Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was wäre am besten für sie?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Hirnlos, 6 April 2006.

  1. Hirnlos
    Gast
    0
    Hallo

    ich hab da mal ne frage:
    ich hab mich in eine sehr blöde und auch falsche situation begeben und weis nicht mehr weiter. ich hab mich vor kurzen getrennt (3,5 jährige Beziehung) und bin mit einem mädchen zusammengekommen. Sie ist 19 und hatte noch nie eine erfahrung mit einem jungen und ist an mich interessiert. wir treffen uns seit ein monat. Ich habe im moment aber keine lust auf ne ernste beziehung da ich frisch aus einer komme und möchte es auch wegen weitere gründe vermeiden. Da ich das im hinterkopf habe hab ich das mädchen irgendwie auf distanz gehalten und es waren nie mehr als ein paar küsse. Ich hab dadurch ziemlich schuldgefühle weil ich mir denken kann das das eine zeit von zweifel und so für sie war/ist. sie ist sehr nett und alles und ich möchte ihr nicht weh tun, möcht auch den kontakt mit ihr halten. Was soll ich:geknickt: machen?
    Sie hatte bis jetzt mit mir nur eine ziemlich komische zeit und wenn ich jetzt schluss mache hat sie davon gar nichts gehabt.
    Soll ich mit ihr eine schöne zeit verbringen, und sie macht ihre ersten erfahrungen mit mir, möchte ihr eben nicht gerade das leben zur hölle machen? Aber irgendwie umso länger man zusammen ist um so mehr schmerzt die trennung?
    Wie möchtet ihr in der situation behandelt werden? Ich persönlich würde gerne mit ihr noch länger zusammen bleiben und ne schöne zeit verbringen. Möcht mich nur nicht gleich wieder so binden.

    Da werden jetzt sicher ein paar negative threads kommen(Benutzername darauf angepasst), aber ich will nur mal so die meinung anderer hören.


    //edit
    ich denke wie immer zu viel. muss mal mehr alles auf mich zukommen lassen und nach instinkt handeln. vielleicht wärs besser
     
    #1
    Hirnlos, 6 April 2006
  2. Homerthilo
    Homerthilo (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    232
    103
    1
    in einer Beziehung
    Warum sagst du ihr nicht einfach genau das, was du da gerade geschrieben hast. So weiß sie bescheid wie sie bei dir steht, und es ist ja nicht so, das du sagst, du willst nicht später mal war längeres, ernsteres mit ihr anfangen. Sie wird das schon verstehen, du gibst ja plausigle Gründe an. Immer dran denken, das ehrlichkeit immernoch die beste Methode ist.
     
    #2
    Homerthilo, 6 April 2006
  3. BenGee
    BenGee (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    205
    101
    0
    nicht angegeben
    Wenn Du an Keiner ernsten Beziehung interessiert bist,
    warum hast Du dann was mit Deiner neuen angefangen????

    Jedenfalls solltest Du Dir wirklich im Klaren sein was Du willst.

    Und Du solltest mit Deiner Neuen darüber reden.

    Wehtun wirds Ihr bestimmt, so oder so.

    Auf keinen Fall solltest Du aus Mitleid, damit Sie was von der Beziehung hatte, schlafen. Ich denke mal darauf kann sie gut und gerne verzichten. Das würde alles noch viel schmerzlicher machen.

    Ich weiß nicht was ich Dir da noch raten kann.
    Du scheinst Sie ja auch zu lieben?
    Wenn ja, warum lässt Du dann nicht Dein Herz entscheiden und bleibst bei Ihr?
     
    #3
    BenGee, 6 April 2006
  4. Hirnlos
    Gast
    0
    @homerthilo
    Das hab ich mir auch schon gedacht. Vielleicht wärs das beste. Aber wie ich im moment die mädels so kenn, wird sie sich die ganze zeit wo man zusammen ist sich darüber den kopf zerreisen und nicht mehr die zeit so genießen die man zusammen ist.


    //edit
    wie gesagt ich bin eben in dieser situation geraten und weis ebn nicht mehr genau weiter. wenn ich mit ihr darüber rede möchte ich schon eine entscheidung getroffen haben. ich möchte nicht das sie an meiner unentschlossenheit irgendwie leidet. aber so weiter machen kann ich auch nicht:geknickt:
     
    #4
    Hirnlos, 6 April 2006
  5. MaOaM
    MaOaM (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    309
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Hirnlos,

    also ich schließe mich da Homerthilo an;
    Erkläre ihr deine Situation genau wie du es in diesem Thread hier getan hast.
    Du musst ihr auf jeden Fall sagen, woran sie bei dir ist. Gerade wenn sie noch nie irgendwelche Beziehungs-Erfahrungen sammeln konnte ist es umso wichtiger das sie in ihrer Ersten Beziehung nicht gleich angelogen und nach der ganzen Lügerei auch noch abserviert wird!
    Sag ihr die Wahrheit..

    Lieben Gruß,
    Maoam

    Edit:
    Ich denke nicht das DU entscheiden solltest wie es mit euch weiter geht, sondern SIE!
    DU willst doch keinesfalls eine "feste" Beziehung.. also liegt es an ihr!! Was will sie?
     
    #5
    MaOaM, 6 April 2006
  6. Hirnlos
    Gast
    0
    Ich hab sie bis noch, noch nie angelogen und auch keine versprechungen oder irgend was gemacht. ich hab in der zeit nie "gas" gegeben und wir sind so öfters mal ausgegangen und nicht mehr. das einzigste ist eben das sie sich sicher eine feste beziehung erwartet, und das ist eben das was ich im moment nicht geben kann/möchte.

    Da hast du auch recht das sie entscheiden soll! Möchte ihr das eben nicht alles erschweren.
     
    #6
    Hirnlos, 6 April 2006
  7. Hola
    Gast
    0
    Hi Hirnlos der name gefällt mir:cool1:

    geh mit ihr gut und gerecht um und lüg sie nicht an. geh deinen weg. wenn sie fragt sagst die warheit. sie kann nicht verlangen das du gleich die erste heiratest mit der du zusammenkommst. das gehöhrt dazu im leben. Verlier den kontakt nicht und wenn du dann bereit bist für ne beziehung und sie die richtige ist dann eroberst du sie nochmal. die zeit bringt alles wieder ins lot.:zwinker:


    oder bin ich auf den holzweg?
     
    #7
    Hola, 6 April 2006
  8. Hirnlos
    Gast
    0
    @Hola
    Das problem ist, dass ich mich nicht sehr wohl dabei und bin nicht gerade natürlich im umgang mit ihr
     
    #8
    Hirnlos, 6 April 2006
  9. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben

    Das reicht aber nicht, das sind alles Dinge, die reichlich Interpretationsspielraum bieten. Gerade wenn sie noch keine Beziehungserfahrung hat, dann musst du unbedingt ganz klar sagen, wie es bei dir aussieht und was Sache ist. Sie darüber im Unklaren zu lassen ist ziemlich unfair und wird sie letztendlich deutlich mehr verletzen als die Wahrheit.
     
    #9
    User 4590, 6 April 2006
  10. Hirnlos
    Gast
    0
    ich weiß deshalb hab ich ja dieses scheiss gefühl und ich hab das in meiner ganzen grübelei was das beste wäre schon viel zu lange hinausgezögert.

    werd mal mit ihr ganz offen darüber reden ich denk das wird wie immer das beste sein. so lern ich sie auch etwas besser kennen wenn ich weis was sie von der ganzen situation denkt.

    tschüss an allen, danke
     
    #10
    Hirnlos, 6 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test