Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

was will sie

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von aloneAThome, 24 August 2009.

  1. aloneAThome
    Sorgt für Gesprächsstoff
    4
    26
    0
    nicht angegeben
    hi ihr lieben,

    bin hier seit einiger zeit gelegendlicher mitleser und sollte nun mal meinungen von frauen haben. achtung, ist etwas länger geworden :zwinker:

    es begann vor ca. zwei monaten. ich traf sie auf einer veranstaltung. sie ist mit einer kollegin von mir gekommen und wir kamen recht schnell ins gespräch, alberten rum, lachten und kamen uns auch recht schnell näher. näher im sinn von berührungen. ich möchte mal sagen, es wahren sympathien beiderseits vorhanden. weiter geschah nichts. bis auf das, dass sie mir sagte, sie sei in einer Beziehung... war ja klar. tat aber der stimmung keinen abbruch. das half mir zumindest, meine gefühle im zaun zu halten. nach der veranstaltung trennten sich unsere wege...
    vier wochen später trafen wir uns wieder. sie kam auf eine weiter veranstaltung, obwohl diese schon fast zu ende war. hier war dann von anfang an irgendwie ein knistern in der luft. wir gingen nach der veranstaltung mit ein paar leuten noch was trinken. sie fuhr, trank also nichts. wir flirteten, alberten abermals rum, suchten die nähe des anderen. nach einiger zeit sind wir gegangen. sie fuhr zwei leute zurück zu ihren autos und mich dann zum veranstsaltungsgelände, wo meine heimfahrgelegenheit wartete. bei der verabschiedung küssten wir uns dann schliesslich einige minuten, ehe ich dann ausstieg und sie heimfuhr.
    zwei tage später rief ich sie an (handynummern hatten wir natürlich ausgetauscht). wir redeten über ein paar belanglose dinge, ehe ich auf ihren typ zu sprechen kam. es kam heraus, das sie in ihrer beziehung nicht wirklich glücklich ist und einiges im argen liegt. ich fragte sie darauf natürlich, warum sie die beziehung nicht beendet, worauf sie rumdruckste und meinte, es wäre nicht so einfach.??? naja, nach einiger zeit fragte ich sie, ob sie lust hat, dass wir uns mal treffen. was sie bejate aber meinte, dass wir das kurzfristig machen müssen. na gut, dachte ich mir. nettes mädel, gute figur... evtl. will sie ja auch ein abenteuer und da bin ich dann auch nicht abgeneigt.
    einige tage später schrieb ich ihr eine sms mit nem date vorschlag, was sie dann auch annahm. zu dem date kam es dann aber nicht. sie sagte einen tag mit einer fadenscheinigen begründung ab. war ok für mich, ich war ja nicht verliebt fand es dennoch schade. ich schrieb ihr dann zurück, dass sie sich melden soll, wenn sie lust auf ein treffen hätte. da kam dann aber nichts mehr und ich hab sie dann auch recht schnell vergessen.

    nun am wochenende war eine weitere veranstaltung (ich bin ganz schön oft auf veranstaltungen:tongue:) denk an nichts böses und auf einmal stand sie vor mir mit einem breiten grinsen. da einige bekannte von ihr dabei waren, hab ich mich erstmal zurückgehalten. sie suchte aber recht schnell wieder meine nähe. ich wich natürlich nicht zurück. wir saßen eng beieinander redeten ein bißchen. irgendwann dachteich mir, jetzt komm mal in die pötte. ich küsste ihren nacken. sie grinste und genoß es, sagte dann aber das "spione" dabei sind. sie war u.a. mit der tochter ihres typs da, die zwei meter weiter saß! ich machte ihr den vorschlag uns etwas "abzusetzen" was sie auch mit einem grinsen und nicken beführwortete.
    gesagt getan, kaum waren wir halbwegs aus dem sichtfeld der spione, fingen wir an uns zu küssen. naja knutschen triffts wohl eher:grin:. ich sagte ihr, dass ich nicht damit gerechnet hab, dass wir uns wiedersehen. worauf sie sagte, dass sie gehofft hat, mich wieder zu sehen. und das war dann der punkt, wo es bei mir doch etwas gefunkt hat. zwischen weiterem rumknutschen und rumalbern sind wir dann irgendwie auf das thema beziehung gekommen. in meiner geistigen umnachtung hab ich zu ihr gesagt, dass ich mir mit ihr keine beziehung vorstellen kann, wenn eine affäire :kopfwand ka was mich da geritten hat. es war jetzt aber auch keine direkte frage von ihr. sie hat da aber recht locker drauf reagiert und wir haben weiter rumgeknutscht. gegen später meinte sie, dass sie mal langsam zurück sollte. und auch auf dem rückweg ließen wir nicht die finger, äh zungen voneinander. als wir dann bei ihren leuten waren, hab ich mich wieder auf distanz gehalten. wir suchten aber die ganze zeit augenkontakt und grinsten uns auch an.
    kurz bevor sie dann ging, fragte ich sie, ob sie lust hat, dass wir uns mal treffen, was sie bejate. nach einiger zeit gingen sie dann.
    gestern hab ich ihr dann ne sms geschrieben, ob sie die tage mal zeit hat und sie sich melden soll.
    es ist jetzt so, dass ich am anfang ja geschrieben hab, keine gefühle für die lady zu haben. das ist nun nicht mehr ganz richtig. ich weiss das sie in ner, wenn auch unglücklichen, beziehung steckt, was aber nichts ändert. allerdings hat der satz, dass sie gehofft hat, dass sie mich sieht und sich gefreut hat, mich zu sehen, das feuer doch, naja, etwas entfacht.
    ja, und nun die frage an die damenwelt. wie soll/kann mann das deuten? sucht sie blos bestätigung? sex (glaub ich nicht wirklich)? oder ist da doch mehr? sie ist u.a. mit der tochter ihres typs da und macht mit nem anderen kerl rum. also, warum tut frau sowas?

    bin mal gespannt
    lg
     
    #1
    aloneAThome, 24 August 2009
  2. Mehow
    Gast
    0
    Die Frage ist doch eher, was du eigentlich willst? Möchtest du nur Sex, oder siehst du wirklich mehr in ihr?
     
    #2
    Mehow, 24 August 2009
  3. aloneAThome
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    nicht angegeben
    ich denke, dass hängt von ihr ab. vorstellen könnt ich mir mittlerweile durchaus mehr. dazu müsste sie aber, wie oben schon geschrieben, mit dem typ schluss machen.
     
    #3
    aloneAThome, 24 August 2009
  4. SidewalkPlayer
    Sorgt für Gesprächsstoff
    343
    43
    7
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Du überlegst doch nicht ernsthaft eine Beziehung mit einem Mädchen einzugehen, die es mit der Treue nicht so ganz auf die Reihe bekommt (bist ja Zeuge aus erster Instanz) :grin:
     
    #4
    SidewalkPlayer, 24 August 2009
  5. Mehow
    Gast
    0
    Es hängt nicht von ihr ab. Du musst erst einmal entscheiden, was du wirklich willst, denn danach richtet sich das weitere Vorgehen! Also lass dich von ihrem Typen nicht beeinflussen. Treffe sie ganz normal, verbringe mit ihr eine wunderschöne und unvergessliche Zeit und der Rest wird von selbst kommen! Versuche nicht rational eine Beziehung "herbei zu reden"!
     
    #5
    Mehow, 24 August 2009
  6. aloneAThome
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    nicht angegeben
    nunja, hast schon recht. ist schon ein fader beigeschmack dabei. deswegen ja auch die frage an die mädels hier. sitz ich hier einer notorischen fremdgängerin auf?
     
    #6
    aloneAThome, 24 August 2009
  7. glashaus
    Gast
    0
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass da von ihr aus mehr ist, als die Lust auf Abwechslung und eine kurzfristige Ablenkung von ihrer öden Beziehung. Sorry, dass ich das so drastisch formuliere, aber wenn sie ernsthaftes Interesse hätte, hätte sie sich doch auch mal bei dir gemeldet und versucht, dich näher kennen zu lernen? Evtl. wäre das auch der Anstoß gewesen, die bestehende Beziehung zu regeln...
     
    #7
    glashaus, 25 August 2009
  8. ProLogic
    ProLogic (37)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    62
    31
    0
    Single
    Mal angenommen, deine Altersangabe stimmt und deine Bekanntschaft bewegt sich in diesem Rahmen, würde ich genau das in deine Überlegungen einfließen lassen.
     
    #8
    ProLogic, 25 August 2009
  9. aloneAThome
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    nicht angegeben
    warum soll ich ein falsches Alter angeben? und meine "bekanntschaft" ist etwas jünger. aber was willst du mir damit sagen?
     
    #9
    aloneAThome, 25 August 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten