur' lieb habe.
    Dass er sie bereits zweimal sitzen gelassen hat ändert eben nichts an den Gefühlen. Zumindest nicht zwangsläufig. Es kann sie zwar abkühlen, aber Gefühle sind eben nicht rational und nicht immer lassen sie sich von schlechten Erfahrungen beeinflussen.

    3. Vielleicht ihre restlichen Gefühle für dich. Man beendet ja eine Beziehung nicht dann, wenn gar keine Gefühle mehr da sind, sondern, wenn man merkt, dass die Gefühle nicht mehr reichen (egal aus welchen Gründen). Das bedeutet, dass schon noch Gefühle da sein können und wenn man sich dann überlegt 'Ich werde ihn nie wieder küssen' wird man schnell sentimental und deutet, obwohl man es besser weiss, die restlichen Gefühle als bedeutend.

    4. Tja, hin und her gerissen zwischen ihrer Loyalität zu deiner Ex und ihrer Loyalität zu dir. Vielleicht auch ein 'Ist nicht meine Beziehung, da mische ich mich nicht ein'.
    Ich weiss nicht, was ich als Freund in einem solchen Fall machen würde. Mit Sicherheit würde ich erst einmal mit dem 'Verursacher' reden und sagen, dass derjenige das bitte klären soll. Wenn derjenige das nicht macht... mh... ich hoffe einfach, dass ich nie in diese Situation komme...
     
    #4
    happy&sad, 8 Dezember 2008
  5. ortin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    31
    91
    0
    Single
    ach wisst ihr, ich bin ein anderer mensch geworden. sie war meine erste große liebe...

    vielleicht kam das nicht ganz durch... ein halbes jahr vor der trennung hat sie gefühle für ihn gehabt. für mich bedeutete das null zuneigung zu mir. SIE HAT MICH DAS LETZTE HALBE JAHR NICHT MEHR KÜSSEN WOLLEN!!!!! übliche ausreden waren kopfschmerzen und schulstress. über weihnachten (war dann 3 monate vor dem aus) kam dann diese 99% ige vermutung zu mir das da was läuft und zu diesem zeitpunkt ist dann auch was gelaufen.

    zusammenfassung: 3 monate lang gefühle für ihn gehabt, dann 3 monate lang mit ihm was laufen gehabt und dann mich verlassen.

    ich war ein mensch der alles in sich hinein gefressen hat. habs irgendwie ertragen 6 monate keine zuneigung von meine partner zu erfahren den ich liebte.

    ich finds mies und feige mir nie was gesagt zu haben. ich hab sie genau auf ihn angesprochen. wie kann man damit leben? gefühle für ein anderen zu haben und mich hintenrum warumhalten.

    will einfach sagen das ich daraus gewachsen bin. hab mehr selbstbewustsein, bin offener, bin zugänglicher und wäre in der selben situation wie damals wesentlich durchsetzungsstärker. erfahrungen prägen das leben!

    und jetzt fühle ich mich endlich frei. thema kann abgeschlossen werden und schubs habsch gestern schon ein super nettes gespräch im zug zur uni mit ner sehr hübschen dame gehabt.:zwinker: ich kann endlich wieder leben. weiss net. die unklarheit der trennung hat mir echt zu schaffen gemacht.
     
    #5
    ortin, 9 Dezember 2008
  6. gert1
    Verbringt hier viel Zeit
    672
    103
    1
    Single
    Ist oft einfacher, wenn man einen klaren Strich hat. Finds scheiße wie sie sich verhalten hat, aber naja.
    Viel Spaß & Glück mit deiner neuen Dame :zwinker:
     
    #6
    gert1, 9 Dezember 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - tun man beginnt
ArkShard
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 November 2016
24 Antworten
kleiner_muffin
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 November 2016
95 Antworten
tf1975
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 September 2016
9 Antworten