Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Apfelkuchen
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Single
    11 November 2007
    #1

    Was versteht ihr unter "hinter jemandem herlaufen"?

    Man hört das ja so oft. "Ich will ihm/ihr nicht hinterherlaufen."

    Aber was bedeutet das für euch konkret?
     
  • Dunsti
    Dunsti (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    590
    103
    2
    vergeben und glücklich
    11 November 2007
    #2
    Ich würde in solchen Fällen sagen, dass ich auf eine (Re-) Aktion von ihm warte.
     
  • laura19at
    laura19at (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.370
    123
    4
    vergeben und glücklich
    11 November 2007
    #3
    Wenn er zum Beispiel meint, er meldet sich, tut dies dann nicht und man ruft ihn dann selbst drei, viermal an.
    Wenn man nur von sich aus Treffen vorschlägt, anruft, sms schreibt, und das nicht wenig.
    Wenn man ihn einfach mit Mails und co bombardiert, ohne dabei viel Resonanz zu bekommen.
    Weiß nicht, sollte einfach ein gesundes Gleichgewicht sein. Sich rar machen find ich kindisch, aber es gibt echt Leute, die übertreiben mit dem Nachlaufen
     
  • User 41772
    User 41772 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.578
    123
    2
    nicht angegeben
    11 November 2007
    #4
    genau so würd ichs auch definieren :smile:
    einfach "vergebliche liebesmüh" sozusagen... wenn man mehr hineinsteckt, als zurückkommt... einseitiges verhältnis...
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    11 November 2007
    #5
    Wenn man immer selber den Kontakt suchen muss und nie zuerst vom anderen was kommt, auch was Vorschläge für Treffen angeht, wenn also die Initiative nie oder so gut wie nie vom anderen ausgeht.
     
  • das-bin-ich
    Verbringt hier viel Zeit
    888
    103
    5
    nicht angegeben
    11 November 2007
    #6
    Wenn der andere ,für Aussenstehende recht offensichtlich ,viel weniger Intresse an mir hat ,als ich an ihm und alle 1. (bzw auch 2. und 3. Schritte) von mir kommen müssen.
    Also wenn ohne mein Handeln ,nichts großartig was passieren würde.
     
  • Itzibitzi
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    103
    1
    nicht angegeben
    11 November 2007
    #7
    jemandem hinterherlaufen ist, wenn man sich selbst unverhältnismäßig stark um einen anderen bemüht (Kontakt suchen jeglicher Art), der das kaum bis gar nicht erwidert.
     
  • Lenny84
    Gast
    0
    11 November 2007
    #8
    also ich erzähl mal von ner freundin: ihr typ hat sie auf ner freizeit, auf der sie auch mit war, quasi vor ihren augen betrogen. und anstatt das sie dann schluß macht und den typen zum mond schießt, hat sie ihm in der uni noch beim latinum geholfen - er hätte es ohne sie nicht geschafft...

    sowas würd ich als hinterherlaufen sehen.
     
  • Furzel86
    Verbringt hier viel Zeit
    240
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 November 2007
    #9
    kurz und knapp: mehr geben als nehmen und wenn der Partner auch nicht viel gibt...
     
  • LiLaLotta
    LiLaLotta (32)
    Sehr bekannt hier
    3.722
    168
    335
    vergeben und glücklich
    11 November 2007
    #10
    Wenn man alles erträgt, weil man hofft, dass der andere einen irgendwann genauso lieben wird, wie man ihn.
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    11 November 2007
    #11
    Teilweise Stalken, ihm dauernd simsn, anrufen, hinterher fahren wenn man ihn wo sieht, bei Arbeit auf ihn warten, usw.
     
  • kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.271
    123
    6
    Verheiratet
    11 November 2007
    #12
    wenn ich dauernt ihn anrufe oder ansimse...obwohl er es nicht will und ihn somit damit dann auch nerve.
     
  • Apfelkuchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    Single
    11 November 2007
    #13
    ich glaube so würde ich das persönlich auch definieren
     
  • envy.
    Meistens hier zu finden
    1.765
    133
    29
    nicht angegeben
    11 November 2007
    #14
    Ständig selbst aktiv zu sein und sich selbst ständig zu melden, ohne wirklich eine Antwort zu erhalten.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    11 November 2007
    #15
    wenn man ständig mit jemandem zusammen sein will, ihn dauernd treffen will, anruft, etc.
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    11 November 2007
    #16
    wenn er deutlich kein interesse hat und frau ihn mit sms und anrufen des öfteren nervt.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste