Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was will sie? und was soll ich blos machen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von anonymer, 26 September 2003.

  1. anonymer
    Gast
    0
    Hi ich bin neu hier.
    hab da ein Problem ich hab ein sehr nettes Mädchen kennenglernt ich bin 20 und sie ist 17 wir sind in der selben Klasse und kennen uns eigentlich erst ca. 2Wochen. Wir reden jeden Tag wir schicken uns Mails und sehen uns immer sehr lange lächelnd in die Augen!
    Ich war mit ihr und ihrer Freundinn auch schon was Trinken und ein bischen Spazieren.

    Es steigert und verbessert sich jeden Tag ich nenne sie auch schon suesse oder schaetzchen und sie sagte das sie das gerne hört.

    Als ich sie neulich gefragt habe ob wir mal alleine was machen könnten meinte sie das wäre keine gute Idee sonst könnte was passieren.
    Darauf habe ich sie gefragt was so schlimm daran wäre! - Sie sagte das sie seit 2 Jahren einen Freund hat und ihm treu bleiben möchte! Er ist erst 16 und wohnt ca.200km weit weg. Sie sagte mir das die Beziehung allerdings warscheinlich nicht mehr lange hält.

    Ne weile später habe ich sie gefragt was wäre wenn sie keinen Freund hätte und sie meinte das sie dann mit mir zusammen sein möchte!

    Seitdem ist sie allerdings anders! Sie sieht mich nicht mehr so oft an und sie redet nicht mehr so viel mit mir wie vorher. Dann habe ich sie gefragt ob es wirklich stimmt was sie gesat hat. Dann meinte sie das sie mich sehr gerne hat und wenn sie sich trennen sollte möchte sie mit mir zusammen sein aber im moment, weil sie(noch)zusammen sind will sie nur Freundschaft. Jetzt will sie irgendwie aber garnix mehr unternehemen wenn ich sie frage dann reagiert sie als ob sie nichts mit mir machen will!

    Was kann ich tun?? Ich will sie mehr als alles andere auf der Welt!! Ich habe ihr gesagt das sie mit mir über alles reden kann das ich alles für sie tun würde und ich immer für sie da bin wenn sie mich braucht. Sie behandelt mich jetzt fast wie jeden anderen Netten Typen. Ich hab ihr auch gesagt das ich sie nicht auseinanderbringen möchte wenn sie glücklich sind. Außerdem habe ich ihr gesagt wenn ihr was unangenehm ist soll sies sagen.

    Sowas ist mir noch nie passiert! Soll ich sie jetzt in Ruhe lassen? Oder soll ich weiterkämpfen? Wie weit kann ich gehen ich will sie nicht nerven allerdings will ich auch dranbleiben und ihr zeigen das sie mir wichtig ist!

    Ich kenne das Forum hier nicht aber ich hoffe ich bekomme eine schnelle Antwort! Ist mir sehr wichtig!

    Vielen Dank im Vorraus
     
    #1
    anonymer, 26 September 2003
  2. Nellie
    Gast
    0
    Ist ne schwierige Situation...
    Ich finde sie in ihrem Verhalten ein bißchen widersprüchlich, sie hört es gerne, wenn du sie 'Süße' und 'Schätzchen' nennst, möchte aber trotzdem ihrem Freund treu bleiben, auch wenn sie meint, dass die Beziehung eh nicht mehr lange hält. Außerdem sagt sie auch, dass sie eigentlich gerne mit dir zusammen wäre...
    Also ich würde dir raten nochmal mit ihr zu reden und ihr zu sagen, wieviel zu für sie empfindest und dass du mit ihr zusammen sein möchtest. Und frag sie vielleicht auch mal, ob sie ihren derzeitigen Freund wirklich noch liebt.
    Ich wünsch dir auf jeden Fall alles Gute!

    ~NELLIE~
     
    #2
    Nellie, 26 September 2003
  3. thrill19
    Gast
    0
    normal würde ich sagen sie will dich nur warmhalten für den fall der fälle, aber da sie dich ja nun mehr oder weniger "ignoriert" glaube ich eher, dass sie nicht will, dass du dir zuviel hoffnungen machst.
     
    #3
    thrill19, 26 September 2003
  4. Kenny
    Verbringt hier viel Zeit
    449
    103
    1
    nicht angegeben
    Ich denke, daß sie in ihrer Beziehung nicht glücklich ist,
    es ihr aber noch nicht gelungen ist, eine Entscheidung
    für sich zu treffen, entweder an der Beziehung noch arbeiten
    oder zu beenden. Die Entscheidung trägt sie vor sich her.

    Sie zu bedrängen, wäre keine gute Idee, sie ist mit ihrer
    "Situation" beschäftigt, das könnte nach hinten los gehen,
    wenn du Druck machst.

    Gib ihr noch etwas Zeit, dräng dich nicht auf, aber zeig ihr
    trotzdem, was du für sie fühlst. Schreib ihr z.B. einen schönen
    Brief, in dem du schreibst, wie oft du an sie denken mußt, etc.
    Lege dem Brief ein paar rote Rosenblätter bei...

    Du kannst nichts erzwingen, aber ihr vielleicht "den richtigen
    Weg zeigen"...

    Kenny
     
    #4
    Kenny, 26 September 2003
  5. Latino83
    Gast
    0
    @Kenny: Da spricht ja ein echter Romantiker :grin:

    Kann Kenny nur Recht geben, hätte genau das gleiche geschrieben, wäre er mir nicht zuvor gekommen.
     
    #5
    Latino83, 27 September 2003
  6. anonymer
    Gast
    0
    Danke für die Tips aber ich glaub das mit dem Brief und das mit den Rosenblättern würde sie ein bischen kitschig oder peinlich finden! Ich weis nicht so geanu ob sie das gut findet!
     
    #6
    anonymer, 27 September 2003
  7. anonymer
    Gast
    0
    Mir ist noch was eingefallen--- Sie hat nächste Woche Geburtstag! Was kann ich ihr schenken? Natürlich will ich was ausergewöhnliches aber ich kenne sie erst 2 Wochen und weis nicht so ganz genau was sie will. Ich dachte da mehr an etwas was mit unserer Beziehung zu tun hat! Was meint ihr?
     
    #7
    anonymer, 27 September 2003
  8. anonymer
    Gast
    0
    Ähm, könntet ihr mir vielleicht weiterhelfen!?? Bitte!
     
    #8
    anonymer, 28 September 2003
  9. MobbiDikk
    Gast
    0
    hm... du kennst sie erst 2 Wochen aber du willst sie jetzt mehr als alles andere auf der welt?!?!? geht ja schnell bei dir! okay, muss nix heissen...

    Setz sie auf keinen Fall unter Druck, sie muss für sich ne Entscheidung fällen. Und wenn sie sich letztendlich gegen dich entscheidet, nimms hin. Weil für mich persönlich ist es das allerletzte wenn man ein (mehr oder minder) glückliches paar auseinander bringt, was du ja nicht vorhast und ich dir auch nicht vorwerfen will!

    zum Geschenk:
    Habt ihr noch nie darüber geredet, was sie so gerne mal geschenkt bekommen möchte? Also ich würd ja jetzt mal spontan sagen, dass du ihr einen schönen aber nicht übertriebenen Strauss blumen kaufst und dazu einen schönen Brief schreibst. Oder vielleicht ihre Lieblingssüssigkeit? Denn meist sind es die kleinen dinge im Leben die einen erfreuen...

    oh kacke, ich werf schon wieder mit phrasen um mich... :grin:
     
    #9
    MobbiDikk, 28 September 2003
  10. DunkleSeele
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    103
    1
    vergeben und glücklich
    ich würde ihr auch ne kleinigkeit schenken. was süßes, einen Strauß blumen...usw..
    naja da gibt es echt viel.
    was hat sie denn für hobbys, sammelt sie etwas. steht sie besonders auf diddle oder pimboli!?!?

    schau sie dir nochmal genau an, und dir wird schon was einfallen. ich tu mich mit geschenken auch immer schwer. nehme darum immer geld. aber bei dir wäre geld ja was doof
     
    #10
    DunkleSeele, 28 September 2003
  11. anonymer
    Gast
    0
    Es gibt leider etwas neues. Ihr Freund hat sie gestern am Telefon gefragt ob sie sich verloben sollen und sie hat ja gesagt!
    Aber wie gesagt beide sind noch 16 und wohnen 200km weit von einander entfernt! Außerdem ist es komisch das sie nur daran denkt mit ihm schlusszumachen um mit mir zusammenzusein und am nächsten Tag verlobt sie sich mit ihrem Freund! Oder was meint ihr? Sie ist auch so süß und nett wie immer!

    Ich hab ehrlich gesagt vor nie aufzugeben und bis zum letzten alles zu versuchen um sie für mich zu gewinnen! Aber was meint ihr soll ich versuchen alles auf Freundschaft zu begrenzen oder soll ich sie ganz in ruhe lassen?

    Da gibts noch ein Problem kann ich ihr jetzt trotdem Blumen und einen Brief schenken?

    Und was soll ich blos in den Brief schreiben! - ich will ihr zwar zeigen das ich sie immer noch will aber ich will sie nicht neven oder bedrängen!

    Bitte helft mir schnell!

    Vielen Dank im Vorraus
     
    #11
    anonymer, 30 September 2003
  12. MobbiDikk
    Gast
    0
    :eek: uhh... ahhjaa, also ich weiss ja nicht, aber das ist ein wenig "komisch"

    lass dich bloß nicht verarschen, auch wenn es sich jetzt hart anhört... :rolleyes2
    wenn sie so "süß und nett ist wie immer" würd ich mir ernste gedanken machen, denn da kann ja jetzt was nicht stimmen
     
    #12
    MobbiDikk, 1 Oktober 2003
  13. undi
    Gast
    0
    Servus anonymer!

    Mir ist dasselbe schon mehrfach passiert. Man lernt ein Mädel kennen und sie ist sehr zudringlich, freundlich etc. Man denkt sich also: "Cool, da könnt was gehen!" Da dir aber sowas offensichtlich noch nie passiert ist, hast du dir noch nicht folgenden Grundsatz zu eigen gemacht: "Alle Frauen sind vergeben, bis das Gegenteil erwiesen ist!" - Soviel zum Grundsätzlichen.

    Also wenns so läuft wie es bei mir in solchen Fällen immer gelaufen ist (allerdings muss ich sagen, dass ich sie nie so direkt drauf angesprochen hab, was denn wär wenn sie nicht mit ihrem Freund zusammen wär. Kurz: Mich rechtzeitig zurückgezogen habe bevors peinlich wurde) dann hat sie jetzt ihre Tiefphase in der sie Abstand von dir braucht. Kurzum du warst zu schnell und jetzt traut sie dir nicht mehr so sehr. Daraus kann man dir freilich keinen Vorwurf machen, da du ja oben genannten Grundsatz noch nicht hast und nur aus der reinen Anschauung deine Schlüsse gezogen hast ohne ALLE Fakten zu kennen (Für die Zukunft gilt daher: Erst alle Fakten in Erfahrung bringen!!).

    Ich würd also auch auf bißl Abstand zu ihr gehen, natürlich nicht
    völlig. Bei mir sind sie dann von alleine zurückgekommen und alle mit denen ich sowas erlebt habe sind heute gute Freundinnen von mir. Durch diese Tiefphase muss sie aba durch, hilft nix. Außerdem gilt: Ihre Beziehung ist ab sofort KEIN Gesprächsthema mehr! Wenn sich auf diesem Feld was ändert, wird sie dir schon sagen.

    Nochmal: Dein eigentlicher Fehler war, dass du nachdem du erfahren hast, dass sie einen Freund hat, dich nicht ellegant (verbal) aus der Situation gezogen hast, zB à la "Tatsächlich, wo wohnt der, wie habt ihr euch kennen gelernt" (Gespieltes Interesse - jaja die Welt ist schlecht). Allerdings hätte das wohl auch nicht verhindert, dass sie erstmal auf Distanz zu dir geht.

    Und für die Zwischenzeit gilt: Andere Frauen nicht vernachlässigen etc. Viel Glück

    PS Meiner Meinung nach keine Brief, keine Blumen etc
     
    #13
    undi, 1 Oktober 2003
  14. anonymer
    Gast
    0
    Verdammt nochmal ist das kompliziert ich brauche hilfe! Ich bin total am verzweifeln! Ich weis überhaupt nicht mehr was ich machen und denken soll!

    Also es gibt wieder was neues! Ich war auf ihrer Geburtstagsparty und Ihre Beste Freundinn, der Bruder ihrer Besten Freundinn und ihre Schwester haben mich einfach so draufangesprochen das sie mich total lieb hat und mich schon von anfang an sehr süß fand. Die meinten ich soll einfach ich selbst sein und sonst genauso weitermachen wie bisher nur nicht ganz so höflich und nett sein. und sie natürlich nicht bedrängen. Die finden mich alle total super und sie hat auch schon mit ihren Eltern über mich geredet sogar ihre eltern mögen mich total gerne und wollen das wir zusammenkommen. Ihre Freundinn meinte außerdem das sie sich aufjedenfall in mich verlieben wird sie braucht nur zeit. Viele ihrer Freundinnen und ihre eltern sagen ihr immer wieder das sie mit ihrem Freund schluss machen soll weil er sie total scheisse behandelt. aber sie liebt ihn immer noch und es kommt mir so vor als ob sie es einfach nicht warhaben will das es zwischen ihnen nicht mehr gut funktioniert. Es war halt ihr erster und bis jetzt einziger freund. Er hat ihr noch nichtmal gratuliert, er ruft sie kaum noch an und auf die party ist er auch nicht gekommen.

    Ich will sie ja nicht bedrängen aber ich halt das irgendwie nicht mehr aus ich will sie, sie soll mit ihm schluss machen und ich weis nicht wie ich das hinkriegen soll. Sie ist seit der Party super nett und witzig zu mir noch mehr als vorhin allerdings fehlt mir immer noch das sie mir sagt das sie mich lieb hat sowas macht sie eigentlich nie. Ich will ja glauben das sie mich will aber ich kann es irgendwie nicht.

    Niemand versteht warum sie ihn noch liebt. Aber mich mögen irgendwie alle und sie wünschen sich das wir zusammen kommen weil sie sich sicher sind das ich gut für sie bin.

    Ich bin echt nicht gut in sowas sorry aber ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!!
     
    #14
    anonymer, 8 Oktober 2003
  15. anonymer
    Gast
    0
    Liebe!

    So ich wollte euch mal den aktuellen Stand der Dinge erzählen...

    Wie ihr seht ist eine kleine Weile vergangen und ich weis das ich sie wirklich Liebe das ist nicht nur ein "haben wollen" das mus echte Liebe sein.

    Ich bin mittlerweile ein sehr guter Freund von ihr und wir reden wirklich über ALLES ich hätte vor ein paar Monaten nichtmal gedacht das ich ihr sowas erzählen würde aber jetzt ist das ganz normal für uns wir reden auch über unsere Probleme und über ganz Intime Sachen. Ich hab ihr gesagt das ich mich in sie verliebt habe und es hat leider oder zum Glück nix verändert.

    Ich habe sie in einem passenden moment darauf angesprochen das sie mir, als wir uns erst ca. 2Wochen kannten , gesagt hat das sie mit mir zusammen sein will, ich hab gesagt das ich jetzt wo ich sie wirklich schon gut kenne denke das sie das nur gesagt hat um mich nicht zu verletzen (nur so als ausrede) aber auch das ich ihr das nicht übel nehmen würde wen es so währe. Und sie hat gesagt wenn ich nix von dir wollte würde ich nicht so viel Zeit mit dir verbringen. Sie hat mir gesagt das sie auf mich steht usw. es geht einfach nur nicht weil sie schon vergeben ist und das glaube ich jetzt auch. Ich wusste nach dem Gespräch garnicht so recht ob ich jetzt total traurig sein soll weil ich soviel Pech hab oder ob ich glücklich sein soll weil ich endlich ein Mädchen gefunden habe an der einfach alles stimmt und sie will mich auch sie könnte mich auch Lieben.
    Naja ich hab mich zum Glück für letzteres entschieden, es gibt zwar manchmal Tiefphasen in denen ich dann scheisse drauf bin weil ich mir zuviele Gedanken und sorgen mache aber meistens bin ich so glücklich wie ich noch nie war. Sie ist einfach gut für mich in jeder Hinsicht sie zeigt mir das ich was besonderes bin sie hat mich Lieb sie findet mich sexy sie sorgt dafür das ich nicht zu faul werde usw., usw.

    Sie will nur nicht alleine mit mir sein weil sie angst hat es könnte was passieren und ehrlich gesagt glaub ich das jetzt sogar denn wen sie manchmal leicht angetrunken ist dann kommt es gelegentlich vor das sie irgendwie den Kontakt zu mir sucht, sie nimmt meine Hand streichelt mir durch die haare usw. und einmal habe ich ohne sie zu fragen (weil sie gesagt hat das sie rückenschmerzen hat) sie einfach in einem Laden ein klein wenig massiert und das hat ihr gefallen wir wurden nur leider unterbrochen. Einmal waren wir sogar (ausnahmsweise)alleine Essen das war echt schön wir haben uns irgendwie super Unterhalten und uns lange sehr tief in die Augen gesehen ich hab sie auch gefüttert weil sie das so wollte. Manchmal sitzt sie einfach da und sieht mich an ohne was zu sagen-Da denke ich immer, verdammt da muss doch was sein. Auch wenn es sich übertrieben anhört. Ich hab ihr gesagt das ich doch da nix dabei ist wenn Freunde mal alleine was unternehemn aber Überreden klappt nicht. Früher dachte ich auch immer wen ich sie anrufe fällt mir garnix ein zum Reden aber mit ihr ist das ganz anders ich wundere mich selbst darüber wie wir so lange Telefonieren können, wir hatten schon 2 Telefongespräche die länger als eineinhalbstunden gedauert haben und eins war sogar 207min. lang und da haben wir über alles geredet, über intime sachen über probleme und auch über witzige und belanglose sachen.

    Meistens denke ich zwar das sie nur gute Freundschaft will aber manchmal versuche ich sehr optimistisch zu sein und sage mir immer: Irgendwann hab ichs geschafft ich muss mich nur warten. Ich bin ja ganz ich selbst.

    Viele meiner Freunde und noch andere Leute die auch sie sehr gut kennen reden manchmal mit mir über mein Problem und geben mir Tips. Sie sagen immer ich soll aufjedenfall am Ball bleiben mann kann ja nie wissen.

    Sie hat schreibt mit ihrem Freund zwar ziemlich viele SMS und sie sagt das es ihr schatz ist, aber sie haben sich bereits über 5 Monate nicht mehr gesehen.

    Er darf ja nicht zu ihr weil ihre Eltern das nicht erlauben aber er hat hier ein paar Freunde und wenn ich ein Mädchen über alles Liebe dann fahre ich einfach mit dem Zug zu ihr und versuche bei Freunden oder irgendwo anders zu übernachten das macht er aber nicht. Das versteh ich nicht.

    Als sie mich noch nicht kannte haben sie sich noch gelegentlich besucht aber seit sie mich kennt nicht mehr - komisch oder nicht??

    Tja, jetzt ist auch noch Weeihnachten die Romantischste Zeit im Jahr und Silvester ich hasse es so sehr alleine zu sein könnt ihr mir bitte Tipps für Geschenke(obwohl ich schon was hab) und für Unternehmungen an Silvester geben.

    Also bitte Antwortet wenigstens irgendwas sagt eure ehrliche Meinung. Ich hab sooovviiieelll geschrieben.

    Frohe Weihnachten wünsch ich euch allen und ihr ihr die glücklich verliebt seit, ihr könnt euch echt glücklich schätzen denkt immer daran.
     
    #15
    anonymer, 21 Dezember 2003
  16. matthes
    matthes (34)
    Meistens hier zu finden
    1.122
    133
    44
    vergeben und glücklich
    Hi,

    also ich muss mal sagen, dass das gesamte Verhalten deiner "Freundin" sehr komisch ist. Sie mag dich sehr, alle anderen mögen dich sehr und wollen, dass ihr zusammen kommt, sie sieht ihren Freund nie, und benutzt ihn doch als Ausrede. Irgendwas liegt doch da klar im Argen!

    Letztendlich könnt ihr da jetzt noch ne Weile weiter rumeiern, aber das wird die Situation nicht ändern. Du kannst also zwei Alternativen angehen:

    1) Du näherst dich immer weiter an sie an und irgendwann küsst ihr euch mal und tauscht mehr Zärtlichkeiten aus und sie erkennt, dass du es bist, den sie liebt und mit dem sie zusammen sein will und sie trennt sich von ihrem "Freund".

    2) Du stellst sie vor die Alternative: ICH oder ER, indem du sagst, dass du in dieser Situation nicht mehr sein möchtest und endlich wirkliche Klarheit willst. Sie soll das mit ihrem Freund klären und sich entscheiden, du willst aber nicht mehr länger warten.

    Aber letztendlich muss IHR klar werden, dass sie das Ganze irgendwie klären muss! Aber ich persönlich hätte irgendwann keine Lust mehr, sowas mitzumachen! Weil ich mich schlecht fühlen würde, jemanden so anzubaggern und alles, wenn sie noch einen Freund hat.

    Wünsch dir also viel Erfolg und dass sie sich für dich entscheidet :zwinker:

    Grüße, matthes
     
    #16
    matthes, 21 Dezember 2003
  17. Gewitterziege
    Verbringt hier viel Zeit
    170
    101
    0
    Verheiratet
    naja wie war das nochmal...2 16jährige die sich schon seit 5 mon nimmer gesehen haben, sich aber am telefon verloben, wobei sie sich schon nach 2 wochen von einem andern als ihren freund schatz usw nennen lässt, die unter alkoholeinfluss körperliche nähe sucht usw usw

    musst du wissen aber ich für meinen teil würd mir immer denken, ob sie wenn sie dann mal mit dir zusammen is, nicht das gleiche mit dem nächsten macht, sprich da schöne augen macht und sich anmachen lässt.

    außerdem find ich es eh komisch sich mit 16 zu verloben und das am telefon und dazu mit ihrem freund den sie schon ewig nimmer sah...

    aber wie gesagt müsst ihr wissen.....
     
    #17
    Gewitterziege, 21 Dezember 2003
  18. anonymer
    Gast
    0
    Neulich ist mir der Gedanke gekommen das sie vielleicht denken könnte ich akzeptiere das es nicht geht und ich will nur noch Freundschaft!

    Den ich versuche immer viel Verständniss zu zeigen und ich mach sie auch nie an! ich schaue ihr nichtmal lange lächelnd in die Augen! - Bin ich bescheuert? *g*

    Soll ich sie vielleicht immer wieder mal anbaggern und ein bischen zärtlich sein?
    Ich traue mich nicht weil ich angst hab ich werde zurückgewiesen und dann schadet das unserer Freundschaft! Ich glaube das ist sehr riskant!

    Neulich waren wir z.B. alleine im Kino und ich hätte gerne z.B. ihre Hand genommen aber ich hab garnichts gemacht! Meint ihr ich soll einfach ein bischen mehr riskieren und einfach die Chance nutzen wenn sie sich ergibt?

    Als wir uns kennenlernten und ich nicht wusste das sie einen Freund hat war ich viel frecher und mutiger ich hab sie hin und wieder mal angemacht! vielleicht will sie es ja und ich cheks nicht!??? HILFE !!! Was soll ich blos machen und morgen ist Silvester, eine gute gelegenheit ihr ein bischen näher zu kommen.
     
    #18
    anonymer, 30 Dezember 2003
  19. matthes
    matthes (34)
    Meistens hier zu finden
    1.122
    133
    44
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    ich glaube, in dem Fall solltest du dir mehr trauen. Du weißt nicht, wie sich das mit dir entwickelt, wenn du ihr gegenüber stehst und denkst: "Mann, diese Frau ist meine große Liebe (gewesen) und jetzt ..." Zumal hier noch mehr Faktoren positiv wirken.

    Ja! Ich bin zwar eigentlich Verfechter von "Finger weg von Frauen, die vergeben sind!", aber in diesem Fall mach ich ne Ausnahme. Ich finde, dass sie so gut wie Single ist. Also das, was sie mit ihrem "Verlobten" da führt, halte ich nicht für ne Beziehung.

    Versuchs einfach. Vielleicht verbringt sie ja dann mit dir ihren schönsten Jahresanfang seit langem :zwinker:

    Grüße, matthes
     
    #19
    matthes, 30 Dezember 2003
  20. anonymer
    Gast
    0
    Hi danke, Danke aber ich hab da wieder mal was.....

    Also sie sagt ja das sie ihn sehr liebt und das sie im sommer wen sie 18 werden zusammenziehen und zwar 60km von hier (mir).
    Ich meine ich kenne sie gut und ich versuche sie zu verstehen aber ich kann einfach nicht glauben das er sie überhaupt noch liebt! Und ich kann mir nicht erklären was sie so an ihm findet. Außerdem, das ist jetzt schwer zu beschreiben: Wenn wir beide zusammen sind kann ich mir einfach nicht vorstelen das er ihr mehr geben kann als ich irgendwie ist sie dann immer Super, super glücklich und zufrieden mit mir was will sie mehr??

    Es wird immer schlimmer. Er hat jetzt angeblich kein Handy mehr - einfach so und er will kein neues! Und er hat immer erst um 23.00 Uhr zeit zu reden weil er angeblich so lange arbeitet als kellner!! Er hat ihr versprochen das er am Wochenende zu ihr kommt (übernachtet bei jemand anders) und jetzt nervt er sie die ganze Zeit und will das sie zu ihm kommt er sagt er hat keine Lust und keine Zeit zu ihr zu kommen!! Außerdem will er nicht soviel Geld ausgeben (für Zug) weil er es für sein (zukünftiges) Auto brauch! Wenn sie telefonieren schleimt er und bettelt er nur ununterbrochen! Er verlangt ständig von ihr das sie zu ihm kommt obwohl er weis das sie nicht weg kann weil ihre Eltern sonst was merken! Außerdem haben sie sich 6 Monate nicht gesehen ich würde alles tun um sie zu sehen aber er bewegt sein Arsch nicht mal! Ich kann es nicht glauben das sie ihn so sehr liebt ich weis nicht warum!? er ist einfach ein egoistisches Arschloch sorry*g* aber das regt mich so auf und wenn sie telefonieren redet sie nicht gerade freundlich mit ihm!.

    Ich denke einfach das sie es nicht merkt das er sie verarscht und das er sie nicht wirklich liebt! aber ich bin mir nicht 100%sicher. Ich denke er will sie einfach nur mal warmhalten oder so ähnlich. Ich hab ihr nur mal gesagt das sie aufpassen soll und sich das nicht gefallen lassen sol usw. aber mehr kann ich ja nicht machen! Oder?

    Ich hab schon überlegt ob ich mit ihm als mädchen mal chatten soll um ihn zu testen. aber ich weis nicht, das ist doch schon ein bischen extrem oder? was meint ihr?


    Sie war übrigens schon 3mal bei mir zuhause ALLEINE und wir waren stundenlang zusammen Filme geguckt usw.

    Sie hat ja immer gesagt das sie nicht mit mir alleine sein will aber wie man sieht hat sich das geändert. Jedesmal wenn ich frage: sollen wir essen gehen oder zu mir gehen (alleine) bekomm ich ein vielleicht oder mal sehen. und bis jetzt hies das immer ja! und wir unternehmen immer mehr alleine zusammen. Ich seh sie auch wieder verführerisch an wen wir alleine sind.*g*

    Mein Gott viele wissen bestimmt was ich meine - wir sitzen bei mir allleine das licht ist gedämmt die stimmung ist gut und ich sitze dicht neben ihr und sehe sie an! Wao was für ein extremes Gefühl, was für ein extremes verlangen da bei mir ist ich kann kaum glauben das ich garnix draus mache. aber wie gesagt zumindst solage sie einen freund hat werde ichs warscheinlich nicht versuchen da ich unsere freundschaft nicht kapput machen will. Man, man ich hoffe alles wird mal gut enden! *g*

    ich will mich nicht völlig kapputmachen damit aber ich will sie nicht als freundinn verlieren!

    Bitte versucht mir weiterzuhelfen schribt einfach eure Meinungen dazu. Was würdet ihr da denken über ihn!? ich kenn ihn ja nicht persönlich aber ich höre absolut zu 90% von allen möglichen Leuten nur schlechtes über ihn.
     
    #20
    anonymer, 15 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - will blos
seatleon
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Mai 2014
14 Antworten
Blauäugige21
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Februar 2013
16 Antworten
liebedani21
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Februar 2012
2 Antworten
Test