Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • bieni31
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    nicht angegeben
    1 August 2006
    #1

    Was würdet Ihr tun?

    Vor ungefähr einem Jahr habe ich einen Mann kennengelernt, mit dem ich mich auf Anhieb super verstanden habe. Allerdings (leider gibt`s bei mir meistens ein "allerdings":ratlos: ) ist er mehr als 15 Jahre älter als ich, und lebt auch in einer Partnerschaft. Seit ein paar Monaten haben wir immer mehr miteinander zu tun, und wir wissen beide, wie viel uns aneinander liegt! Nur habe ich die Befürchtung, dass wir bald an den Punkt kommen werden, an dem es schwierig wird:zwinker: . Momentan halte ich ihn bisschen auf Abstand, andererseits mag ich ihn supergern - aber da ist der Altersunterschied und die Partnerschaft...Welchen Rat würdet Ihr mir geben???
    Viele liebe Grüsse, bieni
     
  • _kaddü
    Gast
    0
    1 August 2006
    #2
    Ich würde weiterhin auf abstand gehen und aufpassen, das eure zuneigung sich nicht vertieft, allein wegen seiner anderen beziehung und aus respekt vor seiner Partnerin.
     
  • bieni31
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    nicht angegeben
    1 August 2006
    #3
    Habe ich ja bisher erfolgreich geschafft, und unsere "Freundschaft" ist mir auch total wichtig...Nur weiss ich einfach, dass er mich (auf welche Art auch immer) liebt, und bei mir ist auch mehr Gefühl da - alles ziemlich komisch!
     
  • NaLa87
    Verbringt hier viel Zeit
    178
    101
    0
    nicht angegeben
    2 August 2006
    #4
    bleib auf abstand. das macht die sache leichter und nicht eh noch schwerer als sie zu sein scheint. außerdem ist es eine respektssache vor seiner partnerin. mal davon abgesehen, wie würdest du selbst dich fühlen, wenn du wüsstest, dass du "mal nebenher ne kleine affäre" bist. wenn er mehr von dir will und dich wert schätzt, wird er auch wissen, was zu tun ist und nicht noch hinterrücks seine partnerin betrügen, sondern tacheles reden.

    wie heißt es so schön, lügen haben kurze beine. also lass es gar nicht bis zu einer situation kommen, in der du lügen müsstest :zwinker: das erspart dir sehr viel stress!
     
  • Chimaera
    Chimaera (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    Verheiratet
    2 August 2006
    #5
    Kann mich meinen Vorrednern nur anschliessen. Auf Abstand bleiben. Du kannst da 1.) ziemlich viel kaputt machen und 2.) willst du dich vielleicht nachher auch noch im Spiegel ansehn können... Zumindest könnt ich das sonst nimmer.
     
  • BadDragon
    BadDragon (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    653
    103
    3
    Single
    2 August 2006
    #6
    Ich wuerde ihn eindeutig auf Abstand halten.
    Oder ihm klipp und klar sagen das es eine Grenze gibt die du nicht ueberschreiten willst. Alles andere fuehrt nur zu Problemen.
     
  • Mausebär
    Verbringt hier viel Zeit
    709
    103
    1
    nicht angegeben
    2 August 2006
    #7
    Ja genau, auf Abstand halten.

    15 Jahre älter ist wohl null Problem, wenn ihr Euch doch versteht.
    Aber feste Partnerschaft bei ihm schon.

    Kann ja nur Probleme geben.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste