Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • kephamos
    kephamos (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    475
    103
    1
    nicht angegeben
    11 Februar 2003
    #1

    was tun ?

    es geht darum das ich gestern mit meiner Freundin abends unterwegs war und sie mich gefragt hat ob es mir was ausmachen würde wenn nen paar leuts aus ihrer klasse mitkommen könnten, ich meinte so nöö,nöö wenns mehr sind wirds halt lustiger.Fand ich auch, bis wir dann (alleine) bei ihr waren. Da war nämlich son typ dabei, wo sie mir gesagt hat das er sie immer so komisch angefasst hat dat kann ich ja überhautp nicht ab. Naja meine freundin und ich hatten am anfang der beziehung noch son prob, sie hat wohl genau mit diesem drüber geredet und meinte so, er wollte dir da auf die fresse haun .. lol? das sagt sie mir erst als wir bei ihr waren? Was soll ich nun tun wenn ich ihm das nächste mal begegne? Ich schätze mal, wenn ich ihm eine gebe isses nicht gerade toll und macht, weis nicht vielleicht auch nicht viel sinn aber anderseits würde ichs schon gerne machen, oder soll ich einfach nichts tun und so tun als ob nix gewesen wäre?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Was tun?
    2. Was tun ??
    3. Was tun?
    4. Was tun?
    5. Was tun?
  • luvbine
    Gast
    0
    11 Februar 2003
    #2
    Sie hat sich aber nicht dagegen gewehrt oder so, also dass er sie angefasst hat? Weil wenn das nix hilft, kannste tätig werden würd ich sagen, aber im Normalfall reicht das wenn die Frau was sagt...zumindest, wenn der Typ einigermassen "vernünftig" ist :zwinker:

    Aber wenn sie sich nicht wehrt...ka was ich da jetzt wirklich machen würde, weil meine Freundin hätte, falls sie jemand komisch betatscht hätte, diesem ohne Umschweife ne fetzige Ohrfeige verpasst :grin:
     
  • snot
    Gast
    0
    11 Februar 2003
    #3
    ich check den text irgendwie nicht...

    wer wollte jetzt wem warum auf die fresse haun?

    in jedem fall ist es keine lösung, irgendwen wegen irgendwas zu paniern. das macht nur noch mehr böses blut und führt überhaupt ned zum ziel.
     
  • kephamos
    kephamos (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    475
    103
    1
    nicht angegeben
    11 Februar 2003
    #4
    er wollte mir auf dir fresse haun, wegen diesem prob am anfang der beziehung er wusste davon, deswegen war er wohl leicht sauer. Am samstag hat er sie dann so komisch angefasst, was ich aber erst erfahren hab als wir bei ihr waren, sie hat ihm gesagt das sie das net wollte. Anscheinend hat ers net gelassen, deswegen hatte sies mir gesagt
     
  • FlyingAngel
    Verbringt hier viel Zeit
    257
    103
    1
    vergeben und glücklich
    11 Februar 2003
    #5
    Was fürn Prob war das dnn, das ihr am Anfang eurer Bezihung hattet? Wars so sclim, das er dir deswegen was auf die Fresse haun wollt?

    Und angetatscht? Naja wie? Wenns ma aufs Knie oder so war, is ja net schlimm...

    Aber dem gleich was auf die Fresse haun? Warn ihn lieber vor, sag ihm er kanns in nächster Zeit ma sein lassen. Is ja schließlich deine Freundin.

    Und hst du mal mit deiner Freundin drüber geredet, das du drüber nachdenkst dem eine reinzuhaun?
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (34)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    11 Februar 2003
    #6
    Gewalt is doch keine lösung... das is doch total kindisch... lass dich doch ned so provozieren :smile:

    Deine freundin kann sich doch erstmal selber wehren, wenn er sie begrabbelt und wenn des nichts hilft, dann kannst du einschreiten... aber wo hat er sie denn betatscht?
     
  • succubi
    Gast
    0
    11 Februar 2003
    #7
    ich find es is eigentlich egal wo er getatscht hat... - tatschen is tatschen... ob er ihr jetzt auf's knie oder auf den hintern gefasst hat is egal, weil er weiß das sie nen freund hat und da is sowas meines erachtens tabu.
    außerdem hat sie ihm lt. ihrer aussage ja gesagt, er soll es lassen - spätestens da hätt er aufhören sollen sie anzufassen.

    was die sache mit dem auf die fresse haun betrifft: vergiss es einfach. es is keine lösung ihm eine auf's maul zu haun.
    ich würd mal abwarten ob deine freundin dir wieder von so einem vorfall erzählt... und dann würd ich ihn beim nächsten treffen mal drauf hinweisen, dass er seine wixgriffeln von deiner freundin lassen soll.
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (34)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    11 Februar 2003
    #8
    Dass sie was gesagt hat, hab ich wohl überlesen, sorry... aber generell vertrete ich da auch succis meinung, dass tatschen egal wo tabu ist, aber es interessiert mich halt so :smile:
     
  • Han
    Han (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    Single
    11 Februar 2003
    #9
    Wurde zwar schon gefragt aber was fürn Prob war das denn am Anfang als er dir was vor die Knabberleiste hauen wollte??

    Was das betatschen angeht so denke ich mal das da nix weiter passiert is, von daher würd ich Ihn einfach in ruhe lassen und keinen Kommentar Ihm gegenüber abgeben.
    Sollte er das nochmal machen würd ich Ihn mal fragen was das soll und das er dieses gepflegt zu lassen hat.

    Gruß Han
     
  • kephamos
    kephamos (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    475
    103
    1
    nicht angegeben
    11 Februar 2003
    #10
    meine freundin und ich sehen uns nur am wochenende weils halt anders net geht, sind halt 40min autofahrt. Ich hab ihr gesagt, sie soll ihm sagen, das er es sein lassen soll weil es dann gesünder für ihn wäre

    er hat sie einfach nicht anzutatschen, ob da mehr passiert oder nicht das is fakt, sie wills nicht also soll ers sein lassen.
    Das Prob war eher schon heftig und deswegen möcht ich es au net sagen, glaub is verständlich. Vielleicht werd ich es einigen per pm auf anfrage sagen, falls dann die sache klarer wird.
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    11 Februar 2003
    #11
    Selbst wenn dieser Typ irgendwann mal gemeint hat, dass er dich gerne verkloppen würde heißt das noch lange nich das er das auch wirklich macht... und nur weil er das mal gesagt hat auf ihn losgehn würd ich auch nicht...
    Das mit der Betatscherei is was anderes, wenn deine Freundin sagt dass sie das nich will und er nich hörn will... wenn das son Typ is bei dem man mit Worten nich weiterkommt - was soll man sonst machen? (steh echt nich auf Gewalt, aber manchmal gehts glaub ich nich anders... Man sollte as aber auf alle Fälle vorher anderes versucht haben !!)
     
  • luvbine
    Gast
    0
    11 Februar 2003
    #12
    Habt ihr schon nen Führerschein...wenn ja, was sind 40 Minuten, wenn man dafür seinen Freund / seine Freundin sehen kann?
     
  • kephamos
    kephamos (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    475
    103
    1
    nicht angegeben
    11 Februar 2003
    #13
    joah hab ich, wir sehen uns ja auch jedes wochenende das ist ja nicht das problem :grin:.
     
  • chrith
    Verbringt hier viel Zeit
    451
    101
    0
    nicht angegeben
    11 Februar 2003
    #14
    Also wenn er deine freundin angrabbelt, und sie es net will und dich um hilfe bittet, und er dich auch noch anmacht, dann nimm dir den typ doch einfach mal zur brust.
    sollst ihm ja net aufs maul hauen, aber faß ihn mal bisschen kräftiger an, und verklicker ihm, das er seine finger bei sich zu lassen hat, weils sonst böse enden kann ;-)
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste