Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

was zu tun?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von wogipt, 8 Juni 2010.

  1. wogipt
    wogipt (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    2
    26
    0
    Es ist kompliziert
    hallo leute,
    ich weiß nicht ob ich hier richtig bin, ich versuche es einfach einmal. Ich habe zurzeit etwas probleme mit meiner freundin, oder auch nicht...es ist schwer zu beschreiben, ich fang einfach mal an:

    ich geh zurzeit in die 12te klasse und hab daher sehr viel für die schule zu tun. bin eigentlich zufrieden mit meinen leistungen und will sie daher halten. anfangs war es ein problem für sie, dass ich einfach nicht 5 mal die woche etwas mit ihr unternehmen konnte, mittlerweile ist es für sie okay.

    das ding ist, immer wenn ich in letzter zeit mit ihr zusammen bin, fürhl es sich "nicht richtig an". ich rege mich tierisch über kleinste dinge auf...liegt es am stress den ich nebenher habe oder einfach das ich die beziehnung nichtmehr aufrecht erhalten will.

    ich küsse sie ungern in letzter zeit und es ist mir auch unangenehm mit ihr vor dem fernsehr oder im bett end beieinander zu leigen. andauernd fallen mir dinge ein, die mich an ihr stören. ich habe schon oft daran gedacht die Beziehung zu beenden, aber 1 einhalb jahre einfach mal so wegwerfen will ich auch nicht!

    ich weiß einfach nichtmehr richtig was ich für sie fühle. in leter zeit beschäftigt es mich so sehr das ich einfach nur "dumpf" duchs leben schwebe, wie es vorkommt. auch gerade sollte ich lernen, morgen steht ne wichtige arbeit an.

    ich drücke mich zuerzeit sehr oft vor dem lernen. weil mich die situation beschäftigt und ich es beenden sollte, oder weil ich einfach faul bin?
    ich weiß einfach garnichts mehr zurzeit.
    wollte einfach mal nachfragen was ihr so mein, danke.
     
    #1
    wogipt, 8 Juni 2010
  2. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.415
    248
    561
    nicht angegeben
    1. Schule geht vor und das sollte deine Freundin verstehen und nicht eifersüchtig auf die Schule reagieren...

    Zum Rest:
    Wie alt ist deine Freundin denn? Offenbar haderst du ja mit der Beziehung - es ist ok wenn du dir Gedanken darüber machst...

    Was mich aber wundert ist das du dir diese Gedanknen offenbar alleine machst - hast du schon einmal mit deiner Freundin über deine Gedankengänge gesprochen bzw. habt ihr schonmal über eure Probleme geredet? So wie es sich anhört scheint deine Freundin ja auch nicht 100%ig glücklich zu sein?

    Das wichtigste in einer Beziehung ist das man auchmal miteinander redet wenn es Probleme gibt...
     
    #2
    brainforce, 8 Juni 2010
  3. sweetlena
    Gast
    0
    Also, sich vorm lernen zu drücken, muss nicht unbedingt was mit deiner Beziehung zu tun haben:smile: kann wirklich nur Faulheit sein... am anfang der 13. hats bei mir auch nachgelassen mit dem Ehrgeiz, der Konzentration und dem Durchhaltevermögen...
    Aber mit deiner Freundin würde ich reinen Tisch machen. Sag ih genau das was du hier schreibst, dann weiß sie woran sie ist. Und dann klingt das so als solltest du Schluss machen... das scheint keine Zukunft zu haben.
    wenn dich nach 1,5 Jahren schon soviele Dinge an ihr nerven und aabstoßen, wird das wohl nix mehr.
    Entschuldige, aber es klingt wirklich so!
    lg
    Lena
     
    #3
    sweetlena, 8 Juni 2010
  4. wogipt
    wogipt (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    2
    26
    0
    Es ist kompliziert
    zur ersten frage:
    meine freundin ist 16 (ich bin 18)
    es ist nicht so das wir nicht über unsere probleme reden nur in dem thema ist es wirklich schwer mit ihm kommunizieren...sie ist immer sehr schnell angepisst und dann kommen dinge wie "ich bin ja eh immer nur s arschloch", ne aussage die mir sowas von auf den sack geht.
    das mit der faulheit kann sein, nur es kann aber auch so sein das meine derzeitige situation meine gedanken ablenkt...ich weiß es eben nicht und weiß auch nicht wie ich weitermachen soll.
     
    #4
    wogipt, 8 Juni 2010
  5. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.415
    248
    561
    nicht angegeben
    naja aber erstmal sollte man doch versuchen die Probleme zu lösen! Ganz unlösbar hört sich das nicht an... nur scheint das eine mögliche Lösung noch gar nicht im Raum stand...
     
    #5
    brainforce, 9 Juni 2010
  6. sweetlena
    Gast
    0
    Mhm, vielleicht hast du Recht, aber ich denke, wenn man sich von seinem Partner auch körperlich eher abgestoßen als angezogen fühlt und man selbst immer neue Fehler am Anderen sucht, ist eine Lösung sehr schwierig und wahrscheinlich nicht auf Dauer.
     
    #6
    sweetlena, 9 Juni 2010
  7. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.415
    248
    561
    nicht angegeben
    ja hört sich schon nicht gut an - aber die "körperliche Verweigerung" kommt ja daher das die dahinderstehenden Personen "Streß" miteinander haben...

    d.h. deine Freundin block Gespräche ab! Hast du schonmal in einer ruhigen Minute mit ihr gesprochen? - ihr werdet ja nicht permanent streiten...
    Such das Gespräch in einer ruhigen Minute und teil ihr mit das sich etwas an der Beziehung ändern muss wenn sie eine Zukunft haben soll - frag sie ob ihr überhaupt noch was an der Beziehung liegt.
    Offenbar fasst deine Freundin "Kritik an der Beziehung" gleich als "persönliche Beleidigung" auf - du solltest ihr klar machen das dem nicht so ist...

    Man kann dir nur viel Glück wünschen - es ist immer schwierig wenn der Partner nicht so gesprächig ist oder Probleme falsch auffasst...
     
    #7
    brainforce, 9 Juni 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - tun
ArkShard
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 November 2016
24 Antworten
kleiner_muffin
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 November 2016
95 Antworten
tf1975
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 September 2016
9 Antworten