Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was würdet ihr machen wenn euer/re Partner/in fremdgeht?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von DocLove, 29 März 2005.

  1. DocLove
    Gast
    0
    Was würdet ihr machen wenn euer/re Partner/in fremdgeht?

    Beziehung sofort beenden?

    2. Chance?
     
    #1
    DocLove, 29 März 2005
  2. Farivar
    Verbringt hier viel Zeit
    360
    103
    2
    nicht angegeben
    hab sowas zum glück erst einmal erlebt und wünsche das niemandem weil ich das besonders persönlich nehme. ich würde nie den vorwurf machen warum gefühle vergangen sind weil ich weiss dass es mir auch passieren könnte aber ich erwarte einen SAUBEREN schnitt und nicht in die augen gelogen zu bekommen "ich liebe dich" und dass sie dann woanders die lucy abgehen lässt.
    ich bin da sehr konsequent und würde nicht mal im traum daran denken ihr sowas wie ne 2te chance oder so zu geben..ende aus mickey maus! man ist erwachsen und sollte sich über die konsequenzen bewusst sein...und mag die liebe noch so groß sein...gut am anfang schmerzt es und man zweifelt ob es das richtige ist dass man so sturr und dickköpfig ist aber im nachhinein weiss man dass es das richtige war weil ich persönlich ein recht nachtragender mensch bin und sowas immer bei größeren streits vorhalten würde und es dann eh zum scheitern verurteilt wäre.
     
    #2
    Farivar, 29 März 2005
  3. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    nun...welche art von fremdgehen und beziehung zu dieser person spielt für mich eine grosse rolle...

    im grossen und ganzen würde ich die beziehung wohl eher beenden...
    aber wie gesagt..viele faktoren spielen da eine rolle...
     
    #3
    Speedy5530, 29 März 2005
  4. User 20345
    User 20345 (37)
    Meistens hier zu finden
    1.646
    133
    48
    vergeben und glücklich
    Das kommt auf die Umstände an...ich könnte das nicht im Vorfeld entscheiden.

    Allerdings wäre bei solch einer Aktion meine Enttäuschung groß und das Vertrauen würde völlig zusammenbrechen. Es wäre also ein hartes Stück Arbeit, dass wieder aufzubauen.

    Bella
     
    #4
    User 20345, 29 März 2005
  5. Jack80
    Jack80 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    810
    101
    1
    nicht angegeben
    dito
     
    #5
    Jack80, 29 März 2005
  6. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Kommt auf die genauen Umstände an, würd ich sagen. Wie speedy schon geschrieben hat... die Art des Fremdgehens, die Ernsthaftigkeit/Wichtigkeit der Beziehung usw.
    Ich war auch zum Glück noch nie in der Situation mir darüber Gedanken machen zu müssen.

    Jedenfalls weiß ich, dass es ganz schwer für mich wär wieder Vertrauen zu fassen, wenn ich ihm eine 2. Chance geben würde.
     
    #6
    User 7157, 29 März 2005
  7. Farivar
    Verbringt hier viel Zeit
    360
    103
    2
    nicht angegeben
    ... außerdem gibt es verschiedene Studien dazu, dass Frauen ihrem Partner eher einen Seitensprung verzeihen als Männer, wenn es nur der Sex war, es aber weniger ertragen, wenn sich der Mann emotional abwendet.
    Bei Männern ist es meist genau umgekehrt, nämlich, dass sie eher damit zurechtkommen, wenn sich die Frau in Jemand anderen womöglich verliebt, mit ihm aber nicht vögelt.
     
    #7
    Farivar, 29 März 2005
  8. Purple
    Purple (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    262
    101
    0
    Single
    Mein ex Freund ist fremdgegangen und seid dem reagiere ich leicht allergisch auf das wort :angryfire
    Ich kann das überhaupt nicht verzeihen auch wenns weh tut...
    Und kann es auch nicht verstehen das jemand fremd gehen kann auch wenn es "nur" ein kuss ist
    man kann zwar verzeihen aber nicht vergessen
     
    #8
    Purple, 29 März 2005
  9. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    erst einmal müsste ich es erfahren um handeln zu können...

    was ich net weiss, macht mich net heiss.. :grin:

    Wenn er es mir direkt sagt und sagen kann das keine Gefühle dabei waren, isses eig verziehen...

    Erfahre ich es über Dritte, is Endé im Gelände..


    vana
     
    #9
    [sAtAnIc]vana, 29 März 2005
  10. Lt. Cmdr. Data
    Verbringt hier viel Zeit
    591
    101
    0
    Single
    Es käme mit Sicherheit auf die Situation auf.
    Auf jeden Fäll wäre ich sehr enttäuscht, traurig und vielleicht auch wütend.

    Aber ich denke dass ich stark geneigt wäre ihr eine zweite Chance zu geben, denn die hat jeder verdient.
     
    #10
    Lt. Cmdr. Data, 29 März 2005
  11. User 20345
    User 20345 (37)
    Meistens hier zu finden
    1.646
    133
    48
    vergeben und glücklich
    Da stimm ich mal aus vollem Herzen zu - nichts ist erniedrigender, als von der Person belogen zu werden, der man das meiste Vertrauen entgegenbringt. Egal, mit was mir jem. kommt, ich kann zwar nicht vergessen....aber ich hab ein großes Herz zum verzeihen. Nur anlügen - zu keiner Zeit...da versteh ich keinen Spaß.

    Bella
     
    #11
    User 20345, 29 März 2005
  12. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Was würde ich tun....keine Ahnung... rumheulen und mit Sachen werfen? :zwinker:
     
    #12
    Piratin, 29 März 2005
  13. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    und danach?...
     
    #13
    Speedy5530, 29 März 2005
  14. User 9402
    Meistens hier zu finden
    1.385
    133
    63
    vergeben und glücklich
    Mein Vertrauen wäre komplett zerstört und sowas läßt sich praktisch nicht
    mehr beheben.
     
    #14
    User 9402, 29 März 2005
  15. HaveABreak
    Gast
    0
    Genau das ist es. Meine Ex-Freundin hat mich mit meinem Ex-Besten Freund betrogen (geknutscht) und es mir dann erzählt, weil er sie ganz für sich wollte, sie es aber nur als Ausrutscher gesehen hatte. Bis dahin war ich eigentlich ein sehr vertrauensvoller und (wohl zu gutgläubiger) Mensch, der eigentlich nie eifersüchtig war, weil ich halt immer an das Gute im Menschen geglaubt habe, aber ein (sprichwörtliches) Messer im Rücken ändert diese Ansicht sehr schnell. Danach war ich bei jedem bisschen eifersüchtig, weil ich dann immer wieder Angst hatte, daß wieder sowas passiert. Inzwischen hab ich keinen Kontakt mehr mit ihm und bin mit ihr auch nicht mehr zusammen, weil sich das im Hinterkopf einfach festgesetzt hat. Wenn man nicht mal mehr seinen besten Freunden trauen kann, wem denn dann... :angryfire
    Seitdem hab ich mir geschworen, dass ich niiiiieee in meinem Leben was mit der Freundin von nem Kumpel haben würde. Das ist einfach das letzte.
     
    #15
    HaveABreak, 30 März 2005
  16. Lt. Cmdr. Data
    Verbringt hier viel Zeit
    591
    101
    0
    Single
    Das ist eine gute Frage!
    Ich gehe sogar so weit dass ich nicht einmal mir selbst traue.
     
    #16
    Lt. Cmdr. Data, 30 März 2005
  17. User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    103
    7
    Verheiratet
    Beziehung heißt Vertrauen.
    Wenn ich betrogen werde, kann ich ihr/ihm nicht mehr vertrauen.
    Also kann es keine Beziehung mehr geben.

    (merkt man, dass ich angehender Ingenieur bin?)
     
    #17
    User 9364, 30 März 2005
  18. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    hach naja. Wir sind schliesslich alle nur Menschen.

    Mir isses zwar noch nicht passiert (fremdknutschen zähle ich jetzt mal nicht - immerhin war der Sünder- mein Ex - geständig und reuig) aber einmal könnte ich es verzeihen. Und verzeihen heisst bei mir wirklich auch Schwamm drüber und weg.

    Na, hoffentlich muss ich diese Behauptung nie verifizieren... :eek4:
     
    #18
    Piratin, 30 März 2005
  19. Teac
    Teac (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    721
    103
    4
    nicht angegeben
    Wir sind alle nur Menschen von daher gilt : Ich kann zwar vergeben, aber niemals vergessen.

    Die Beziehung wäre unweigerlich beendet.

    Dazu muss ich aber auch sagen dass ich mir niemals vorstellen könnte dass mir fremdgegangen wird, denn mit jemandem bei dem ich mir sowas vorstellen könnte wäre ich nicht zusammen. Ganz einfache Rechnung :zwinker:
     
    #19
    Teac, 30 März 2005
  20. 2Play
    2Play (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.025
    123
    21
    nicht angegeben
    wo wir wieder bei gutgläubig wären... :geknickt:

    Denkst du die Leute, die betrogen wurden sind ihre Beziehung mit denjenigen eingegangen, weil sie wussten, dass sie betrogen werden oder es sich dachten, dass es passieren könne ?!?
     
    #20
    2Play, 30 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - würdet Partner fremdgeht
Subway
Liebe & Sex Umfragen Forum
19 Februar 2015
33 Antworten
Emelychenc:
Liebe & Sex Umfragen Forum
15 Dezember 2013
63 Antworten
Test