Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was versteht ihr unter LIEBE?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von [AER]Evil, 15 Dezember 2002.

  1. [AER]Evil
    Gast
    0
    Hmm, also ich hatte heute nen totalen ****** TAG! Sass denn ganzen Tag zu Hause rum, fast niemand war da... Und ich hatte total viel (leider) Zeit zum nachdenken, und irgendwie versuch ich mir vor zu stellen, wie weit man gehen sollte wenn man jemanden liebt... Irgendwie bin ich mir da ziemlich unschlüssig momentan...

    Wie denkt ihr darüber?


    s0 l0ng dA sAd 3viL
    :rolleyes2
     
    #1
    [AER]Evil, 15 Dezember 2002
  2. Finja
    Finja (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    nicht angegeben
    wie weit man in welcher hinsicht geht? körperlich? gefühlsmäßig? was man sich traut zu sagen? tut mir leid, ich versteh die frage nicht so ganz.
     
    #2
    Finja, 15 Dezember 2002
  3. [AER]Evil
    Gast
    0
    Ich würde sagen gefühlsmäßig...


    Ich erklär mal die Lage, also meine [EX]Freundin hat Schluss gemacht, aber sie sagt sie liebt mich noch (das tue ich auch), nun sie ruft noch fast jeden Tag an, und wir sehen uns auch gelegentlich...noch dazu sagt sie wir kommen wieder zusammen! Aber im Moment kann sie keine Beziehung führen, sie braucht das Gefühl von Freihiet... Nur wenn wir uns alleine sehen ist so wie sie imemr war, als wir noch zusammen waren, und in der Öffentlichkeit tut sie so als ob ich nur ein normaler Freund wäre, ich meine ich verstehe es irgendwo...


    Aber wie kann man das schaffen ohne das man eisklat seine Gefühle unterdrückt? Ich denke nun immer sie sagt nur so "Ich liebe Dich"! Ich fühle mich irgendwie hintergangen und ausgenutzt, es zerfrisst ein förmlich....


    Ich hoffe du verstehst des irgendwie Finja! :grin:
     
    #3
    [AER]Evil, 15 Dezember 2002
  4. User 2070
    User 2070 (34)
    Benutzer gesperrt
    502
    101
    0
    Verlobt
    Kann deine Ex irgendwie nicht verstehen, ich kenn auch einige wo ihre Gefühle so unterdrücken können, aber ich bin mir nicht sicher ob sie wirklich weis was wirkliche Liebe ist!! Wenn sie dich wirklich liebt dann brauch sie auch keinen Abstand zu dir!! Ich glaube sie weis gar nicht wie sehr sie dir damit weh tut, ich würde sie darauf einfach mal ansprechen, wenn sie dich wirklich liebt dann lässt sie solche Spiele nach dem Moto; Ich liebe dich, aber im Moment ist es halt schlecht weil ich Zeit für mich brauche!! :angryfire
     
    #4
    User 2070, 16 Dezember 2002
  5. toerroe
    toerroe (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    101
    0
    Verlobt
    Du hast gefragt was Liebe ist. Ich defeniere Liebe so, egal wie gross der Ärger miteinander ist man bleibt zusammen. Mache gerade diese Phase mit meiner Freundin durch und es hat bei uns ganz kräftig gekriselt. Also wenn sie Dich noch liebt dann soll sie auch zu Dir stehen.
     
    #5
    toerroe, 16 Dezember 2002
  6. Jeanny
    Gast
    0
    also ehrlich gesagt versteh ich das auch net. wenn ich jemanden wirklich liebe, dann will ich bei ihm sein und wenn mir die freiheit noch so wichtig is. dann trifft man sich halt net jeden tag oder was weiß ich, aber deswegen schluss zu machen.... ich weiß nich so ganz was ich davon halten würde. klingt etwas nach "ich komm dann wieder, wenns mir in den kram passt". naja etwas krass ausgedrückt, aber irgendwie macht es schon so den eindruck auf mich.
     
    #6
    Jeanny, 16 Dezember 2002
  7. GiRL83
    Gast
    0
    Ich kann das auch nicht ganz verstehen :ratlos: ... sie liebt dich, aber braucht ihre Freiheiten. Da stimmt doch etwas nicht! Klar, es gibt Partner, die klammern schon direkt und rufen alle halbe Stunde an und fragen, wie es dir geht und wie sehr sie mich liebt oder so. Aber so bist du doch nicht oder?

    Rede mit ihr und sag ihr, dass es so nicht weiter gehen kann. Wenn ihr alleine seid, dann ist es so, als wärd ihr zusammen und wenn ihr in der Öffentlichkeit seid, dann ist sie total abweisend zu dir? Ich denke, sie hat da ein ganz anderes Problem. Vielleicht will sie das nicht, dass man in der Öffentlichkeit bsp. händchen haltet. Könnte ja sein.
    Aber ihre Gerede von "sie braucht mehr Freiheiten" kauf ich ihr nicht ganz ab.
     
    #7
    GiRL83, 16 Dezember 2002
  8. Finja
    Finja (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    nicht angegeben
    Also eigentlich hatte das ja nix mit deiner ursprünglichen Frage zu tun, aber ich denk, ich werd mal auf beides, dein Problem und den Titel eingehen und danke für die Erklärung :smile:

    1. Liebe ist dieses Gefühl von Sicherheit, Geborgenheit und Zärtlichkeit und das Gefühl, dass man all seine Ängste mit einem Mal überwinden kann. Man kann schwer in Worte fassen, was ich meine, aber ich denke wohl, dass trifft es am ehesten.

    2. Freiheit kann man auch haben, indem man sich eben nicht jeden Tag sieht, aber wenn sie tut, als wärt ihr ein Paar und vor anderen Leuten verleugnet sie dich, dann ist das weder fair noch in Ordnung. Entweder ganz oder gar nicht! Sie kann eine Beziehung nicht einfach mal zur Seite stellen, wie nen heißen Topf Wasser :grin:, da muss man auch durch schwierige Zeiten durch. Und selbst, wenn du sie verstehen solltest, musst du dir darüber klar werden, dass es auf Dauer sicher nicht so weitergehen kann, denn kaputt machen, wird dich das bestimmt irgendwann.
    Und ehrlich gesagt find ich das Verhalten deiner Freundin da ziemlich egoistisch, sie sollte auch mal an dich denken.
     
    #8
    Finja, 16 Dezember 2002
  9. DerKeks
    DerKeks (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.242
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich hab den Fehler gemacht bis zu totalen Selbstaufgabe zu gehen und das werd ich nie wieder machen! Ich hab meinen eigenen Wert an meiner Rolle als "Der Freund meiner Freundin" festgemacht. Klingt komisch aber ist so. Nachdem sie schluss gemacht hatte wäre ich wohl total versackt wenn nicht ein paar Leute auf mich zugekommen wären und mir damit gezeigt hätten das ich auch ohne meine Freundin noch was wert bin.

    Dieses mit der Selbstaufgabe wird sich nicht wiederholen und wie weit ich mich seelisch an meine Freundin binde wird die Zeit bestimmen. Das kann ich so nicht mehr sagen weil ich 2 mal echt fies auf die Nase gefallen bin. Ich denk mal je länger die Beziehung halten wird desto enger wird die Bindung im Laufe der Monate und dann Jahre aber wie weit es eben geht kann noch niemand sagen. Das liegt auch daran wie gut das läuft... ob wir uns auch mal streiten oder nicht und so Sachen eben aber eins bleibt wie ein Manifest stehen.

    "Ich werd nie wieder meinen Wert an meine freundin koppeln"
     
    #9
    DerKeks, 16 Dezember 2002
  10. Schoki
    Gast
    0
    seh ich auch so ähnlich keksi :tongue:

    also, ich find wenn man soweit is,dass man so abhängig (also seelisch) von seinem partner is und dass man ohne ihn nich mehr leben kann...dann isses einfach zu viel...meiner meinung nach sollte man es soweit nich kommen lassen, wobei es ja nich immer beeinflussbar is/bzw man merkt es nich immer gleich.

    außerdem hat mal wer zu mir gesagt: wenns drauf ankommt,dann vertrau nur dir selbst

    das passt zwar nich wirklich zu dem oben genannten, aber ich hab halt die erfahrung gemacht,dass der satz ncih unbedingt falsch is.
    war schonmal so,da hab ihc wem total vertraut (nein betrifft jetz nich thread "partner lügt") und dachte, das wird immer so sein etc etc und bin dann so übelst auf die schnautze gefallen...von da an wars für mich schwer, nochmal richtig vertrauen zu jemandem aufzubauen....und es war mir halt eine lehre...egal wie sehr man jemandem vertraut, es kann immer sein,dass sich alles schlagartig ändert und alles is aus :geknickt:
     
    #10
    Schoki, 16 Dezember 2002
  11. [AER]Evil
    Gast
    0
    Hmm, *grübel* find ich ja krass des so viele Mädels der gleichen Meinung sind wie ich...DANKE ihr habt mir echt weiter geholfen, hab schon gedacht des alle Mädels so wären... sorry! :grin:

    Hätte gerne noch mehr Meinung!

    Und ach ja, meint ihr des das ne Art "warmhalten" is?
     
    #11
    [AER]Evil, 16 Dezember 2002
  12. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Hmmm vielleicht hat sie ja schon mal früher jemanden durch klammern verloren und sehr darunter gelitten und weil sie dich jetzt net auch verlieren will, deswegen der Abstand (spreche aus Erahrung).
    Muss aber net zwangsläufig so sein, wie ich das erläutert hab!
     
    #12
    Mieze, 17 Dezember 2002
  13. [AER]Evil
    Gast
    0
    Des mit mir war die erste richtig feste Beziehung (2 1/2 Jahre)! Also eher unwahrscheinlich! :grin:
     
    #13
    [AER]Evil, 17 Dezember 2002
  14. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Huch sorry konnte ich ja net wissen!
     
    #14
    Mieze, 17 Dezember 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - versteht LIEBE
finical
Kummerkasten Forum
4 April 2016
9 Antworten
xxJulexx
Kummerkasten Forum
7 Juli 2015
49 Antworten
BurnerB
Kummerkasten Forum
30 Dezember 2007
5 Antworten
Test