Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

was will er ???

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von rupfi, 15 August 2003.

  1. rupfi
    Gast
    0
    Hi ihr..
    also, könnte jetzt etwas länger dauern, hab da ein kleines oder auch eher großes Problem.
    Verstehe mich mit einem Freund ziemlich gut und mag ihn auch sehr, nunja zu sehr eigentlich.Aber er ist vergeben und seine Freundin ist seine große Liebe, sagt er zumindestens.
    Nun aber mein eigentliches Problem. Wir haben sehr regen Kontakt. Schreiben uns ziemlich häufig übers Internet oder telefonieren. Nach spätestestens 4 kontaktlosen Tagen bekomme ich Anrufe oder Sms von ihm. Das ist eigentlich auch nicht weiter verwerflich, wenn man die Vorgeschichte nicht kennt.
    Wir haben uns über einen Freund kennengelernt und auf Anhieb gut verstanden. Zu der Zeit war er von seiner jetzigen Freundin getrennt, wollte sie aber zurückhaben. Nunja und dann kam ich und die Ex wurde extrem eifersüchtig, obwohl ich nichts und zwar wirklich nichts gemacht habe.
    Wir haben die Situation dann insofern geklärt, als das er mir erklärt hat, dass ich genau sein Typ wäre und sie das wüsste und er auch mit Sicherheit versucht hätte bei mir zu landen, wenn er seine Ex nicht lieben würde, was er aber tut.
    Sie hat ihn dann aufgefordert alle meine Nummern zu löschen und den Kontakt abzubrechen, was er auch getan hat. Durch Freunde hat man sich dann ab und man mal zufällig wiedergetroffen und so kam der Kontakt wieder zustande.
    Nun, mag bis jetzt immer noch nicht allzu spektakulär klingen, ist es aber. Ab und an bekomm ich Gute Nacht Sms und habe inzwischen schon einen "süßen" Spitznamen von ihm bekommen.
    Als Einsatz für eine Wette, die er verloren hat, hat er ohne irgendwelche Andeutungen von meiner Seite aus, einen Kuss versprochen, fragt mich über ev Verehrer aus, dichtet mir mit jedem Bekannten eine Affäre an und fordert sogar einen Verwöhnabend inklisive Massage ein, sofern ich mal zu frech werden sollte.
    Also für mich sind das klare Anzeichen von Interesse, vor allem weil er sich dem Willen seiner Freundin widersetzt, aber wie kann er dann mit ihr zusammen sein und von der Liebe seines Lebens sprechen?
    Über einen Freund habe ich erfahren, dass er denkt, dass ich mich momentan mit niemandem einlasse um mich für ihn aufzusparen, aber es wäre ja absurd, da er ja eine Freundin hat, die er liebt (o-Ton).
    Aaaaaaah, heftig, was der sich einbildet.
    Ich hoffe ihr habt einigermaßen durch mein Chaos durchgeblickt und könnt mir sein Verhaltern erklären.
    Ich weiß inzwischen gar nicht mehr was ich von ihm halten soll.
    Arschloch der sich einfach an jede ranmacht und sie warmhält oder verliebt und zwischen 2 Stühlen??
    Nunja, Männer, wer versteht sie schon :eckig:
     
    #1
    rupfi, 15 August 2003
  2. Jeanny
    Gast
    0
    hmm also so wie ich die sache sehe.....
    dann liebt er seine freundin wirklich noch. wieso sollte er es dir und anderen gegenüber sonst betonen??
    aber andererseits hat er vielleicht auch interesse an dir... er sagte ja selbst dass du sein typ bist.....
    ich könnte mir ganz einfach vorstellen, dass er sich vielleicht nicht so ganz entscheiden kann, oder es auch nicht will. wozu sollte er auch? er hat seine freundin, und er hat dich (zu einem gewissen grad) er muss sich nicht für oder gegen dich entscheiden denn du spielst bei der sache ja mit.
    ich mein, wenn du damit klar kommst dass er seine freundin hat die er liebt und trotzdem diese "halb-Beziehung" (So nenn ichs mal) mit ihm führst, ok.
    aber ich glaub ich würd mir an deiner stelle überlegen ob ich das will, oder nicht vielleicht mal ne klare antwort fordere nach dem motto "sie oder ich" (wobei da wahrscheinlich klar is, wie die antwort aussieht).
    also ich könnte mir gut vorstellen, dass er sich einfach denkt, is doch ganz geschickt wenn man noch jemand anderen an der seite hat.....
     
    #2
    Jeanny, 16 August 2003
  3. Jocelyn
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wahrscheinlich findet er es einfach toll zwei Frauen zu haben. Er weiß dass du ihn magst, er weiß dass seine Freundin eifersüchtig auf dich ist...und das gefällt ihm wohl. Hört sich für mich so an, als wollte er "dich warm halten".
    Ich an deiner Stelle würde lieber die Finger von ihm lassen. Er hat dir schließlich oft genug klar gemacht dass er seine Freundin liebt und mit ihr zusammen sein will (ob das wirklich stimmt sei jetzt mal dahin gestellt). Versuch lieber ein paar neue Leute kennen zu lernen. Vielleicht befindet sich darunter ja auch ein netter Typ der dich ganz alleine will!!!
     
    #3
    Jocelyn, 16 August 2003
  4. Finja
    Finja (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich stimme da Jeanny und Jocelyn zu, für mich klingt das auch so, als würde er die Situation, so wie sie jetzt ist genießen. Denn er hat eine Freundin (die er liebt(?)) und du bist auch da, mit der er seine Spielchen spielen kann um sein Ego zu stärken.
    Sogesehen hat er nichts zu verlieren. Wenn er mit seiner Freundin Schluss macht, bist ja immer noch du da...so klingt es zumindest für mich, v.a. weil er ja gemeint hat, dass du dich für ihn "aufsparst"...schon allein so eine Aussage würde mich hellhörig machen, denn ich würd mich fragen, wie er auf diese Idee kommt.
    Du musst nun eben entscheiden, ob du das möchtest und wenn nicht, dann würde ich mich nach anderen Männern umsehen, selbst wenn du ihn "zu gern" magst.
     
    #4
    Finja, 16 August 2003
  5. rupfi
    Gast
    0
    danke leute

    daaaanke Leute, genauso hab ich das auch gesehen, wollte es nur nicht wirklich wahrhaben. Aber was solls.. gibt bessere.. so gut sieht er nun auch nicht aus :smile:.
    Hm, aber seltsam, dass nur weibliche Wesen das männliche Verhalten erklären können :grin:
     
    #5
    rupfi, 18 August 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test