Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

was verpasst - bzw nie chance dazu gehabt

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von detlef.danger, 8 August 2008.

  1. detlef.danger
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    Verheiratet
    ....
     
    #1
    detlef.danger, 8 August 2008
  2. Marty R.
    Verbringt hier viel Zeit
    110
    101
    0
    nicht angegeben
    Wow, das liest sich schon erschreckend - für mich persönlich sogar wie horror - weil....abgesehn von dem dick sein könnte ich DU sein vor einigen Jahren.

    Ich hab auch kein Selbstbewusstsein und bin seit Jahren Single (keine Beziehung bisher) und genauso neidisch auf die Leute die hier schon all das erlebt haben...
    und bei all dem hab ich nichtmal normalen Sex gehabt, ich kann immer nur davon träumen..Sport hasse ich aber übrigens...

    Ich bin zwar etwas jünger aber hab auch das Gefühl schon viel zu viel verpasst zu haben - ich weiß es ist dein Kummerkasten-Thread, aber was rätst du mir??
     
    #2
    Marty R., 8 August 2008
  3. wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.392
    123
    17
    nicht angegeben
    warum haust du nicht mal mit der faust auf den tisch?

    ich meine, was erwartet sie? dass du bis in alle ewigkeiten immer treudoof an ihrer seite bist und ja nicht von sex redest?

    du solltest deine bedürfnisse offenlegen und dazu stehen! sie will dich mit ihren begründungen ruhigstellen und genau das scheint sie auch wunderbar zu schaffen. sinvoll wäre, wenn sie gemeinsam mit dir an ihrer einstellung zum sex arbeiten würde.

    ansonsten kannst du die vergangenheit nicht mehr ändern, du lebst jetzt... ein völlig lethargisches "ich saufe und jammere über das, was ich nicht erlebt habe" bringt dich wohl kaum weiter. arbeite jetzt an dem, was dich stört, ansonsten ist es dir wohl nicht wichtig genug.
     
    #3
    wellenreiten, 8 August 2008
  4. Deepstar
    Deepstar (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    Verliebt
    Damit bist du nicht der einzige. Ich kenne das, so sieht größtenteils noch immer mein Alltag aus. Real-Life Bekanntschaften (klingt blöd..) habe ich nämlich nicht.

    Du bist auf jedenfall mit 19 deutlich früher dran als ich, ich warte noch heute auf das 1. Mal :zwinker:. Und mir geht es soweit ziemlich ähnlich, ja ich bin 5 Jahre jünger als du und habe zum Glück noch die Zeit. Aber das mit dem "Habe ich was verpasst?" beschäftigt mich selber eigentlich auch. Und da macht sich auch langsam die Panik breit es verpasst zu haben und es nie zu erleben.

    Das klingt ja nicht sonderlich positiv. Nimm es mir nicht übel, aber wenn ich lese "ich glaub ich könnte die gefühle zu ihr einfach so abschalten." könnte man glatt meinen, dass du sie nicht wirklich vom ganzen herzen liebst.
    Natürlich verstehe ich deinen zweiten Absatz nur zu gut, lieber eine Freundin als keine um nicht alleine zu sein, aber ob du dir und vor allem ihr wirklich damit einen Gefallen tust, einfach bei ihr zu bleiben, nur weil du nicht alleine sein willst?

    Glücklich bist du ja mit der Beziehung wie sie im Moment stattfindet ja nicht. Und auf Dauer kann das gar nicht mehr gut gehen. Ihr solltet euch meiner Meinung nach dringend zusammensetzen und über alles reden. Ich meine, ihr hattet ja in der Anfangsphase eurer Beziehung schon Sex? Wie kann es sein, dass sie dann abblockt wegen dem Sex mit dem Ex?
    Ist für mich jetzt auch nicht wirklich nachvollziehbar. :ratlos:
    Da sehe ich auf jedenfall Klärungspotenzial. Natürlich sollst du sie nicht direkt zum Sex drängen, aber es sollte mal geklärt werden und sie sollte darüber Bescheid wissen, dass es für dich auf Dauer so nicht weitergehen kann, weil es dich sehr belastet.
    Wenn sie damit so große Probleme hat, dann solltet ihr zumindest versuchen mit langsamen Schritten einen Neuanfang zu machen, sie langsam wieder dahin zu bringen, dass sie auch Spaß am Sex findet :smile:.

    Falls sie aber überhaupt keine Kompromissbereitschaft zeigt, dann sollte man darüber nachdenken ob diese Beziehung noch einen Sinn macht, auch dann mit der Gefahr allein zu sein, eine unglückliche Beziehung hilft nicht gerade weiter und verbaut eher den Weg eine Beziehung zu finden wo man glücklich ist.
     
    #4
    Deepstar, 8 August 2008
  5. Tanglong
    Tanglong (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich glaube Du denkst zuviel an die Vergangenheit, natürlich in Kombination mit den Dingen, die Du alle verpasst hast. Aber wach auf, die Vergangenheit ist so gelaufen wie sie gelaufen ist. Du kannst solange darüber nachdenken, bis Dir bereits die Haare ausfallen, aber ändern wird sie sich trotzdem nicht. Was sich aber ändern kann, das liegt jetzt aber auf der Hand: Du und Deine Zukunft.

    Und Du bist neidisch auf die Menschen, die mehr Erfolg haben als Du? Dann guck Dir diese Menschen mal genauer an, woran unterscheiden diese sich von Dir und anderen? Auf den ersten Blick überhaupt nicht, denn sie haben genau wie Du 2 Arme und 2 Beine, machen Fehler usw., eben alles Menschen. Nur der feine Unterschied zwischen Dir und den anderen ist vielleicht die Tatsache, dass sie Handeln und nicht in der Vergangenheit stecken bleiben.

    Die Vergangenheit steht still und kann nicht geändert werden, die Gegenwart ist bewegbar und die Zukunt ist prägbar.
     
    #5
    Tanglong, 8 August 2008
  6. Exelon
    Exelon (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    103
    4
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    wie wärs wenn du nicht an das Vergangene denkst sondern nach vorn und in die Zukunft blickst.
    Sicher hast du Dinge verpasst, aber das wirst du auch nicht nachholen können, egal wie sehr du dir den Kopf darüber zerbrichst.
    Schaff dir jetzt schöne Momente, an die du dich gern erinnern kannst.
    Unternimm Sachen, geh wieder zum Sport und lern so neue Leute kennen, nimm deine Freundin mit und wenn sie nicht möchte, dann mach Sachen allein.
    Aber häng bitte nicht der Vergangenheit nach, denn das verschließt dir den Blick für eine schöne Zukunft.
    So doof und abgedroschen es klingen mag, aber "jeder ist seines eigenen Glückes Schmied".
     
    #6
    Exelon, 8 August 2008
  7. ...oleander...
    Verbringt hier viel Zeit
    233
    103
    17
    vergeben und glücklich
    Im Leben gibt es regelmäßig Höhen und Tiefen. Aktuell steckst Du im Tief. Du kannst nichts tun und warten, bis Du da irgendwie wieder rauskommst. Oder Du kannst Dein Leben in die eigenen Hände nehmen und aktiv gestalten. Dann wird es Dir schneller wieder besser gehen.

    Jeder hat hin und wieder mal das Gefühl "was verpaßt" zu haben. Es bringt aber nichts, darüber zu lamentieren. Vorbei ist vorbei. Jetzt ist heute. Mach' Dir keinen Kopf, was gestern war, sondern überlege, was morgen sein wird (denn das kannst Du aktiv gestalten).

    Sex ist nur eine Sache, die zu einer Beziehung gehört. Zwischen Dir und Deiner Freundin gibt es noch viel mehr. Und immer dran denken: es gehören zwei dazu! Du hast Wünsche, Sehnsüchte und Gelüste - sie aber auch. Rücksicht gehört ebenfalls dazu.

    Ihr wehtun, um Dein Ego aufzupolieren? Damit es Dir besser geht? Das kann nicht Dein Ernst sein. Denk' mal gut darüber nach.

    Mit Deiner Freundin aus Selbstmitleid zusammenbleiben zu wollen, das kann auch nicht der Weisheit letzter Schluß sein.

    Lies' die Beiträge meiner Vorredner (und die, die noch kommen) genau durch. Merkst Du was? Es geht immer in die selbe Richtung!

    Also los! Kopf aus dem Sand, Finger weg vom Alk, und mach' was aus jedem einzelnen Tag, so daß Du abends zufrieden bist.

    Viel Erfolg!

    Gruß o.
     
    #7
    ...oleander..., 8 August 2008
  8. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.255
    348
    4.661
    nicht angegeben
    Hmm, ich habe auch schon so einige Kackjahre hinter mehr, in der Pubertät ging noppes mit den Weibern usw.

    Aber hilft doch einfach mal null, seinen verpassten Gelegenheiten nachzuweinen, sie kommen nicht wieder und durch das Jammern verpasst man nur noch mehr Gelegenheiten. Letztlich muss man sich da immer am eigenen Schopf rausziehen oder professionelle Hilfe in Anspruch nehmen.
     
    #8
    Schweinebacke, 8 August 2008
  9. detlef.danger
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    0
    Verheiratet
    ich schaus
     
    #9
    detlef.danger, 10 August 2008
  10. Andrea120885
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    Single
    Hats du ihr gesagt das du gerne mehr Sex möchtest? Falls nicht sag es ihr aber nerv sie danach nicht weiter mit dem Thema, Lass ihr Zeit, habt Petting, streichelt euch und nach einer Zeit wird sie bestimmt wieder Lust darauf haben.
    Verpasst hast du in deiner Jugend nichts, die meisten übertreiben doch eh nur mit ihren Sexabenteuer....
    Auserdem heißt es das es im Alter mit dem Sex besser wird, gibt auch Studien dazu :smile:
     
    #10
    Andrea120885, 10 August 2008
  11. detlef.danger
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    0
    Verheiratet
    nö ich
     
    #11
    detlef.danger, 10 August 2008
  12. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    Ist das nicht ein Bischen zu kurzsichtig von ihr?
    Du solltest ihr wenigstens die Chance geben,
    dass sie erfährt und erkennt, was sie da "falsch" macht,
    und dass sie mit Dir darüber reden kann.

    oder liebst Du sie nicht mehr wirklich? Dass Dir nun alles egal ist?
    Sex ist nicht das Wichtigste... vielleicht braucht sie es einfach nicht so sehr wie Du, oder es bereitet ihr immer noch Schmerzen, warum auch immer, aber dann sollte sie zum Frauenarzt...

    :engel_alt:
     
    #12
    User 35148, 10 August 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verpasst bzw nie
Karlinka
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Dezember 2016 um 11:19
418 Antworten
crawlthewarriorking
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 April 2016
4 Antworten
Manon91
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 März 2014
4 Antworten