Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was war das heftigste, schlimmst...?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Gedönsmann, 22 September 2006.

  1. Gedönsmann
    Verbringt hier viel Zeit
    143
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wollt mal ne kleine Frage in den Raum schmeißen..
    und zwaaaaar, was war das heftigste, krasseste, schlimmste, was euer Partner je gemacht, gesagt hat???

    Meine Freundin zum Beispiel, ist als wir einen Monat zusammen waren, mit ihrem Ex Eis essen gegangen..Fand ich weiter nicht schlimm (ok, hat mich schon ein bisschen gestört, war aber nicht dramatisch)..Wollten uns eig um acht Uhr abends bei ihr treffen..War dann pünktlich bei ihr und hab gewartet-gewartet-gewartet..nach ner halben Stunde warten bin ich dann wieder gegangen..hab ihr dann ne SMS geschrieben wo sie bleibt..Sie meinte dann nur: „Ach ja stimmt, wir wollten uns noch treffen, bin mit Ihm noch wo hin wo wir schon lange mal hin wollten als wir noch zusammen waren..Hat sich halt nie ergeben, also haben wir es halt heute gemacht/nachgeholt"..Naja, war dann halt schon ein bisschen eingeschnappt..22:00 Uhr war sie dann endlich daheim und hat gemeint ich soll doch noch vobei kommen, aber da wars dann auch schon zu spät, bin natürlich nicht mehr hin..

    Jetzt seit ihr dran, was hat sich euer Partner schon geleistet???

    Grüße euer Gedöns
     
    #1
    Gedönsmann, 22 September 2006
  2. Prinzessin!
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Er hat gesagt, dass er mich liebt, aber dabei den Namen seiner Ex genannt :cry:
     
    #2
    Prinzessin!, 22 September 2006
  3. *PennyLane*
    0
    Mich anzulügen, zum Teil aus Angst, ich könnte enttäuscht sein über sein Leben wenn man mal alle Lügen und Schönredungen abzieht. Daraus resultierte die Unfähigkeit, sich mir zu öffnen und er war absolut empfindlich wenn ich ihn mal auf etwas derartiges angesprochen habe, das in meinen Augen offensichtlich eine Lüge war (=> Beschimpfungen übelster Sorte). Und zum anderen Teil einfach aus Bequemlichkeit und einem großen Teil Dummheit.
    Gut dass er weg ist.
     
    #3
    *PennyLane*, 22 September 2006
  4. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Er meinte, er würde meinen Sohn schon hinkriegen, wenn ich ihn nur lassen würde. Er ist haarscharf dran vorbeigerutscht, dass ich ihn ohne Umschweife verlassen wollte... :angryfire

    Hat sich dann aber, als die Wut verraucht war, entschuldigt dafür und hat eingesehen, dass nicht alle Kinder gleich sind und mein Sohn eben nie ein ruhiges Kind sein wird...
     
    #4
    SottoVoce, 22 September 2006
  5. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.769
    Verheiratet
    - ich hab sie beim fremdgehen erwischt
    - die naechste hat mich 2 monate betrogen und dann per sms schluß gemacht
     
    #5
    Stonic, 22 September 2006
  6. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Was ich auch schon in verletzende Äußerungen des Partners Thread geschrieben habe: "Ich hatte meinen Ex monatelang nicht gesehen (Fernbeziehung) und als ich wieder bei ihm war bat er mich, etwas Abstand auf dem Sofa zu halten und wegzurücken, da er mich nicht so nah bei sich haben wollte, er hätte sich so ans Alleinsein gewöhnt."
     
    #6
    Ginny, 22 September 2006
  7. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    - Er hat seine Ex, die noch was von ihm will, bei sich schlafen lassen und noch so ein paar scheiß andere Aktionen mit ihr
    - er hat mich angelogen, in einer Sache, die mir schon was bedeutet hat
    - er hat mich vor vollendete Tatsachen gestellt, als es darum ging, dass er sich eine Wohnung kauft. Hätte mir gewünscht, dass er vorher zumindest mit mir drüber spricht.
     
    #7
    User 7157, 22 September 2006
  8. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.334
    248
    626
    vergeben und glücklich
    er fällt dauernd wieder auf seine ex rein,das wären 800 geshcichten die ich mittlerweile aufschrieben könnte,aber er meint es nie böse, er is einfach nur bescheuert gutgläubig....
     
    #8
    Sonata Arctica, 22 September 2006
  9. polymorph
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    Single
    AUTSCH!!! :ratlos:
     
    #9
    polymorph, 22 September 2006
  10. Dreamerin
    Gast
    0
    Er sagte, seine Ex war besser im Bett als ich.
     
    #10
    Dreamerin, 22 September 2006
  11. Gedönsmann
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    143
    101
    0
    vergeben und glücklich
    das ist aber ziemlich bitter...hat er seine Einstellung dann irgendwann mal geändert???
     
    #11
    Gedönsmann, 22 September 2006
  12. Teresa
    Teresa (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    701
    103
    1
    vergeben und glücklich
    ein paar Schmankerln, was sich mein schon Ex geleistet hat:

    -er hatte eine Woche Urlaub, jeden Tag wenn ich ihn eigentlich sehen hätte sollen hat er gesagt: Ich hab keine Zeit, wir sehen uns morgen. Das ist dann weitergegangen bis der Urlaub vorbei war. Hinterher habe ich erfahren, dass er täglich ins Casino gegangen ist. :angryfire

    -sein bester Freund hatte gerade eine neue Freundin, aber nichts wo er mit ihr hingehen konnte, da er mit 3 weiteren Männern in einem Zimmer wohnte. Mein Ex stellte ihm seine Wohnung zur Verfügung und übernachtete im Zimmer seines Freundes. Das bedeutete, dass ich nicht zu ihm kommen konnte, weil ich noch bei meinen Eltern wohnte und keinen Platz hatte (ich schlief noch in meinem alten Kinderbett). Am nächsten Tag versprach er mir, dass ich bei ihm übernachten dürfe. Ich ging also zu ihm, da saß sein bester Freund mit der Freundin im Zimmer. Ich saß den ganzen Abend über da, niemand sprach mit mir, die drei unterhielten sich und ignorierten mich völlig. Dann bekam mein damaliger Freund einen Anruf und verabredete sich mit irgendwem in einem Lokal. Dann sagte er zu mir: "Gehen wir." Sein Freund fragte mich: "Wohin gehst du?", und bevor ich noch was antworten konnte, sagte mein Freund: "Sie geht nach Hause. Ich habe keine Zeit." :flennen:

    Und was mein erster Freund sich geleistet hat:

    - wir haben uns schon seit Tagen nicht mehr gesprochen. Er hatte kein Handy, also konnte ich ihn nicht anrufen, sondern nur darauf warten, dass er sich meldet. Nach etwa einer Woche ging ich in den Stadtpark, in der Hoffnung, ihn zu treffen. Ich habe ihn auch tatsächlich getroffen...er saß auf einer Bank mit einem anderen Mädchen. Er begrüßte mich sehr freundlich, stellte mich der anderen als "eine Freundin von mir" vor und meinte, er habe keine Zeit für mich, da er gleich wieder nach Hause müsse, er rufe mich aber morgen an. Ich kochte vor Wut, sagte aber nichts, sondern ging ins Café und traf mich dort mit anderen. Gegen elf Uhr ging ich einmal hinaus, da sah ich ihn auf einer anderen Bank sitzen, mit dem gleichen Mädchen. Bis er mich angerufen hat, sind 4 Monate vergangen, und als es dann soweit war, habe ich ihm erklärt, dass ich ihn nie wieder sehen will. (mit diesem Anruf hat er wenigstens mein Ego gerettet)
     
    #12
    Teresa, 22 September 2006
  13. GelberKaktus
    Verbringt hier viel Zeit
    63
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Bin ich hier der einzigste der noch nie enttäuscht worden iss ^^ meine freundin hat noch nie irgendnen scheiss gemacht oder mich irgendwie enttäuscht das schlimmste was sie einmal gemacht hat sie hat gesagt sie meldet sich um 9 uhr bei mir und dann hat sie sich erst um 14 uhr bei mir gemeldet, hatte da mega angst aber naja so bin ich halt (kleines weichei) :tongue: Iss halt meine erste freundin bin mit ihr schon seit 3 jahren glücklich :herz: aber anonsten gibbet da nix spektakuläres zu erzählen :kopfschue
     
    #13
    GelberKaktus, 22 September 2006
  14. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Er hat gesagt, am Anfang unserer Beziehung hat er nur gesagt, dass er mich liebt, weil er Angst hatte, dass ich sonst verletzt bin :ratlos:. Da war ich erstmal ziemlich geschockt, dann haben wir aber drüber geredet und es hat sich herausgestellt, dass er eben so unter Druck stand, nichts falsch zu machen und mich nicht zu verletzen, dass er gar nicht mehr fühlen konnte, was er wirklich fühlt (klingt irgendwie kompliziert ;-)). Aber als er das dann 'frei' konnte, ist ihm klar geworden, dass er mich wirklich liebt :herz:, ist also nochmal gut ausgegangen.
     
    #14
    Olga, 22 September 2006
  15. Dreamerin
    Gast
    0
    Angeblich ja.
    Aber wer weiß, ob er das nicht nur zur Besänftigung sagt.
    Mir auch egal. Das Blöde dran ist nur, dass ich ihm dieses Kompliment nicht zurückgeben kann. Er ist mein erster.
     
    #15
    Dreamerin, 22 September 2006
  16. Gedönsmann
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    143
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Sag halt was wie: hey, der Sex mit dir wird immer schlechter, am Anfang warste viel besser...
    Mal schauen wie er reagiert..
     
    #16
    Gedönsmann, 22 September 2006
  17. Dreamerin
    Gast
    0
    Nö! Wieso sollt ich das sagen, wenns nicht zutrifft. Ich muss niemanden absichtlich verletzen.
     
    #17
    Dreamerin, 22 September 2006
  18. Gedönsmann
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    143
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Joah, stimmt auch wieder..Wenn er es mittlerweile nicht mehr sagt ist es ja auch ok..
     
    #18
    Gedönsmann, 22 September 2006
  19. richipfadi
    richipfadi (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    vergeben und glücklich
    war damal mit meiner freundin in sardinien auf urlaub. während dem urlaub war es eigentlich so als wären wir freunde. denn küsen oder sogar mehr gab es nicht. als ich sie fragt, ob sie nicht irgendwie bedürfnisse nach meiner nähe hätte, wie kuscheln etc am abend, bekam ich die antwort "sex ohne liebe geht nicht" (waren zu diesem zeitpunkt ein halbes jahr zusammen). bin nur aus dem zimmer gegangen, war etwas sprachlos. wäre am liebsten gleich heimgefahren/geflogen
     
    #19
    richipfadi, 22 September 2006
  20. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    wow, manche geschichten kann ich hier nicht topoen:cool1:
     
    #20
    Blume19, 22 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - war heftigste schlimmst
skaterturtle
Liebe & Sex Umfragen Forum
25 Oktober 2015
15 Antworten
andione
Liebe & Sex Umfragen Forum
12 Mai 2014
33 Antworten
claudia75
Liebe & Sex Umfragen Forum
9 Februar 2015
39 Antworten