Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was tun wenn man feststellt, dass man nicht normal ist!?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von lagooon, 28 Oktober 2008.

  1. lagooon
    Verbringt hier viel Zeit
    62
    91
    0
    Single
    Hallo :smile:

    vielleicht kann mir hier ja jemand Tips geben. Und zwar gehts natürlich um Frauen.
    Und zwar hab ich enorme Probleme die richtige Frau zu finden. Ok, mit dem Problem steh ich bestimmt nicht allein da.
    Zu mir: ich bin dipl. ing. ende 20, sehr sportlich, relativ :zwinker: gebildet, stehe fest und erfolgreich im Berufsleben, gepflegtes Äusseres. Im Grunde lern ich genug Mädels kennen.
    Nur im Bett zeigt sich dann immer schnell, dass die Frauen bisher alle zu Prüde, zu langweilig bzw. zu wenig experiementierfreudig sind.
    Wenn man es genau nimmt, hatte ich bisher den besten Sex mit Prostituierten. Zudem liebe ich meine sexuelle Freiheit, die ich auch bei meiner möglichen Frau akzeptieren würde.

    Um es mal krass auszudrücken, meine Frau müsste nach meinen Vorstellungen ein notgeiles, versautes Miststück sein.


    Sowas für eine Beziehung zu finden scheint heutzutage sehr schwer zu sein!?
    Von Kontaktanzeigen halte ich nicht viel. Genauso wie Partnerbörsen im Internet sind nicht so toll, da ich mich lieber von Anfang an direkt mit jemanden unterhalte.
    Wie soll man denn bitte die richtige Frau finden, wenn man erst weiss ob Sie es sein könnte, wenn man mit Ihr gefickt hat!?
    Und wo lernt man Frauen kennen, die vielleicht ähnlich denken!?



    :ratlos:


    Ich hoffe, ich hab euch nicht zu sehr verwirrt. :zwinker:
     
    #1
    lagooon, 28 Oktober 2008
  2. Miri85
    Miri85 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich weiss nicht ob man denn sex beim ersten mal soooo viel aufmerksamkeit schenken soll...
    Das man viel ausprobiert ergibt sich viel später wenn man sich richtig vertraut..also so denke ich...
    Mein Freund und ich haben zwar immer guten sex aber erst seit einem Jahr richtig hemunglos (von seiner seite her):schuechte
    Würde nie ein Mann sagen beim ersten sex das er mich schlagen oder würgen soll hehe der kriegt doch angst :grin:
     
    #2
    Miri85, 28 Oktober 2008
  3. maeusken
    Gast
    0
    Sehe ich genauso. Ich habe es meinem Freund auch erst nach knapp 1 Jahr gesagt. Aber dafür ist der Sex jetzt umso hemmungsloser und geiler :zwinker:
     
    #3
    maeusken, 28 Oktober 2008
  4. Habbi
    Gast
    0
    Miri hat da vollkommen Recht. Ich geh auch nicht immer ganz aus mir raus wenn ich zum ertsen Mal mit einem Mann schlafe. Wieso auch`? Hat ja alles noch Zeit und man kann alles noch steigern. Ich bin echt alles andere als prüde, aber am Anfang wirk ich manchmal wohl auch so.
     
    #4
    Habbi, 28 Oktober 2008
  5. lagooon
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    62
    91
    0
    Single
    Tja und da liegt denke ich mal mein Problem...


    Wenn ihr beim ersten Sex alles nur auf Sparflamme macht, dann komm ich doch zum zweiten Mal erst garnicht hin.
    Und erst 1 Jahr Beziehung damit irgendwie mehr läuft, ist mir noch nicht passiert. Wurde eher langweiliger und mehr Gewohnheit.

    Zudem wünscht man sich ja, dass die Sachen auch von der Frau kommen.. und nicht schon beim ersten Mal sagt: Mach doch mal das oder dies! (Wo man sich dann nicht sicher ist, ob sie das überhaupt gut findet)
     
    #5
    lagooon, 28 Oktober 2008
  6. Habbi
    Gast
    0
    Naja, also mir ist der Sex am Anfang nie so wichtig, dass er der Aufhänger meiner Beziehung ist...Bei der ein oder anderen Frau musst du die Experimentierfreude vllt auch erst wecken. Probier mal was neues mit ihr aus, dann kommt sie irgendwann auch mal von selbst.
    Abgesehen davon gehört schon ein bisschen Vertrauen zur Experimentierfreude. Ist doch eig klar, dass das nich immer von Anfang an mit 100% geht.
     
    #6
    Habbi, 28 Oktober 2008
  7. lagooon
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    62
    91
    0
    Single

    Zuviel Vertrauen nimmt meiner Meinung nach die Spannung. Wenn man schon alles weiss, was man darf und was nicht.. was ist dann noch Spannend!?
    Sex mag nicht wichtig sein für viele, doch meine letzten 3 langjährigen Beziehungen sind genau deswegen kaputt gegangen.
    Und da möcht ich mich nicht wieder auf eine Beziehung einlassen, wenn man dann merkt, sie tickt nicht wie ich.
     
    #7
    lagooon, 28 Oktober 2008
  8. maeusken
    Gast
    0
    TS du hast es falsch verstanden.

    Natürlich hatte ich in dem 1 Jahr bevor ich meinem Freund anvertraute auf was ich noch alles stehe, regelmäßig und auch guten Sex. Aber ich wollte damit sagen, dass der Sex nach einer gewissen Zeit auch vertrauensvoller und dadurch auch besser wird.
     
    #8
    maeusken, 28 Oktober 2008
  9. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Also mit dem Problem stehst Du nicht alleine da. Ich hatte in meinem ganzen leben noch keine Frau getroffen, mit der ich wirklich guten Sex hatte. Wie Du sagtest: Prüde und langweilig. Selbst bei meiner Frau, wir sind bald 8 Jahre zusammen, und es hatte sich NICHTS geändert, alle Versuche, sie für experimetierfreudigeren und häufigeren Sex zu gewinnen, sind bisher gescheitert.
    Es gibt Phasen, da läuft es zeitweise besser, aber es ist nie von Dauer, und im Moment ist seit einem Monat totale Funkstille. Ich hab zugegeben auch versaute Fantasien, aber diese werden wohl immer Träume bleiben, denn ich hab mich längst damit abgefunden.

    Wenn ich die Situation nicht ändern kann, akzeptier ich sie halt, nur weiss ich nicht, ob ich eines Tages ne Kurzschlussreaktion mache und mir den Sex woanders suche, weil ich fürchte, dass ich langsam aber sicher dabei kaputtgehe. Auch ein Mann hat nun mal Bedürfnisse.

    Wie lange dauerten denn bisher Deine Beziehungen?
     
    #9
    User 48403, 28 Oktober 2008
  10. lagooon
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    62
    91
    0
    Single
    Die längste Beziehung hat 3,5 Jahre gedauert. Und meine letzte war jetzt 2 Jahre lang.
    Und wie Du, dich damit abfinden, möcht ich mich nicht. Muss ich auch nicht. Hart gesagt, ich verdien genug, dass ich mir guten Sex kaufen kann.
    Aber die Art Frau, die ich bezahl, würde ich gern mal normal kennenlernen. Ich denk mal schon, dass es solche gibt...
    (die Hoffnung stirbt zuletzt) :zwinker:
     
    #10
    lagooon, 28 Oktober 2008
  11. JackyllW
    JackyllW (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    676
    103
    1
    nicht angegeben
    Also ich will dir nicht zu nahe treten, aber findest du es nicht irgendwie krank, wenn man beim ersten Sex sofort ALLES macht, obwohl man sich kaum oder nur wenig kennt?
    Man(n) kann nicht erwarten dass man sofort besten Sex hat - das ist unmöglich. Es muss sich Vertrauen aufbauen (und zwar nicht innerhalb der zwei Sekunden die zwischen der Frage "Ficken?" und dem Akt sind) und man muss sich kennen lernen. Klar, von euch Männern wird ja nicht allzu viel verlangt - als Frau soll man OV mit Schlucken, AV und alles machen, aber was verlangt frau von euch, was Vertrauen bedarf? Mir fällt da zumindest nichts ein...
    Wenn du eine Frau willst, die innerhalb von zwei Sekunden von Null auf Hundert geht, dann bleibt dir wohl nur die Professionelle.
    Klar, man merkt irgendwann ob die Beziehung auf sexueller Ebene klappt oder nicht, aber stell dir mal vor du gehst mit einer Frau ins Bett, sie ist geil, willig, experimentierfreundig und was weiß ich noch alles - und du bekommst vor lauter Aufregung keinen hoch. Fändest du es fair und richtig wenn sie dich dann sitzenlässt und behauptet du seist impotent? Gib dir und deiner potenziellen Partnerin doch einfach eine Chance - und als Ingenieur müsstest du doch so rational denken können, dass es die eierlegende Wollmilchsau nicht gibt, Kompromisse sind notwendig!
     
    #11
    JackyllW, 28 Oktober 2008
  12. maeusken
    Gast
    0
    Du schreibst du kannst dir guten Sex kaufen, aber was ist mit Liebe? Liebe kann man sich nicht kaufen.
     
    #12
    maeusken, 28 Oktober 2008
  13. lagooon
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    62
    91
    0
    Single
    Stimmt. Aber ohne guten Sex, keine Liebe. Zumindest für längere Beziehungen.
     
    #13
    lagooon, 28 Oktober 2008
  14. maeusken
    Gast
    0
    Kommt die Liebe normalerweise nicht vor dem Sex???
     
    #14
    maeusken, 28 Oktober 2008
  15. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.767
    Verheiratet
    Ich würde sagen bisher hast du einfach in den falschen communitys gesucht um eine gleichgesinnte Frau zu treffen...probier es doch mal bei Joyclub und aenlichen
     
    #15
    Stonic, 28 Oktober 2008
  16. Habbi
    Gast
    0
    :rolleyes: Männer....
    Ich seh das anders rum..ohne Liebe keinen guten Sex. Und Liebe wächst, also wird meistens (zumindest bei mir) auch der Sex besser.

    @JackyllW Bingo, du sagst es...Frau kann einfach nicht sofort von 0 auf 100 schalten. Aber das wollen Männer nich begreifen

    Und was "die ARt Frau" angeht...wenn ich Geld fürs poppen nehmen würde, müsst ich ja von nu auf jetz auf 100 schalten. Wer bezahlt denn sonst noch dafür?
     
    #16
    Habbi, 28 Oktober 2008
  17. lagooon
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    62
    91
    0
    Single
    Aus dem Grund sind meine anderen Beziehungen kaputt gegangen. Weil ich immer dachte die Liebe bleibt so frisch, dass man das kleine Manko -mangelnder guter Sex- wegstecken kann.
    Aber auf Dauer funktioniert das nicht!
    Und in der Liebe unglücklich sein, wegen einem unerfüllten Sexleben...
    nicht für mich.
    Glaube auch nicht dass Frauen anders reagieren würden, wenn Sie in einer Beziehung auf Dauer nicht sexuellen Befriedigt werden oder Spass haben. Es sei denn natürlich Sie wären nur auf sein Geld aus.
     
    #17
    lagooon, 28 Oktober 2008
  18. Habbi
    Gast
    0
    Hast du denn mit deinen Exfreundinnen überhaupt über deine Bedürfnisse geredet?
     
    #18
    Habbi, 28 Oktober 2008
  19. lagooon
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    62
    91
    0
    Single
    Nein.


    Wieso kann ich das nicht erwarten, wenn ich versuche das gleiche für die Frau zu bieten? Wieso verlangen OV, Schlucken, AV bei Dir Vertrauen? Zudem möcht ich von einer Frau nichts "verlangen", Sie soll es von sich aus machen.

    Zumindest sollte sie es nicht beschönigen und meinen es wäre schon ok! Und dann rumzuerzählen ich sei impotent ist nicht meine Art. Wenn es im Bett nicht klappt, behandel ich Ex oder Ons trotzdem mit Respekt. Sowas würde mir nie in den Sinn kommen.
     
    #19
    lagooon, 28 Oktober 2008
  20. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.688
    598
    7.629
    in einer Beziehung
    nur mal ne kleine anmerkung, bitte nicht persönlich nehmen, aber bist du denn überhaupt ein typ, der frauen heiss macht? aussehen, verhalten, auftreten, kleidung...
    ich bin auch bei verschiedenen kerlen völlig unterschiedlich, es gibt die, die einfach nur nett sind, mit denen ich mir evtl auf dauer ne beziehung vorstellen könnte, wo der sex allerdings nicht so super ist... weil ich sie einfach nicht heiss finde.
    und dann gibs den typ mann, der einen schon mit nem blick wuschig machen kann, mit dem geht es dann auch schon in der ersten nacht richtig zur sache.

    angenommen, du würdest zur ersten kategorie gehören, würde das erklären wieso du immer wieder "prüde" frauen triffst :zwinker:
     
    #20
    Nevery, 28 Oktober 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - tun man feststellt
steve2485
Kummerkasten Forum
5 Dezember 2016 um 12:48
25 Antworten
Seth147
Kummerkasten Forum
24 November 2016
7 Antworten
DarkMoon
Kummerkasten Forum
6 November 2016
1 Antworten