Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was würdet ihr an meiner Stelle tun???

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Ambergray, 6 November 2005.

  1. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Also, im Thread steht ja, dass man hier alle Sorgen los werden kann.
    Dann fange ich jetzt mal an.

    Meine Mutter bekommt von einem großen Lebensmittelmarkt die Obst- und Gemüseabfälle für die Tiere (wir wohnen auf dem Land und haben ein paar Hühner und so).
    Sie kennt die Leiterin der Filiale ganz gut und holt dort deshalb einmal in der Woche kistenweise (circa 10-15 große Kisten) die Sachen.

    Allerdings lagert das Zeug dann bei uns im Keller und schimmelt dort quasi vor sich hin, weil meine Mutter sich nicht drum kümmert.

    Sie bildet sich nämlich immer noch ein, dass man das alles noch essen könnte. Also wenn dann dort ein fauliger Apfel ist, dann schneidet sie das faulige weg und nimmt den Rest noch mit hoch in die Küche. Für die Tiere an sich fällt das wenigste an.
    Aber wie gesagt, sie macht es halt nicht.

    Wäre mir ja prinzipiell ziemlich egal, aber ich muss meine Wäsche selbst waschen und wir haben nur den Keller, um sie aufzuhängen.
    Und wenn man sie dann dort aufhängt, riecht sie halt ziemlich schnell ziemlich faulig/nach Obst/schlecht.

    Was soll ich machen?
    Habe meine Mutter schon mehrmals drauf hingewiesen, sie soll das Zeug doch mal bitte dann auch sortieren, aber sie kriegt es einfach net auf die Reihe. Und ich darf es net machen.
     
    #1
    Ambergray, 6 November 2005
  2. KleinerKumpel
    0
    Ich mein ich bin nich der super-guru aba hast du vlt. schon mal daran gedacht das selbst in die Hand zu nehmen?
    Wenn du ihr dabei hilfst bzw. es selber machst merkt sie vlt. das es doch so besser is
     
    #2
    KleinerKumpel, 6 November 2005
  3. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Habe ja im Thread schon geschrieben, dass ich es nicht machen darf!

    Klar habe ich ihr das schon gesagt, dass ich ihr da helfen kann oder auch mit ihr zusammen oder so.

    Aber da krieg' ich en Riesenärger, eben weil sie alles alleine machen will. Und auch, weil wir verschiedene Ansichten haben. Wenn ein Apfel schimmelig ist, dann werfe ich ihn weg und schneide nicht einfach den Schimmel ganz knapp ab!

    Aber sie macht es nicht, das Zeug lagert Wochen lang da unten, der ganze Keller stinkt nach Obst! Das läuft teilweise schon aus den Kisten raus!
     
    #3
    Ambergray, 6 November 2005
  4. joy87
    Verbringt hier viel Zeit
    74
    91
    0
    nicht angegeben
    hört sich ja sehr appetitlich an :wuerg: ein milimeter schimmel vergiftet den ganzen apfel von wegen kann man wegschneiden. das lernt man doch in der schule. klar geht nicht um eine verletzte stelle aber schimmel ist gefählich auch für die Atemwege wenn du dort wäsche aufhängst dann hängen sich die schimmelsporen ja in deine Klamotten . ist ja megaeklig. boah du arme, glaub mir ich übertreibe nicht wenn ich dir sage dass das total unhygienisch und gesundheitsschädigen ist. kann dir nur einen rat geben , meide den keller :eek: so weit es geht hänge deine klamotten lieber noch in deinem zimmer über die heizung oder sonstwas aber nicht mehr in den Keller, die Lebensmittelreste sind müll und gehören auf den Kompost, man das ist ja ne brutstätte von Bakterien und anderen widerlichen Viechern, :wuerg: würde ich nicht aushalten sowas. iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiih :eek: . Du tust mir echt leid. kannst ja nichts dafür aber das ist echt unverantworlich von deiner Mutter,

    also keine klamotten mehr im keller aufhängen sonst hängt der schimmel drin und weiss ich nicht was noch alles. viel glück wenns deine Mutter verbietet deine Gesundheit ist kostbarer und du bist deiner Mutter nicht schuldig wegen ihr deine Gesundheit zu ruinieren. Schädigt nämlich langanhaltend und wird erst später sichtbar. also nimms echt ernst :herz:
     
    #4
    joy87, 6 November 2005
  5. lostlover
    lostlover (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    481
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich wuerde ausziehen. Alt genug bist Du ja.
     
    #5
    lostlover, 6 November 2005
  6. KleinerKumpel
    0
    hmmm

    ausziehen wäre zu einfach das verbinde ich mit wegrennen!
    aba zurück zum Thema was sagt den dein Papa dazu?
     
    #6
    KleinerKumpel, 6 November 2005
  7. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Hallo!

    Ich kenne das, ich arbeite z.Z. selbst bei einem Lebensmitteldiscount und das Obst/Gemüse ist so schon nicht so appetitlich, wenn es aus dem Verkauf genommen wird. Und dass gerade Obst und Gemüse schnell fault ist logisch.

    Hängt deine Mama ihre Wäsche nicht im Keller auf? Ich würde ihr deine Wäsche einfach mal unter die Nase halten, sie soll sich selbst überzeugen. Sonst nimm einen Wäscheständer und stell den im Wohnzimmer auf. Wenn sie dann meckert, dann sag ihr klipp und klar, dass der stehen bleibt, weil man im Keller ja keine Wäsche trocknen kann. Basta. :grin: Schlag sie mit ihren eigenen Waffen. :smile:

    LG
     
    #7
    Lysanne, 6 November 2005
  8. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Aaaalso...

    a) Meine Mutter hängt ihre Klamotten im Keller auf, sie hat anscheinend kein Problem damit. Aber sie ist ja auch fast nur zu Hause, ich dagegen arbeite in einem Büro und habe ja auch Schule! Da ist das echt super unangenehm!

    b) Ausziehen sagt sich so einfach, aber woher soll ich das bezahlen? Außerdem möcht ich schon gern hier bleiben...

    c) Mein Vater hält sich da total raus, wenn ich mich beschwere, sagt er nur, ich sollte das mit meiner Mutter klären.

    d) Ich weiß das mit dem Schimmel und vermeide es auch, Gemüse und Obst von zuhause zu essen, eben weil ich weiß, woher es kommt. Finde das einfach nur super eklig und halt diese ganzen kleinen Mückchen und so.

    e) Kleidung im Zimmer aufhängen geht net, wo soll ich denn einen ganzen Wäscheständer voll hier unterbringen? Und woanders geht ja auch net. Hab das schonmal gebracht, dass ich den Wäscheständer mitten in den Flur gestellt hab, da hat sie ihn gepackt und die Treppe runter geworfen.

    f) Wenn Socken oder sowas da hängen ist mir das ja egal, aber gerade für meine Oberteile (Blusen, Shirts und sowas) bräuchte ich echt mal eine Lösung...

    Schreibt mir bitte mal weiter, was ihr machen würdet. Ich hab auch schon mal so demonstrativ ne Flasche Insektenspray da hin gestellt, aber das interessiert keinen.
    Diese ganzen Mücken und der Gestank kotzen mich einfach an!!!
     
    #8
    Ambergray, 6 November 2005
  9. KleinerKumpel
    0
    jaaa

    nun ja mit dem schimmel...es ging auch darum das sich da was an die klamotten festsetzt nicht nur wenn du das isst.Also es is schon leicht brisant gefährlich.
    Entweder Klamotten da raus oder das Obst. Rede einfach mal klartext und wenn das nich geht dann musst du dir nen anderen Raum suchen.
     
    #9
    KleinerKumpel, 6 November 2005
  10. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Ich weiß, ich merk das ja auch!

    Aber wir haben halt wirklich keinen andern Raum! Sonst würd ich das ja direkt machen!
     
    #10
    Ambergray, 6 November 2005
  11. cAipirAnhA
    Gast
    0
    ...
     
    #11
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25 April 2014
    cAipirAnhA, 6 November 2005
  12. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil. :tongue:

    LG :smile:
     
    #12
    Lysanne, 6 November 2005
  13. LiebhabBaerchen
    Benutzer gesperrt
    143
    0
    1
    nicht angegeben
    Hallo Ambergray,

    ich an Deiner Stelle würde die Kisten mit dem Obst selbst soweit aussortieren, bis nur noch das einigermassen geniessbare Obst für die Tiere vorhanden ist. Wenn Deine Mutter meckert dann würde ich ihr erzählen, dass es so einfach nicht weiter gehen kann. Erzähl ihr einfach, dass in der Schule und im Büro die Kollegen schon lachen, weil Deine Klamotten so eklig riechen. Ob es stimmt ist ja erstmal egal, Hauptsache ist dass sie merkt dass es so nicht in Ordnung ist und Du unzufrieden mit der Situation bist. Und falls Deine Mutter darauf immer noch nicht reagiert, dann sag ihr klipp und klar, dass Du Deine Wäsche in einem anderen Raum aufhängen wirst! Wenn nötig sogar im Schlafzimmer Deiner Eltern, wenn Du nicht genügend Platz bei Dir im Zimmer hast. Konfrontier sie auch einfach mit ihrer "Verantwortungslosigkeit" die sie an den Tag legt, wenn ihr die Gesundheit ihrer Tochter so unwichtig ist im Gegensatz zu verschimmeltem Obst. Als allerletzte Lösung würde ich dann über einen kleinen elektrischen Wäschetrockner nachdenken, den man in die Küche oder ins Badezimmer stellen kann. Ist zwar teuer aber immer noch besser als verschimmelte Klamotten anziehen zu müssen :zwinker: .

    Lieben Gruß
    LiebhabBaerchen :knuddel:
     
    #13
    LiebhabBaerchen, 6 November 2005
  14. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    An so einen elektrischen Trockner hatte ich auch schon gedacht, aber da fehlt mir derzeit echt das Geld dazu...

    Hab' die Tour auch schon mal gebracht, dass andere sich beschwert haben, wie es riecht und so.
    Da kam dann nur, das wäre ja nicht ihr Problem.

    Das ganze Verhältniss zur Mutter ist total kaputt, deshalb muss ich ja auch schon seit ich *überleg* 13 oder so bin, die Klamotten selbst waschen.
     
    #14
    Ambergray, 7 November 2005
  15. Housemeister86
    Verbringt hier viel Zeit
    189
    101
    0
    vergeben und glücklich
     
    #15
    Housemeister86, 7 November 2005
  16. Lenny85
    Verbringt hier viel Zeit
    489
    101
    0
    Single
    Geh innen Keller nimm das ganze Zeuch und schmeiss es weg, wenn sie nicht da ist. Das sollte deutlich genug sein.
     
    #16
    Lenny85, 7 November 2005
  17. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Das ist so viel, das krieg ich garnet alles weg...

    Aber war eben unten und hab mal zwei Kisten Tomaten auf den Kompost geschmissen, die liefen nämlich schon in Richtung Gulli *kotz*.

    Ekelhaft, echt.

    Und ich müsst so dringend mal waschen...
     
    #17
    Ambergray, 7 November 2005
  18. Mewa
    Mewa (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    101
    0
    Single
    Öhm. Was sind denn das für Zustände?

    - deine Mutter erlaubt dir nicht das Zeug weg zu werfen
    - sie tischt das sogar noch auf für euch? *argh*
    - sie schmeißt den Wäscheständer(wahrscheinlich samt Wäsche) einfach den Flur runter, weil ihr das nicht passt?
    - argumentiert mit Sachen wie "ist ja nicht mein Problem"?

    Wie ist das denn dann erst mit anderen Sachen? Reagiert die da auch so cholerisch und riskiert eure Gesundheit?

    Sorry, aber ich wäre ja so dermaßen schnell weg. (ausgezogen)

    Ansonsten: Anonymer Anruf beim a. Vermieter oder b. Gesundheitsamt sollte genügen.
     
    #18
    Mewa, 7 November 2005
  19. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
     
    #19
    Lysanne, 7 November 2005
  20. Alex14
    Alex14 (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    267
    101
    0
    Single
    Wie Mewa schon sagte halte ich das Gesundheitsamt oder vermieter
    für die beste lösung.
    Ich wünsch dir viel glück bei dem was du machst!
     
    #20
    Alex14, 7 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - würdet meiner Stelle
schuichi
Kummerkasten Forum
2 Juli 2016
24 Antworten
Quinn
Kummerkasten Forum
23 April 2015
22 Antworten