Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

was würdet ihr machen?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von MiNiMaL, 22 Oktober 2008.

  1. MiNiMaL
    Sorgt für Gesprächsstoff
    57
    31
    0
    nicht angegeben
    hallo zusammen:smile:

    an die männer, was würdet ihr machen wenn ihr eine freundin hättet die Bi ist und du eines abends nach hause kommst und deine freundin mit einer übergeilen frau im Bett liegt und sich gegenseitig verwöhnen bzw "sex" haben....

    schluss machen?

    also ich glaub ich würd erst mal mitmachen und dann schluss machen... es kommt halt drauf an wie sehr sie Bi ist... meine meinung! ;-)

    freu mich auf eure antworten... :smile:

    Lg MiNiMaL
     
    #1
    MiNiMaL, 22 Oktober 2008
  2. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.689
    598
    7.632
    in einer Beziehung
    wahnsinnig konsequent. ne gute idee, wenn du ihr klarmachen möchtest, dass "schluss machen" auch für sie richtig war :zwinker:
     
    #2
    Nevery, 22 Oktober 2008
  3. ArsAmandi
    ArsAmandi (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    889
    113
    62
    nicht angegeben
    Egal ob sie da mit einem Mann oder einer Frau rummacht ich würde sie in Ruhe lassen und je nachdem ob ich erwünscht bin oder nicht mitmachen oder gehen.

    Das "Viel Spaß" wünschen natürlich nicht vergessen :zwinker:
     
    #3
    ArsAmandi, 22 Oktober 2008
  4. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.488
    398
    3.290
    Single
    Was für eine Einstellung :tongue:

    Stimmt - wenn man schon Schluß macht, dann sollte man doch zumindest noch was von haben... :ROFLMAO:

    Also irgendwie gibt es für mich da keine Grauzonen - entweder man findet das "geil" (hat eine offene Beziehung oder sonstwas) und macht mit, hat plötzlich 2 Freundinnen und gut ist, oder man sieht es als das an, was es ist: Betrug!

    ... und zieht daraus die Konsequenzen. :zwinker:

    Ich würde letzteres tun. Zudem macht es für mich keinen Unterschied, ob das ein Kerl oder ein anderes Weib wäre. Ich würde nicht sofort Schluß machen, aber die Beziehung wäre so gut wie gestorben und da gäbe es wirklich eine Menge zu erklären... :kopfschue
     
    #4
    Fuchs, 23 Oktober 2008
  5. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.906
    398
    4.247
    Verliebt
    Ich denke mein Mann würde fasziniert zuschauen ,vielleicht sogar mitmachen.:ratlos:
    Je nach Tagesform, gegen so eine Dreier wäre er nicht und das ich ihn überraschen würde, fänd er normal, ich diskutier sowas üblicherweise nicht vorher. Dann würde er selbstverständlich "nein" sagen.

    Ein bisschen verunsichern, würde ihn das aber auch, mit einem Mann kann man als Mann konkurieren, aber mit einer Frau?:ratlos:
     
    #5
    User 71335, 23 Oktober 2008
  6. MsThreepwood
    2.424
    Als Mann: Mich umdrehen und gehen. Absolutes NoGo und Vertrauensbruch. Dreier gerne, aber bitte vorher mit Absprache und nicht als Überraschung!
     
    #6
    MsThreepwood, 23 Oktober 2008
  7. User 56700
    User 56700 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.894
    133
    47
    Verheiratet
    Öhm also ich würde mitmachen, ich fände das geil...:engel: Für mich wäre das auch kein Betrügen in dem Sinne. Leider ist mir das bisher noch nicht passiert....:ratlos:
     
    #7
    User 56700, 23 Oktober 2008
  8. Lenny84
    Gast
    0
    Ich würde Schluss machen. Ich glaube nicht, dass ich meinen Partner teilen wollen würde, auch wenn ich Dreier in der Fantasie ganz anregend finde.
     
    #8
    Lenny84, 23 Oktober 2008
  9. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Mein Freund würde sicher nicht begeistert sein und entweder verduften oder einen Aufstand machen.
    Er sagt immer er will mich nicht teilen, egal ob mit einem Mann oder einer Frau.
    Mal abgesehen davon ist das ein Vertrauensbruch.
     
    #9
    User 75021, 23 Oktober 2008
  10. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.488
    398
    3.290
    Single
    Krass, was sich bisexuelle Frauen so herausnehmen dürfen. :eek:
    Zudem scheint das Verlangen bei einigen nach einem MFF wirklich über alle Maßen ausgeprägt zu sein.

    Ich bin sicher, dass die Herren hier weitaus weniger begeistert reagieren würden, wenn sie mit einem anderen (fremden) gutaussehnden (!) Kerl schlafen würde. Der würde sofort als "Konkurrenz" wahrgenommen werden. Aber eine andere Frau scheint sowas wie ein "Bonus" oder ein willkommener Gast zu sein.

    Dabei ist das für eine bisexuelle Frau (die jetzt keine bestimmte "Richtung" hat) ein und dasselbe. Es ist ihr völlig gleich - sie findet beide Geschlechter in derselben Art und Weise attraktiv.

    In einer offenen Beziehung kann sowas sicherlich eine nette Überraschung sein, aber in einer festen Partnerschaft ist und bleibt das Betrug!

    Bisexualität wird völlig unterschätzt... :kopfschue
     
    #10
    Fuchs, 23 Oktober 2008
  11. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Das klingt wieder mal wie ein Ereignis aus der Welt, aus der uns seriöse Dokumentationen berichten wie "Dauergeile Hausfrauen Home alone: Ein bisschen Bi schadet nie!" - Mit anderen Worten: du magst dir wünschen, dass deine Partnerin eines Tages von sich aus SPaß am Sex mit einer Frau findet (und dich natürlich auf Wunsch mitmachen lässt! :rolleyes: ) aber tatsächlich ist das, sagen wir mal, eher unwahrscheinlich.

    Aber lassen wir uns mal auf das Gedankenspiel ein. Meine Empfindungen im entsprechenden Moment wären vermutlich:

    1) Schock.
    2) "Das sieht ja schon verdammt lecker aus."
    und dann entweder:
    3a) Zorn
    oder
    3b) "Wo`s für einen reicht, reicht`s auch für zwei, also rück mal rüber, Schatz..."

    ---
    Tatsächlich finde auch ich die Vorstellung eines MFF-Dreiers so anregend, dass ich mir vorstellen könnte, die Situation entsprechend auszugestalten. Aber das ist vermutlich auch bei mir wohl eher die ins Gehirn eingepflanzte Pornofantasie. Real betrachtet, stellt die Situation doch nichts anderes dar als ein ertapptes Fremdgehen, wobei es völlig egal ist, ob man mit einem fremden Schwanz oder einer fremden Muschi betrogen wird. Entsprechend wären vermutlich meine Konsequenzen.

    Letztendlich hätte ich kein Problem damit, wenn meine Partnerin sich mal auf Bi-Ebene versuchen wollte (jaja, Pornofantasien im Hinterkopf), aber ich würde gerne vorher gefragt werden, alles andere ist ein ganz normaler Vertrauensbruch und wird wie ein solcher behandelt.
     
    #11
    many--, 23 Oktober 2008
  12. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    Ich würd die andere verrammeln und meine Frau dabei zusehen lassen. Damit sie weiß wie sich das anfühlt. :cool1:

    Danach wäre wahrscheinlich ein ernstes vier- bzw sechs-Augen-Gespräch fällig.
     
    #12
    kingofchaos, 23 Oktober 2008
  13. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    meiner wär genauso drauf. :zwinker:
     
    #13
    CCFly, 23 Oktober 2008
  14. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet

    ganz genau. also darüber sollte man schon im voraus reden! sonst hätte ich (als mann) absolut keine freude daran!
    ich würde mich verarscht fühlen, auch wenn ich ihr dies "erlaubt" hätte (ohne konsequenzen).
    aber so? :hmm: :kopfschue

    ich kenne leute die würden SOFORT schluss machen mit der partnerin (haben sie mir selbst gesagt)
    und solche, die hätten nichts dagegen, aber wie gesagt, vorher darüber reden wäre schon das mindeste.
    sollte ja auch nicht so schwer sein...

    da mein freund und ich dies zusammen besprochen haben und ich die erlaubnis dazu habe, sowas zu tun, wär er evt zuerst schon mit grossen augen da gestanden und dann sicher sowas gesagt, schönen abend noch ihr 2 und geht irgendwo anders hin. ala "lasst euch nicht stören" :zwinker:

    einfach da bleiben, oder gar mitmachen, würde er sicher nicht, ich sag jetzt mal "anstandshalber"... man weiss ja nicht wie die andere frau das sieht.
     
    #14
    Sheilyn, 23 Oktober 2008
  15. EinEchterKerl
    Sorgt für Gesprächsstoff
    59
    31
    0
    vergeben und glücklich
    Gute Frage...
    Also wenn sie wirklich bi ist, dann würd ich mich betrogen fühlen. Das ist dann kein Unterschied, ob sie mit einem Kerl oder mit einem Mädel fremd geht. In dem Fall würde ich glaube ich schluss machen.

    Ein dreier wäre sicher etwas anderes, also wenn man das vorher abgeklärt hat, dass es beide Seiten wollen und die Freundin nicht bi ist. Aber dann will ich sie nicht plötzlich mit der anderen entdecken, wie geschildert, sondern ein Wörtchen mitreden.
     
    #15
    EinEchterKerl, 23 Oktober 2008
  16. stega
    stega (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    249
    103
    6
    Single
    wenn sie bi ist, mir das "gebeichtet" hat, dann bekommt sie vllt die Erlaubnis von mir, auch ihre andere Seite auszuleben. Vllt darf ich ja mitmachen :zwinker:

    Solange sie mir glaubhaft versichern kann, dass sie mit einem mann zusammensein will und eine Frau nur als Gespielin dient, ist es ok, finde ich. Ist ja nicht vergleichbar Mann und Frau im Bett :smile:
     
    #16
    stega, 23 Oktober 2008
  17. Netsrak
    Netsrak (23)
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    93
    1
    Es ist kompliziert
    Wenn sie es mir vorher gesagt aht und wir darüber geredet haben wäre es in Ordnung:zwinker:
    Wenn ich mitmachen dürfte sowieso:drool:

    Wenn sie es allerdings ohne mein Wissen macht dann ist das Fremdgehen, egal ob mit Mann oder Frau.
     
    #17
    Netsrak, 23 Oktober 2008
  18. Wenn sie es ohne vorher abzusprechen macht, oder ohne mich, dann würde ich wohl direkt schluss machen.
     
    #18
    Chosylämmchen, 23 Oktober 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - würdet
Steven_003
Liebe & Sex Umfragen Forum
24 Oktober 2016
71 Antworten
MrShelby
Liebe & Sex Umfragen Forum
16 April 2016
35 Antworten
girl_next_door
Liebe & Sex Umfragen Forum
7 März 2016
34 Antworten