Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was tun?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Webske, 22 März 2010.

  1. Webske
    Webske (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    9
    26
    0
    in einer Beziehung
    Hallo zusammen!

    Bin momentan ziemlich hin und her gerissen und weiß echt nicht mehr weiter,....
    kurz zu meinem Problem:
    Ich habe immer noch verdammt starke Gefühle für meine Ex,....
    längere Version :zwinker: :
    Wir waren damals ca. 1 Jahr zusammen als wir beide uns dazu entschlossen haben getrennte Wege zu gehen. Ich war die Woche mindestens 60 Std. arbeiten und wir haben 150 km weit auseinander gewohnt,.... Entweder war ich gestresst wenn wir uns sahen, oder sie war es, weil sie auch 2 Stellen hatte,.... Anfangs war alles ok! Habe Party gemacht, saufen feiern,... um halt alles zu vergessen. Irgendwann 2 Monate nach der Trennung kam dann ne e-mail von ihr. Das sie mich immer noch lieben würde und nur an mich denkt,.... das übliche halt! Aber der letzte satz war das entscheidende! Sie wollte mich heiraten! Hab sie dann kurz drauf angerufen um mit ihr zu reden. Sie dann: War ne kurzschlussreaktion, sie war angetrunken und das kam ihr in den Sinn.

    Wir haben uns dann geeinigt das es gut ist das wir getrennt sind! und hatten ca. 3 Monate null kontakt! dann hatte sie mich zum geburtstag gratuliert und mich in den zirkus eingeladen,.... war dann mit ihr hin und dann hatten wir wieder was gehabt. Aber war nix ernstes für mich. Sind anschl. noch Party machen gegangen. und da hatte ich mich mit anderen Frauen unterhalten und uns auch gut verstanden. Dann hat meine Ex da ne riesen szene gemacht! und wollte heim! da ich nur die möglichkeit hatte mit ihr heim zu kommen bin ich mit. Sie hat mich daheim abgesetzt und ich bin wortlos gegangen. 2 Monate wieder kein Kontakt,.... in der Disco hab ich sie dann wieder getroffen und wir haben wieder rumgemacht und sie ist auch dann mit zu mir nach hause,...
    war für beide nach dem gespräch ok. ons und gut ist! kurz drauf hab ich erfahren das sie wieder vergeben ist. Hätte nicht damit gerechnet, aber es hat mir einiges aus gemacht! war zu diesem zeitpunkt auch nicht beziehungsfähig! Also hatte keine Augen für andrere Frauen!
    hatte den kontakt dann auch vollständig abgebrochen,... halbes Jahr später rief sie mich an ob ich heute abend auch auf der "xy Party wäre" weil sie mich nochmal gerne sehen würde,... shock für mich, sie kam mit ihrem neuen! war total am Boden! Doch dann die Wende :zwinker: sie hat sich nur mit mir unterhalten und es war wieder so ein gefühl da! sie wollte sich wieder heimlich mit mir treffen. Ich hab das verhindert, weil ich das irgendwie nicht korrekt gegenüber ihrem neuen fand. Irgendwie total bescheuert wie ich jetzt bemerke! Jeder ist sich slebst der nächste :zwinker:
    Hatten dann wieder längere Zeit kein Kontakt mehr,...
    Jetzt bin ich wieder seid 8 Monaten in einer Beziehung. Aber nicht glücklich! Denke immer nur an meine Ex!
    Schaue auf der Straße nach leuten, denn sie könnte ja da sein, schaue autos hinterher, denn sie könnte ja drin sitzen,....
    Ist nicht fair gegenüber meiner jetzigen Freundin, ich weiß, aber sie tut mir gut! nicht immer an die ex zu denken!

    Sie wollte mich einmal zwischendurch treffen, aber konnte ich nicht, weil ich genau an dem Tag 6 Monate mit der neuen zusammen war,....

    Jetzt stecke ich in der zwickmühle!

    Weiß nciht was ich machen soll!

    Habe gefühle für meine Ex, aber sie ist vergeben und ich auch,.....

    ich habe die arbeit gewechselt und gehe jetzt geregelter arbeiten, sie auch! und wohnen jetzt auch "nur" 50 km auseinander,....
    mich beschäftigt es jeden Tag ob es jetzt funktionieren würde!


    vielleicht kann mir ja jemand von euch nen tipp geben.

    Greetz Webske
     
    #1
    Webske, 22 März 2010
  2. diskuswerfer85
    Sehr bekannt hier
    3.198
    198
    838
    in einer Beziehung
    Also dazu das du regelmäßig deine freundin betrügst sag ich mal nichts..
    Aber zum thema: weißt du denn ob deine ex überhaupt gefühle für dich hat oder ob sie nur gerne mit dir fickt?
    Da sie vergeben ist, ist es ja garnicht so unwahrscheinlich das das nicht unbedingt auf gegenseitigkeit beruht, was die frage ob du deine freundin weiter betrügen solltest eh von alleine klären würde(wobei du nicht mit deiner freundin zusammen bleiben solltest nur weil die andere keine Beziehung will...).

    Hast du denn hinweise darauf das deine ex über sex hinausgehende gefühle für dich hat?
     
    #2
    diskuswerfer85, 22 März 2010
  3. lara19
    lara19 (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    38
    33
    5
    vergeben und glücklich
    Klingt ja ziemlich verzwickt... Das erste was mir grade sofort in den Sinn kam nachdem ich "vielleicht kann mir ja jemand von euch nen tipp geben" gelesen hab, war: Tu irgendwas!
    Okay, die äußeren Umstände wie Wohnung und Arbeit haben sich geändert. Bist du dir sicher dass das alles war und meinst du wenn das früher schon anders gewesen wäre, hätte es funktioniert? Dass du jetzt wieder so starke Gefühle hast finde ich schwer einzuordnen. Ich frage mich ob sie es dir einfach total angetan hat und sie einfach die ist die du haben willst oder ob es vielleicht eher um sowas geht wie Besitzansprüche und Flucht aus deiner jetzigen Beziehung. Immerhin hast du auch geschrieben dass du erst mal nicht mehr interessiert an ihr warst, erst als sie wieder einen anderen hatte. Und wie ist es mit deiner jetzigen Freundin? Meinst du es passt generell nicht oder liegt es an den vielen Gedanken an deine Ex? Was hat sie Ex was sie nicht hat?
    Ich finds übrigens gut dass du nichts mit ihr angefangen hast als sie wieder nen Freund hatte. Keine Ahnung was du für ein Mensch bist aber ich glaub ein reines Gewissen kann sich manchmal besser anfühlen als sich selbst der nächste zu sein :tongue:
    So, und Gewissen und Moral hin oder her: Ich finde du solltest mit deiner Freundin schluss machen. Dein Text schreit ja förmlich danach... Ihr und dir zuliebe. Dass es ziemlich fies ist nur mit ihr zusammen zu sein um dich abzulenken muss ich ja wahrscheinlich nicht lange ausbreiten :tongue: Aber schon alleine dass du hier schreibst und was du schreibst zeigt ja, dass du was tun musst weil du äußerst unzufrieden zu sein scheinst.
    Also wenn du einen Tipp willst: Schluss machen, Kopf klarkriegen und dir dann evtl. die Ex zurückerkämpfen. (So schwer wird das ja nicht sein, nachdem was so passiert ist die letzen Monate) Und am besten auch alles in der Reihenfolge...
     
    #3
    lara19, 23 März 2010
  4. Webske
    Webske (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    9
    26
    0
    in einer Beziehung
    Brauchst dazu nix zu sagen :zwinker: betrüge meine Freundin nicht!
    Wenn ich was bin, dann treu!!!
    Hatte mal was mit einem mädel gehabt, und 3 tage später erfahren das sie verheiratet ist, habe alles danach beendet! sowas kann ich nciht mit meinem gewissen vereinbaren!


    Weiß nicht ob da gefühle sind! Aber warum macht sie mir ne szene wenn ich mit anderen Frauen rede, obwohl wir nicht zusammen sind? warum will sie mit mir heimfahren, obwohl sie ihren neuen dabei hat?
    warum hatte sie mir nach der beziehung geschrieben das sie mich heiraten will???? gibt doch so ein sprichwort :zwinker: besoffene und kleine kinder sagen immer die wahrheit!
     
    #4
    Webske, 23 März 2010
  5. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.337
    248
    626
    vergeben und glücklich
    also zunächst mal: mach mit deiner freundin schluss. denn du scheinst sie nicht zu lieben, da sollte sie die chance haben jemanden zu finden der das tut.

    und dann: probiers aus.

    was anderes wird dir wohl nicht übrig bleiben, wenn du ehrlich zu dir selbst sein willst.
     
    #5
    Sonata Arctica, 23 März 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  6. Webske
    Webske (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    9
    26
    0
    in einer Beziehung
    Wir hatten mehr oder weniger nur einen Tag in der Woche wo wir uns gesehen haben! und da war ich gestresst und sie auch! hatte in der alten Firma 4 Jahre lang nicht mehr als 3 Tage Urlaub am Stück! Habe reisen abgesagt und war tag und nacht erreichbar! und das ist in einer beziehung stöhrend! wenn man dann nur so wenig zeit miteinander hat und diese dann noch halb mit der arbeit vergeudet!
    Aber in der heutigen zeit ist es nunmal auch wichtig eine gesicherte arbeitsstelle zu haben!
    Und damals war der verdienst halt auch ziemlich reizvoll für mich! konnte mir einiges erlauben was andere nicht konnten! hatte dickere Autos anderen lebensstandart,...
    Aber ich weiß nicht ob es das wert war die beziehung auf zu geben!

    keeine Ahnung! habe ihr nach 8 mnonaten auch noch kein einziges mal gesagt das ich sie liebe! Ich weiß selber das es nciht richtig ist, aber es fühlt sich momentan aber ganz gut an! Und sie würde alles für mich tun! habe schon 2 mal den versuch gestartet schluss zu machen, aber dann hat sie mir die "Ohren vollgeheult",.... wir versuchens noch mal, wir schaffen das,....
    und es wurde auch immer besser!
    Aber es ist glaueb ich cniht das was ich will!
    Und am ende habe ich gar nix,... ich denke das ist es wovor ich am meisten angst hab. obwohl es mit jedem Tag schwerer wird,.....
     
    #6
    Webske, 23 März 2010
  7. lara19
    lara19 (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    38
    33
    5
    vergeben und glücklich
    Auch wenn sie heult und dich anbettelt, wenn du auch nur ein bisschen Achtung vor ihr hast dann mach schluss. Du scheinst ihr wirklich wichtig zu sein und je länger du damit wartest desto schlimmer machst du es für sie.
    Und was dich betrifft: Kann es nicht sein dass es schlimmer ist vor etwas Angst zu haben als es letztendlich einfach auszuhalten? Ich glaub auch dass du nicht wirklich Angst haben musst vor einer Veränderung. Ich mein, was hast du jetzt? Eine Freundin die du nicht haben willst und mit der du unglücklich bist... Versuch lieber dir zu holen was du wirklich willst, ich glaub das macht dich glücklicher :zwinker:
     
    #7
    lara19, 23 März 2010
  8. Webske
    Webske (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    9
    26
    0
    in einer Beziehung
    Ich geh nach draußen mit den Jungs,
    und es siegt sicher nicht ,wie oft früher, der Rausch über Vernunft.
    Denn das ist weggeblasen es sah echt manchmal so aus,
    als müsst ich saufen um den Dreck der mir im Hals steckt zu verdauen!
    Und bitte glaub mir das auch so dass ich nicht lügen kleine Jill
    denn meine Augen sind schon Tot,wie bei dem Typ aus Silent Hill,
    ich könnte einfach nur noch drauf sein, auf Gras und kleinen Pillen,
    einfach rein mit diesen Dingern und die scheiße damit killen!
    Aber das geht nicht,denn ich schreibe nachts wie en Ochse in diesem Text,
    bevor ich täglich wieder streit anfang und boxe einen weg,
    oder geh raus und push das Ego,statt Karriere und den Job,
    ich kann so tun als ob nix wäre,doch die Leere bleibt im Kopf
    das ist wie: ich schreibe einen text und jeder denkt,
    dass es von A-Z doch alles nur die Wahrheit sei und echt,
    das wär ein text ,hart wie das echte Leben,Fakt ist das ist Fake,
    denn teoretisch kannst du planen was in der Praxis dann nicht geht,
    denn du kannst stehn bleiben oder geh´n,lass alles hinter dir,
    man sieht´s dir an dass du geprägt bist von der Angst,was zu verlier´n,
    ich schreib das auf und schrei die scheiße aus mir raus,
    oder bleibt leise,weil ich draussen einfach keinem mehr vertrau,.....

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 00:31 -----------

    so fühl ich mich momentan,....
     
    #8
    Webske, 23 März 2010
  9. BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.858
    598
    5.380
    nicht angegeben
    Deine jetzige Beziehung solltest du fairerweise beenden, oder jedenfalls mit offenen Karten spielen.


    Deine Ex... scheinbar hängt ihr wirklich aneinander, was nach der ganzen Zeit schon etwas sagen will.
    Wie ich es verstanden habe habt ihr eigentlich nur Schluss gemacht, weil ihr vor lauter Arbeit keine Zeit mehr füreinander hattet?
    Hmmm das ist natürlich eine Geschmacksfrage aber meine persönliche Meinung: Jemand der sich toll fühlt weil er ein dickes Auto fährt und das Konto voller Geld hat, und dabei nicht merkt wie das, was ihm wirklich wichtig ist kaputt geht... :kopfschue

    Versuch es noch mal mit ihr. Jedenfalls wenn sie mag. Sie scheint ja auch noch was für dich zu empfinden. Nehmt euch eure Zeit miteinander. Ein kleineres Auto und nicht jeden Tag im 5-Sterne-Restaurant essen zu gehen bringt euch nicht um.
     
    #9
    BrooklynBridge, 23 März 2010
  10. diskuswerfer85
    Sehr bekannt hier
    3.198
    198
    838
    in einer Beziehung
    OK dann habe ich mich verlesen. Dachte gelesen zu haben das du mit deiner ex nochmal sex gehabt hast.
     
    #10
    diskuswerfer85, 23 März 2010
  11. Webske
    Webske (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    9
    26
    0
    in einer Beziehung
    hatte das ja auch schon öfters vor und habs ja auch gemacht! Aber ist gar nicht so einfach,... weils dann immer wieder heißt: Wir schaffen das!.....
    Aber denke das ich Ihr wirklich sagen muss das ich noch zu große gefühle für meine Ex habe,....

    War "jung" und fand genial mehr zu haben wie andere,..... Aber mir gings definitiv nicht nur ums Geld! Hatte meinen Job anscheinend auch geliebt,....
    Aber sie hat mich innerlich
    Aber wenn man mal 3 Wochen ohne Stress lebt und nicht nur die Firma im Kopf hat, wird man nochmal klar im Kopf,.....

    und denke das bin ich jetzt!!! Hab jetzt normale Arbeitszeiten und lange nicht mehr so viel stress!

    Also kann jetzt alles "besser" werden,....
    hoff ich mal :grin:
     
    #11
    Webske, 23 März 2010
  12. Hackepeter
    Hackepeter (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    258
    103
    20
    nicht angegeben
    Du machst auf mich einen ziemlich unausgeglichenen Eindruck. Und ich weiß nicht genau um was es dir geht.

    - Du liebst deine aktuelle Freundin nicht, aber sie tut dir gut? Inwiefern tut sie dir gut?
    - Du bist "besessen" von deiner Exfreundin und du vermisst sie, soviel steht fest!

    Du machst dir um alles einen Kopf... werde doch erstmal für dich selbst klarer. Ich glaube du warst ein ziemlich oberflächlicher Mensch. Nun mit anderer Umgebung (Arbeit, etc.) entdeckst du, dass da unter deiner Schale doch viel mehr ist. Vielleicht bist du deshalb so unsicher, wenn sie dich mit irgendwelchen Aktionen da trifft wo es weh tut, wo du vorher hart und standhaft warst.
    Du machst duir viel mehr Gedanken um sie als um dich.

    WAS WILLST DU?
    Willst du deine Exfreundin wieder haben, willst du mit ihr eine Beziehung, die diesesmal unter einem besseren Stern steht? Bist du in sie verliebt, willst es aber nicht wahr haben? Warum beschäftigt das alles so?

    Mein Rat:
    Beende deine aktuelle Beziehung, spreche offen mit deiner Ex über ihre Aktionen und Gefühle und frag sie, ob sie es sich wieder mit dir vorstellen kann! Abwarten und Tee trinken.
     
    #12
    Hackepeter, 24 März 2010
  13. Webske
    Webske (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    9
    26
    0
    in einer Beziehung
    Oberflächlich war ich noch nie! Nur extrem ehrgeizig! Wollte halt in jungen Jahren mehr erreichen als andere meiner Freunde und Kollegen,... nicht um anderen was zu beweisen, sondern mir selbst!
    Hatte mir ein gutes schönes auto mit leistung gekauft, aber nicht so eine Prollkarre,....

    Ich mach mir um alles momentan mehr gedanken als um mich,.... ich werde irgendwie klar kommen müssen,....

    Wenn ich das wüsste! Ich habe definitiv noch verdammt starke Gefühle für meine Ex! sonst würde ich nicht "pausenlos" an sie denken,... hab noch ein bild von ihr in der Geldbörse was ich mir immer anschauen kann,.....
    Ich denke schon das ich meine Ex wieder haben will und mit Ihr eine Beziehung führen will! Weil ich einen Fehler gemacht hab und den erst zu spät erkannt hab,... es geht um 2 Menschen und nciht um mich alleine!!!
    Ich weiß nicht warum das mich so beschäftigt,.... keine Ahnung,.... Es beschäftigt mich auch nur in der "Freizeit",... bei der Arbeit muss ich 100% geben und das mach ich auch, aber halt nur eine gewisse anzahl an stunden und bin nicht mehr 24 Std. erreichbar,....
    deshalb hab ich viel zeeit zum nachdenken :zwinker:

    Denke meine Angst davor ist nachher "ganz" alleine da zu stehen,... meine jetztige Freundin gibt mir Kraft, schreibt mir nette Sachen, Überrascht mcih,.... aber sie bekommt kaum was von mir zurück,... bin eigentlich nicht ich! In vorherigen beziehungen war ich immer der der seiner Freundin was gutes getan hat,.. halt gentleman total,... eigentlich zu nett (wie ich öfters zu hören bekam),....

    weiß einfach nicht wie ich was machen soll,....
    wie ich der ex das sagen soll,....
     
    #13
    Webske, 26 März 2010
  14. Hackepeter
    Hackepeter (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    258
    103
    20
    nicht angegeben
    Davon würd ich mir gern ne Scheibe abschneiden :smile: SOllte auch keine Bewertung deiner Persönlichkeit sein, kam nur so rüber :zwinker:


    Du fühlst dich stark zu ihr hingezogen und empfindest etwas für Sie....das ist klar wie Kloßbrühe :zwinker:

    Nein, du hast Angst davor, dass deine Ex deine Gefühle nicht erwiedert! Ja, dann wärst du erstmal alleine, aber du ahst dann Gewissheit, dass es mit euch nichts mehr wird oder momentan nichts wird und kannst dich vollkommen neu ori9entieren. Das befreit einen ungemein.

    Und dein Verhalten gegenüber deiner "aktuellen" kenne ich nur zu gut und ist ein Zeichen, dass du sie nunmal sehr gerne hast aber du liebst sie nicht. Scheiß egal, ob sie einen gut tut o.ä., sie hat wenigstens deine Ehrlichkeit verdient, und so länger du damit hinterm Berg bleibst, desto schlimmer wird es für sie am Ende. Also lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende! Denn wenn man keine Liebe empfindet, kann man keine Liebe schenken :zwinker:

    Beende deine aktuelle Beziehung, versuch an deine Ex ranzukommen, versuch dich mit ihr zutreffen. Sag ihr was in dir vorgeht, wie du empfindest und was du willst.
    Was bleibt dir anderes übrig? Wie du mit deiner EX sprichst, weißt nur du. Da wird dir hier keiner ein "Mustergespräch" zur Verfügung stellen können.

    Was danach passiert ist völlig offen. Ihre Aktionen und eure Begegnungen lassen aber darauf schließen, dass sie ähnlich empfindet.

    Tu es einfach, du MUSST etwas ändern sonst tust du mehr Menschen weh und dir selber auch!
     
    #14
    Hackepeter, 26 März 2010
  15. Webske
    Webske (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    9
    26
    0
    in einer Beziehung
    Kann schon sein, aber hatte früher viel mist gebaut, draus gelernt und wollte halt was draus machen,.... aber das bringt auch nciht die erfüllung wenn man es mit niemandem Teilen kann,....

    Das kann schon sein :zwinker: Aber die Angst davor ist verdammt riesig,.... sicherlich befreit das bzw kann befreien,.... kann einen aber auch innerlich zerstören,.. und davor hab ich wahrscheinlich angst,.....

    Ist alles so einfach gesagt,....

    Das mit dem Mustergespräch ist schade :grin:
    WÜrde gerne eins haben,... weiß aber nciht wie ich es machen soll,... wo,....
    Weil ich früher sehr viel für sie gemacht hab! Auch ausgefallene Sachen,... viele Blumen bekommen, Schlafzimmer mit rosenblättern und Kerzen,... kurztrips,....
    also ist sie nix gewohnt was standart ist, sondern eher was ausgefallenes,....

    hat jemand nen Tip :grin:
     
    #15
    Webske, 27 März 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - tun
ArkShard
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 November 2016
24 Antworten
kleiner_muffin
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 November 2016
95 Antworten
tf1975
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 September 2016
9 Antworten