Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

was tun?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von women123, 9 Februar 2010.

  1. women123
    women123 (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    6
    26
    0
    in einer Beziehung
    hallo,
    mein name ist melanie, und ich bin 22 jahre alt.ich hab einen sohn 18 monate.mit dem kindsvater bin ich immer noch zusammen.

    da sind wir eigentlich schon bei meinem problem.
    ich bin seit fast 3 jahren mit ihm zusammen, aber muss jetzt in letzter zeit ziemlich oft an meinen ex denken.heute morgen bin ich aufgewacht weil ich von ihm geträumt hab. da musste ich irgendwie weinen weil ich zu ihm will.

    ich weiß das mein ex mich immer noch zurück haben will.
    aber mir tut mein freund leid, er hat fast keinen außer mich und unseren sohn.

    angst vor einer trnnung hab ich auch.ich weiß nicht was die anderen über mich denken werden.seine familie ,meine familie.

    unseren sohn dürfte er natürlich immer sehen.

    ach ich weiß einfach nicht mehr weiter.

    was meint ihr was ich tun soll?oder was würdet ihr tun?

    ich kann mit niemanden drüber reden.
     
    #1
    women123, 9 Februar 2010
  2. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.687
    598
    7.629
    in einer Beziehung
    liebst du deinen freund?
    keine langen ausführungen. spontane antwort: ja oder nein?
     
    #2
    Nevery, 9 Februar 2010
  3. women123
    women123 (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    in einer Beziehung
    ich weiß nicht
     
    #3
    women123, 9 Februar 2010
  4. kickingass
    Beiträge füllen Bücher
    2.099
    248
    1.051
    vergeben und glücklich
    "ich weiß nicht" heißt für mich immer "nein, aber es wäre praktisch wenn ich würde, weil ... (zb er der kindsvater ist und es für dich schon sehr nützlich u einfach wäre, wenn du ihn lieben würdest, es aber anscheinend nicht mehr wirklich tust)

    oder wie siehst du das? gibt es noch wirkliche liebe zw euch und ein paar punkte die dich zum zweifeln bringen? oder geniesst du nur das du ihn gewöhnt bist?
     
    #4
    kickingass, 9 Februar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  5. women123
    women123 (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    in einer Beziehung
    doch,irgendwas ist noch da, aber ob es liebe ist?

    aber wieso geht mein ex mir nicht mehr aus dem kopf?ich hab ihn seit 2 jahren nicht mehr gesehn.(wir schreiben ab und zu mal)
     
    #5
    women123, 9 Februar 2010
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.917
    898
    9.083
    Verliebt
    Kann es sein, dass du einfach mit deinem derzeitigen Leben nicht zufrieden bist und dich deshalb in die Vergangenheit flüchtest?
     
    #6
    krava, 9 Februar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  7. women123
    women123 (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    in einer Beziehung
    zufrieden bin ich zur zeit wirklich nicht mit meinem leben.
     
    #7
    women123, 9 Februar 2010
  8. Cute
    Cute (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    80
    33
    2
    Verheiratet
    Für mich klingt das auch irgendwie anch Sehnsucht. Zurückdenken in eine bessere Zeit. Ergründe für dich, warum bzw womit du unzufrieden bist und wie du es abstellen kannst. Dann findest du auch heraus, ob du deinen Freund wirklich noch liebst oder es nur "bequem" ist bei ihm zu bleiben.
     
    #8
    Cute, 9 Februar 2010
  9. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.917
    898
    9.083
    Verliebt
    Dann solltest du die Gründe dafür suchen.
    Liegt deine Unzufriedenheit (auch) an deiner Beziehung oder projezierst du deine Unzufriedenheit nur darauf?
     
    #9
    krava, 9 Februar 2010
  10. dollface
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    108
    369
    nicht angegeben
    Die Frage ist doch warum bist du nicht zufrieden wie es ist?
    Was stört dich an der Beziehung, die du im Moment führst, was fehlt dir?
     
    #10
    dollface, 9 Februar 2010
  11. women123
    women123 (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    in einer Beziehung
    mein freund ist seit einem monat arbeitslos.das heißt wir sitzen 24 stunden zusammen.
    wäre mehr geld da dann hätten wir zusammen oder auch einzeln was unternehmen können.
     
    #11
    women123, 9 Februar 2010
  12. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.917
    898
    9.083
    Verliebt
    Und du arbeitest nicht? Wenn er jetzt Zuhause ist, könntest du dich ja auch nach einem Job umschauen. Dann fahrt ihr zweigleisig.

    Arbeitslosigkeit ist nicht schön, aber nicht unbedingt ein Grund, um gleich an der Beziehung zu zweifeln. Leider kann das heute jeden und auch sehr schnell treffen. :frown:
    Versuche, trotzdem nach vorne zu schauen und schaut, dass so schnell wie möglich einer von euch wieder einen Job findet!
     
    #12
    krava, 9 Februar 2010
  13. women123
    women123 (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    in einer Beziehung
    ich war ja eigentlich mit unserem kleinen zuhause. aber jetzt bin ich auch schon am arbeit suchen. trotzdem glaube ich nicht das es nur das ist was mich stört. leider weiß ich nicht was da noch sein könnte
     
    #13
    women123, 9 Februar 2010
  14. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Du solltest bedenken, dass du nicht nur Verantwortung für dein leben trägst, sondern auch für das deines Sohnes. In solchen Fällen denke ich, dass man alles tun sollte, um die Beziehung zu dem Vater des Kindes noch zu retten, wenn man dazu noch eine Chance sieht. Natürlich ist es auch für ein Kind nicht gut, in völlig unglücklichen und unharmonischen Verhältnissen aufzuwachsen, aber ganz so schlimm scheint es ja in deinem Fall (noch) nicht zu sein.

    Wichtig ist, dass du jetzt einschreitest und die Beziehung nicht einfach so weiter laufen lässt. Denn wenn keine Änderung eintritt, dann wird es bei euch unweigerlich zu einer Trennung kommen. Also: Setze dich in einer ruhigen Minuten hin, versuch auf dein herz zu hören, mache eine Liste mit Dingen, die du an deinem Freund toll findest und überlege dir auch, was dich stört. Mach dir klar, was du für die Zukunft geändert haben willst. Wenn du soweit bist, dass du für dich Klarheit geschaffen hast, dann musst du unbedingt mit deinem Freund reden! Sei ganz offen zu ihm, erzähle ihm von deinen Wünschen, Zukunftsvorstellungen und Änderungswünsche. Und Fordere diese Offenheit auch von deinem Freund! Das wäre wohl eure einzige Chance wieder zueinander zu finden - und euer Kind sollte euch das wert sein, dass ihr diese Chance nochmal ergreift.

    Die Geschichte mit deinem Ex scheint mir nur ein Strohfeuer zu sein. Du bist grad unglücklich und sehnst dich "nach was anderem". Bei diesem anderen denkst du dann an deinen Ex, mit dem du vielleicht schöne Erinnerungen verbindest. Vergiss aber nicht, dass man sich oftmals nur noch an die schönen Sachen erinnern will und das Negative ausblendet. Man idealisiert sehr gerne, besonders wenn man doch gerade so unglücklich ist. Du hast deinen Ex scjon seit 2 Jahren nicht mehr gesehen - vermulich ist er gar nicht mehr genau der Mensch, den du in gedanken hast, und auch du wirst dich weiterentwickelt haben. Man kann nach so langer zeit nicht einfach wieder da weiter machen, wo man aufgehört hat.

    Wenn du dich dafür entscheiden solltest, der beziehung mit deinem Freund noch eine Chance zu geben und daran zu arbeiten, dann solltest du auf jeden Fall den Kontakt zu deinem Ex abbrechnen.
     
    #14
    User 7157, 9 Februar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - tun
ArkShard
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 November 2016
24 Antworten
kleiner_muffin
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 November 2016
95 Antworten
tf1975
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 September 2016
9 Antworten