Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was würdet ihr sagen / denken wenn

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von acidcore, 20 Mai 2004.

  1. acidcore
    acidcore (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    79
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ... die Freundin sagt das sie gerne mal mit einer Frau Sex haben möchte?!

    Bin jetzt 2 Jahre mit meiner Freundin glücklich zusammen und wohnen auch schon 5 Monate beisammen.

    Sie sagte mir sie würde gern mal mit ner Frau was machen, keine bestimmte Frau evt eine Freundin von ihr.

    Ich sagte nach kurzer überlegunspause darauf, das ich sie irgendwie verstehn kann, und ich es ihr nicht verbieten würde wenn es nur mal so eine Erfahrung sein soll.
    Sie meinte sie ist nicht lesbisch und hat gern Sex mit mir, aber ist halt extrem neugierig!

    Naja bin mir jetzt nicht mehr sicher ob ich richtig geantwortet hab, irgendwie plagen mich Eifersuchtsgefühle, aber kann sie eigentlich nicht begründen.
    Ist auch nicht so ein Gefühl wenn man Eifersüchtig auf nen anderen Mann ist.
    Denke habe vielleicht Angst das sie danach denkt sie ist eigentlich doch eher lesbisch oder so und mit mir Schluss macht :cry:
    Auf der anderen Seite möchte ich ihre Wünsche auf keinen Fall unterdrücken, und es ihr nicht verbieten, den innerlich weiß ich ja immer das sie ja so gern würd.

    Was würdet ihr, denken (Männer) wenn eure Freundin das zu euch sagen würdet.
    Hättet ihr da ein Problem, findet ihr denn Gedanken sogar anregend?


    Danke :zwinker:
     
    #1
    acidcore, 20 Mai 2004
  2. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Ähh, wie alt ist deine Freundin, dass du ihr noch Dinge verbieten musst? 10 oder jünger? - Meinst du nicht, sie kann selbst entscheiden, was sie will und darf?!
    Ich versteh, dass du dich dabei unwohl fühlst, aber dir wird ja wohl nichts weggenommen, wenn sie Sex mit ner anderen Frau hat. Ein Problem sollte es ja eigentlich erst sein, wenn sie keinen Sex mehr mit dir will oder ähnliches. Dann würd ich sie mal darauf hinweisen, dass du damit ein Problem hast. - Aber falls sie durch ihre Neugier entdeckt, dass sie doch auf Frauen steht oder zumindet lieber mit dieser einen Frau leben möchte als mit dir, kannst du es ihr zwar verbieten, aber es wird dir wohl nix helfen, oder...?
    Es ist aber wohl ne gute Idee ihr deine Ängste noch mal mitzuteilen...!
    Ob es mich erregen würde, wenn meine Freundin Spaß hat? JA!
     
    #2
    Daucus-Zentrus, 20 Mai 2004
  3. acidcore
    acidcore (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    79
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Sie ist 18 und ich denke, du hast mich falsch verstanden bzw ich mich nicht ganz korrekt ausgedrückt.
    Das man einem Menschen nichts verbieten soll bzw einsperren ist mir klar.
    Dennoch denke ich sollte man innerhalb einer Beziehung gewisse Grundsätze einhalten können.
    Soll meinen, wenn ich meine sie soll das nicht machen sie es eigenlich zu respektieren zu hat.

    Nunja
     
    #3
    acidcore, 20 Mai 2004
  4. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Hm..

    also ich denke nicht das du falsch geantwortet hast und es ist recht normal das du solche Gefühle hegst..

    Denn noch ist es eine sehr positive Antwort..

    Als ich das meinem Freund gesagt hab (andert halb Jahre war die Beziehung da alt ^^) sagte er mir "Nein, das ist für mich dann so als würdest du mich betrügen"..

    Die Frage ist eben nur, wie du mit deiner Eifersucht umgehst..

    Ich denke, du solltest sie darauf noch mal ansprechen.. mit ihr drüber reden was sie an dem ganzen so sehr interessant findet.. nach welchen Kriterien sie sich ihre Partnerin denn aussuchen würde USW. ... evtl. geht es dir dann besser wenn du sie in der Hinischt besser verstehen kannst...

    Und wer weiss, evtl. ergibt sich daraus ja auch ein "Ich darf Zuschauer sein" ding :zwinker: *G

    vana
     
    #4
    [sAtAnIc]vana, 20 Mai 2004
  5. Lita
    Gast
    0
    ich muß vana Recht geben. Du mußt ihr das verständlich machen, dass du das nicht so gerne sehn würdest, wenn sie mit einer anderen rum machen würde und du außerdem eifersüchtig wärst.
    Wenn sie aber unbedingt darauf bestehn sollte, dann kannst du ihr ja vorschlagen, dass du auch mit dabei bist. Entweder als Zuschauer oder aktives Mitglied. :zwinker:
     
    #5
    Lita, 20 Mai 2004
  6. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    @acidcore: Nee, ich hab dich schon richtig verstanden, hab meine Antwort nur überspitzt formuliert....
    Was ich sagen will, ist einfach:
    Du kannst und sollst sogar sagen, was dich stört, aber es muss in ner Beziehnung auch die Freiheit bleiben, dass man trotzdem was machen kann, was dem Partner nicht so gefällt. Es liegt dann natürlich an dir zu überlegen, ob du die Partnerschaft noch fortsetzen willst, bzw. bei deiner FReundin, ob sie dir das trotzdem "antun" will.
     
    #6
    Daucus-Zentrus, 20 Mai 2004
  7. acidcore
    acidcore (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    79
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also hab mit ihr nochmals darüber gesprochen, und denke das ich es ok finde.
    Ich vertraue ihr schon, und bin eigentlich nicht übertrieben eifersüchtig.

    Sie meinte halt das sie wissen will, wie sich das anfühlt mit ner Frau zu schlafen, auch das Gefühl zu kennen, wie es ist wenn man eine Muschi leckt usw...

    Wie ich mich fühlen werde falls sie es wirklich durchzieht kann ich jetzt natürlich nicht erahnen, aber solange sie zu mir steht und auch ich sie glücklich machen kann denke ich, ist es soweit ok.

    Naja anscheinend meinte sie, das sie einer alten Freundin gesagt hätte sie würde das Rezvoll finden und die darauf das sie auch gerne würde mal.
    Aber halt nicht konkret das sie beide mal sollen.
    Da ist mein Schatz zu schüchtern um es auf denn Punkt zu bringen.

    Mir fällt es halt nur etwas schwer mit dem Gedanken klar zu kommen, das sie evt Sexuell gesehen auch neben mir mit einer anderen Person zufrieden sein kann :ratlos:
     
    #7
    acidcore, 20 Mai 2004
  8. Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    113
    51
    vergeben und glücklich

    schön und gut...aber eine sexuelle Erfahrungen sammeln mit anderen innerhalb einer Beziehung ist doch wohl schon extrem!
    Dass da die meisten eifersüchtig werden ist doch nur allzugut zu verstehen. Und das hängt trotzdem immernoch von BEIDEN ab! In einer Beziehung spielen immerhin 2 mit. Wenn einer absolut partout dagegen ist, dann nicht! So einfach ist das!

    Man kann ihm nicht wirklich vorwerfen, dass er ihr keine Freiheiten lässt...in der Hinsicht muss das absolut nicht sein!


    greetz, der Scheich
     
    #8
    Scheich Assis, 20 Mai 2004
  9. sXe
    sXe
    Gast
    0
    Find ich auch.
    Was macht es denn aus ob seine Freundin Sex mit ner Frau probiert, oder einfach mal nen anderen Kerl will?

    Für mich ist und bleibt das fremdgehen.
     
    #9
    sXe, 20 Mai 2004
  10. evi
    evi
    Gast
    0
    Ich kann den Wunsch deiner Freundin absolut nachvollziehen. Mich reizt das auch unheimlich und irgendwann werde ich das wohl auch mal ausprobieren.

    Allerdings unter der Bedingung, dass mein Freund _dabei_ ist. Ohne ihn würde ich das auf keinen Fall machen wollen.

    Wärst du denn dann dabei?

    evi
     
    #10
    evi, 20 Mai 2004
  11. acidcore
    acidcore (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    79
    91
    0
    vergeben und glücklich

    Irgendwie verstehe ich generel gesehen die aussage schon.

    Jedoch differenziere ich das schon.

    1) Wenn sie mit nem anderen Kerl was will, muss ich davon ausgehen das ich nicht gut genug bin, ihr irgendwas nicht geben kann und sie das von nem anderen braucht

    2) Mit ner Frau, holt sie sich Gefühle und Emotionen die ICH oder aber auch kein anderer KERL ihr geben kann.

    Nunja ist wohl recht kompliziert das Thema.
    Eins weiss ich jedoch, wenn sie es macht, möchte ich davon unterrichtet werden!

    Gruss
     
    #11
    acidcore, 20 Mai 2004
  12. acidcore
    acidcore (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    79
    91
    0
    vergeben und glücklich

    Also ich denke ich würde dabei sein können, so wie ich sie interpretieren würde.
    Jedoch nicht mit eingreifen dürfen, da sie das nicht will das ich mit ner anderen Frau Kontakt hab.
    Sie in etwa hat sie das gemeint denke ich.
     
    #12
    acidcore, 20 Mai 2004
  13. acidcore
    acidcore (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    79
    91
    0
    vergeben und glücklich

    Hmm dabei sein, irgendwie reivoll!
    Aber ich denke das es kommisch sein würde wenn man nur dasitzt und zudchaut aber nicht interaktiv beteiligt ist. Käme mir da evt schon blöd vor, es sei denn es ist so ne Konstelation

    Mein Schatz leckt sie und ich darf Sie (meine Freundin natürlich) poppen :blablabla
     
    #13
    acidcore, 20 Mai 2004
  14. evi
    evi
    Gast
    0
    Müsstest du ja nicht zwangsläufig...du könntest dich einzig und allein auf deine Freundin konzentrieren.

    Was würde sie sagen, wenn du mal Erfahrungen mit einem Mann sammeln möchtest?

    evi

    edit: Darauf wollte ich hinaus... ;-)

     
    #14
    evi, 20 Mai 2004
  15. webfighter
    webfighter (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    101
    0
    Single
    So würde ich reagieren:

    Wenn mich meine Freundin fragen würde, ob sie es mal mit einer Frau tun dürfte, würde ich glaub ich erstmal ziemlich geschockt reagieren, denn immerhin wll sie sex mit jemand anderen als mit mir, egal obs nun nen mann oder ne frau ist!!
    Im anderen Moment denk ich mir auch wieder, es ist nur eine Frau und wenn sie diese erfahrung machen möchte, sag ich lieber ja, bevor sie es heimlich macht und ich es rausbekomme und dann extrem sauer bin ...
    Sicherlich kann ich auch diese Eifersucht dann im nachhinein nachvollziehen und das ist der Punkt wo ich dann sagen würde, NEIN das möchte ich nicht!!!

    Im allgemeinen würde ich meine zustimmung dazu nicht geben, was du allerdings machst, ist deine Sache und du musst wissen ob es dein Gewissen verkraftet, dass du weißt, dass deine Frau mit jemand anderen Sex hatte ...
     
    #15
    webfighter, 20 Mai 2004
  16. untermbirnbaum
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ganz genau meine meinung. für mich ist es nämlich fremdgehen. egal ob mit einem mann oder einer frau. hast du dich jetzt endgültig entschieden ja zu sagen?
     
    #16
    untermbirnbaum, 20 Mai 2004
  17. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Mein Freund hats mir mehr oder weniger erlaubt. Bei mir ist das noch lange nicht konkret, nur so ein bissel ein Wunsch, es vielleicht mal probieren zu können, der wär schon da... Aber weiß net, mit wem, und ich wär auch viel zu schüchtern, um von mir aus auf eine andere Frau zuzugehen... :schuechte

    Mein Schatz meinte aber, als ich das mal vorsichtig erwähnte, das sei für ihn kein Fremdgehen. Mit einem anderen Mann fände er es unverzeihlich, aber mit einer Frau fände er es nicht schlimm. Er wäre sehr gerne dabei und er fände auch nur Zuschauen ohne Mitmischen schön. Denn meine erste gleichgeschlechtliche Erfahrung würde ich gerne "ungestört" erleben. Bei der zweiten hätte ich vielleicht auch gegen "Einmischungen" dann nichts mehr einzuwenden, wer weiß?! *sfg*
     
    #17
    SottoVoce, 20 Mai 2004
  18. eta21
    eta21 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    266
    101
    0
    nicht angegeben
    Genau so musst Du das sehen. Man kann ja da durchaus differenzieren. Du kannst Deiner Freundin nunmal die körperliche Erfahrung nicht geben, die eine andere Frau ihr geben könnte. Ich hätte bei meiner nichts dagegen, aber sie will nicht.

    Mit einem anderen Mann wär das so eine Sache. Der ist ja naturbedingt auch nicht großartig anders ausgestattet, von daher...
     
    #18
    eta21, 21 Mai 2004
  19. trident
    Gast
    0
    ich hätte extrem mühe damit!
    ich finde wenn man in einer beziehung lebt, darf man einander sicher nichts verbieten, das führt früher oder später zu spannungen...
    aber ich finde mein gegenüber soll meine gefühle respektieren, sowie ich das auch mache...

    ich könnt ja auch agen ich hätte mal gerne Sex mit einer total hübschen frau... oder mit einer molligen frau... was würde sie dann dazusagen?
     
    #19
    trident, 21 Mai 2004
  20. Malicia
    Malicia (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    Single
    Hallo,
    hättest Du keine Angst, dass sich Deine Freundin in die Frau verliebt?
    Das kann doch auch passieren, oder?
    Ich würde es auch als fremdgehen bezeichen.
    Sie könnte ja auch hinterher sagen:" mit der Frau hatte ich einen schöneren Orgasmus" oder sie will es danach immer wieder mit einer Frau machen.
    Ich finde es genauso gefährlich als wenn sie mit einem anderen Mann ins Bett geht.

    Liebe Grüße
    Malicia
     
    #20
    Malicia, 21 Mai 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - würdet sagen denken
MaxiG.
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 Juli 2016
21 Antworten
Swenson
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 August 2015
33 Antworten