Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

was will er eig von mir?? Spaß, liebe oder Freundschaft?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Sari92, 28 Februar 2009.

  1. Sari92
    Sari92 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    10
    26
    0
    Verliebt
    --------------------------------------------------------------------------------

    Also ich hab im moment echt probleme und wär euch echt dankbar wenn ihr mir einen rat geben könntet....

    also ich bin mit einem jungen ziemlich gut befreundet und wir kennen uns schon ewig doch früher war ich mal in ihn verliebt...vor ca. 2 jahren aber das war vorbei bis er sich an mich rangemacht hat( seit ungefähr 1 jahr) naja ich mag ihn ja aber mittlerweile sind wir echt gut befreundet und ich will wieder mehr von ihm und er wahrscheinlich auch von mir.
    er will immer ins kino gehn oder dvd abende machen und letztens haben wir auf einer party ziemlich rumgeknutscht und rumgemacht doch zusammen waren wir nicht danach haben wir uns nochmal geküsst( morgens an der bushaltestelle) dort sehen wir uns jeden morgen und wir flirten wirklich viel naja als der bus nicht kam das war im dezember da wollte er zu sich gehen und es sich "gemütlich" machen aber das habe ich nicht gemacht...
    das problem ist jedoch das er seit 2 wochen eine freundin hat aber er hat es mir erklärt er war betrunken und er konnte sich an nichts mehr erinnern naja aber er traut sich auch nicht schluss zu machen und sie hat ihn schon betrogen und er sie auch..und zwar mit mir.. ich fühl mich echt mies deswegen und hab ein schlechtes gewissen ich wollte das auch nicht ehrlich aber es war karneval und er hat mich angetanzt und mich angeflirtet er hat mir sogar unter den rock gefasst als seine freundin da war stellt euch vor er hat mich ihr sogar vorgestellt..naja auf jeden fall wollte er als sie dann weg war mit mir umknutschen aber ich wollte nicht..zuerst zumindest..nach ein paar drinks hab ich es jedoch doch gemacht es war soo toll und er kann sooo verdammt gut küssen ...da wir bald die Abschlusssklausuren schreiben will er mit mir lernen" aber er hat selbst gesagt dass er nicht nur "lenen" will ich meine ich würd mich wirklich freuen aber was ist mit seiner freundin?? ich weiß echt nbicht mehr weiter?? was soll ich tun?? was will er eig von mir?? er hat gesagt das er eine andere liebt nicht seine freundin und dabei hat er mich soo süß angeschaut und er macht auch immer andeutungen..was meint ihr??? liebt er mich?? bitte helft mir
     
    #1
    Sari92, 28 Februar 2009
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Die Frage ist berechtigt, aber beantworten kann sie wohl niemand außer er.

    An deiner Stelle würde mich seine Freundin auch sehr irritieren. Was ist das denn für ein Blödsinn, dass er sich nicht traut, mit ihr Schluss zu machen??? Hallo?! Wovor hat er denn bitte Angst?
    So blöd kann die doch auch nicht sein, dass sie nicht merkt, dass da was im argen liegt. Erst recht, wenn er ihr dann noch ein anderes Mädel vorstellt.

    So ist er praktisch unehrlich zu dir und zu ihr. Dich hält er hin, macht dir Hoffnungen, möglicherweise will er wirklich auch mehr von dir, aber es kann ja schlecht was werden, wenn er mit einer Anderen zusammen ist. Und wenn er nicht genug Courage hat, um mit ihr Schluss zu machen, dann kann ihm niemand helfen. Du auch nicht.

    An deiner Stelle würde ich mich zurückziehen und ihm sagen, dass er erstmal seine Beziehung(en) klären soll. Auf dieses Hin und Her hätte ich an deiner Stelle keine Lust mehr und es tut dir ja auch nicht gut.
    Schon mal gut, wenn er weiß, dass er seine Freundin nicht liebt, aber der nächste Schritt muss dann eben sein, dass er sich von ihr trennt. Und wenn er dann noch zu dem Schluss kommt, dass er dich liebt, dann könnte es was werden. Aber vorher wohl eher nicht.
     
    #2
    krava, 28 Februar 2009
  3. Sari92
    Sari92 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    10
    26
    0
    Verliebt
    danke für deine antwort..auch wenn es einfacher gesagt als getan ist muss ich mich wohl wirklich zurückziehen

    das problem ist nur das wir uns jeden morgen an der bushaltestelle sehen und ich will unsere freundschaft auch nicht verlieren denn auch wenn sich das echt blöd anhört ich mag ihn sehr und er ist mir super wichtig auch wenn er mich immer wieder verletzt auch wenn er es unbewusst macht

    ...ich schätze das ganze wird wohl noch ne weile dauern aber ich bin mir sicher dass ich ihn so schnell wohl nicht vergessen kann:cry: ich hoffe einfach dass er merkt was er da für einen mist macht und ich wünsche mir das er wirklich in mich verliebt ist :herz:

    naja auf jeden fall danke für deinen rat
     
    #3
    Sari92, 28 Februar 2009
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Vergessen sollst du ihn ja auch nicht gleich.

    Wenn ihr euch morgens an der Bushaltestelle seht, dann sag ihm einfach mal klipp und klar, dass du dieses Hin und Her nicht mehr möchtest. Dass er sich entscheiden soll, dass er zu seiner Freundin ehrlich sein soll etc. Und dass er nur dann weiter mit dir rummachen soll, wenn er auch mehr für dich empfindet.

    Sollte das nicht der Fall sein, was ich für dich natürlich nicht hoffe, dann stell es dir bitte nicht so leicht vor, einfach weiter mit ihm befreundet zu sein.

    Ich drück dir die Daumen, dass aus euch was wird! :eckig_alt:
     
    #4
    krava, 28 Februar 2009
  5. Sari92
    Sari92 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    10
    26
    0
    Verliebt
    danke für deinen zweiten rat:smile:

    ich denke das ich es genauso machen werde denn ich habe wirklich keine lust mehr darauf denn mich verletzt es immer wieder wenn wir uns küssen und naja ich eig nie weiß woran ich bei ihm bin

    er hat eine freundin und ich weiß nicht was er sich eig dabei denkt auch ihr gegenüber finde ich sein verhalten sehr unfair..

    ich hoffe er wird sich über seine gefühle im klaren und wenn aus uns nichts wird dann weiß ich nicht ob ich überhaupt noch mit ihm befreundet sein könnte.. naja ich hoffe es wird sich bald alles klarstellen
    :smile:
     
    #5
    Sari92, 28 Februar 2009
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Das ist auch absolut nachvollziehbar.

    Es ist auch unfair und ich versteh auch nicht, was so schwer daran sein soll, dass er sich von ihr trennt.

    Sicher wird eine Freundschaft dann nicht leicht und vielleicht klappt sie auch gar nicht, aber damit musst du rechnen. Zumindest weißt du dann, woran du bist.
     
    #6
    krava, 28 Februar 2009
  7. Sari92
    Sari92 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    10
    26
    0
    Verliebt
    ja das denke ich auch..

    wegen ihm bin ich so oft traurig und habe so oft geweint doch langsam glaube ich einfach dass er noch ziemlich unreif ist und dazu noch feige...

    er muss sich wirklich entscheiden was er will denn er soll ja nicht glauben dass ich einfach so mal mit ihm rumknutsche etc..

    dafür bin ich mir wirklich zu schade verliebt hin oder her

    entweder ganz oder gar nicht!!!
     
    #7
    Sari92, 28 Februar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - will eig mir
EzioMonitore
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 August 2016
43 Antworten
Christoph590
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Mai 2016
5 Antworten
Mila900
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Oktober 2016
69 Antworten