Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

was tun???

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von sheena, 22 März 2004.

  1. sheena
    Verbringt hier viel Zeit
    179
    101
    0
    nicht angegeben
    zur zeit ist mein leben ein ziemliches chaos. bin seit fast zwei jahren mit meinem freund zusammen, aber in zwei monaten zieht er ans andere ende von deutschland (fernbeziehung). damit komm ich schon nicht klar. ich will ihn nicht nur einmal am we (wenn überhaupt) sehen. ich will mit ihm zusammen sein, an seinem leben teilhaben und viel mit ihm unternehmen. das wird dann alles nicht möglich sein. hinzu kommt, dass ich gerne meinen traum verwirklichen würde (studium in ungarn). mein freund ist da absolut dagegen. klar, ich lass mir nicht sagen, dass ich hier bleiben muss, aber ich fände es schon wichtig, dass er mich unterstützt. ich habe angst, das alles durchzuziehen
     
    #1
    sheena, 22 März 2004
  2. Angelina
    Gast
    0
    Hi,

    toll er zieht ans andere Ende der Welt
    aber verbietet dir gleichzeitig das du keinS tudium in Ungarn machen darfst? HALLO? Was ist das denn für ein Typ?

    Sorry aber um ehrlich zu sein, glaube ich,
    dass ihr verschiedene Ziele habt und daher auch verschiedene Wege gehen werdet.
    Ihr habt beide Sachen die ihr erreichen möchtet und euer Partner steht dabei im Hintergrund (zumindest ganz klar für ihn).
    Aber gerade in einer Partnerschaft sollte man sich doch absprechen und arrangieren. Ich denke du solltest nochmal mit ihm drüber reden
    und wenn er sein Ding durchzieht, dann solltest du dein Ding auch durchziehen... denn sonst wirst du deines Lebens nicht mehr froh.
    Träume soll man nicht aufgeben sondern versuchen sie zu leben!
    Aber du würdest deinen Traum nicht leben, wenn du dir von ihm vorschreiben lässt was du zu tun und zu lassen hast.

    Ich kann verstehen das du Angst hast dies durch zu ziehen,
    weil du Angst hast ihn zu verlieren,
    aber indem er weiter weg zieht, hat er doch schon den Schritt in die falsche Richtung getan und es noch nicht einmal mit dir abgesprochen,
    denn immerhin leidest du total darunter.

    Spielen wir die Sache einmal kurz durch:
    Du machst das mit Ungarn nicht,
    er wohnt weit weg, du sitzt zu Hause, bläst Trübsal
    und weinst dir die Augen aus dem Kopf, weil du das mit Ungarn nicht gemacht hast, seinetwegen. Und er sitzt am anderen Ende der Welt, hat seinen Traum verwicklicht, freut sich übermässig und... irgendwie ist das alles doch ungerecht.

    Ich wünsche dir jedenfalls das du den Schritt in die richtige Richtung machst,
    egal ob es der ist, zu Hause zu bleiben oder der, doch nach Ungarn zu gehen... aber überlege dir gut, was du machst und was das für Konsequenzen hätte! :smile:
     
    #2
    Angelina, 22 März 2004
  3. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    Mary, besser hätte ich es auch nicht sagen können :zwinker:


    @sheena, denk mal drüber nach........
    Das Leben ist zu kurz und wenn man sich seine Träume erfüllen KANN, dann sollte man das auch machen.........!
     
    #3
    Hexe25, 22 März 2004
  4. *himbeere*
    *himbeere* (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.830
    123
    1
    nicht angegeben
    Es ist alles gesagt worden..

    Ich persönlich bin auch der Meiung, dass es schwer bis unmöglich ist, Fernbeziehungen auf Dauer zu erhalten.
     
    #4
    *himbeere*, 22 März 2004
  5. sheena
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    179
    101
    0
    nicht angegeben
    mein freund zieht zwar nur ans andere ende von deutschland, nicht ans andere ende der welt, aber es ist ja trotzdem eine ziemlich große entfernung und im grunde nichts anderes als wenn ic hnach ungarn gehen würde. man sieht sich vielleicht etwas öfters, aber es ist genauso ne fernbeziehung.
    sein verhalten in der hinsicht nervt mich total. er wirft mir die ganze zeit vor, dass mir karriere wichtiger ist als die Beziehung, aber was hab ich davon, wenn ich mit nem job, der mir nicht 100% gefällt, bei ihm bin. ich würde wahrsscheinlich immer schlecht drauf sein, weil ich mich total ärgere, dass ich meinen traum nicht erfüllt habe. und das ist ja auch nicth sinn der sache. ich bin nun schon am überlegen, schluss zu machen, weil ich merke, dass wir andere vorstellungen vom leben haben?
     
    #5
    sheena, 24 März 2004
  6. Angelina
    Gast
    0
    @Hexe - Dankeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee :zwinker: Endlich hab ich auch mal was vernünftiges gesagt *lächel*

    @sheena

    Für mich ist das das gleiche! Zumindest zieht er seine Sache durch und du bleibst dabei auf der Strecke!

    Ja eben damit hast du dir eigentlich schon selbst die richtige Antwort gegeben. Außerdem find ich es scheisse wie er mit dir umgeht. Du bist Karrieresüchtig und was tut er... er zieht einfach weg. Ohne das mit dir abzusprechen und dich zu fragen wie dir das gefällt. Dann wäre es ihm ja auch wichtiger dahin zu ziehen als ein Leben mit dir?

    Das mit dem Schluss machen musst du dir natürlich ganz allein überlegen, aber wenn er nicht einlenkt,w ird es wohl der einzige richtige Weg sein, sonst geht es sowieso nachher von alleine auseinander. Lieber ein Ende ohne Schrecken als ein Schrecken ohne Ende oder wie sagt man? :smile: Und wenn du nun schon überlegst Schluss zu machen dann kann ich dir nur sagen:

    Gib für diesen Kerl deine Träume NICHT auf, denn so wirst du NIEMALS glücklich werden....
     
    #6
    Angelina, 24 März 2004
  7. sheena
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    179
    101
    0
    nicht angegeben
    @angelina
    danke für deine lieben antworten! die treffen echt das, was ich mir auch denke und was ich ihm auch gesagt habe. er siehts mittlerweile ein, dass er nicht einfach so wegziehen dürfen, ohne mit mir darüber zu reden. ich lasse es mir auch nicht verbieten, wegzuziehen. ich weiß ja noch nicht mal, ob ich es wirklich mach, es ist ja nur so eine überlegung (und irgendwie hab ich auch angst davor, allein so weit weg zu ziehen) und er tut schon so, als stehe alles schon fest.
    aber ich kann doch jetzt nicht einfach schluss machen. wir sind schon 2 jahre zusammen
     
    #7
    sheena, 24 März 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - tun
steve2485
Kummerkasten Forum
2 Dezember 2016 um 14:35
17 Antworten
Seth147
Kummerkasten Forum
24 November 2016
7 Antworten
DarkMoon
Kummerkasten Forum
6 November 2016
1 Antworten
Test