Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was zum Oktoberfest anziehen?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von GreenEyedSoul, 2 September 2006.

  1. GreenEyedSoul
    0
    Hi! :smile:

    Ich gehe Ende September nach München zum Oktoberfest *freu* :smile:

    Jetzt überlege ich schon ewig was ich dort anziehen soll.

    Ein Dirndl möchte ich mir nicht extra dafür kaufen, das ist mir zu teuer.

    Ich dachte vielleicht an einen Rock in dieser Art [​IMG]

    mit einem schicken Oberteil + evtl. einer Weste.

    Habt ihr Vorschläge für mich?
    Was hattet ihr bisher auf dem Oktoberfest an?

    Liebe Grüße,
    Greeny :smile:
     
    #1
    GreenEyedSoul, 2 September 2006
  2. Zanzarah
    Verbringt hier viel Zeit
    400
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich war da zwar noch nie, aber warum sollte man nicht jedes beliebige Outfit anziehen können?
    Finde es sogar etwas übertrieben, wenn man deswegen extra ein Dirndl kauft oder
    als Besucher mit Dirndl kommt (wenn man nicht gerade ein Urbayer ist^^)
    Dein gezeigtes Outfit finde ich dafür echt geeignet!
    Ist dann bestimmt mal etwas anderes :smile:
    Ich würde es an deiner Stelle anziehen!
     
    #2
    Zanzarah, 2 September 2006
  3. 8vw3z45vzw
    Benutzer gesperrt
    276
    0
    0
    Single
    das auf dem bild gezeigte outfit ist wirklich sehr hübsch. geht 100%ig
     
    #3
    8vw3z45vzw, 2 September 2006
  4. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Das Outfit vom Bild finde ich auch schön.
    Aber ich würde mir nicht unbedingt extra sowas dafür kaufen.
    Ich war 2 mal am Oktoberfest und ich hatte jedes mal was bequemes - sprich Jeans und Top - an.
    Vorallem wenn das Wetter schlecht ist, ist das gezeigt Outfit vielleicht nicht ganz so ideal.
     
    #4
    Klinchen, 4 September 2006
  5. Schildkaempfer
    Verbringt hier viel Zeit
    511
    101
    0
    nicht angegeben
    Es ist sogar so, dass sich hauptsächlich die auswärtigen Besucher in Trachten oder Landhausstil zur Wiesn begeben. Daran erkennen die Münchner die Touris. Also legt man sich als Zug'reister selbstverständlich ein Trachten-Outfit zu.

    Wenn ich die TS richtig verstanden habe, ist ihr das Modell auf dem Foto zu teuer.

    Rock in dieser Art ist okay. Weisse Bluse und Weste: Prima. Jetzt noch ein bisschen Landhaus-Schnickschnack (Strümpfe, Kette, Tuch...), und Du bist perfekt.
     
    #5
    Schildkaempfer, 4 September 2006
  6. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    :jaa:
     
    #6
    Chocolate, 4 September 2006
  7. Spätzgen
    Spätzgen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    Single
    Na Trachten und Lederhosen verkörpern den ganzen Spaß doch.

    Also warum nicht ?!
     
    #7
    Spätzgen, 4 September 2006
  8. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Dann werde ich mich als Münchnerin zu Wort melden. Fakt ist, dass sich mittlerweile fast alle Touris und Zuagroaste in pseudoähnliche Trachten und folkloristisch-angehauchte Clownkostüme werfen. Macht aber nix, weil die Einheimischen eh in der Minderzahl sind. :zwinker:
    Sich extra ein Dirndl für den Wiesnbesuch zuzulegen und dann nie mehr wieder anziehen halte ich für eine totale Fehlinvestition.
    Allerdings kann ich dir gleich sagen, dass so ein langer Rock (vielleicht auch noch in einem hellen Farbton) nicht gerade besonders vorteilhaft ist. Er hängt beim Sitzen auf dem verschmutzten Boden...beim Raufklettern auf den Bierbänken steigst du drauf oder andere.

    Ich habe meistens Jeans und irgendein nettes Top oder so an. Denk auch daran, dass es im Bierzelt sehr warm werden kann...du brauchst etwas, dass du jederzeit ausziehen kannst. (aber mach es nicht wie die Aussie-Weiber...die nehmen das nämlich wirklich wörtlich *g*)
    Ab und zu werfe ich mich auch ein Dirndl...aber damit fällt frau mit Sicherheit nicht mehr auf, weil jedes zweite weibliche Wesen eines anhat. Tracht, Folklore und so kurze Teenie-Dirndl-Outfits sind im übrigen total out! Die modebewusste Frau trägt wieder klassisches Dirndl!
     
    #8
    munich-lion, 4 September 2006
  9. ]NoveMberrain[
    Verbringt hier viel Zeit
    776
    103
    0
    in einer Beziehung
    Ich würde mir nicht extra was fürs Oktoberfest kaufen, ist doch schwachsinnig.
    Würde zu irgendnem T-Shirt tendieren --> wird wohl heiß beim saufen, gröhlen und Party machen :tongue:
    Außerdem 'ne Jeans. Punkt und fertig.
     
    #9
    ]NoveMberrain[, 4 September 2006
  10. traveler
    traveler (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    Single
    Also, ich war auch schon einige Male auf dem Oktoberfest und sag daher aus Erfahrung folgendes:

    Ich finde es sehr schön, wenn man auf dem Fest ein Dirndl oder Ähnliches (wie du schon beschrieben hast) anzieht. Allerdings würd ich mir für einmal auch keins kaufen an deiner Stelle. Eine Münchener Freundin von mir, zieht zum Fest nie eins an, einfach weil es ihr zu schade ist. Denn im Zelt/Toiletten ist es wie schon oben gesagt oft ziemlich dreckig auf dem Boden, es kippt Bier drüber etc.. Reinigen lassen müßtest du es nach der Wiesn bestimmt.
    Außerdem ist es in den Zelten ziemlich warm, daher sollte man was ausziehen können.

    Ganz schick ist vielleicht ein etwas kürzerer weiterer Rock (also nicht Mini, sondern so bis zum Knie, eben nicht bis zum Boden) und eine hübsche Bluse.

    Viel Spaß auf der Wiesn, kann leider dies Jahr nicht runterfahrn :frown:
     
    #10
    traveler, 4 September 2006
  11. GreenEyedSoul
    0
    Ja, genau, so hab ich es mir vorgestellt.

    Das gezeigte Outfit ist mir nicht zu teuer, ich meinte nur, dass ich an soetwas in der Art gedacht habe. Ein Dirndl zu kaufen wäre mir zu teuer und finde ich, wie viele schon geschrieben haben, übertrieben.

    Ich möchte mir keinesfalls EXTRA für's Oktoberfest ein Outfit zulegen.
    Ich würde mir das jetzt kaufen, aber es ist ja nicht so, dass man das nur zum Oktoberfest anzieht und dann nie mehr. Das Outfit kann man ja auch später noch prima kombinieren.


    So ganz normal in Jeans und T-Shirt will ich da nicht hin gehen...
    Ist ja schon was Besondres, da will ich mich auch 'n bisschen für rausputzen :grin:
     
    #11
    GreenEyedSoul, 4 September 2006
  12. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Das Oktoberfest ist echt kein Grund, sich aufzurüschen, und es würde vermutlich auch nicht gewürdigt werden. :zwinker:

    Das ist einfach eine mordsmäßig große Dult, da braucht man eher was, bei dem es einem nicht leid tut, wenn's dreckig wird. Röcke sind nicht sehr vorteilhaft, es sei denn, man steht drauf, dass einem jedesmal ein Dutzend Besoffene auf die Unterwäsche glotzen, wenn man auf den Bänken steht. Überhaupt würd ich mich nicht zu freizügig anziehen, sonst kann es je nach Aufenthaltsort schnell mal unangenehm und nervig werden.

    Jeans und Top wären mein Vorschlag, vielleicht noch ne Weste oder einen Pulli drüber, wenns draußen kalt ist, dann kann man im Zelt was ausziehen.

    Und wie munich-lion schon sagte, wenn man sich als Touri outen will, rein in die Tracht. :zwinker:
     
    #12
    User 4590, 4 September 2006
  13. traveler
    traveler (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    Single
    Also, das ist Unsinn. Die Einheimischen gehen durchaus in Tracht hin. Ich finde das auch sehr schön, ist halt nur teuer, das danach reinigen zu lassen.
     
    #13
    traveler, 4 September 2006
  14. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben

    Ich sehe es ähnlich. Außerdem braucht frau sich für die Wiesn nicht unbedingt aufbrezeln. Für was auch? Du kannst dich als Frau dort sowieso nicht vor den Männern retten.

    Vor Jahren hatte ich mal eine sündteure Wildlederjacke an...leider meinten einige am Nachbartisch, dass sie eine kleine Schlägerei anzetteln müssten. Es kam zum Gerangel und unser kompletter Tisch wurde "abgeräumt", sprich alle Maßkrüge flogen unkontrolliert herum. Das Ende vom Lied: Meine Jacke hat sich nie mehr von den Flecken erholt.
    Anderes Beispiel: Ein Bekannter kam nach der Arbeit mit 'nem Anzug (k.A. warum der sich nicht umgezogen hat) ins Zelt. Auf dem Weg zum Klo (aufgrund des Gedrängels in den Gängen eh ein ziemlich chaotisches Unterfangen) wurde leider einem Besoffenen schlecht...

    Wer noch nie auf der Wiesn war, der kann sich einfach nicht vorstellen, was dort abgeht. Es ist teilweise wirklich der absolute Wahnsinn!

    Tracht ist aber nicht gleich Tracht! :zwinker:

    Ich ziehe schon auch hin und wieder ein Dirndl an...aber mit Sicherheit nicht mein Bestes, denn dafür ist es mir einfach zu schade. Und wenn man etwas nicht waschen kann, dann ist hinterher eine Reinigung unumgänglich!
     
    #14
    munich-lion, 5 September 2006
  15. Powerbienchen
    Verbringt hier viel Zeit
    486
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich war schon 3x da, obwohl ich aus Hannover komme. Ich hatte immer ne Jeans und ein hübsches Top an. Das reicht vollkommen. Ich habe mir vorgenommen, falls ich noch mal hinfahre, dass ich mir dann ein Dirndl kaufe, denn es sieht so hübsch bei den Madls aus - einfach nur tooooooll!

    Die Idee mit dem Rock finde ich sehr gut. Falls Du aussehen wirst, wie auf dem Foto - dann musst Du Dich vor den Buben in Acht nehmen. :tongue:
     
    #15
    Powerbienchen, 6 September 2006
  16. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Also ich kenne niemanden, der das macht. Vielleicht sind das auch eher Zuagroaste, die erst ein paar Jahre in München wohnen. :zwinker: Übrigens gibt es einen Unterschied zwischen richtiger Tracht und Landhausstil, die meisten Touris kennen den aber leider nicht.
     
    #16
    User 4590, 6 September 2006
  17. Batrick
    Batrick (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.276
    121
    0
    nicht angegeben
    Oh man, was seidn ihr für Münchner? :ratlos:

    Also ich kenne mehr als genug "Einheimische", die in Tracht auf die Wiesn gehen.

    Würde der Threaderstellerin ne Jeans+Top empfehlen, auf jeden Fall was lockeres. Rock bis zum Boden ist eher unpraktisch. Zumindest stell ichs mir so vor.:zwinker:
     
    #17
    Batrick, 6 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Oktoberfest anziehen
Uwe 666
Lifestyle & Sport Forum
15 März 2016
44 Antworten
sylvi123
Lifestyle & Sport Forum
7 September 2008
11 Antworten
Linguist
Lifestyle & Sport Forum
2 September 2008
30 Antworten
Test