Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was würdet ihr jetzt machen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Tiefflieger, 29 Dezember 2003.

  1. Tiefflieger
    0
    Hi!

    Schön, dass euch mein Problemchen interessiert. Ist ein klein bisschen was zu lesen, aber ich wäre euch wahnsinnig dankbar, wenn ihr mir weiter helfen könntet...

    Aaaalso: :zwinker:

    Hab letzten Sommer im Urlaub ein Mädchen kennengelernt. Sie ist eine Freundin meiner Schwester Wir beide haben uns super verstanden. Aber wir hatten nicht die Möglichkeit dort viel Zeit miteinander zu verbringen.

    Hier in Deutschland wohnt sie leider ziemlich weit weg. Ich sag nur Berlin-München ... :frown:
    Nach dem Urlaub haben wir deswegen meist nur mails geschrieben. Zweimal haben wir uns auch getroffen (einmal davon, war meine Schwester mit dabei). Bis dahin waren wir einfach gute Freunde. Nach dem letzten Besuch hatte ich dann aber "dieses" Gefühl im Bauch. Ein paar Tage später hab ich ihr nen Liebesbrief geschrieben :grin:

    Daraufhin haben wir natürlich telefoniert. Ich kürz das alles aber jetzt ein bisschen ab: Sie meint, dass ihre Gefühle "ja", aber ihr Kopf "nein" sagen - wegen der Entfernung. Würden wir näher zusammen wohnen, würde sie wahnsinnig gern eine Beziehung wollen. Aber sie meinte auch, dass sie mir keine Absage erteilen will, weil es im Prinzip nur die Entfernung ist. Deswegen warten wir einfach ab, wie es weiter geht ...

    Tja und wie gehts weiter? Über Silvester besuch ich sie: genaugenommen von morgen (Dienstag) bis Freitag. An Silvester sind wir auf ner Party eingeladen.

    Ich würde gerne alles geben, um mit ihr eine Beziehung führen zu können. Mir macht das Thema Fernbeziehung im Moment nicht so viel Angst, weil ich arbeitstechnisch gesehen im nächsten halben Jahr sehr flexibel bin und auch die Reisekosten tragen könnte. Mitte 2004 werde ich dann sowieso umziehen. Dann würden wir "nur" noch 300km auseinander wohnen.
    Das hab ich ihr auch schon gesagt, aber sie meinte, dass sie sich dann schlecht fühlen würde, weil an mir der ganze Reisestress hängen bleiben würde. Ich muss vielleicht noch dazu sagen, dass sie ganztags in die Schule geht und leider auch nicht das Geld für ein Bahnticket hat.

    Wie würdet ihr jetzt an diese Situation herangehen? Seid mal ein bisschen kreativ. Damit es aber net zu extrem wird, noch ein kleiner Hinweis: ich bin ein ruhiger Typ und mach net jeden Scheiss :smile: würde sie aber natürlich gerne ein bisschen verwöhnen


    Vielen, vielen Dank, dass ihr euch Zeit nehmt,

    euer "Tiefflieger"

    [Edit wegen Rechtschreibfehler :smile: ]
     
    #1
    Tiefflieger, 29 Dezember 2003
  2. papamobil
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Sag ihr einfach, daß Deiner festen Überzeugung nach die Liebe keine Kilometer kennt.
     
    #2
    papamobil, 29 Dezember 2003
  3. Tiefflieger
    0
    Das hab ich ihr in anderen Worten schon gesagt.
    In der Praxis würde es auch sicher klappen, dass man sich 3 Mal im Monat von Freitag bis Sonntag sieht. Sie hat dabei aber Gewissensbisse, weil die ganze Fahrerei dann an mir hängen bleibt. Ich meinte zwar schon, dass mir das nichts ausmacht, solang ich sie sehen kann...
    Aber davon war sie nicht besonders überzeugt. O-Ton: "Ich weiß nicht. Ich fühl mich so schlecht dabei .... *seufz*"
     
    #3
    Tiefflieger, 29 Dezember 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - würdet
Treasure99
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Dezember 2015
6 Antworten
Erebos
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 November 2015
16 Antworten
Test