Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was wollen Frauen eigentlich?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von JonasSchnedmann, 3 Oktober 2007.

?

Was wollen Frauen?

  1. eigentlich Nichts

    7 Stimme(n)
    14,6%
  2. Geld

    23 Stimme(n)
    47,9%
  3. Sex

    24 Stimme(n)
    50,0%
  4. Macht

    12 Stimme(n)
    25,0%
  5. viel Kleidung,Mode etc.daz.geh.a.Piercing.Tattoo etc.)

    21 Stimme(n)
    43,8%
  6. komisch reden ohne Inhalt (keine Ergebnisse danach)

    21 Stimme(n)
    43,8%
  7. Beziehungen

    29 Stimme(n)
    60,4%
  8. komische Geschichten die sich komisch anhören

    13 Stimme(n)
    27,1%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. JonasSchnedmann
    Benutzer gesperrt
    47
    0
    0
    nicht angegeben
    Ich bin 19 jahre alt und befasse mich momentan intensiv mit dem Thema "Frau". Das tue ich da ich denke ein Mann hat ein Leben lang mit Frauen zu tun und sie machen die Hälfte der Menschheit aus, also ist es wichtig viel über Frauen zu wissen.

    Da natürlich nur das Sinn hat was auch stimmt suche ich sozusagen nach der Wahrheit über Frauen. Und leider, leider ist mir nicht viel Gutes aufgefallen. Kann ich aber in so einem kurzen Rahmen nicht erklären, versuche es aber trotzdem mal:

    Mir ist aufgefallen das mit den meisten Frauen (vielleicht sogar alle vermute ich bald schon) IMMER ein Spielchen stattfindet. So eine Art Vertuschungs- oder Heimlichspielchen. Also irgendwann fängt das an. IMMER! Zudem ist mir aufgefallen (da ich momentan viel bagger, daher viele kenne) das scheinbar bald jede mit einem Typen zusammen ist den sie eigentlich NICHT WILL.
    Dann ist mir aufgefallen das man mit ganz, ganz vielen Frauen nicht reden kann, sondern nur labbern. Also die reden und man selber auch, aber zuletzt war alles irgendwie gehaltlos, ohne tieferen Sinn und es ging nur um ein Spielchen um Sex, oder Beziehung, oder Macht usw.

    Zudem werden viele Frauen sogar plötzlich abweisend wenn man auf tiefere Themen kommt. Was das ist habe ich noch nicht ganz verstanden.

    Grade eben habe ich mir die Bilder angeschaut die Frauen zur Bild
    geschickt haben wegen diesem Photowettbewerb. Wozu gab es eigentlich eine Emanzipation? Frauen stellen SICH SELBER GENAUSO dar, wie sie es damals bei Männern angeprangert haben das Männer Frauen so sehen. lol

    Was meint ihr worum es Frauen eigentlich geht? Denn ich erkenne bei Frauen KEIN sinnvolles Grundthema oder keine Grundlinie. Bei Männern wäre das z.b. die Technik. 4 von 5 Männern interessieren sich in irgendeiner Form dafür, das nenne ich das eine Grundlinie oder ein Grundthema. Männer haben viele Themen die man auflisten könnte, Frauen jedoch NICHT. Es geht da nur um Klamotten, über Männer wird GETUSCHELT (also es wird nicht über Männer sinnvoll gesprochen, sondern komisch getuschelt). Dann macht die eine Frau mal dies und singt nen bisschen, oder die andere macht nen bisschen Sport aber das wars dann. Für Familie und Kinder sind sie auch nicht mehr so usw.!
    Also was wollen Frauen eigentlich? Was ist deren GRUNDTENDENZ oder der GRUNDTENOR. Kann keinen erkennen! :smile:

    Meine Umfrage-Fragen mögen komisch klingen, aber nachdem was ich die letzten 8 Monate so rausgefunden habe fallen mir keine anderen mehr ein. Liebe habe ich weggelassen, da ich langsam den Eindruck habe das viele Frauen darunter etwas restlos anderes verstehen als die meisten Männer.
     
    #1
    JonasSchnedmann, 3 Oktober 2007
  2. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Weil es keinen gibt.
    Genau, wie jeder Mann etwas anderes will, will auch jede Frau etwas anderes.
    Menschen sind Individuen.

    Aber aufgrund deiner anderen Threads und der Aussagen hier im Thread "ALLE Frauen wollen/haben/können ...", denke ich, dass das bei dir eh nicht ankommen wird.
    Also noch viel Spaß beim Schubladen einsortieren...
     
    #2
    User 52655, 3 Oktober 2007
  3. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Es wäre doch schrecklich, wenn man sagen könnte: "Frauen wollen dies und Männer wollen das." Selbst wenn es so ist, dass man bei Männern eher eine Tendenz festellen kann was Interessen angeht (wie im Technik-Beispiel - aber auch da kenne ich so einige "Ausnahmen"), dann spricht es doch eher für die Frauen, dass sie so individuell sind. Allein in meinem Freundeskreis sind die Interessen und Ziele von Frauen völlig verschieden: Da hab ich eine, die unbedingt 3-4 Kinder haben will und sich schon tierisch aufs Mutterdasein freut. Dann eine, die nur für ihre Karriere lebt, zeitweise ins Ausland geht und gerade ihren Doktor macht. Dann eine, die ziemlich auf Party steht. Eine andere, die immer wieder neue Sportarten ausprobiert. Eine, die total auf Kunst abfährt. Aber da sist doch nicht Ungewöhnliches, dass jeder seinen eigenen Weg geht und sich nicht in ein Schema stecken lässt. Das mag es für Männer schwieriger machen, ist für die Frauen aber besser. :zwinker:
     
    #3
    Ginny, 3 Oktober 2007
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Ließe sich eine Pauschalantwort finden, wenn man fragen würde "Was wollen Männer eigentlich?" ?
    Sicherlich nicht und genauso wenig geht das hier.
    Schon mal davon gehört, dass nicht jede Frau bzw. jeder Mensch gleich denkt, die gleichen Lebensziele und Vorstellungen hat??
     
    #4
    krava, 3 Oktober 2007
  5. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    [Ironie]
    Juchuu, ein neuer "Ich verstehe Frauen nicht, das muss an denen liegen"-Thread. Mensch, wie habe ich das vermisst!
    [/Ironine]

    Mal ganz davon abgesehen, dass deine Auswahlmöglichkeiten nicht wirklich ersnt gemeint sein können wenn du eine Antwort willst antworte ich mal auszugsweise auf Augenhöhe...

    Ich weiß nicht, wie das bei anderen Frauen ist, aber ich rede nicht mit jedem über Dinge mit tieferem Sinn. Schonmal gar nicht mit einem Typen, den ich nicht kenne, der mich irgendwo anbaggert. Warum sollte ich auch? Damit er nicht fälschlicherweise denkt, dass Frauen nur oberflächlich reden? Das sollte ihm sein gesunder Menschenverstand sagen. Wenn nicht, ist das nicht mein Problem.

    Es gibt Frauen die veröffentlichen Nacktbilder, es gibt Männer die veröffentlichen Nacktbilder. Es gibt Frauen die veröffenlichen keine Nackbilder und es gibt Männer die Veröffentlichen Nacktbilder.
    Sei mal ehrlich, wenn du dir die Dinger anschaust und denkst dadurch ein Urteil über die ganze Frauenwelt zu fällen, wärst du sicher einer der ersten, der diese Bilder vermissen würde, gäbe es keine Frauen mehr, die sie veröffentlichen.

    1. Hast du bereits ein Grundthema genannt, die Klamotten (davon abgesehen, dass das totaler Schwachsinn ist).
    2. Frauen reden über Männer, Männer reden über Frauen. Herzlichen Glückwunsch, dass du das auch schon mitbekommen hast.
    3. Kenne ich Männer, die sich nicht für Technik interessieren, ist also auch kein Grundtenor.
    4. Was kann man daraus schließen? Richtig, es gibt weder bei Männern noch bei Frauen ein einheitliches Grundthema.

    Und wo ist da deien Problem? Mal wieder ganz abgesehen davon, dass es nicht vom Geschlecht abhängt, was man unter Liebe versteht... Du verstehst Frauen doch eh nicht, willst wissen, was sie wollen und beschränkst dann die Auswahl auf solch sinnvolle Dinge wie 'Geld', 'Macht', 'Nichts' etc.

    Ich frage mich, wessen schuld es ist, dass du Frauen nicht verstehst.
    Die der Frauen (die du ja massig kennst), weil sie so gemein sind und sich voneinander unterscheiden, oder deine, weil du nach deinen gründlichen 8 monatigen Studien nicht begreifst, dass es keinen einheitlichen Bauplan für Frauen gibt.

    Sorry, aber solche post pubertären Beiträge kann ich einfach nicht ernst nehmen.
     
    #5
    happy&sad, 3 Oktober 2007
  6. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Die meisten Frauen wollen einen Mann, viele aber auch eine Frau, einige wollen sogar beides.
     
    #6
    User 15848, 3 Oktober 2007
  7. NetterKerl :)
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    nicht angegeben
    Das sagt alles :

    Das sagt alles :


    [​IMG]
     
    #7
    NetterKerl :), 3 Oktober 2007
  8. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    deine 8 monatigen recherchen sind ziehmlich SCHEISSE!!! :grin:

    ne echt. :engel: :kopfschue

    mit mir kann man tiefsinnige gespräche führen! allerdings kann da nicht jeder idiot den ich 1 stunde kenne kommen und dies von mir erwarten! dies braucht vertrauen.

    wenn man mit mir über klamotten und assecoirs sprechen will, dann liegt man bei MIR FALSCH!

    tattoos und bedeutung ja, ich finde das hat auch für viele tieferen sinn, es hat oft ne gute bedeutung und es gehört ein leben lang zu einem, da ist schon oft interessant drüber zu sprechen. aber über klammotten? bitte nich. :kopfschue

    im übrigen hab ich sex und Beziehung angekreuzt :zwinker:
    das will ich am meisten :grin:.

    dazu kommt das ich seit über 2 jahren in einer festen beziehung bin und das weil ich es WILL! ich bin damit mehr als zufrieden! ja ich bin sogar glücklich! :eek:



    du solltest dich entweder noch einbisschen mehr mit frauen beschäftigen, um zu sehen dass du vorurteile hast, oder du solltest jetzt schwul werden! danke für dein verständnis. :engel:


    :grin: du triffst es! liegt evt daran das er erst 19 ist und sich noch einbisschen entwickeln muss... :engel:
     
    #8
    Sheilyn, 3 Oktober 2007
  9. Hamster_17
    Hamster_17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    185
    113
    67
    Single
    Du bist ja genial ^_^

    Mal ehrlich: Du hast sicher keine 800 Frauen angebaggert, soviel sollten es nämlich mindestens sein, damit eine Aussage statistisch relevant ist und du maßt dir an, eine Aussage über die Hälfte der Menschheit zu treffen?


    Mal ganz abgesehen davon:

    Ernste Themen sind meistens Probleme (Terrorismus, Klimawandel, Verfall der Gesellschaft, ist die Jugend doof ? , haben wir überhaupt Zukunft? ).
    Ich weiß nicht, was du für Ansichten hast, aber wenn ich ausgehe, dann will ich Spaß haben und nicht über ernste Themen philosophieren. Wobei ich allerdings anmerken muss, dass ich gerne ernste Themen anschneide und gerne über Bücher rede, also nicht einer von den 08/15 Idioten bin -.-
    Außerdem: Warum soll sie bitte einem Wildfremden Menschen ihre Ansichten preisgeben? Noch dazu in dieser Umgebung. Ich hege nämlich den berechtigten Zweifel, ob eine Disco für so etwas geeignet ist. (Mal ganz abgesehen von der Lautstärke).

    Du unterstellst Frauen, dass sie nur auf schnellen Sex aus wären, aber, soweit ich das mitbekommen habe, hast du meistens nur in irgendwelchen Bars/Discos nach Frauen gesucht.
    Und da suchen die Singels doch einen Partner.

    Außerdem:
    Kein Wunder, dass du abgewiesen wurdest. Du gehst in eine Bar, wo alle gut gelaunt sind. Wenn du dich einer Frau näherst, geht sie natürlich davon aus, dass du sie anbaggern willst. Und gleich über Kant, Schoppenhauer oder Camus zu diskutieren ist keine gute Anmache ---> Sie weißt dich NATÜRLICH ab.


    [eigene Meinung]

    Du, mein Freund, erweckst hier allerdings den Eindruck eines armen Hanswurst, der versucht ein Frauenversteher zu werden. Allerdings hast du offensichtlich aber keine ahnung vom anderen Geschlecht bzw. keine Menschenkenntnis. Versuch doch mal mit Jungs, die du nicht kennst, in ner Bar über Hans Jonas zu diskutieren. Du wirst gleich feststellen, dass Frauen da wesentlich offener und humaner sind, denn bei Männern wirst du entweder gleich ausgelacht, oder du bekommst eine aufs Maul^^
    Überdenk doch bitte mal, was du versucht hast und du wirst feststellen, dass du schon grundsätzliche Denkfehler hast.

    [/eigene Meinung]



    edit:
    [ergänzende Meinung]
    Schon die Auswahlmöglichkeiten werfen ein bezeichnendes Licht auf dich. Du erweckst den Eindruck, dass du gefrustet bist, weil du keinen Erfolg hattest und jetzt nur mit ihnen hier abrechnen willst.

    [/ergänende Meinung]
     
    #9
    Hamster_17, 3 Oktober 2007
  10. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet

    gute meinung ^^ vorallem aber tatsache :engel:
     
    #10
    Sheilyn, 3 Oktober 2007
  11. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Erstmal stimme ich dem Threadstarter in allen seinen Vermutungen zu. Frauen sind scheiße und dumm. Alle. Inklusive Mutti.

    Da mir aufgrund meiner geschlechtsspezifischen Beschränktheit leider die Worte fehlen, möchte ich die Meinung eines überlegenen Wesens (=Mann) , der im Gegensatz zu mir nicht nur über stärkere Geisteskraft sondern auch noch über eine ausgefeilte Rechtschreibung und detaillierte Geschichts- und Biologiekenntnisse verfügt, zum Besten geben, bevor ich mich wieder meinen täglichen Aufgaben als hirnloser Golddigger zuwende.

    Endlich spricht es mal jemand aus! Frauen sind ein Abfallprodukt der Natur! Sobald der künstliche Uterus entwickelt wird bin ich für eine Selektion der weiblichen Embryonen und dann....welch glorreiche Zeiten kommen auf die Menschheit, äh, Mannheit, zu!
     
    #11
    Piratin, 4 Oktober 2007
  12. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Jede Frau ist anders und will demnach auch etwas anderes!
    Ist doch bei Männer genauso!
     
    #12
    Klinchen, 4 Oktober 2007
  13. papa
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    Verheiratet
    Es tut mir Leid, es so drastisch sagen zu müssen, lieber Jonas:

    Da das Leben sehr sehr sehr sehr viel vielfältiger und komplizierter ist, als Dein schlichtes Gemüt es jemals erfassen kann, wirst du die Frauen, das Leben und den ganzen Rest NIEMALS begreifen.

    So etwas einfältiges wie das, was Du hier von Dir gibst, habe ich noch niemals gehört. Und ich habe schon viel erlebt ...
     
    #13
    papa, 4 Oktober 2007
  14. crimson_
    Verbringt hier viel Zeit
    789
    103
    14
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    @piratin: Ist das von dem Typen, der periodisch in diversen Foren auftaucht und nicht müde wird, seine "wissenschaftlich fundierten" Erkenntnisse über Frauen und deren Schuld am Untergang der Menschheit zu verbreiten?
    Mein Freund geht ja davon aus, dass das eher wie Satire einzuordnen und auch so gemeint ist, ich bin da nicht so optimistisch :grin:
     
    #14
    crimson_, 4 Oktober 2007
  15. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Off-Topic:
    @Elevin: ich denke auch dass der nicht alle Kekse in der Schüssel hat.:grin:
     
    #15
    Piratin, 4 Oktober 2007
  16. JonasSchnedmann
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    47
    0
    0
    nicht angegeben
    Ich würde die Nackt-Bilder von Frauen nicht vermissen, ahbe lieber eine Frau real nackt vor mir. IGehöre nicht zu denen die auf Bilder "wichsen"! :zwinker: Ich hätte es unheimlich gut gefunden wenn Frauen z.b. nach der Emanzipation gesagt hätten: "Wir spielen in Pornos nicht mit!"

    Denn es war eine ganz starke Anklage gegen Männer damals das es Pornos gibt. Frauen wollten in den 60gern und 70gern Männern in die Schuhe schieben das es Pornos gibt, und Männer würden Frauen dazu zwingen dort mitzuspielen. Damals hies es Frauen würden NIEMALS freiwillig in Pornos mitspielen.

    Heute spielen Frauen in Pornos mit, warum auch immer und das freiwillig. Nichts dagegen, ich will nur sagen wie link und Widersprüchlich das Ganze ist wenn man tiefer nachdenkt. ALLES was Frauen Männern vorgeworfen hatten machen sie heute SELBER, und teilweise sogar NOCH schlimmer. Aber beim tieferen Nachdenken und erkennen bist du noch nicht angelangt! :zwinker:

    Das war mal nur ein Beispiel um klarzumachen wovon ich rede. Ihr redet von watt ganz anderem! :smile:
     
    #16
    JonasSchnedmann, 4 Oktober 2007
  17. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Ich kann da jetzt nur für mich sprechen: Aber ich will einen Mann der mich liebt, mich auf Händen trägt und mir immer wieder mal zeigt was ich ihm wert bin. Mir ohne Grund Blumen schenkt oder kleine Geschenke für mich hat. Der mir treu ist aber trotzdem nicht vergisst auch was mit seinen Freunden zu machen. Mir meine Freiheiten lässt und nicht rumzickt dass ich mal mit Freunden fortgehen möchte, Hinter mir steht, und mich verteidigt wenn mich jemand blöd angeht auch wenn es Familienintern ist. Ich will einen Mann der mir sagt dass er immer für mich da ist, mich unterstützt und mich über alles liebt!
     
    #17
    capricorn84, 4 Oktober 2007
  18. dummdidumm
    dummdidumm (53)
    Verbringt hier viel Zeit
    726
    101
    0
    nicht angegeben
    Schuhe???

    *duck und weglauf*
     
    #18
    dummdidumm, 4 Oktober 2007
  19. Hotangel
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    nicht angegeben
    Nehme mal an da will jede was anderes ,kann man ja nich soooo pauschal sagen.
     
    #19
    Hotangel, 4 Oktober 2007
  20. crimson_
    Verbringt hier viel Zeit
    789
    103
    14
    vergeben und glücklich
    Das sagt der Richtige!

    Was ist so schwer daran zu verstehen, dass Frauen keine homogene Masse mit nur einer Meinung sind?
    Was liegt so fern an der Überlegung (Nachdenken! Jaja...), dass die Frauen, die damals, Ende der 60er, gegen Pornos gewettert haben, nicht die gleichen Frauen sind, die heute in Pornos mitspielen?
    Das ist nicht link und widersprüchlich, es sind einfach verschiedene Einstellungen, verschiedene Charaktere, verschiedene Zeiten und Meinungen. Und nur weil irgendwann mal eine Alice Schwarzer gegen Pornos war, heißt das nicht, dass ich auch gegen Pornos sein muss, weil ich zufällig weiblich bin! (Nein, viel schlimmer, ich schau sogar ganz gerne Pornos! Wie grässlich link ich doch bin! :flennen: Hast mich erwischt!)

    Aber was mach ich hier eigentlich? Damit wurde doch schon alles gesagt:
     
    #20
    crimson_, 4 Oktober 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - wollen Frauen eigentlich
Michael13091990
Umfrage-Forum Forum
15 November 2016
13 Antworten
Noir Désir
Umfrage-Forum Forum
1 August 2014
30 Antworten
Massx
Umfrage-Forum Forum
7 Januar 2014
21 Antworten