Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.822
    298
    1.140
    Verheiratet
    16 Januar 2007
    #1

    Was tun, wenn...?

    Was tun wenn über einen in der Firma blöd geredet wird? Also so richtig Gerüchte kursieren?

    Einfach lassen? Oder erforschen warum es dieses Gerücht gibt? Und von wem es stammt und worum es genau geht?

    Freu mich auf Anworten! Danke LG
     
  • Dunsti
    Dunsti (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    590
    103
    2
    vergeben und glücklich
    17 Januar 2007
    #2
    Erstmal sicher sein, dass das wirklich so ist, dann sich einen alleine greifen, der vermutlich dafür in Frage kommt (so ungefähr weiß man sowas ja), möglichst im passenden Moment denjenigen zur Seite nehmen, ihn ansprechen: "Ich hab gehört, Du setzt Gerüchte über mich in die Welt?"

    Und dann musst Du relativ sicher und schlagfertig sein, um auf Gegenfragen gleich reagieren zu können. Auf die Frage: "Wer sagt denn sowas?" würde ich antworten: "Spielt doch keine Rolle, aber wie Du siehst, bin ich bestens informiert. Oder? Oder was hast Du für ein Problem mit mir?"

    Entweder wird er sagen: "Gar keins, ich verbreite auch keine Gerüchte über Dich." Dann ist das Deine Chance, zu sagen: "Ich hasse das, dieses Getratsche. Über mich, über Dich, ... Es sind doch aber offensichtlich Gerüchte im Umlauf. Wer verbreitet sowas bloß ständig?" Und was dann kommt, ist eigentlich egal, Du musst nur sicher sein, dass er Dir nicht entlockt, dass das ganze ein Versuch war, an den Urheber der Gerüchte zu kommen.

    Oder Du hast in ein Wespennest gestochen und dann weiß derjenige (oder er muss zumindest damit rechnen), dass Du nicht ganz so alleine dastehst, wie er es für seine Gerüchteküche braucht. Und wird vorsichtiger. Gerüchte funktionieren ja nur in Verbindung mit Isolation.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste