Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

webpräsenz für freundin

Dieses Thema im Forum "Geschenke & Ideen" wurde erstellt von tom20, 19 November 2006.

  1. tom20
    tom20 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    nicht angegeben
    mir ist gerade die idee gekommen, dass ich als weihnachtsgeschenk eine website für meine freundin erstellen werde. nicht nur irgendeine website, sondern eine website, die sie für ihre bewerbungen an universitäten und vorstellungen verwenden kann.

    www.vorname-nachnahme.de

    -biographie / über mich
    -abschluss / zeugnisse / praktika
    -hobbies

    was haltet ihr von der idee und was könnt ihr mir noch raten, welche themengebiete unbedingt mit in den webauftritt müssen?


    wirklich vielen dank :smile2:
     
    #1
    tom20, 19 November 2006
  2. Félin
    Félin (30)
    Meistens hier zu finden
    1.302
    133
    26
    offene Beziehung
    also ganz ehrlich: ich wäre davon nicht begeistert
    wüsste nicht, wozu ich sie brauchen sollte und bei bewerbungen gibt man sowas doch eher selten an
     
    #2
    Félin, 20 November 2006
  3. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Ich finde es ist kompletter blödsinn. A là "webseiten die die Welt nicht braucht". Weisst, ich wäre net begeistert wenn meine privaten daten unter meinem Namen im Web zu finden wären, wenn ich es nicht ausdrücklich will...
     
    #3
    Mr. Keks Krümel, 20 November 2006
  4. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ansich finde ich die Idee eigentlich gar nicht schlecht, allerdings nicht für irgendwelche Bewerbungen oder so... wenn, dann würde ich wirklich ne richtig private page draus machen.
     
    #4
    User 37284, 20 November 2006
  5. VelvetBird
    Gast
    0
    Für Bewerbungen finde ich das nicht so gut. Wäre ich ein Firmenchef und bekäme ich einen Link zu einer Homepage, würde ich mir denken: "Aha, die Dame macht sich also nicht mal die Mühe, die einzelnen Daten für die Bewerbung an uns auf einem Blatt Papier zusammenzufassen, wer weiß, wie viele Firmen genau diesen Link bekommen."
    Außerdem kannst du ihr dann auch gleich Bewerbungsmappen und eine Tintenpatrone zum Ausdrucken der Bewerbungen schenken. Was ich damit sagen will: Ich finde es arg, arg unpersönlich.

    Die Idee, eine Homepage zu erstellen, finde ich allerdings nett, fände dann aber etwas im privateren Rahmen angebrachter.
     
    #5
    VelvetBird, 20 November 2006
  6. davinci
    davinci (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    247
    103
    3
    nicht angegeben
    Es kommt auf den Firmenchef und vor allem auf die Firma an. Ich habe z.B. einige Bewerbungen per E-Mail verschickt. Ein Link zu einer Honepage mit weiteren Unterlagen wäre sicherlich hilfreich. Das ging aber nur weil ich mir einen Job in der IT-Brache gesucht habe.

    Was aber eine Website als Geschenk angeht... Wenn man es richtig macht, dann lohnt sich der Aufwand nicht. Wenn man es falsch macht, dann lohnt es sich erst recht nicht anzufangen...

    Man sollte aber das Private von dem Geschäftlichem auf einer Website strickt trennen. Einen Arbeitgeber werden die Lieblingstiere kaum interessieren, genausowenig den Freundschaftskreis sie bislang erreichten Abschlüße...

    Wenn deine Freundin dich darum bitten würde, dann wäre es sicherlich gut wenn du es machen würdest. Als Geschenk sehe ich eine Website aber als weniger geeignet.

    Gruß
    dv
     
    #6
    davinci, 20 November 2006
  7. tom20
    tom20 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    8
    86
    0
    nicht angegeben
    will nur noch richtig stellen, dass die website nur als zusatz ihrer bewerbungsunterlagen läuft.

    es zeigt einen gewissen grad an professionellität, wenn sie schon eine visitenkarte besitzt mit internetauftritt, meine meinung.


    aber es kann schon sein, dass es dafür noch ein wenig zu zeitig ist. erst wenn sie dann wirklich dolmetscherin ist und selbstständig ist, würde es besser passen :zwinker:


    aber vielen dank für eure meinungen :zwinker:
     
    #7
    tom20, 20 November 2006
  8. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Also ich würde mich darüber genauso freuen wie über ein Bügeleisen oder ein Küchengerät :geknickt:

    Apropos: Meine Bewerbungen, Lebenslauf,etc. würde immer noch ich selbst schreiben.
     
    #8
    SexySellerie, 20 November 2006
  9. FreeMind
    Gast
    0
    Lass es sein, es klingt toll, modern und professionell ist es aber nicht. Vorallem nicht für Menschen die gerade aus ihrer Ausbildung kommen oder nur wenige Jobs vorher hatte. Eine Vita im Inet ist da echt, wegen geringen Inhalt unangebracht.

    Inet-Visitenkarten sind ein angestaubter Hype der noch irgendwie schick aussehen soll. Sowas hilft keinem mehr bei einer Bewerbung.

    Und eine private Homepage, sollte man schon selber machen, sonst macht das Wort "privat" ja keinen Sinn mehr.

    Gruss
    AleX
     
    #9
    FreeMind, 20 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - webpräsenz freundin
Ostkurve
Geschenke & Ideen Forum
17 Dezember 2015
7 Antworten
sebio19891
Geschenke & Ideen Forum
12 November 2015
6 Antworten